Sehr alten, flugunfähigen, einsamen Nymph übernehmen?

Diskutiere Sehr alten, flugunfähigen, einsamen Nymph übernehmen? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich muß mich meinen Vorrednern anschließen. Ich denke, ich würde ihr 3 Tage Frist setzen. Entweder mit Dir zu einem vogelkundigen TA zu fahren...

  1. dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Ich muß mich meinen Vorrednern anschließen. Ich denke, ich würde ihr 3 Tage Frist setzen. Entweder mit Dir zu einem vogelkundigen TA zu fahren oder Dir Cora zu übergeben, damit Du das tun kannst. Und ich würde ihr sagen/ schriftlich geben, daß ich sie nach Ablauf der 3 Tage anzeigen würde. Daß das keine leere Drohung ist und daß sie einen darauf lassen kann.
    LG
    Anne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Anne

    hast vollkommen Recht, genau so würde ich es auch machen.

    Wenn ich an die arme Cora denke, könnte ich andauernd weinen. Nymphenmädels sind doch so was von charmant und entzückend, und jetzt leidet das kleine Mäuschen schon so lange.

    Unsereiner würde jeden Stern einzeln für seine Vögel von Himmel holen, das letzte Hemd geben, und dann müssen wir so etwas lesen.

    Es ist auch leicht hier zu tippen, mich mit einbezogen, aber diese Schmerzen udn Traurigkeit am eigenen Leib zu erleiden...... man kann gar keine Worte dafür finden, weil es keine gibt :traurig:
     
  4. #63 Cheyenne0403, 1. Dezember 2007
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Mir geht das nicht aus dem Kopf :(

    Ich gestehe, ich hätte Dich für jünger gehalten... hab eben gesehen, dass Du 21 bist. Kannst du nicht mal ordentlich auf´n Tisch hauen bei Deiner Cousine und die arme Cora einfach mitnehmen? Oder Deine Mama? Man kann das doch nicht noch länger so lassen :(
     
  5. #64 Seerosengurke, 2. Dezember 2007
    Seerosengurke

    Seerosengurke Krankenschwester mit HERZ

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forstern im Landkreis Erding Großraum München
    [​IMG]
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zollernalb
    Deine Cousine lässt ihr Nymphenweibchen qualvoll verrecken 8(

    Was fürn Glück für deine Cousine, dass ich nicht weiss wie sie heisst und wo sie wohnt, denn ich würde sie spätestens jetzt anzeigen, samt ihren Eltern.

    Es ist eine Schande !!!
     
  7. #66 Beate Straub, 2. Dezember 2007
    Beate Straub

    Beate Straub Guest

    Sehr alten flugunfähigen einsamen Nymph übernehmen

    Hallo
    ich denke genau so wie ihr, doch vielleicht kann doch tun was ändern.
    DJ und Robby hat doch eine PN an tun geschrieben.
    Vielleicht weiß sie die Adresse von der Cousine und kann helfen.
    Noch wissen wir ja nichts neues.
    Liebe Grüsse
    Beate mit Nymphis
     
  8. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    leider muß ich Euch mitteilen, daß in der PN nichts anderes steht als hier
    in den Beiträgen von DJ und Robbie.
    Die Adresse: das wäre ja toll... dann wären wir alle zusammen hingefahren und
    hätten das arme Tier geholt (an der Tür selbstverständlich nur eine Person -
    alles dezent-)
    Leider nein!

    DJ und Robbie muß sich überlegen, ob er die Adresse angibt und damit dem
    Vogel nun endlich hilft.
    Daß sie nicht zum TA gegangen ist, war zu erwarten.
    Mir wird ganz flau, wenn ich an die lange Zeit denke, die der Vogel schon leidet, denn das ist viel länger als der Beitragsstart... es soll ja schon Monate
    (oder gar Jahre) so gehen.

    Wegen einer PC-Änderung kann ich leider die nächsten 2 Tage nicht mitlesen.

    @DJ und Robbie
    Wenn die Cousine Geld haben will, so biete es ihr.
    Falls Du gerade klamm sein solltest, erhälst Du das Geld von mir.
    (Bestimmt auch von jedem anderen, der hier liest.)
    Da kommt bestimmt ein Superbetrag zusammen.
    Vielleicht kann sie den dann nicht mehr ablehnen.
    Das wäre es vielleicht, oder?

    tun.
     
  9. #68 Sittichmama, 2. Dezember 2007
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Die Cousine kann echt froh sein, dass ich nicht weiss wo sie wohnt.
     
  10. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zollernalb
    ich wäre auch bereit einen Obulus zu bezahlen, wenn's daran liegen sollte.
    Hauptsache ist, dass Cora geholfen wird.

    Sag mal DJ und Robbie, wie alt ist deine Cousine eigentlich ? Und ihre Eltern.... wie können sie so etwas nur zulassen :?

