Rorys Ratgeber für gelangweilte Papageien

Diskutiere Rorys Ratgeber für gelangweilte Papageien im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Also Jungs und Mädels von Grünergrisu - ich muß schon sagen: wenn wir so'n supertolles Freiluftspielzimmer hätten wie ihr, könnte uns die...

  1. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Also Jungs und Mädels von Grünergrisu - ich muß schon sagen:

    wenn wir so'n supertolles Freiluftspielzimmer hätten wie ihr, könnte uns die Federlose jeden Tag aus dem Haus werfen :D
    Das ist ja traumhaft bei euch!

    Die Federlose meldet sich jetzt auch mal :D :
    @ Grünergrisu
    Eure Außenvoliere ist echt der Hammer! Und die Inneneinrichtung läßt das Geierherz höher schlagen, denke ich :jaaa:
    Was habt ihr denn um die Korkhöhlen gepackt - schwarze Pappe, Gummi ...?

    Die Fotos finde ich wunderschön - halte also weiterhin die Kamera bereit für mehr :gott: :jaaa: :gott:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Gruenergrisu, 14. August 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Rory und Lee,
    ist schon o.k. da draussen; wir hätten zwar lieber den Rest des Hauses für uns gehabt und die auf zwei Beinen in den Freiluftkäfig gesperrt, aber die wollten das nicht!
    Nicht mal ungestört schreddern kann man; die haben diese Höhlen umwickelt. Da muß man ja doppelt arbeiten, um alles klein zu häckseln.
    Hallo Gaby,
    habe die Korkhöhlen mit einer Isomatte umwickelt. Die lag bei uns ewig rum. Ich hatte Bedenken, mit dem Seil direkt um den Kork zu gehen. Heute habe ich 2 gehäufte Kehrschaufeln Kork+Matten- Atome aufgefegt. Wenn das so weitergeht, kann ich bald neue bestellen.
    Grüße
     
  4. amdamdes

    amdamdes Guest

    Hallo Gaby,
    ihr habt ja schon unsere Korbsessel gesehen. Leider haben die Federlosen die Sessel entfernt. Aber wir haben ja immernoch diese tollen Korbbälle, die man wunderbar zerfetzen kann. Auch kreiseln die so toll am Seil. Damit kann man auch gut Tischfussball spielen. Hab mich dabei aber noch nicht knipsen lassen ...
    Sammy von Sammy und Daisy
     

    Anhänge:

  5. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Das ist ja ne tolle Idee :D Und dann füttern wir sie mit Karottenstückchen :D - aber nur, wenn sie btav sind :S


    Wow, Sammy, das sind ja tolle Teile - und Du bist ja ein ganz Sportlicher :jaaa:
    Die Federlose hat den Wellis mal so ne Kugel geschenkt, aber wir dürfen da nicht in den Käfig :(
    Wie lang hält denn so ein Teil bei Euch ?
     
  6. amdamdes

    amdamdes Guest


    Naja, die Teile halten so im Schnitt zwei bis vier Wochen, abhängig davon was es sonst noch so interessantes gibt ...
     
  7. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Das bedeutet - Großeinkauf bei IKEA :D
     
  8. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Becher

    Hi - ihr Amas da draußen :0-

    Ich hätt mal wieder einen Spielvorschlag für euch :jaaa:

    Plastikbecher für Kinder in verschiedenen Größen und Farben.

    Macht wirklich Spaß damit zu spielen - man kann sie wunderbar in der Gegend rumschmeißen - die Teile gehen nicht kaputt.
    Die Federlosen könnten auch mal Leckerlies darunter verstecken - und dann das "Hütchenspiel" - wo ist die Nuß mit uns spielen.
     

    Anhänge:

  9. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Und Lee zeigt hier die noch eine Spielmöglichkeit -

    ganz begabte Amas stecken die Becher ineinander - na, schafft ihr das auch?
     

    Anhänge:

    • A021.jpg
      Dateigröße:
      32,2 KB
      Aufrufe:
      573
  10. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Katzenhöhle

    Und weil ich heute so gut drauf bin ;) - zeige ich euch auch noch mein absolutes Lieblingsspielzeug :jaaa:

    Meine Katzenhöhle! (da darf Lee nicht rein)

    Da hab ich immer ein nettes Plätzchen für mich, vor allem, wenn dann noch Papier oder Kork in der Höhle auf mich wartet, und ich dann alles schön herrichten darf. :cheesy:
     

    Anhänge:

    • R034.jpg
      Dateigröße:
      29,5 KB
      Aufrufe:
      602
    • R035.jpg
      Dateigröße:
      33,3 KB
      Aufrufe:
      573
    • R036.jpg
      Dateigröße:
      31,2 KB
      Aufrufe:
      578
  11. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Jetzt frag ich mich aber, was hat Rory mit der Katze gemacht?
    8o 8o 8o

    Wenn ich so an meine eigenen Erfahrungen mit Katzen zurückdenke, wird sie vermutlich eine weiße Fahne geschwenkt und sich anschließend ein neues zu Hause gesucht haben, wo die Vögel kleiner und ungefährlicher sind :D :D
     
  12. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising

    Ich könnte ja jetzt behaupten, der tapfere, supermutige Rory hat die Katze verjagt :D
    Aber es gab nie ne Katze - die Idee mit der Katzenhöhle kam spontan, da Rory immer gerne in irgendwelchen dunklen Ecken rumspielt.
    Bei Ebay hab ich dann zugeschlagen - und was soll ich sagen - Volltreffer :cheesy:
     
  13. woissie

    woissie Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32457 Porta-Westfalica
    Jockel kommt am lauen Sommertag liebend gern mit auf die Terasse und auf einen Gartenstuhl. Da kann man herrlich klettern (er kann ja nicht fliegen) und an den Streben herunterrutschen oder einfach mit den anderen mittratschen. Wenn er davon genug hat, macht er sich auf den Weg zu einem nahestehenden Busch.
     

