Vogel auf der Straße gefangen!

Diskutiere Vogel auf der Straße gefangen! im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi hab einen Vogel auf der Straße gefangen, weil er nicht richtig fliegen kann! keine ahnung obs en jungvogel ist oder ein älterer! und ich würde...

  1. #1 Stalker, 18. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. September 2008
    Stalker

    Stalker Guest

    Hi hab einen Vogel auf der Straße gefangen, weil er nicht richtig fliegen kann! keine ahnung obs en jungvogel ist oder ein älterer! und ich würde ihn jetzt gerne durchziehen! nur ich weiß ehrlich nicht was er für einer sein sollte und was er frisst usw! bitte um hilfe!

    hier ein bild von dem kleinen racker:



    mfg stalker

    ps:er ist grade eingeschlafen ^^
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Portugiese94, 18. September 2008
    Portugiese94

    Portugiese94 Man lernt jeden Tag dazu

    Dabei seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Kannste mal sagen wie der schläft?
     
  4. #3 Stalker, 18. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. September 2008
    Stalker

    Stalker Guest

    also der hat sein kopf nach hinten gedreht! also er hat den so im Federkleid drin! mom ich mach mal
    ein foto

    ich habe echt 0 ahnung von vögeln!


    edit: ist grade wieder auf gewacht! man die haben aber nicht grade den längsten schlaf
     
  5. dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    schaut fast aus wie ein junger haussperling...
    aber ich kenn mich da ned so aus^^
     
  6. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Hallo,

    ich halte es eher für einen jungen (Haus-)Sperling - obwohl er mir auf dem Bild auch etwas grünstichig erschient .............

    Grünfink und auch Buchfink passen für meine Begriffe eher nicht ..........

    Herzliche Grüße,
    Stefanie
     
  7. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    ........ uups - zu lange mit'm Absenden gewartet.:~

    Ja, ich mein, wie gesagt, auch Haussperling.
     
  8. Stalker

    Stalker Guest

    naja ist so zimmlich egal was er ist! aber was fressen die denn? und kann ich ihn selber durchziehen oder sollte ich ihn irgentwo hinbringen?
     
  9. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Guck mal auf der web-Seite der Wildvogelhilfe. Da findest Du genaue Tips zur Fütterung und Unterbringung.
     
  10. Stalker

    Stalker Guest

    und er kann teilweise fliegen! stürzt aber immer ab!
     
  11. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    .......... das ist übrigens gar nicht egal ........... das eine hängt ja eng mit dem anderen zusammen. Wie willst Du denn einen Vogel richtig füttern, wenn Du gar nicht weißt, was es für einer ist?

    Wobei man es relativieren muss - sowohl unsere Sperlinge als auch Finken ziehen ihre Jungen hauptsächlich mit Insekten groß, selbst wenn es erwachsen eher Körnerfresser sind.

    Wie gesagt - gute Tips dazu bei der Wildvogelhilfe.
     
  12. Stalker

    Stalker Guest

    nur ich weiß auch nicht ober er ein jungvogel ist oder ein älterer und was er so frisst usw ?
     
  13. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Ich hab' dir grade eine internet-Adresse genannt, die dir sicher weiterhilft.

    Es ist ganz sicher ein Jungvogel kurz vor dem Flüggewerden .............
     
  14. Dani33

    Dani33 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ob es eine gute Idee war, ihn einzusammeln möchte ich aus den hinlänglich bekannten Gründen an dieser Stelle mal bezweifeln.
     
  15. Stalker

    Stalker Guest

    du findest es keine gute idee wenn ein solcher vogel der kaum fliegen kann der auf ner hauptstraße rumrennt mitzunehmen ?
     
  16. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hallo Stalker, Du hast einen jungen Haussperlings-Ästling mitgenommen. Wenn er einen munteren Eindruck macht, dann setze ihn in einen Käfig (eventuell leihen) und bringe ihn dorthin zurück, wo Du ihn gefunden hast. Er hat sicher noch Familie und wird in den nächsten Tagen flügge. Die Eltern werden ihn weiter versorgen.

    Stelle den Käfig nahe bei ein Gebüsch oder soagar hinein, ziehe Dich zurück und beobachte, wie die Eltern zu ihrem Kind fliegen.

    Falls das geschieht (zwei Stunden warten), dann lasse ihn einfach raus.

    Spatzen fressen wenn sie klein sind Insekten und später Körner. Also Fliegen und Heimchen Co. und Rispen von Gräsern und Brennesseln z.B.
     
  17. Stalker

    Stalker Guest

    wie gesagt es ist eine stark befahrene hauptstraße! ich hab ihm so ein kleines nest gebaut gehabt! und er geht zwichendurch an die körner dran und legt sich dann wieder ins nest! er hats sich auch eben schon ausgescharrt! also damit es größer ist!
     
  18. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Also da muß ich nun ein Veto einlegen: Für meinen Geschmack ist das eindeutig ein adultes Weibchen (Haussperling is klar):

    Man sieht noch alte abgenutzte bleiche Federn voller Länge (auf dem Bild abgeschnitten) neben angeschobenen neuen Federn frischer Farbe, d. h. der Vogel ist in der Mauser der Steuerfedern.

    Auch die Handschwingen (volle Länge) passen nicht zu den angeschobenen kurzen Steuerfedern. Auch die Schnabelwülste müßten in diesem Stadium deutlich sichtbar sein.

    Ergo: Verletzter oder kranker Altvogel. :+klugsche

    VG
    Pere ;)
     
  19. Stalker

    Stalker Guest


    ok was soll ich jetzt machen ??????
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Stalker

    Stalker Guest

    er bewegt auch die beine nicht mehr
     
  22. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    ......... ich hatte das für ein kurzes Schwänzchen gehalten ....... aber hast recht, man sieht noch längere Federn darunterliegen, bis zum Bildrand. Wie lang die sind, allerdings nicht ....

    .......... die Schnabelwülste habe ich allerdings sicher zu erkennen geglaubt ...... Adulte Vögel sind doch nicht so gelb im Schnabelwinkel??

    Meist hast Du ja wirklich recht .......... aber ich weiß nich' ...........:(:?:nene:

    Liebe Grüße,
    Stefanie
     
Thema:

Vogel auf der Straße gefangen!

Die Seite wird geladen...

Vogel auf der Straße gefangen! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...