    Deiner Cousine würde ich am liebsten in den Hintern treten. Ich bin auch nicht der Typ, welcher anderen Menschen Schmerzen wünscht. Nur bei deiner Cousine und ihren Eltern bin ich mir nicht mehr so sicher 8(
     
  11. #70 Cheyenne0403, 2. Dezember 2007
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    mal so rein theoretisch angenommen... man legt dies hier auszugsweise der zuständigen Behörde (Staatsanwaltschaft) vor und erstattet Anzeige gegen Unbekannt wegen Tierquälerei (denn nichts anderes ist es!) - ermitteln die wegen "so ner Kleinigkeit"? Wir wissen ja, dass es genügend Leute gibt, für die es eben "nur ein Vogel" ist 8( Kriegt man den Vogel dann irgendwie da raus? Ich weiß es nicht. Aber ich befürchte, dass das rein zeitmäßig nichts bringen wird, bis die Mühlen der Jusiz mahlen, wird Cora tot sein :traurig:

    Ich hab eine Stinkwut!!! 8(

    DJ und Robbie, sag Deiner Cousine, dass hier ernsthaft über eine Strafanzeige nachgedacht wird, vielleicht kommt die dann in die Pötte!!! 8(
     
  12. sm@ragd

    sm@ragd Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg / ca. 8 km v. Heidelberg
    @DJ und Robbie ich weiss mit 21 denkt man noch etwas anderst... da hat man hin und wieder auch gewissensbisse was eine Anzeige angeht und so.
    Und da Du selbst Tiere hast, weisst Du wie sehr ein Tier leiden und sich quälen kann.

    Du hast schon sehr viel versucht, stösst aber immer auf Taube Ohren.... vor allem was die Erwachsenen in Deiner Umgebung betrifft - das ist hart !

    Vielleicht gibt es noch andere Wege Deine Cousine zu einem vernünftigen Entschluss zu bewegen.... in dem Du es unter Ihren Freunden Publik machst!
    Drohe Ihr ein wenig, setzt sie unter Druck !

    Manchmal kann man auch in den Stadtzeitungen/Amtsblätter einen Bericht veröffentlichen lassen... die Geschichte eines armen Vogel, ein Bild... muss ja nicht gleich der Name des Halters mit veröffentlicht werden.

    Mit 21 Jahren brauchst Du solche Freundschaften wie mit deiner Cousine bestimmt nicht !

    Mein Sohn ist auch 21 Jahre, er hilft mir Dich zu verstehen bei Deinen Bedenken.... sagt mir aber auch (siehe oben ) wie er an Deiner Stelle vorgehen würde - wenn Du keinen anderen Weg gehen kannst/willst!

    Ich möchte Dir nochmal sagen.... ich habe noch nie halt vor einer Anzeige gemacht, egal ob es sich um Fremde, Freunde oder Bekannte handelte !

    Ich wünsch Dir viel Erfolg und für den armen Vogel einen Weg aus seinem Elend !
     
  13. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.263
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zollernalb
    eine sehr gute Idee :beifall:

    denn nicht alle Menschen sind gegenüber Tierleid so gleichgültig und grausam.
     
  14. #73 Eddi, 3. Dezember 2007
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2007
    Eddi

    Eddi Nymphenpapa

    Dabei seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau/Sachsen-Anhalt
    Nicht nur reden bzw. schreiben...selbst der TSB kann hier nix tun, und es helfen auch keine Versuche über vermeintlich :+klugsche gerichtliche Entscheidungen.

    Zitat: "Es werden hier genauere Angaben über den derzeitigen Verbleib des Exoten-Vogel erbeten."

    Hier muss schnellstes gehandelt werden! Also bitte präziese Angaben freigeben, sei es über PN dieser HP oder andersweitig (z.B. E-Mail).

    Nach all den gelesenen Beiträgen zum Thema wäre inzwischen sehr große Gefahr für den betroffenen Sittich leider zutreffend, was zumindestens sozialem Verhalten betrifft. Vom gesundheitlichen Wohlbefinden ganz zu Schweigen ...
     
  15. #74 DJ und Robbie, 3. Dezember 2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hab mir jetzt mal alles durchgelesen.
    Ich frag mich warum gerade ich darein rutsche, ich werde den ganzen Stress mit meiner Cousine und weiß ich nicht wem noch abkriegen, werde das deswegen nochmal besprechen ob ich das mache aber es wird wohl darauf rauskommen.

    Ich würde vielleicht jemandem die Telenummer oder Adresse angeben, wer von den Leuten die sich hierzu bereiterklären würden, traut sich selbst zu das mit meiner Cousine nochmal im Guten zu besprechen, also ohne gleich zu meckern oder mit Anzeigen zu drohen. Vielleicht hört sie ja wenn sich noch eine fremde Person einmischt.
     
