Seit heute dunkles Bein

Diskutiere Seit heute dunkles Bein im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Warst du denn bei einem vogelkundigen Tierarzt? Dienstag erscheint mir zu lang gewartet. Wenn es meine Henne wäre, würde ich morgen zum...

  1. KCurry

    KCurry Guest

    Es ist der vogelkundigste Tierarzt in der Umgebung.
    Solange sie ihr Bein spürt und auch fast normal benutzen kann, glaube ich nicht, dass es am absterben ist.
    Ich warte erstmal, ob die Schwellung zurückgeht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KCurry

    KCurry Guest

    Macht es einen großen Unterschied, ob das Bein eher dunkel-Rot oder eher dunkel-blau ist?
    Es ist nämlich dunkel-rot
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Dunkel-rot? 8o Ja, das macht einen gewaltigen Unterschied, normalerweise sind Wellifüße rosa - grau/blau, also auch nicht gerade dunkelblau.
     
  5. KCurry

    KCurry Guest

    Ich wollte damit nur sagen, dass es nicht in Richtung schwarz geht.
    rosa-grau/blau? Graue oder blaue Füße hab ich noch nie bei nem Wellensittich gesehen. :?
     
  6. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Stefan, (so heißt du doch oder?)

    Ehrlich gesagt, find ichs verantwortungslos was du hier abziehst. :angry:

    Deine Wellidame hat seit 3 (!) Tagen eine Verletzung am Bein, und du tust so, als würde sich das wieder von allein erledigen. 8(

    Wenn ich richtig informiert bin, dann bist du jetz zwischen 16 und 18 Jahren alt. Das ist ein Alter, indem man selbstständig denken kann und wo man auch als Laie drauf kommt, dass da was nicht in Ordnung ist.
    Es wurde dir MEHRFACH (und nicht nur von mir gesagt) Geh zu einem vogelkundigen TA. Ich weiß nicht, ob du das auch tust. Wahrscheinlich schreibe ich mir nen Wolf, für nix und wieder nix. :traurig:

    Ich hab mich mal durch einige deiner alten Threads gewühlt. Da ist es genau das gleiche wie hier.
    -Du stellst eine Frage, weil es einem deiner Pieper nicht gut geht.
    -Du bekommst gesagt: Geh zum TA.
    -Du sagst: Es geht nicht (Aus welchen Gründen auch immer, zum Beispiel: "Hier gibts keinen vogelkundigen TA, es wäre zu viel Stress für den Vogel, ich habe keine Zeit, niemand fährt mich, ect pp.")
    -Dann warst du doch beim TA (wirklich?!?), der sagt aber: Das wird wieder alles in Ordnung (was war das denn für ein TA? Ein Wunderheiler, der durch Handauflegen sofortige Gesundung verspricht?), oder spritzt auf gut Glück Antibiotika.
    -Leider war es dann meißtens (oder immer) schon zu spät, dem Vogel konnte nicht mehr geholfen werden und er starb. Entweder durch falsche Behandlung des TA (was ich von hier aus nicht beurteilen kann) oder einfach auch dadurch, dass ZU LANGE GEWARTET wurde.
    -Einige Beiträge, nachdem du den Tod deines Wellis verkündest, heißt es dann: Ich habe mir einen neuen gekauft. (Obwohl es dir gesagt wurde, keine Quarantäne, keine Ankaufsuntersuchung, so weit für mich herauslesbar)

    Ein Tag Krankheit im Leben eines Wellis ist vergleichbar mit einer Woche Krankheit im Leben eines Menschen. So gesehen hättest du also seit drei Wochen Schmerzen im Bein und kannst nicht richtig auftreten, es verfärbt sich bereits... Würdest du in diesem Fall nicht zum Arzt gehn??? :?

    Ich werde mich hier nicht mehr weiter äußern, ich bekomme von so einer Ignoranz, wie du sie an den tag legst nämlich Magenschmerzen. :k

    Es bleibt nur zu hoffen, dass du wenigstens dieses eine Mal nicht zu lange wartest.

    Grüße
     
  7. #26 nickwarvergeben, 30. Januar 2005
    nickwarvergeben

    nickwarvergeben Guest

    @KCurry

    Also ich würde dir ebenfalls dringenst anraten, eine 2. Meinung einzuholen! Besonders vogelkundig kommt mir der Tierarzt auch nicht vor, nach deinen Erläuterungen und das ist das A + O! Wenn du Schmerzen am grossen Zeh hast, gehst du auch nicht zum Kardiologen oder?!

    Ansonsten muss ich mich der Meinung von Lovie3 anschliessen. Eigentlich wurde hier alles gesagt, geh unbedingt zu einem zweiten (vogelkundigen) Tierarzt.

    Tierarztadressen hast du hier ja bereits in den Links jede Menge bekommen, möchte aber um sicher zu gehen hier auch nochmal eine Liste miteinbringen. In den ganzen Liste solltest eigentlich jemand in deiner Nähe finden.

    Hier der Link:

    http://wonder.wo.funpic.de/index.php?mode=viewthread&forum_id=7&thread=18


    Um nochmal deutlich zu sagen, du solltest als verantwortungsbewusster Halter, nachdem so viel Zeit veronnen ist, unbedingt, unverzüglich eine zweite Meinung einholen, da wie gesagt, die Meinung des ersten Arztes, nicht besonders fachkundigt wirkt!
     
