Vom Umgang miteinander

Diskutiere Vom Umgang miteinander im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr Lieben, wie Ihr alle wisst, ist es hier in letzter Zeit oft ziemlich heiß hergegangen. Ich bitte Euch in Zukunft ein bißchen mehr...

  1. #1 Sittichmama, 7. Februar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Ihr Lieben,

    wie Ihr alle wisst, ist es hier in letzter Zeit oft ziemlich heiß hergegangen.

    Ich bitte Euch in Zukunft ein bißchen mehr die Ruhe zu bewahren. Was ich damit sagen will?
    Vielleicht mal einen Kaffee trinken, bevor man in die Tasten haut und doch daneben greift.
    Ich denke, unser gemeinsames Ziel, ist eine vernünftige und artgerechte Haltung unserer Liebling. Dabei sind sachliche Diskussion wesentlich hilfreicher als Streit oder gar Besserwisserei.

    Heute habe ich eine Mail von Merlino erhalten, die ich Euch mit dem Einverständnis von ihr nicht vorenthalten möchte.

    Und ich finde, sie hat Recht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Ja so ist das halt in einem Forum. Es gibt Menschen mit vielen unterschiedlichen Meinungen. Und je länger man selber Vögel hält, desto kritischer wird man eben auch. Da achtet man mehr auf Sachen, die einem unangenehm auffallen und sagt das auch mal. Und das ist auch gut so. Ich finde es viel schlimmer, wenn alle "ach wie süß" oder "keine Angst, das wird schon wieder" schreiben und sich niemand traut auf offensichtliche Mängel aufmerksam zu machen und letztendlich ja der Vogel darunter leidet. Den stört es nämlich nicht, wenn sein Herrchen oder Frauchen mal etwas härter angegriffen wird, aber vielleicht bleibt bei dem Besitzer oder der Besitzerin ein bißchen von der Kritik hängen und es ändert sich was für den Vogel.

    Meine Meinung, natürlich sollte man sich aber nciht im Ton vergreifen. Ich versuche immer so mit den Leuten umzugehen, wie ich es auch machen würde, wenn ich ihnen persönlich gegenüberstehen würde, das hilft auch viel sich manchmal etwas zurückzuhalten, aber man muss schon bei der Wahrheit bleiben und Mißstände aufdecken...
     
  4. #3 Tina Einbrodt, 7. Februar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    wie wahr, wie wahr!!!!
    Mann sollte es sich wirklich drei mal überlegen bevor man losdonnert. Der oder diejenige stehen einem ja nicht gegenüber und so klingt doch so mancher geschriebene Text wie die Faust im Gesicht.
    Als ich vor nicht all zu langer Zeit (Nov.05) als absoluter Nymphie Neuling hier ins Forum kam wurde ich gleich süchtig. Seit dem vergeht kein Tag an dem ich nicht reinschaue. Es haben sich sogar Freundschaften entwickelt, zumindest fernmündliche oder auch persönliche.
    Es soll doch so bleiben und alle sollen Freude daran haben. Neue Leute müssen sich ja schließlich noch trauen hier vielleicht noch so dumme Fragen stellen zu können. Den es gibt keine dummen Fragen nur Unwissenheit und die ist ja bekanntlich nicht strafbar.
    In diesem Sinne, bleibt dem Forum nicht fern, wir brauchen ALLE
     
  5. Yalova

    Yalova Guest

    Ja so sehe ich das auch!

    Aber es stimmt wirklich, das sich in solchen Foren ziemlich schnell Streit entwickelt.. Das ist auch in anderen Foren so, in manchen mehr und in anderen weniger... Ich hab auch schon erlebt das welche hier aus diesem Forum vertrieben wurden. Das bringts doch echt nicht! :nene:
    Meist werden diese Leute vertrieben weil sie gemecker wegen Falsche Haltung bekommen, aber wenn derjenige dann aus dem Forum geht bringt das ja nichts für den Vogel.
     
  6. #5 bentotagirl, 7. Februar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Ich habe auch nichts gegen eine harte Disussion. Ich finde nur das es auffallend ist das dann immer Leute auftauchen die nur dazu kommen um den streit anzustacheln. Sie schreiben den ganzen Beitrag nicht aber plötzlich sind sie da.
    Außerdem hasse ich Beleidigungen und Unterstellungen.
    Ich habe in den Foren viel gelernt und auch viel für meine Vögel verändert.
    Trotzdem könnte man doch wieder ein bisschen netter mit einander umgehen. Natürlich sollte man versuchen weiter andere auf Fehler und so aufmerksam zu machen und natürlich muss man nicht immer ach wie süss schreiben. Wer will das schon (ist ja auch langweilig) . Man sollte aber bedenken das am anderen Ende vorm Computer immer noch ein Mensch sitzt.
    Ich muss ganz ehrlich sagen auch ich überlege ob ich noch mal etwas über meine Vögel berichten soll oder ob ich jemals wieder ein Foto einstelle.
    Ist es nicht schade das man fast nichts mehr schreiben kann ohne das es zum Streit kommt. War doch früher nicht so.
     