  16. #75 Beate Straub, 3. Dezember 2007
    Beate Straub

    Beate Straub Guest

    Sehr alten flugunfähigen, einsamen Nymph übernehmen

    Hallo DJ und Robby
    Das finde ich erstmal gut das Du nicht aufgibst und das es vielleicht jemand
    gibt der mit Deiner Cousine spricht.
    Vielleicht könnte sie ja bei dem jenigen sehen wie gut es der Cora bei all den
    andern gehen würde, wo sie hin kommen würde.
    Das überlasse ich aber Deiner Cousine und vor allem dem oder der jenigen, welche, oder welcher versucht mit ihr zu sprechen.
    Ich bin mir sicher das es da jemand gibt und der macht es auch richtig.
    Wir geben Dir nicht die Schuld für alles das, ganz im Gegenteil wir wissen alle
    zu schätzen was Du bisher getan hast und vielleicht noch tust.
    Unsere ganze Wut, oder der Ärger geht in Richtung Deiner Cousine.
    Ich weiß ja nicht, wie alt sie ist, da Du ja auch noch sehr jung bist.
    Unsere ganze Sorge und Angst gilt nur der kleinen Cora und die kann am Ende für nichts und leidet qualvoll.
    Weißt Du wir sind nun mal alles Tierliebhaber und da steht an aller ester Stelle
    nun mal das Tier und das ist die kleine Cora.
    Wir wünschen uns nur eines, lass nichts unversucht, und wenn Du Hilfe brauchst, wir helfen, so gut wir können und es in unserer Macht steht.
    Liebe Grüsse
    Beate mit Maxi und Cookie
    und Pepie der nicht vergessen wird.
     
  17. #76 BayCityRoller, 3. Dezember 2007
    BayCityRoller

    BayCityRoller I believe I can fly ...

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
     
  18. Eddi

    Eddi Nymphenpapa

    Dabei seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau/Sachsen-Anhalt
    Ich bleib dabei, hier nützen keine Erklärungen und Zugeständnisse. Es muss schnellstens gehandelt werden. Es besteht hier eine totale Gefahr für einen exotischen Vogel!
     
  19. #78 DJ und Robbie, 4. Dezember 2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich hab mit der Mutter von meiner Cousine gesprochen, meine Mutter schaltet sich jetzt doch auch noch mal ein, es ist wie man unschwer erraten kann nicht leicht ihr ins Gewissen zu reden, das kann wie gesagt wenn dann meine Mutter immer noch am besten.

    Euch einfach so ohne vorherige Erlaubnis desjenigen die Telenummer geben darf ich bzw. man eigentlich nicht machen laut meinem Vater, wir werden sie fragen und dann entscheiden ob wir vielleicht trotzdem das Risiko eingehen, denn sonst weiß ich nicht was wir noch machen könnten um sie noch zu erreichen :nene:
    Anzeige gegen unbekannt aufzugeben, wenn die Polizei das macht, steht euch natürlich frei.

    Ich werde dann nochmal berichten.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Das ist wirklich schrecklich!

    Kannst du mir eine Nachicht senden wo deine adresse usw liegt??

    Vielleicht würde sie gegen viiel Geld das arme Tier abgeben??

    Und ich glaube nicht das wenn du drohungen machst, das sie dann den Nymphensittich abgibt! Wenn es ein fremder machen würde?!?:?
     
  22. dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hi DJ und Robbie,
    ich denke Beate Straub hat das schon ganz richtig gesagt, Dir will hier niemand an die Karre fahren. Wie alt ist sie denn, die Cousine? Sorry, wenn ich das jetzt so sagen muß, aber ich finde, sie stellt an, wie 3 1/2 Jahre und im besten Trotzalter. Wenn es am Geld hängt, da wäre ich auch bereit, einzusteigen - obwohl man an und für sich solche Leute nicht noch belohnen sollte.... Cora ist halt eine arme Maus, die nix für den Unverstand ihrer "Herrschaft" kann.
    LG
    Anne
     
Thema:

Sehr alten, flugunfähigen, einsamen Nymph übernehmen?

Die Seite wird geladen...

Sehr alten, flugunfähigen, einsamen Nymph übernehmen? - Ähnliche Themen

  1. Suche für meine 30Jahre alte Venezuela Dame ein Menschen

    Suche für meine 30Jahre alte Venezuela Dame ein Menschen: Hallo ihr da draußen ich habe eine Venezuela Dame sie ist ca 30 Jahre alt jetzt suche ich auf diesem Weg Den passenden Partner dazu.
  2. Flugunfähiger Sperling gesucht

    Flugunfähiger Sperling gesucht: Hallo, Auf diesem Wege, suche einen flugunfähigen Sperlingspapagei. Vielleicht erscheint ihnen das seltsam, aber dies ist meine...
  3. bitte um hilfe!

    bitte um hilfe!: ich habe seit zwei jahren ein liebes welli-pärchen zuhause, sie haben sich zum glück sehr schnell verpartnert. seit einer woche verhält sich das...
  4. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  5. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...