Trinken

Diskutiere Trinken im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich muss euch mal eine blöde frage stellen. meine ama hat seit dem sie bei mir ist (4-5 wochen) einmal getrunken (am 2.ten tag wo sie...

  1. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    Hallo,

    ich muss euch mal eine blöde frage stellen.

    meine ama hat seit dem sie bei mir ist (4-5 wochen) einmal getrunken (am 2.ten tag wo sie bei mir war). sie trinkt nie. sie bekommt zwar viel trauben und äpfel, aber reicht die flüssigkeit aus dem obst aus?

    ich mache mir da ein bißchen sorgen.
    ist das normal?

    lg
    limetty
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Siehst du die ganze Zeit -rund um die Uhr- dazu???
    Also ich seh meine Geier auch nicht oft trinken.

    Und wenn sie sehr viel Obst bekommen, das nen sehr hohen Wasseranteil hat, trinken sie glaub eh weniger.

    Also ich würd mir da keine Sorgen machen!!! Sonst wäre sie ja schon vertrocknet;)
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Limetty,

    mir ging es auch so wie dir. Damals dachte ich auch, meine Amazone würde nichts trinken. Den Grauen sah ich schon ab und zu mal am Wassernapf, aber die Ama nie...
    Heute weiß ich aber, dass meine Amazonen z.B. bedeutend mehr Obst/Gemüse zu sich nehmen als meine Grauen und dadurch schon einen Großteil ihres Flüssigkeitsbedarfs abdecken.;)

    Wie Bonny auch schon bemerkte, wirst du ja nicht rund um die Uhr neben der Ama verweilen.;) Ab und an wird sie schon mal von dem Nass naschen, ohne dass du es bemerkst.;)
    Musst dir also sicherlich keine Sorgen machen.:)
     
  5. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    hallo,

    also ich sehe meiner ama eigentlich ziemlich viel zu. zwar nicht 24 stunden aber ich bin mit sicherheit 12 stunden am tag.

    lg
    limetty
     
  6. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Hallo limetty,
    mach Dir doch ein Zeichen an den Wassernapf, oder messe es aus was täglich fehlt. Dann weißt Du gleich Bescheid ob Deine Ama auch trinkt.
     
  7. Nani

    Nani Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. August 2001
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo

    mein auf Papageien spezialisierter Tierarzt hat einmal gesagt "nur kranke Papageien trinken viel".

    Ich bin in der Tat nur besorgt, wenn meine Graue viel trinkt, nicht aber, wenn sie nicht trinkt. Sie holt sich schon das, was sie braucht. Entweder im Obst oder Gemüse oder im Trinknapf. Aber das sind ja nur Tröpfchen, die man nicht messen kann.

    Servus
    Nani
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Trinken