  7. Antje

    Antje Guest

    Andrea, STreit gab es immer. Es fällt einem aber erst richtig auf, wenn es einen selbst betrifft, wie es bei Dir ja leider der Fall war.

    Ich glaube nicht, dass das Forum früher besser oder schlechter war. Ich finde es hier noch relativ friedlich im Vergleich zu anderen Foren.
     
  8. Yalova

    Yalova Guest

    Naja kommt eben auf das Thema an.
    Ich kenne auch Foren da ist es schlimmer als hier und bei andern besser.

    Also wie bentotagirl gesagt hat, scheint es manchmal ziemlich heftig zu sein, wenn man nicht mal mehr Lust hat ein Bild on zustellen :(
    Ich hab zum Glück nur am Anfang nen kleinen Streit gehabt. Zurückziehen tun sich da leider aber immer ziemlich viele..
     
  9. #8 bentotagirl, 7. Februar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    @Antje das mag sein. Ich weiss aber doch im Voraus wenn ich was schreibe oder Bilder einstelle liegen schon einige auf der Lauer die nur darauf warten alles umzudrehen
     
  10. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    @claudia: danke fürs posten :blume:

    @all :zwinker:
    ursprünglich wollte ich mit meinem posting auf den (jetzt geschlossenen) thread von antje antworten, aber während ich am tippen war, wurde der zugemacht (deshalb meine mail an claudia) :)

    öhm, ansonsten hab ich ja schon alles zu diesem thema gesagt :D
     
  11. Fraunke67

    Fraunke67 Guest

    nicht ehrlich, oder?!

    Hallo,

    Sittichmama schreibt vom Umgang miteinander. Wie man mit mir hier verfahren ist, entspricht aber auch nicht den guten Sitten. Mich aus den Forentreffen auszuladen, Sittichstammtische und Örtlichkeiten nicht zu posten, entspricht nicht den guten Regeln gegen einen Menschen. Jeder kann mit mir reden, jeder kann mich gerne mal näher kennen lernen, wenn er möchte. Stattdessen werden meine Vögel verunglimpft, als verhaltensgestört charckterisiert, immer haben Menschen wie "Sittichmama" das letzte Wort in jeglicher Hinsicht. Der erzieherische Characktr bringt mich da leider immer wieder auf die Palme. Für meine Lisa und meinen Paul würde ich alles tun, gleichauf auch die Bourken Merlin und Jutta.

    Sie sind das einzige was ich habe und ich lasse Ihnen alle Freiheiten, die sich ein Vogel nur wünschen kann. Freiflugrechte, eine geräumige Voliere, wo ich keine Kosten scheute, Spielsachen, richtiges Futter, Beschäftigung.

    So manche Naturbrut hat es noch nicht einmal so gut, werden unter Umständen falsch und alleine gehalten. Die "Strafanzeige" von Sittichmama zeugt von der nicht meinungsfähigen Art und Weise, wie man mit mir hier umgegangen ist. Ich glaube, dass der Beitrag nicht ernst und ehrlich gemeint sein kann.
     
  12. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Fraunke,

    ich denke dein Post wäre sinnvoller gewesen wenn du ihn an die Personen gerichtet hättest die du meinst,...
    Es gab wieder iiiiiiiiirgendwo Streit, das Thema wird hier nun angeschnitten: "Äh der hat mich beschimpft" und keiner kennt (ausser die die dabei waren) kennt sich so wirklich aus...
    Dann verlinke doch wenigstens worum es geht! *vorschlag*

    P.S. Nicht immer alles "Böse" verstehen und auch mal über was schlechtes drüber stehen, das zeigt wahre größe!! *find* ;) Schönes WE!
     
  13. #12 bentotagirl, 18. Februar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo fraunke
    ich kann Jessi da nur zustimmen . Ausserdem ist es doch wohl so das die betreffende Person dich näher kennengelernt hat und es auf Grund deiner Beschimpfungen zu der Strafanzeige gekommen ist. Vielleicht soltest du mal darüber nachdenken wie du mit anderen umgehst und private Sachen dann per pn klären.
    Streit hatten wir hier die letzte Zeit genug und ich denke so richtig interessiert diese Sache keinen. Sie geht uns nämlich nichts an.
    Das ganze hat ja nicht wirklich was mit den Vögeln zu tun.
    Ich kenne Sittichmama als netten Menschen und nicht als streitsüchtiges Ungeheuer.
    Du solltest wirklich mal überlegen warum du mit so vielen Leuten Probleme hast. Meinst du nicht das liegt auch an dir? Es ist doch so das du die Leute angreifst wenn du nicht deinen Willen bekommst und es nicht nach deiner Nase läuft. Ich erinnere mich da an Flecki den du haben wolltest und als ich nein gesagt habe hast du mich im Chat auch beschimpft.
    Also lass gut sein.
     
