Rästel um die Übertragung von Vogelgrippeviren gelöst

Diskutiere Rästel um die Übertragung von Vogelgrippeviren gelöst im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Das Rätsel der Übertragung von Vogelgrippeviren in geschlossene und aufgestellte Bestände im süd- und südostasiatischen Raum ist gelöst. Mein...

  1. julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Das Rätsel der Übertragung von Vogelgrippeviren in geschlossene und aufgestellte Bestände im süd- und südostasiatischen Raum ist gelöst. Mein Bruder hat vorhin folgendes gefunden:
    Des Rätsels-Lösung: die Kamikaze-Ente
    http://www.vzi.de/p/z3/nettion_kamikazum.htm

    "Kamikazeente
    Nettion kamikazum
    früher: Anas kamikazum
    [​IMG]
    Erscheinungsbild
    Kleine, südostasiatische Gründelente, deren Brutgebiet Vietnam, Laos, Cambodia und der nördliche Teil von Thailand ist. Sie hat einen gestreckten Körper mit langen Handschwingen sowie kräftigem, eher längerem, spitzem Schnabel.
    Artenmerkmale
    Beide Geschlechter zeigen ein fast gleiches Farb- und verwaschenes Zeichnungsbild, wobei der Erpel geringfügig kräftiger im Farbton ist als die Ente. Selbst im direkten Vergleich ist dies für ein gering geschultes Auge nicht leicht zu erkennen. Eher selten ist sie Trägerin und Überträgerin hochpatogener Grippeviren, fliegt dann aber gern mit hoher Geschwindigkeit in große geschlossene Gebäude (bevorzugt Geflügelställe) und verliert dabei nicht selten ihr Leben."
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LadyCassandra, 19. März 2006
    LadyCassandra

    LadyCassandra Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    schade auch das ich keinen keller hab

    wär sonst ne runde lachen gegangen

    Tina
     
  4. Vornie

    Vornie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen in meiner Voliere
    verstehe ich das richtig ?

    also nur wenn sie plötzlich träger eines virus ist, hat die ente das bedürfnis gebäude anzufliegen bzw. geflügelställe und im gesunden zustand nicht?

    das kommt mir aber sehr komisch vor. es gibt zwar im tierreich parasieten welche ihre zwischenwirte so beeinflussen, dass der wirt sich komplet anders verhält als normal. aber durch ein virus? das hab ich noch nicht gehört.
     
  5. Harry

    Harry Guest

    @vronie Das sollte ein Scherz sein...

    Natürlich stimmt das nicht.
     
  6. Vornie

    Vornie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen in meiner Voliere
    naja was heutzutage im internet alles geschrieben wird, da kann man nicht mehr von allem ausgehen, dass die das nicht ernst meinen ;) .

    für mich war es schon klar, das es nicht sein kann. aber es gibt doch immerwieder leute die nicht darüber nachdenken und alles glauben was im internet zu finden bzw. zu lesen ist. und auch einige autoren haben oft null schimmer von dem was sie da überhaupt schreiben.

    hätte mir die seite vielleicht besser angucken sollen, dann wäre es offensichtlicher gewesen, dass es ein scherz darstellen soll.
    bei diesem thema findet man leider viel zu viel scheiss im netz .
     
Thema:

Rästel um die Übertragung von Vogelgrippeviren gelöst

Die Seite wird geladen...

Rästel um die Übertragung von Vogelgrippeviren gelöst - Ähnliche Themen

  1. Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?

    Welche Parasiten können auf den Menschen überspringen?: Liebe Vogelfreunde, ich besitze keine Vögel, sondern schreibe einen Roman, in dem jemand vorkommt, der welche besitzt. Da habe ich nun ein paar...
  2. Notfall (wird gelöst)

    Notfall (wird gelöst): Hallo allerseits, heute erreichte mich ein Hilferuf aus der Nähe von Berlin. Meine Schwägerin (hat selbst keine Ziervögel und auch keine...
  3. Hilfe! :'( (Problem gelöst)

    Hilfe! :'( (Problem gelöst): Hallo, seit neuestem habe ich ja ein Paar Aymarasittiche in meiner Obhut. Klappt bestens, bin heute Morgen aufgestanden und sehe eines der Tiere...
  4. Können vögel gefährliche krankheiten übertragen? und milben?

    Können vögel gefährliche krankheiten übertragen? und milben?: Hallo zusammen Ich wollte mir nächste Woche 2 wellensittich kaufen. Doch vorhin sagte mir jemand Das die Krankheiten übertragen die für...
  5. Einzelvogel - Partner dazusetzen - Probleme gelöst?

    Einzelvogel - Partner dazusetzen - Probleme gelöst?: Hallo zusammen, hierzu hätte ich gerne einmal Eure Meinungen gelesen, falls es interessant sein sollte. Wie sich die Situationen so begegnen...