Sorgen

Diskutiere Sorgen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; guten morgen....werde mich wohl gleich mal auf die socken zum tierarzt machen, mit dem kleinen welli mädchen.... seit zwei tagen schläft sie viel,...

  1. minione

    minione Guest

    guten morgen....werde mich wohl gleich mal auf die socken zum tierarzt machen, mit dem kleinen welli mädchen.... seit zwei tagen schläft sie viel, frisst nix eben hat sie kurz aus dem fenster geschaut ist gleich wieder auf die stange und schläft, die anderen beiden freuen sich des lebens und sind am schnattern was das zeug hält, das stört sie alles nicht. KOMISCH.... ich dachte vielleicht liegt es an der mauser, mach mir aber doch ein wenig sorgen....

    MINIONE mit Fritzi, Lumpi und Flipsi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    gut das du gleich zum TA mit ihr gehst ;)
    sag bescheid was die diagnose ist ok :trost:
     
  4. minione

    minione Guest

    auf jeden fall....so klein wie sie sind, ich hätte nie gedacht, das man sich da solch große sorgen machen kann... ich sag dann sofort bescheid...
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    so klein und frech wie sie sind, aber man macht sich jedesmal grosse sorgen wenn einer sich *anders* als sonst benimmt :trost:
     
  6. Andrea70

    Andrea70 Guest

    Wir drücken hier alle Daumen und Krallen für Deinen kleinen Schatz, dass sie wieder gesund wird. Bitte sag uns Bescheid was es ist, wenn Du wieder da bist. :trost:
     
  7. minione

    minione Guest

    so, da sind wir wieder...es ist alles io mit ihr...hat eine vitaminspritze bekommen...sie hängt wohl ein bissi durch, weil sie mausert und sie ist es nicht gewohnt gewesen mit ein paar munteren piepern von ihrer sorte zusammen zu sein. sie war 6 jahre allein und hat jetzt viel zu verarbeiten.... schmunzeln musste ich trotzdem, als ich mit dem transportkäfig um die ecke kam und sagte: so wir fahren jetzt zum doc.... schwups saß sie auf ihrem fressnapf und futterte, knabberte an der kalkstange anschließend rum...mir egal dachte ich....da musst du jetzt trotzdem durch... :)
    alles in allem hat sie seit heiligabend 2006 doch einige fortschritte gemacht. sie sitzt mit den anderen am fenster und kann in den garten gucken, wo ein paar vögel in etwas größeren dimensionen rumlaufen... (hühner)... allen dreien macht es riesig spaß aus dem fenster zu gucken und alles zu beobachten...ich warte eigentlich nur drauf, wann der erste das gackern anfängt.... vor drei tage haben wir die kleine zu den anderen beiden gepackt und das männchen schmust mit ihr rum...ich glaube das kannte sie halt nicht...bin froh...ist der vogel gesund freut sich der mensch... :zwinker:

    vlg minione
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    das ist ne gute Nachricht :zustimm:
     
  9. Andrea70

    Andrea70 Guest

    Da bin ich aber froh, dass es nichts Ernstes war.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. NinaS

    NinaS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am schönen Niederrhein ;-)
    Na das ist echt schön, und jetzt hast Du dann auch die Gewissheit das alles in Ordnung ist, da ist man dann ja wesentlich beruhigter, nicht wahr :zwinker:
    Dann steht ja einem 4. Hahn wohl nichts mehr im Wege, da werden sie sich bestimmt freuen :zustimm:
     
  12. minione

    minione Guest

    klar ist man beruhigter...ist wie mit kiddis... :freude:

    vlg minione
     
Thema:

Sorgen

Die Seite wird geladen...

Sorgen - Ähnliche Themen

  1. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  2. Gans Auguste wieder Sorge um sie...

    Gans Auguste wieder Sorge um sie...: Hallo, wieder mal bereitet mir meine alte Dame Auguste Sorge. :huh: Ich hatte ja schon berichtet, das sie nicht mehr gut sieht. Letzte Woche hat...
  3. Sorge um alte Laufentendame Piyyg

    Sorge um alte Laufentendame Piyyg: Hallo, vor kurzem habe ich noch berichtet, daß es meiner 14 Jahre alten Laufidame Piggy sehr gut geht. Piggy ist auf einem Auge schon etwas...
  4. Kohlmeisenästling - Muss ich mir Sorgen machen?

    Kohlmeisenästling - Muss ich mir Sorgen machen?: Hallo, ich päppel seit ca. einer Woche eine kleine Kohlmeise auf. Die Kleine hat sich prächtig entwickelt und kann auch schon fliegen. Nun...
  5. Sorge um Waldohreulenästlinge

    Sorge um Waldohreulenästlinge: Hallo zusammen, meine Freude war groß, als ich vor ungefähr zwei Wochen in unserem Gemeinschaftsgarten ein Waldohreulenpärchen mit Ästlingen...