Tini und die Eier

Diskutiere Tini und die Eier im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Heike und andere, also sie brüten immer noch. Es waren nur diesmal 3 Eier, die sie gelegt hat. Wenn ich das Haus entferne vom gewohnten...

  1. Koli

    Koli Ich bin's

    Dabei seit:
    3. Juni 2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Heike und andere,

    also sie brüten immer noch. Es waren nur diesmal 3 Eier, die sie gelegt hat. Wenn ich das Haus entferne vom gewohnten Ort samt Eier, pfeifen sie so nervösklingend rum - also sie sind dann lauter wie sonst.

    Ist das nun ein Zeichen, dass sie das Gelege suchen?

    Ist es gut, wenn ich das wegnehme?

    Was macht denn Tini nun?

    Viele Grüße,
    Koli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Koli,
    so langsam weiss ich auch nicht mehr weiter, bei Tini ist es bei vier Eiern geblieben, aber sie benimmt sich wie eine offene Hose, ist recht angriffslustig, läßt immer noch niemanden auf den Boden, hat aber seit Freitag nicht mehr auf den Eiern gesessen.
    Heute habe ich die Eier beim Volieresaubermachen rausgenommen und nicht wieder reingetan, sie hat sie gesucht und schon wieder diesen irren Blick in den Augen:"wo sind sie, wo sind sie ?". Wenn sie bis zum Wochenende nicht wieder auf die Eier geht, fliegen sie raus. Insgesamt habe ich die Lichtzeit bis jetzt um eine dreiviertel Stunde verkürzt, es ist recht kühl in dem Vogelzimmer (19 Grad) und es gibt immer noch Diätfutter. Ich hoffe, so langsam stellen sie sich um, vor allem, da nun wirklich die Mauser anfängt.
    Andere Ideen habe ich nun auch nicht mehr.
    Grüsse
    Heike:s
     
  4. Koli

    Koli Ich bin's

    Dabei seit:
    3. Juni 2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hi Heike,

    so wie's ausschaut, interessieren sich beide nun nciht mehr für das Gelege. Seit den Wochenende tritt das auf. gestern hab ich es entfernt. War so, dass beide tagsüber nicht mehr sich abgewechslet haben und dann auch nachts beide wieder auf der obeeren Stange saßen und schliefen so dann. Und dann die nächsten Tage, bestand auch kein Interesse mehr, sich auf das Gelege zu setzen.

    Ich bin etwas froh darüber. Bisschen 'nerven' tun sie jetzt, denn jetzt ist ihr Verhalten wieder total anders, sehr anhänglich mir gegenüber - dabei möchte ich ja eigentlich, dass sie sich mit sich und den Inventar des Raumes beschäftigen - Kletterbaum usw. Aber irg.-wie, bin ich interessanter ;)

    VG - Koli
     
  5. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Koli,
    sei froh, wenn es bei Dir vorbei ist, bei mir ist Tini seit Freitag wieder aktiv, am Sonntag kam das zweite Ei.
    Langsam bin ich etwas genervt, es gibt jetzt momentan auch wieder fetthaltigeres Futter, weil der Rest der Bande mausert. Tini saß fast eine Woche nicht mehr auf den Eiern, aber dann saß sie wieder ich-krieg-ein-Ei-typisch auf der Stange und da habe ich das Gelege nicht entfernt. Also sind Freitag und Sonntag zwei neue Eier gekommen, heute sollte, wenn es noch mehr werden, das dritte kommen.
    Viele Grüße
    Heike
     
  6. Koli

    Koli Ich bin's

    Dabei seit:
    3. Juni 2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hi Heike,

    kann sein, das ich bissel mitgewirkt habe dabei, das sie nicht mehr wollen. Hatte bissel rumgewerkelt an den Wochenende, musste ein Zimer umbauen und eine Voliere aufbauen und das war evt. so neu, dass es unterbrochen wurde? Naja, keinen Schimmer - vielleicht ja ihr Hormonhaushalt auch aprubt verändert... ihre Behausung ist ja dieselbe geblieben, halt nur eine andere Zimmerwand nun und die andere Voliere so seitlich daneben und die Schränke verstellt. Ich hab das ja dann noch im Käfig stehen lassen 2 Tage, sie sind aber dann beiden nicht mehr hin und haben das Gelege betreut so wie früher. Jetzt wo es weg ist, suchen sie es auch nicht - wie die anderen Male... boah, ich hoff, ich hab alles richtig gemacht so.

    Wünsch dir Glück!

    VG - Koli
     
  7. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Koli,
    gestern kam also erwartungsgemäß das dritte Ei.........
    Aber wenn bei Dir das Rumwerkeln geholfen haben sollte, habe ich ja noch Hoffnung, wir ziehen Ende des Monats um, das gibt dann vielleicht genug Aufregung, um die Eierproduktion zu stoppen.......
    Schaun mer mal, ich wünschte, Tini wäre auch so weit wie Deine Henne.
    Grüsse
    Heike
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tini und die Eier

Die Seite wird geladen...

Tini und die Eier - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Vogel hört nicht auf Eier zu legen ( = Stieglitz)

    Vogel hört nicht auf Eier zu legen ( = Stieglitz): Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem weiblichen Fink. Sie legt seit diesem Jahr andauernd Eier. Im Frühjahr bis Sommer habe ich ihr dafür auch...