Qualität von Futter u.a.

Diskutiere Qualität von Futter u.a. im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, habe gerade durch das Thema "wo ist was am günstigsten" gestöbert. Mir ist aufgefallen, dass die meisten in speziellen Fachgeschäften...

  1. hilde

    hilde Guest

    Hallo,
    habe gerade durch das Thema "wo ist was am günstigsten" gestöbert. Mir ist aufgefallen, dass die meisten in speziellen Fachgeschäften kaufen. Bisher habe ich Futter, Einstreu etc. im Futterhaus gekauft. Hat jemand mit diesen Produkten einschlägige Erfahrungen gemacht im positiven oder negativen Sinn?

    Kann vielleicht jemand einen guten Laden im Raum Hamburg (Osten) empfehlen?
     
  2. #2 Zugeflogen, 21.07.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    also die Filiale dieser Kette ist zumindest in Viersen nicht so dolle.

    Vitakraft = Mist
    Trill = Mist
    loses Futter= wo kommt das her? Wie ist es zusammengesetzt? Wie lange liegt es schon da?

    Ich kaufe mein Futter immer bei der bird-box , da stimmt qualität und preis.
     
  3. #3 WS-Kanarien-Wü, 22.07.2004
    WS-Kanarien-Wü

    WS-Kanarien-Wü Guest

    ich lass mir das Futter liefern von Quiko oder von Ricos Futterkiste, die haben 1a Qualität
     
  4. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Steffi!
    Eine Auswahl Deines Futterladens solltest Du nach ähnlichen Gesichtspunkten treffen wie Fernfahrer bei ihren Rastplätzen! Im übertragenen Sinne heißt das, dort wo viele Züchter/Halter einkaufen ist das Futter gut und günstig und die Gefahr das loses Futter überlagert ist ist dort sehr gering!

    @Sebastian: es gibt durchaus auch noch andere Online-Shops für Vogelfutter, die zum größten Teil auch noch günstiger sind! Warum Du das hier immer anpreist wie Sauerbier dürfte aber nun langsam jedem klar sein! ;)
     
  5. Moni

    Moni Guest

    Also, zumidest Ricos Futterkiste ist extrem teuer, da würde ich auch auf 1a Qualität bestehen!
     
  6. #6 WS-Kanarien-Wü, 22.07.2004
    WS-Kanarien-Wü

    WS-Kanarien-Wü Guest

    Hallo Moni,

    haben die auch. Die Qualität ist mehr besser als 1a und dann verpackt in kleinen Portionen (höchstens 2,5 kg) und vakuumverschweißt.
     
  7. Moni

    Moni Guest

    Na, dann ist es sein Geld ja wert - 16,95 € für 5 kg Kanarienfutter... ;)
     
  8. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Moni!
    Ups..... da fütter ich ja wirklichen Dreck! Ich zahl 23 Euro für 25 Kilo, muß ja dann der letzte Mist sein! ;)
     
  9. #9 Richard, 22.07.2004
    Richard

    Richard Guest

    Meins kostet 3 Euro für 2,5 Kilo...
    16.95......das die das zu dem Preis überhaupt los werden, wundert mich.
     
  10. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo!
    Mich aber auch! Ist das in vergoldeten Tüten abgepackt?
    Die Qualität kann auch nicht anders sein als in anderen Futterhandlungen die viel Futter umsetzen!
    Entscheidend für die Qualität von Futter ist das Alter! Da die meisten Einzelsaaten aber nur ein mal im Jahr zur Ernte kommen kann das Alter nur durch den Umsatz in den Läden beeinflußt werden, irgendwo zwischenlagern muß man es so oder so!
     
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Dieser ganze Mist von Vitakraft, Trill...usw. kann man wirklich vergessen. Darüber liest man eigentlich nichts positives. Ich hole loses Futter aus der Zoohandlung und bin zufrieden damit.
     
  12. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Daniel!
    Zunächst einmal ist auch gegen frisch abgebacktes Trill und Vitakraft nichts zu sagen!
    Das Problem dabei ist das die auch in irgendwelchen kleinen Tante-Emma Läden oder in Supermärkten verkauft werden und man nie genau weiß wielange die Packung schon im Regal rumstand!
     
  13. #13 joeflai, 22.07.2004
    joeflai

    joeflai Guest

    Das ist ja echt ein Hammer!

    Habe mir Ricos Futterkiste gerade mal angeschaut, unteranderem das Bild und Zusammensetzung des Kanarien2 Futters, frag mich wo und was die 23 Wildsämereien sein sollen, auf dem Bild erkennt man die jedenfalls nicht!
    Oh Tschuldigung, nehme das zurück, bin ja kein Hellseher!
    16,95 für 5 kg ist Wucher und einfach nur unverschämt! ;)
    Da werden die Doofen die das kaufen ja mal so richtig abgezogen!
     
