Unzertrennlicher plötzlich tot?!

Diskutiere Unzertrennlicher plötzlich tot?! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Also. ja ich habe aus denn fehlern gelernt. Das Buch das ich mir zugelegt habe kommt aus dem jahr 2016 also noch recht frisch. Ich war auch oft...

  1. #21 coco_cookie, 09.01.2019
    coco_cookie

    coco_cookie Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Also. ja ich habe aus denn fehlern gelernt. Das Buch das ich mir zugelegt habe kommt aus dem jahr 2016 also noch recht frisch.
    Ich war auch oft im internet und da stande es meistens das die vögel von geburt an ein schwaches herz haben und kein starkes immunsystem?
    Ich selber wollte nicht gleich wieder welche haben nur 1 weibchen wollte ich aber ich meine mama ist halt sso stur und macht das was sie möchte :+keinplan
    Zu fressen bekommen die immer frisches Obst und Gemüse, frisches trinkwasser und ne körnermischung und ab und zu eine kolbenhirse
     
  2. #22 Sammyspapa, 09.01.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    851
    Ort:
    Idstein
    Eigentlich nicht, Agaporniden sind eigentlich sehr robust nach allem was ich erlebt hab.
    Aber wie jemand schon sagte, in den Büchern ist auch nicht immer alles wahr.
     
    Gabi und coco_cookie gefällt das.
  3. #23 coco_cookie, 09.01.2019
    coco_cookie

    coco_cookie Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Ja.. ich danke euch für euere Hilfe und ja es wäre ein ganz doofer unnötiger Fehler denn ich hätte verhindern können :/ also nochmal ich selber wollte keine 5 agas ..es ist auch zu viel für mich aber meine Mama entscheidet gerne selber naja ..
     
  4. #24 Sammyspapa, 09.01.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    851
    Ort:
    Idstein
    Glaube mir, niemand meint es hier böse. Manchmal kochen die Gemüter halt etwas schnell hoch (mich inklusive)
    Wenn du möchtest, bekommst du so viel Hilfe wie du brauchst. ;)
     
  5. #25 coco_cookie, 09.01.2019
    coco_cookie

    coco_cookie Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Naja weißt du.. es ist mir etwas zu viel mit denn 6 vögeln..meine mama versteht es nicht und baut Irgendwas im Käfig herum obwohl ich sagte sie solle es lassen es sie ist einfach so STUR :nonono: und mir vergeht dann auch der Spaß .
    Ist es eigentlich normal das ziegensittiche so still sind ?
     
  6. #26 coco_cookie, 09.01.2019
  7. #27 coco_cookie, 09.01.2019
    coco_cookie

    coco_cookie Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Die voliere wird in paar Tagen erst auf unseren Balkon gepackt da wir noch auf jmd warten müssen der uns dabei hilft. Dann kommen die ziegensittiche zurück in deren Käfig und die agas in ihre voliere (:
     
  8. #28 Sammyspapa, 09.01.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    851
    Ort:
    Idstein
    Ziegensittiche hatte ich zwar nie, aber nach dem, was ich so weiß, sind sie sehr still und zurückhaltend.
    Also wenn du in einem der beiden Käfige 6 Agas hast, werden bald furchtbare Kämpfe ausbrechen. Beide Käfige sind selbst für ein Paar Agas schon mehr als grenzwertig.

    Edit: Ah okay. Wie groß ist denn die neue?
     
  9. #29 Sammyspapa, 09.01.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    851
    Ort:
    Idstein
    Das kann ich verstehen, 8 Vögel ist schon echt eine Hausnummer. Ich kenn das, wenn die Eltern ständig da herumfriemeln und glauben alles richtig zu machen. Ist bei mir nicht anders. Da kann man sich auch mit dem Kühlschrank unterhalten mit ähnlichen Ergebnissen. Sie sind nicht nur bei ihren Vögeln stur, sondern quatschen auch mir rein und nehmen (oder haben genommen, langsam wird es besser) meine Ratschläge und Meinungen nicht ernst.
     
  10. #30 harpyja, 09.01.2019
    harpyja

    harpyja Teilzeitfalkner

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    278
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich mach mich damit jetzt richtig unbeliebt, aber: coco_cookie, wenn deine Identität ersichtlich wäre, hätte ich dich angezeigt. Absolut. Es ist schön, dass hier alle so freundich bleiben - und sinnvoll, weil das der einzige Weg ist, deinen Vögeln zu helfen - aber du und dein Bruder habt einen Vogel zu Tode gequält. So jung und blöd kann man gar nicht sein, dass das "einfach so passiert" ist, wie du es schreibst. Nein!

    Wie kann man in diese Käfige einen Vogel werfen? Warum steht der Käfig auf dem Boden? Ich kanns nicht fassen!
     