  8. KCurry

    KCurry Guest

    1. Ich war jetzt 2mal beim einzig fähigen Tierarzt in der ganzen Umgebung
    2. Am Sonntag macht hier eh kein Tierarzt was
    3. Kann ich nicht selber zum Tierarzt gehen, sondern muss mich fahren lassen, von meiner Mutter die ebenfalls krank ist
    4. Will ich morgen hingehen
     
  9. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Ja, so sehe ich das auch!

    Hi KCurry,
    versuche jetzt wenigstens sofort, Dich telefonisch durchzufragen. Ich suche gleich geeignete Tel.-Nr. raus und PN sie Dir zu!
     
  10. KCurry

    KCurry Guest

    So, ihr Bein ist auf dem Weg der Besserung.
    Der Tierarzt meinte allerdings, ihr könne ein Nagel abfallen. Das macht ja aber nichts.
     
  11. #30 flaeschchen, 3. Februar 2005
    flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München

    Nein, das macht ja nix :k 0l 0l 0l 0l
     
  12. KCurry

    KCurry Guest

    Wieso? Nägel wachsen doch nach.
     
  13. Lara_83

    Lara_83 Guest

    Reiß du dir mal den Nagel raus, macht doch nichts! 0l 0l 0l 0l
    Ich find dich absolut unverantwortlich, versetz dich mal in die Lage deines kleinen, er kann sich weder aüßern, noch Schmerzen zeigen und er kann sich erst recht net selber helfen. Das ist dein Part, das ist deine Verantwortung die du jedem Tier das du hälst gegenüber zeigen musst. 8(
     
  14. KCurry

    KCurry Guest

    Soll ich sie unter Drogen setzen oder was?
    Ausserdem wird er nicht ausgerissen. Das ist was völlig anderes, ob er irgendwann abfällt, oder ihn jemand gewaltsam entfernt.
     
  15. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    kann mir mal einer erklären, was hier wieder abgeht? Meint ihr, die Vorwürfe helfen?
    KCurry war 2x beim TA, das Bein ist auf dem Weg der Besserung, also...
    Natürlich ist das für den Vogel schmerzhaft, aber solange er das Bein benutzen kann, wenn es sein muß und was gegen Entzündungen bekommt, muß man halt die Heilung abwarten. Wenn er dabei eine Kralle einbüßt, kann sicherlich kein TA der Welt daran was ändern.

    Ist sie vielleicht mit dem Ring irgendwo hängen geblieben und hat sich dabei das Bein verletzt? Das würde die Verletzung evtl. erklären
     
  16. KCurry

    KCurry Guest

    Danke! Endlich jemand vernünftiges hier:)
    Also am Ring liegt es nicht. Der fehlt schon eine ganze Weile, aber ich kann mir nicht erklären, wie sie das geschafft hat.
    Ich kann jetzt einfach nur hoffen, dass der Nagel nicht abfällt. Weiss jemand, wie lange das dauert, bis ein Nagel komplett nachwächst?
     
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    entschuldige Bitte, aber wo steht das der Welli eine Kralle rausgerissen wird?
    der Vogel ist mehrmals beim TA gewesen und auf dem weg der besserung.
    Mann kann argumente auch sachlich rüber bringen.
     
  18. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    *lol*
    Mir fällt bald auch der Kopf ab. Das macht aber auch nix... :beifall: :k

    Hoffe, dass du dich einfach ungeschickt ausgedrückt hast und es nicht so meinst wie es klingt.

    @Daniel: Danke :)
    Ist noch sehr sporadisch mein Auftreten... Aber soll bald mehr werden :bier:
     
  19. KCurry

    KCurry Guest

    Das ist original der Wortlaut des Tierarztes. Wo ist das Problem? Der Nagel wächst wieder nach und es bleiben keine Schäden.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    lass gut sein katta ;)

    @ KCurry,
    Wenn es der Welli besser geht, und das bein abheilt dann ist ja alles ok.Wenn die kralle nachwächst ist schön, vielleicht aber auch nicht, habs mit eins der kanarien gehabt ist aber nicht nachgewachsen.Er ist aber bestens danach zurecht gekommen.
     
  22. KCurry

    KCurry Guest

    Oh, wenn es nicht nachwachsen würde wäre garnicht gut, weil es der große vordere Nagel ist. Der ist doch am wichtigsten, oder?
    Die ganze Sache hatte nur einwas gutes: Sie konnte ihren Partner nicht jedesmal wegscheuchen und so haben die beiden immer den ganzen Tag geschmust;)
    Einige Stellen am Bein haben schon wieder die ganz normale Farbe und die anderen sind heller geworden. Und sie benutzt jetzt ihr Bein häufiger.
     
Thema: Seit heute dunkles Bein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvogel beine dunkel

    ,
  2. bluterguss am fuß bei Wellensittich

    ,
  3. wellensittich hat blutenden bluterguss am bein

    ,
  4. mein welli hat ein blaues bein die zehn aber nicht,
  5. wellensittich schwarzer fuß,
  6. wellensittich blauer fuss,
  7. Mein Wellensittich hat ein schwarzen fuss,
  8. wellensittich hat blauen fuß,
  9. fussnagel abfällt beim wellensittich,
  10. wellensittich liegt auf dem bauch und beinchen nach hinten
Die Seite wird geladen...

Seit heute dunkles Bein - Ähnliche Themen

  1. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  2. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  3. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  4. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  5. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?