Tierquälerei in Frankfurt!

Diskutiere Tierquälerei in Frankfurt! im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich glaube nicht, dass ihr hier im Forum jetzt eine Hetzjagd anfangen solltet... Wir können uns hier auf nichts anderes als diesen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    *like* Wie schön dass es noch Menschen mit objektiver Sichtweise gibt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rapax

    rapax Atzungsbesorger

    Dabei seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Erst hatte ich gedacht, es bleibt ruhig, aber war wohl mal wieder nix.

    Harpyja hat in vielen Dingen recht, nur teile ich bezüglich der Petition seine Meinung nicht. Zu sehen ist ein Bild. Gut, die Aussagekraft ist schon erschreckend. Nur leider ist es ein BildAUSSCHNITT. Für MICH ist nicht ersichtlich bzw. beweißkräftig in welchen Zusammenhang es zum Petitionstext steht. Wäre dies eine Falle und ein weiteres Bild zeigt dies als Falle und im Zusammenhang zum Text, gibts wohl eine klare furchtbare Aussage.

    Googelt doch mal bitte einfach nach dem Namen des Menschen, der diese Petition auf den Weg gebracht hat.

    z.B.: http://dsn.tierischesglueck.de/category/schwarzes-schaf-jens-waldinger/

    Mir kommen da schon Zweifel, ob die angegebene Wahrheit auch wahr ist!!!

    Da das Geheule bezüglich des genannten Falkners auch schon wieder aufkam, noch einen Tipp von mir. Besagter Falkner hat schon mehrfach hier im Forum zu Taubenthemen Stellung bezogen und ich denke, bittet ihr ihn darum, wird er das auch jetzt wieder tun.

    Solange ich Zweifel habe, werde ich die Petition nicht unterschreiben.

    Noch etwas ganz am Rande, was mich hier immer wieder ankotzt. Dieses Forum ist ein "Vogelforum", d. h. eigentlich ein Treffpunkt für Vogelliebhaber. Warum immer das gehacke auf Eulen und Greifvogelhalter, Das kann ich nicht verstehen. Ich halte selbst Eulen und Greifvögel und mag auch Tauben, und die nicht unbedingt als Futter. Für mich ist jedes Tier was Hilfe braucht des Helfens wert, unabhängig von der Art.
     
  4. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Hat hier doch niemand getan oder habe ich es überlesen?

    Diese Haltung teile ich.

    LG astrid
     
  5. rapax

    rapax Atzungsbesorger

    Dabei seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Zitat: "DIESER Falkner hält etliche Greife in Gefangenschaft!"

    Ja, Falkner halten Greifvögel!!!
    Streng genommen halten wir alle Vögel irgendwie in Gefangenschaft. Wenn ichś etwas falsch verstanden habe ... Entschuldigung. Ich habś als "Seitenhieb" aufgefasst.
    Das sollte aber jetzt nicht als Diskussionsgrundlage dienen. Eigentlich wollte ich an der Stelle was Grundlegendes zum Tierschutz schreiben und habe mich einfach verhaspelt.
     
  6. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Ja, ich hatte das nicht als "Seitenhieb" verstanden. Und eine Diskussion hierzu, wie Du schon schreibst, gehört in dieses Thema nicht.

    LG astrid
     
  7. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Antwort auf # 20

    Hallo Astrid

    Möchte jetzt auf deinen o.g. Beitrag nicht näher eingehen.
    Nur so viel: Tauben mit Hitze zu vergleichen.... naja :~
    Aber egal, ich habe ja bereits bei der Petition mitgezeichnet, und werde somit aus dem thread verschwinden. Recht hast du auf jeden Fall damit, dass wir das Ziel (Stop der Tierquälerei) nicht aus den Augen verlieren dürfen. Hoffen wir das Beste für die Tauben.
     
  8. Jutta O

    Jutta O Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41236 Mönchengladbach
  9. #28 franzemann, 3. Juni 2013
    franzemann

    franzemann Banned

    Dabei seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde nicht unterschreiben. Wo soll das noch hinführen wenn jeder der eine tote Taube oder eine Katze die eine Maus fängt sieht, gleich eine Unterschriftensammlung anstrebt. Armes Deutschland sage ich da nur. MFG F
     
  10. rapax

    rapax Atzungsbesorger

    Dabei seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Dein angegebener Artikel bezieht sich auf diesen Forenbeitrag:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?227426-Ungeheuerliches-Gerichtsurteil!

    Dort hatte er auch schon mal Stellung bezogen.
    Ist mir jetzt irgendwie entgangen, welcher Bezug zu der angegebenen Petition im ersten Beitrag besteht?

    Fragt Ihn doch einfach, ob und in welchen Zusammenhang er damit steht. Dann haben wir alle hier Klarheit und können den Wert und Wahrheitsgehalt der Petition einschätzen. Ich denke das ist ein fairer Lösungsvorschlag.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #30 webgirl87, 3. Juni 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Juni 2013
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    franzemann ,wenn jemand Haustiere wie Hunde Katzen oder Meerschweinchen fangen und töten würde dann wärst du sicher entsetzt. und die kacken auch!!!
     
  13. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Ich glaub es geht grad wirklich los.
    Diese Art des Postings erfüllt schon den Straftatbestand der Verleumndung.
    Thema geschlossen.
     
Thema:

Tierquälerei in Frankfurt!

Die Seite wird geladen...

Tierquälerei in Frankfurt! - Ähnliche Themen

  1. Blaugenicksperling Hahn bei Frankfurt a.M. abzugeben

    Blaugenicksperling Hahn bei Frankfurt a.M. abzugeben: Unser Sperlingshahn (2 Jahre alt) hat heute seine Partnerin verloren. Wir suchen ein neues zuhause für ihn und geben ihn gerne kostenlos in gute...
  2. Kakadu züchter Raum frankfurt

    Kakadu züchter Raum frankfurt: Hallo, wo finde ich gelbhauben oder auch gelbwangen Kakadu züchter raum frankfurt am main umkreis 100km? Habe ein mittelgrosses gelbhauben...
  3. 60325 Frankfurt a. Main 1 Wellensittich-Henne, ca. 5 Jahre

    60325 Frankfurt a. Main 1 Wellensittich-Henne, ca. 5 Jahre: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Penny, ca. 5 Jahre, Farbe hellgelb mit blau...
  4. Suche dringend Zwergwachtel Hennen in der Nähe von Frankfurt

    Suche dringend Zwergwachtel Hennen in der Nähe von Frankfurt: Hi, Ich suche über dieses Weg Zwergwachtel Hennen, da meine eine Zwergwachtelhenne verstarb und die neue Zwergwachtel in silber sich als Hahn...
  5. Frankfurt Blaustirnamazonenhahn SAM (geschätztes Alter 41 Jahre) sucht neues Zuhause

    Frankfurt Blaustirnamazonenhahn SAM (geschätztes Alter 41 Jahre) sucht neues Zuhause: Sam sucht ein neues Zuhause bei einer Partnerin, seine Besitzerin ist gestorben und der Besitzer kann ihn schlecht handeln, da Sam ein Frauenvogel...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.