Rocky und Paula - Hähnchen und Hühnchen in Action!!!

Diskutiere Rocky und Paula - Hähnchen und Hühnchen in Action!!! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Birte, da bin ich aber froh, dass es Paula nicht allein so geht, obwohl das natürlich nicht schön ist, dass dein Fayo das auch macht....

  1. Janne7

    Janne7 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Birte,

    da bin ich aber froh, dass es Paula nicht allein so geht, obwohl das natürlich nicht schön ist, dass dein Fayo das auch macht.
    Unser TA hat eine Pilzinfektion auch erst mal ausgeschlossen, obwohl kein Abstrich gemacht wurde. Ich habe Paula 10 Tage lang ein leichtes Antibiotikum gegeben, dadurch wurde es zuerst besser, tritt aber immer wieder mal auf. Allergie....hm, daran hab` ich noch gar nicht gedacht. Ich werde mal genau Buch führen, was sie gefressen hat usw. Vielleicht findet sich ja eine Ursache.
    Danke für den Hinweis!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Janne7

    Janne7 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Coci!!! (oder bist du die Anne aus der Signatur???:huh: )

    Na klar, die Versandkosten kamen bei mir noch dazu. Ist doch mal was feines, wenn man wirklich was sparen kann, oder?
    Habe eben mal nachgesehen, ob der Händler, bei dem ich damals gekauft habe immer noch im Rennen ist, aber der handelt jetzt wohl mit Pokerspiel-Koffern???? *kopfkratz*
    Was manche so treiben....tststststssss

    In Zoo-Fachgeschäften liegen die Preise für solche Volis noch viel höher!:zustimm:
     
  4. TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Also, ich würd zur Sicherheit mal auf Pilze testen lassen (röntgen, Abstriche). Kann nicht schaden. Denn falls es (hoffentlich nicht, aufholzklopf) Pilze sein sollten, die werden durch Anitbiotika verschlimmert. Aber ich will Dir die Pferde nicht scheu machen. Nur, was ich schon an Krankheiten bei den Piepern mitgemacht hab..., bin halt etwas gebrandmarkt und lieber etwas vorsichtiger (vielleicht auch teilweise übervorsichtig und hysterisch) geworden.
     
  5. Janne7

    Janne7 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hey Birte,

    kann ich verstehen. Besonders, wenn man schon einiges mitgemacht hat!
    Aber bedeutet das nicht auch tierischen Stress für die Pieper? Und hälst du was schlimmeres wirklich für möglich, wenn sie das Schnoddern nur ganz selten macht, also vielleicht mal alle drei bis vier Wochen?
     
  6. coci

    coci Guest

    japp,die anne.coci und bika sind meine amas:zwinker:
     
  7. TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Ach so, alle 3 bis 4 Wochen. Nö, dann hört es sich nicht wirklich verdächtig an. Vielleicht hat sie ja beim Duschen dann auch Wasser in die Nase bekommen und schnieft deshalb. Fayo schnieft ja täglich!
    Klar ist es Stress. Aber bei Fayo war es leider alles notwendig. Er hat mir den letzten TA-Besuch so übel genommen, dass er mir schon auf der Hinfahrt den ganzen Wagen hinten vollge:+kotz: hat. Aber sie beruhigen sich auch schnell wieder.
     
  8. Janne7

    Janne7 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Na dann: Hallo Anne!!!:0-
    Hey, du hast gut eingekauft!!!:zwinker:


    Birte, ich denke auch, dass ich dem TA da Glauben schenken kann. Und ansonsten ist Paula ja putzmunter!!!
    Meine beiden sind ja noch nicht oft Auto gefahren, aber als wir sie bei unserem Umzug in einem Käfig transportiert haben, hatten sie totalen Spaß und waren ganz angetan von der `Rumkutscherei! naja, in der Transportbox auf dem Weg zum TA sind sie auch nicht so entspannt.:(

    Kann denn der Tierli-Doc bei deinem Fayo nichts tun gegen das Schnoddern?
     