  14. #14 Jak&Pupsi, 22.07.2004
    Jak&Pupsi

    Jak&Pupsi Guest

    Huhu,

    also gegen das Futter von Trill kann ich nix sagen. Habe das selber mal verfüttert und war zufrieden damit und meine Kanaries mochten es auch. Beim Futter von Vitakraft hatte ich mehr gekrümeltes drin, als ganze Körner. :s

    Allerdings muss ich sagen, dass ich mit dem Bird-Box Futter nicht 100 % zufrieden bin. Ich weiß gar nicht, warum das immer alles so gelobt wird. Kriegen die Leute da Geld für? Jedenfalls finde ich im Bird-Box Futter vereinzelt Dinge, die da einfach nicht reingehören. Ich werde wieder auf Trill umsteigen. Nur man findet es leider selten. :(
     
  15. #15 joeflai, 22.07.2004
    joeflai

    joeflai Guest

    Hallo Jak&Pupsi!

    Na dann schau doch mal wer bei Bird-Box drinhängt!
    ;)
     
  16. #16 Maria, 22.07.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.07.2004
    Maria

    Maria Guest

    Oh, ich kauf auch zu teuer und das weiß ich wohl :~ (Versele Laga 1kg für *grübel* 3,80 Teuros oder so....) auf 5kg hochgerechnet toppe ich damit wohl die 16.95...
    aber bei zwei Kanarien lohnen sich große Packungen nicht, mit dem einen Kilo komme ich gut drei Monate aus... und wenn ich online bestelle, kommt immer noch der Versand dazu, dann wirds auch wieder teurer (obwohl ich ja schon gerne mal so eine Züchtermischung ohne Rübsen ausprobieren würde).

    Die hohen Versandkosten haben mich bisher immer abgeschreckt...
    einige Beispiele:
    Hungenberg bis 10kg 5,50€ ab 50€ versandkostenfrei
    Futterkonzept bis 2kg 3,39€ ab 35€ versandkostenfrei
    Bird-Box bis 9kg 4,50€ ab 75€ versandkostenfrei

    Ich wüsste echt nicht, wie ich an solche hohen Bestellwerte herankommen sollte, um versandkosten zu sparen... also bin ich mit meinem 1kg Vogelfutter ganz zufrieden....
     
  17. #17 Korinna, 22.07.2004
    Korinna

    Korinna Guest

    Was kostet denn der Versand ansonsten bei den Verkäufern?
    Also ich meine auch, dass sich das bei geringeren Mengen nicht lohnt, oder?
     
  18. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Maria!
    hast Du schon mal versucht in Deiner Gegend Züchter oder halter zu finden mit denen Du zusammen bestellen könntest, oder Dir eine größere Menge Teilen könntest?
    Ich kenn namentlich einige Züchter aus Berlin und da ist bestimmt der eine oder andere Hungenberg-Kunde dabei, einfach mal in den Vereinen nachfragen!
     
  19. #19 joeflai, 22.07.2004
    joeflai

    joeflai Guest

    Hallo Maria!

    Du hast Ricos Futterkiste vergessen! :D
    bis 31 kg 3,50 €, nach Adam Riese macht das also 20,45 € pro 5 kg Kanarien2 8o
    Kann Tommi nur zustimmen, ich biete den Leuten die sich bei mir nen Vogel kaufen auch immer an das sie sich Futter bei mir holen können.
     
  20. Maria

    Maria Guest

    :gott:
    Ja, ihr habt ja beide Recht... aber an die Leute, die Vereine etc. muss man 1. erst mal rankommen...und 2. auch noch hinfahren... das klingt schon wieder so kompliziert, denn Berlin ist ja nicht grad nen Dorf... da kann ich nicht mal eben bei jemandem vorbeispazieren und Futter abholen...
    Da ist es für mich im Moment noch einfacher, beim Fressnapf vorbeizulatschen.
    Aber um das Wohl meiner Pieper Willen werd ich mich wohl mal demnächst aufraffen und mal auskundschaften, wen ich hier in Berlin finden kann. Ich hab bald sowieso jede Menge Zeit, wenn ich mit meinem Studium fertig bin und keinen Job finde *dumdidum*
     
Thema:

Qualität von Futter u.a.

Die Seite wird geladen...

Qualität von Futter u.a. - Ähnliche Themen

  1. Federqualität bestimmen

    Federqualität bestimmen: Hallo hab Schwierigkeiten den weißen Hahn zuzuordnen! Kann mir jemand sagen ob das schimmel ist wie ich es vermute (B Vogel)? [IMG] [IMG]
  2. Welcher Vogelschwarm könnte das sein? (Schlechte Bildqualität)

    Welcher Vogelschwarm könnte das sein? (Schlechte Bildqualität): Vogelschwarm auf Nadelbaum in einer Kleinstadt am Stadtrand (Mittelfranken, Bayern nähe Nürnberg).Der Schnabel der Vögel wirkte sehr lang. Die...
  3. Qualität der Zuchthähne

    Qualität der Zuchthähne: Eine Frage an die Fachleute. Ich beschäftige mich im Moment mit der Auswahl und Planung meiner Zuchttiere für das folgenden Zuchtjahr, und bin...
  4. Stieglitze In schau Qualität Kaufen aber woooo???

    Stieglitze In schau Qualität Kaufen aber woooo???: Ich suche stieglitz Mut. Aber in schauqualität gibt es ein paar züchter hier??? Und in belgien oder holland kann man auch solche stieglitze in...
  5. Farbschlag?* leider schlechte qualität*

    Farbschlag?* leider schlechte qualität*: Moinsen:) wie ich in einem Thema bereits schrieb , wurde bei mir ein Kanarie abgegeben , welcher als Henne gekauft wurde..aber sehr schön singt:)...