Rico geht jetzt freiwillig in die Transportbox

Diskutiere Rico geht jetzt freiwillig in die Transportbox im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo alle zusammen! Es hat jetzt nach langem Üben endlich geklappt. Rico geht jetzt ohne Theater freiwillig in die Transportbox, wenn ich ihm...

  1. fiffi

    fiffi Guest

    Hallo alle zusammen!
    Es hat jetzt nach langem Üben endlich geklappt. Rico geht jetzt ohne Theater freiwillig in die Transportbox, wenn ich ihm sein Lieblingsobst, ein Stück Banane hineinlege! Ich hoffe, dass Jakob ihm das bald nachmacht. Immerhin, Jakob begibt sich schon mal in die Nähe der Transportbox.
    Das ist Rico auf dem Weg in die Transportbox!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fiffi

    fiffi Guest

    Jezt noch mit dem 2. Fuß auf die Kante setzen.
     

    Anhänge:

  4. fiffi

    fiffi Guest

    Und jetzt auf die Stange setzen und genüsslich die Banane essen. Das kann man allerdings nicht sehen.
     

    Anhänge:

  5. fiffi

    fiffi Guest

    Und jetzt ist Rico ganz stolz auf die vollbrachte Leistung!
     

    Anhänge:

  6. #5 Doris + Galileo, 7. Dezember 2003
    Doris + Galileo

    Doris + Galileo Guest

    Hallo Fiffi,

    das ist ja ein toller Erfolg!!!

    Sag mal, wie lange hält denn eine Transportkiste aus Kunststoff den Grauen stand? Wir müssen demnächst eine Fahrt von 2 Stunden zurücklegen und ich befürchte, daß wir eine Transportkiste mit Metallgittern bräuchten. Nur ist die sehr schwer zu bekommen... Habe sie bisher nur einmal beim Züchter gesehen.

    Was hast du für Erfahrungen damit gemacht? Ist deine Kiste eine Katzentransportkiste oder eine spezielle Papageientransportkiste (wegen der einhängbaren Stange...)?

    Liebe Grüße von Doris und Galileo! :0-
     
  7. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Da können sich einige graue eine Scheibe von abschneiden! Echt gute Fotodokumentaton!
     
  8. Rappy

    Rappy Guest

    Hallo Doris.

    Ich habe eine stinknormale Kleintier-Transportkiste aus Plastik und fahre zum TA mit meinen Geiern auch locker eine halbe Stunde EINFACH! Da ein Handtuch drüber hängt und sie dann etwas unter Stress stehen, hat noch KEINER der beiden je einen Versuch unternommen, was kaputt zu beißen! Also ich würde mir da keine Sorgen machen, nur das Handtuch halte ich persönlich für wichtig :D
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Also mit Gonzo musste ich ja bisher noch nicht zum TA. Aber Rocky stecke ich immer in genauso eine Transportbox aus Plastik. Ich lege unten ein Frotteehandtuch rein und rein mit dem Kerl.

    Er geht aber ganz brav da rein, und wenn ich ihn beim Autofahren auf den Beifahrersitz stelle, dann pfeift er wieder seine Opern, singt und und spricht, als wenn nichts wäre :D
     
  11. fiffi

    fiffi Guest

    Hallo Doris und Galileo!
    Bei der Transportbox handelt es sich um eine Katzentransportbox. Das Gehäuse ist aus Kunststoff, das Gitter aus Metall. Bis jetzt hält die Box ganz gut. Ich habe auch schon längere Autofahrten von circa 1,5 Stunden hinter mir. Die Grauen haben auch kaum eine Chance die Kiste zu beschädigen, da sie in das Kunststoff nicht reinbeißen können, da die Luftschlitze sehr klein sind. Außerdem beißen sie eher in das Gitter hinein, da sich die Grauen immer zu dem größten Lichteinfall zieht und das ist nunmal dort, wo sich das Gitter befindet. Viel Glück bei der Autofahrt!
    Gruß, fiffi!
     
Thema:

Rico geht jetzt freiwillig in die Transportbox