    292Vogelfreund292, Andreas.S, Pauleburger und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #31 coco_cookie, 09.01.2019
    coco_cookie

    coco_cookie Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Wir haben denn Käfig danach auf einem Tisch gestellt ! Wir mussten uns erst ein kaufen
     
  12. #32 coco_cookie, 09.01.2019
    coco_cookie

    coco_cookie Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Und klar nehme ich es nicht auf die leichte Schulter..es war ein großer Fehler der hätte verhindern können. Aber es war auch nie meine Absicht ein Tier zu quälen. Ich hab es meiner Dummheit gelernt und werde es in Zukunft besser machen :/
     
  13. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    6.996
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Groß-Gerau
    Nur, um nochmal einen wichtigen Puntk anzusprechen: Diese Käfige haben 10 bis 20% der sinnvollen Größe für Art und Anzahl der Bewohner.
    Auf Dauer kann man Deine Vögel darin nicht halten.
    Du solltest das raschmöglichst ändern, wenn Du nicht noch mehr Probleme anreichern willst.
     
  14. #34 Karin G., 10.01.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.522
    Zustimmungen:
    692
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Und wie steht es mit der Geschlechterverteilung der 6 Agas?
     
    Gabi gefällt das.
  15. #35 coco_cookie, 10.01.2019
    coco_cookie

    coco_cookie Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    3 Weibchen und 3 männchen sind es
     
  16. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    6.996
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Groß-Gerau
    Wie wurde das ermittelt?
     
  17. jofri

    jofri Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    vom Rande des Schwarzwaldes
    @ Käfig/Voliere : aber nur wenn Deine Mama das will !
    @ Geschlechter : wo weisst Du das denn her ? Von Mama ?

    Nachdem ich auf solche Einträge (zugegebenermassen) öfters zu heftig reagiert hatte, wurde ich hier zurechtgestutzt. Und ich habe mir dann gegen Ende des Jahres eine Auszeit genommen, auch weil ich auf solche Sachen nicht mehr antworten wollte.
    Aber das hier ist wieder grenzwertig. Muss mich beherrschen.
     
  18. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2000
    Beiträge:
    2.894
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Oh je, ich kann es auch gar nicht glauben. :traurig:
    Coco_cookie, du bist ja schon mehrfach hier gefragt wurden, wie alt du bist und wo du herkommst....es wäre gut, wenn du uns das mal sagst. Denn manchmal ist diese Info wichtig, um bei Hilfestellungen besser auf denjenigen eingehen zu können. Ich werde dir danach auch gern mehr zu deinen Vögeln schreiben. :zwinker:
     
    Karin G. gefällt das.
  19. #39 coco_cookie, 10.01.2019
    coco_cookie

    coco_cookie Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Ja. Also ich bin 18 Jahre alt und vom züchter Wissen wir, das es männchen und weibchen sind. Und nein die voliere hab ich selber gekauft. Man kann mit meiner mama reden wie man will Sie ist wie eine Wand so.
     
  20. #40 annika_w, 10.01.2019
    annika_w

    annika_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Kreis Minden-Lübbecke
    Was für eine Voliere habt ihr denn gekauft? Hoffentlich nicht so eine "Voliere", als welche diese Hubschrauberkäfige gerne verkauft werden.
     
Thema:

Unzertrennlicher plötzlich tot?!

Die Seite wird geladen...

Unzertrennlicher plötzlich tot?! - Ähnliche Themen

  1. tote Rauchschwalben

    tote Rauchschwalben: Wie in jedem Jahr ist auch dieses Jahr ein Rauchschwalbenpaar in meinen Pferdestall eingezogen und hat eines der vorgefertigten Holzbeton-Nester...
  2. Wellensittich plötzlich jung gestorben

    Wellensittich plötzlich jung gestorben: Liebe Community, ich bin extrem traurig, denn mein wunderschöner Hahn ist am Sonntag in meiner Hand mit erst 2,5 Jahren plötzlich gestorben. Mich...
  3. Emu humpelt plötzlich - Hilfe

    Emu humpelt plötzlich - Hilfe: Hallo zusammen, Ich habe zwei Emus. Einer humpelt plötzlich stark und das von heute auf morgen. Der Fuß wird entlastet, als wenn er sich etwas...
  4. Plötzlicher Tod. Was ist passiert?

    Plötzlicher Tod. Was ist passiert?: Guten Tag Leider ist mein Wellensittich Weibchen gestorben sie war sehr Jung und ich wollte euch fragen was evtl. die Ursache sein kann weil man...
  5. Plötzlich Ziegensittich Besitzer

    Plötzlich Ziegensittich Besitzer: Hallo Ihr Lieben, ich bin seit gestern Ziegensitich Besitzer. Aufgrund einer blöden Situation. Schulfreund meiner Tochter bekam diese Vögel und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden