Schlafplatz

Diskutiere Schlafplatz im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hy wie ihr vielleicht schon gelesen habt, hab ich seit samstag 4 nymphen. jetzt gibt es abends ein großes gefauche und gehacke um den...

  1. #1 BoeserENGEL, 30. Juni 2003
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    hy

    wie ihr vielleicht schon gelesen habt, hab ich seit samstag 4 nymphen.

    jetzt gibt es abends ein großes gefauche und gehacke um den schlafplatz. es artet so weit aus, dass chip auf lucy und chap auf lisy losgeht und sie fürchterlich hacken.

    kann man daran etwas ändern?

    die zwei hennen flüchten dann immer schnell. aber sie kommen dann zurück und das spielt beginnt von neuem.

    soll ich eingreifen? oder sie eher in ruhe lassen. werden sie sich irgendwan einigen?

    chip & chap haben das früher schon gemacht, aber sie haben sich nur angefaucht und gedroht. mehr war da nie. und irgendwann gab es ne feste sitzordnung.

    es wäre schön, wenn ich wüsste, dass nicht nur bei mir abends so etwas abläuft.

    gruß be
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo be,

    sowas lässt sich eigentlich nur vermeiden, wenn man den Käfig/Voliere vor dem Einzug der Neulinge komplett neu einrichtet, so dass die "alten Hasen" keinen Heimvorteil haben und ihr Revier ihnen auch etwas fremd vorkommt.
    Hast du das denn gemacht ? Wenn nicht, würde ich es jetzt noch tun.
    Auch sollte man dann gleichwertige Sitzpläste anbieten, z.B. zwei gegenüberliegende Sitzäste, die gleich hoch angebracht sind, denn die meisten Vögel bevorzugen ja höher gelegene Schlafplätze.
    Allerdings spielt auch die Größe des Käfigs eine Rolle. Wie groß ist er denn ? Die Vögel müssen sich auch aus dem Weg gehen können. Wenn sich die Alten durch die Neuen bedrängt fühlen, und es nicht möglich ist, dass sie für ihr Gefühl weit genug voneinander entfernt sitzen können, ist Streit vorprogrammiert.

    Ansonsten sind kleinere Rangeleien und Schnabelfechtereien normal, denn die Rangfolge muss neu geklärt werden. Dazwischengehen würde ich nicht, denn das müssen die Tiere alleine unter sich ausmachen. Meistens gibt sich das nach einigen Tagen :).
     
  4. #3 BoeserENGEL, 2. Juli 2003
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    die sitzmöglichkeiten habe ich im käfig natürlich abgeändert. so war für jeden der käfig fremd.

    die gkäfiggröße habe ich jetzt leider nicht im kopf. müsste ich zuhause (bin gerade auf de runi) nachmessen. aber ist es einer, der für 4 nymphen genut platz bietet.

    es gibt zwei sitzstangen in gleicher höhe. jedoch bevorzugen sie alle die selbe. aber heute nacht haben sie sich wunderbar geeinigt und saßen alle friedlich nebeneinander.

    gruß von be
     
Thema:

Schlafplatz

Die Seite wird geladen...

Schlafplatz - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Schlafplätze finden

    Probleme mit Schlafplätze finden: Hallo, meine Wellensittiche sind vor kurzem wieder in die Voliere eingezogen, die ich bisschen umgestaltet hatte. Jetzt wissen sie wohl seit...
  2. Schlafplatz

    Schlafplatz: Hallo, da ich ueberall andere Meinungen hoere dachte ich ich versuche es mal bei den Profis :-) Ich habe ein altes Gewächshaus zu einem...
  3. ungesunder Schlafplatz ??

    ungesunder Schlafplatz ??: mein Rotbugara Eddie schläft seit 2 Wochen in der Dusche.... Wir wohnen in einem Altbau und haben neben der Küche eine kleinen (ehemaliges...
  4. Pflaumenkopfsittiche - Welcher Schlafplatz ist bevorzugt?

    Pflaumenkopfsittiche - Welcher Schlafplatz ist bevorzugt?: Hallo zusammen, ich bin relativ neu hier, habe erst seit Februar ein Pärchen Pflaumenkopfsittiche. Meine Erfahrungen beschränkten sich vorher...
  5. Kraniche auf Bäumen in NRW - Erstaunliche Begebenheit

    Kraniche auf Bäumen in NRW - Erstaunliche Begebenheit: Hallo erstmal Ät All von Marcel! Also, als Berliner habe ich mir die Kraniche in BRB schon live angesehen, bin nun beruflich genau auf der...