    Anhänge:

  14. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Jockel ist doch immer wieder süß. Darf seine Angetraute auch schon mit raus?
     
  15. woissie

    woissie Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32457 Porta-Westfalica
    Nein, die ist nicht zahm, ich weiss nicht, wie ich sie nehmen soll ohne sie auf ewig zu verschrecken. Ich will sie mit viiiiiiiel Geduld an mich gewöhnen. Es wird auch schon viel besser, sie läuft nicht mehr weg, wenn ich die Hand in den Käfig stecke.
     
  16. woissie

    woissie Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32457 Porta-Westfalica
    Es geht ja hier um Beschäftigung für Papageien, da kann mir vielleicht jemand raten.
    Mein Jockel und auch seine neue Freundin Helga, "spielen" einfach nicht, mit nix, da kann ich machen was ich will.
    Jockel spielt nur, wenn er im Haus herumläuft, schaut in alle Ecken, klettert am Handtuch hoch zur Toparolle und wickelt die ab oder räumt Schubladen aus und wo etwas. Aber in der Voliere keine Chance. Als ich hier von der tollen Korkröhre las, habe ich die sofort bestellt, aber es ist in mehreren Wochen keiner auch nur in die Nähe gegangen. Ich hab´s schon mit allem möglichen Spielzeug versucht. Selbst Zweige, Äste usw. werden nur lustlos oder gar nicht zerschreddert.
    Hingegen sind die beiden so richtige Schwatzmäuler. Helga ruft "Hallo" Jockel antwortet "Jaha", sie hallo, er Jaha , ne halbe Stunde lang. Dann singen sie sich gegenseitig etwas vor. Helga kann summen, so etwa hm hm hm und Jockel singt la la la in allen Tonarten. Das schaukelt sich richtig hoch. Jockel kann ja auch die Tonleiter, fängt allerdings bei d an und endet bei a, aber immerhin.
    Tja, was kann ich ihnen nur noch zur Beschäftigung anbieten ?
     
  17. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Wenn deine beiden so gerne singen, kauf doch mal ne CD mit Kinderliedern.

    Die hellen Kinderstimmen mögen die Amas meist sehr gerne.

    Meine beiden drehen richtig auf, wenn Die Biene Maja, und co. läuft :D
    Mann selbst braucht dann halt gute Nerven :D


    Hast Du schon mal versucht mit Spielzeug für die Geier erst mal selbst zu spielen, um sie dadurch auf das Teil neugierig zu machen?

    Vielleicht ein Spielzeug mal in der Hand verstecken und so tun als wäre es das Tollste auf der Welt :cheesy:
     
  18. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Plastikketten

    Besonders für Spielanfänger unter den Papageien - ja Jockel und Helga, ihr seid gemeint :D - eignen sich bunte Plastikketten sehr gut.

    Knallige Farben sprechen uns doch richtig an, oder?

    Man kann die Ketten auch auseinandernehmen (bei uns kann das aber nur die Federlose), dann kann man mit einzelnen Teilen spielen und sie genau untersuchen.

    Wenn ihr Angst vor Spielzeug habt, erst mal mit einem Teil spielen, das wirkt dann nicht so bedrohlich ;)
     

    Anhänge:

  19. woissie

    woissie Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32457 Porta-Westfalica
    Hallo Gaby
    das ist ne gute Idee, den beiden das Spielen erstmal zu zeigen, das leuchtet ein.
    In den Jahren als Jockel noch allein war, habe ich ihm oft CDs vorgespielt oder Radio laufen lassen, daher hat er die Singwut.
    Das unterbleibt natürlich jetzt, wo sie zu zweit sind, nun müssen sie spielen lernen. Die Ketten sind ja gut, werde ich heute mal bei Rico bestellen.
    Danke für den Tipp.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Na, da bin ich mal mal gespannt, ob es bei deinen Beiden auch klappt :)

    Bei Rory funktionierte der Trick sehr gut, er hatte vor allem Neuen erst mal Angst, aber die hab ich ihm auf die Art dann genommen. :jaaa:
     
  22. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Meine Racker haben auch Korkröhren. In der eigenen Voli werden die einfach ignoriert - aber wenn die auf der Voliere der Spätzchen stehen wird sich sogar darum gekloppt. Und das andere Spielzeug im Käfig ist nur interessant wenn es Krach macht, also eine Klingel dran ist, oder Schlüssel, die klappern etc. (Sind zwar Goldbug und keine Amas, aber vielleicht trotzdem einen Versuch Wert. ;) )
     
Thema:

Rorys Ratgeber für gelangweilte Papageien

Die Seite wird geladen...

Rorys Ratgeber für gelangweilte Papageien - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...