  9. TimonDiego

    TimonDiego Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Also, Allergien sind leider nicht weiter erforscht bei Papageien, weil eigentlich sehr sehr selten. Aber wir habens natürlich!
    Es gibt auch keine Mittel dagegen, aus der Schulmedizin. Wie es auf dem homöopatischen Sektor aussieht, hab ich noch nicht rausgekriegt. Aber das wär das nächste.
    Fayo bekommt jetzt ein Medikament aus der Humanmedizin in gaaanz geringer Dosis, sozusagen als Vorreiter. Aber leider zeigt es gar keine bis geringe Wirkung. Leider war es jetzt alle und gestern gings ihm tatsächlich schlechter. Also behaupte ich mal, es schlägt schon etwas, wenn auch wenig, an. Wenn das Mittel jetzt nicht die Wendung bringt, dann sucht der TA noch nach einem anderen Mittel und ansonsten würd ich wirklich mal auf homöopatisch umsatteln. Irgendwas muss es ja geben, denn teilweise niest er haufenweise Schleim mit aus. Und dass es ihm dabei echt nicht gut geht, ist nicht zu übersehen.
    Timon fährt auch für ihr Leben gern Auto, aber nur wenn sie rausgucken darf. Dann kreischt sie die LKW´s auf der Autobahn an und singt die ganze Zeit. Fayo liebt es gar nicht. Er verkrümelt sich lieber nach ganz hinten in die Box. Aber ich hoffe einfach mal, dass sie nicht so bald wieder zum Doc müssen.
     
  10. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    "luffeel" ist ein tolles homöpathisches mittel gegen allergien. hat mich nach 20 jahren zyrtec komplett von meinem leiden erlöst. bin kein allergiker mehr!

    kostet auch weniger als das chem. zeugs...
     
  11. Janne7

    Janne7 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben!

    Wahrscheinlich kennen die meisten von euch schon "Rico`s Futterkiste". Bei uns kam am Donnerstag das erste Päckchen von Rico an und Rocky und Paula waren begeistert von den vielen Leckerchen!!!
    Ausserdem gab es am Samstag einen nagelneuen, selbstgebauten Kletterbaum! :D Das war ja fast wie Weihnachten! Fotos folgen noch!:)

    Birte, hast du Stefan`s Empfehlung mal ausprobiert? Würde mich interessieren, ob es bei Fayo auch Wirkung zeigt.
     
  12. Janne7

    Janne7 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr!!!

    Ich will mal wieder was von uns berichten:
    Die Sache mit der Nussbaum-Sitzstange ist erfolgreich. Paula`s Krallen sind nicht mehr ganz so nadelspitz und meine Hände und Arme haben sich sichtbar erholt.:freude:

    Welche Erfahrungen habt ihr mit Badeschalen gemacht?
    Rocky versucht ja immer, im Wassernapf abzutauchen, was natürlich nicht ganz passt. Wenn wir das beobachten, bekommt er seine Dusche. Nun überlegen wir, so eine Schale anzuschaffen. Ob sich das lohnt???
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    also meine gehen nicht in die badeschale, sondern wollen weiterhin im napf baden...:-(

    aber beide lassen sich auch gern ansprühen.
     
  15. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Janne,

    also ich habe meinen beiden vor Kurzem zwei Badeschalen gekauft und sie wurden sehr gut angenommen. Die beiden baden aber nur im Zusammenhang mit duschen. Deswegen wird aus der Bade"wanne" in der restlichen Zeit getrunken und Dinge drin versenkt (z.B. Pappe, Körner, Holzstückchen, usw...) :k :D !
    Zum Spaß haben sind sie alle mal was :D !
     
Thema:

Rocky und Paula - Hähnchen und Hühnchen in Action!!!

Die Seite wird geladen...

Rocky und Paula - Hähnchen und Hühnchen in Action!!! - Ähnliche Themen

  1. Hähnchen kräht mitten in der Nacht

    Hähnchen kräht mitten in der Nacht: Unsere beiden Wachtelchen (1.1 wildfarbig) sitzen nun in dem hergerichteten Gehege, das aus einem Nagerterrarium (natürlich alles neu) umgebaut...
  2. Bonnie und Rocky, zwei Nymphensittiche in NRW...

    Bonnie und Rocky, zwei Nymphensittiche in NRW...: hallo liebe Suchende.. ich bin Filiz, 25 Jahre alt und aus Dortmund in NRW. zu meinem Geburstag im Februar hat mein Freund mir zwei zuckersüße...
  3. Katharinasittich Paula - Federverlust, krackelige unbeholfene Bewegungen...

    Katharinasittich Paula - Federverlust, krackelige unbeholfene Bewegungen...: Hallo, hier geht es um meinen Katharinasittich Paula, der/die krank ist. Zu aller erst aber: ich habe auf diversen Seiten nach vogelkundigen TAs...
  4. Paula ist bei uns eingezogen.

    Paula ist bei uns eingezogen.: Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt schon eine Weile nicht mehr gemeldet habe kommt hier die Zusammenfassung. Wie ich ja schon erzählt habe...
  5. Henne rupft Hähnchen

    Henne rupft Hähnchen: Hallo, ich bin neu auf diesem Forum und brauche Euren Rat. Vor ein paar Monaten hat mein Freund ein Sperlipärchen gekauft. Wir haben die...