  14. #13 mieziekatzie, 18. Februar 2006
    mieziekatzie

    mieziekatzie ab und zu mal hier

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ex-Österreicherin; jetzt Schleswig Holstein
    Uwe?? Du wrdest hier sicherlich schmerzhaft vermisst *loool*

    Das jemand vom Forentreffen ausgeladen wird, hat sicherlich schon einen guten Grund, da bin ich mir sicher.



    Sooft wie du hier im Forum dich wieder neu angemeldet hast und sicherlich auch einige Beiträge gelesen hast, müsstest du hoffentlich schon kapiert haben, dass es nicht darum geht, dass es DEINE vögel sind, die verhaltensgestört sind, sondern gernell JEDE Handaufzucht, wenns nach manchen Forenusern hier geht....
    Da du dich also immer angegriffen fühlst, bist du doch selber schuld.
    Meine Güte....ich kann auch damit leben, dass über HZ geschimpft wird und ich hab sogar selber welche 8o .

    Das ist doch schön.

    Nanana :nene:
    Wir wollen mal nicht wieder Vorurteile haben. JEDER Vogel kann verhaltensgehört werden, wenn er falsch gehalten wird z.B. alleine.
    Ob HZ oder NB ist egal.
    Ich hab von Naturbruten und Handaufzuchten gehört, die beide super und leicht verpaart worden sind und NB und HZ, die sich gerupft hatten, weil sie alleine leben mussten.
    nur mal so......


    Vielleicht klappt es ja nun länger hier mit dir im Forum und du bist nicht gleich wieder gesperrt. Dann kannst du uns ja mal mit Bildern zeigen, wie gut es deinen Piepern geht.

    MAKE LOVE OR GUTE BEITRÄGE IM FORUM, STATT WAR..... :p :D :freude: :+party:

    In diesem Sinne,

    Miiiiiez
     
  15. Liora

    Liora Guest

    Er wurde nicht ausgeladen, er hat sich selber ausgeladen, es geht um das Walsrodetreffen.......:prima:
     
  16. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    @Frauke:

    Immer sind es die anderen die Schuld sind, dass aber die eigene Person Fehler gemacht haben könnte, kommt natürlich nicht in betracht.

    Sie haben anscheinen immernochnichts gelernt.
     
  17. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    also vorweg - ich kenne weder Fraunke67, noch die passende Geschichte dazu. Allerdings finde ich es bedenklich, wie sofort alle anspringen. 8o
    Das artet dann verdammt schnell aus und schon haben wir einen Thread der lieber nicht öffentlich stehen sollte.
    Ich find's eh immer wieder unglaublich, wie im Forum plötzlich irgendwelche Geschichten auftauchen und öffentlich "schmutzige Wäsche gewaschen wird".

    Mein Vorschlag - nicht reagieren, wenn es vom Thema abgeht, oder letztendlich Thread schließen. :+klugsche
     
  18. Liora

    Liora Guest

    Egal wo er auftauscht, ich denke das wird das beste sein!!!
     
  19. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo, ich weiß zwar auch nicht, um was der ganze Streit ging, aber ich hab auch mal was dazu zu sagen und das wird dann auch mein letzter Beitrag sein, den ich hier schreibe. Ich habe noch nicht so viele Beiträge geschrieben und bin auch erst seit letztes Jahr Mitglied in diesem Forum. Jeder Beitrag, den ich geschrieben habe wurde kommentar ins "Forum Vogelkrankheiten" ver-
    schoben. Mag schon sein, daß das in dem Fall der richtige "Ansprechpartner" ist, aber einfach so kommentarlos?!?! Find ich ehrlich gesagt nicht so toll und deswegen les ich in dem Forum einfach nur noch ein wenig und setze selber nix mehr rein. Und beim Lesen ist mir auch schon mehr als einmal aufgefallen, daß die Leutchen, die war geschrieben haben teilweise schon ganz schön "zerfleischt" worden sind. Sicher gehen die Meinungen auseinander und das ist auch gut so. Aber sollen die Leute, die sich hier zu Wort melden gleich wieder vergrault werden?
    Übrigens noch vielen Dank an dich bentotagirl, daß du mir letzte Woche so schnell geantwortet hast. Und du warst so ziemlich die EINZIGE!!! Meine Lucy hatte wirklich eine Kropfentzündung und ich bin auch gleich mit ihr zum TA. Mittlerweile geht es ihr auch schon wieder gut. Also nochmal DANKE für deine schnelle Antwort und mit deinem Tipp auf Kropfentzüdung hast du (leider) voll ins Schwarze getroffen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bentotagirl, 18. Februar 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Lucy lu
    Lass dich nicht so schnell vergraulen. Es gibt hier auch ziemlich viele nette Leute. Das deine Beiträge kommentarlos verschoben wurden ist vielleicht nicht so toll aber eigentlich auch nicht schlimm denn der Link bleibt ja erhalten. Es steht ja dann eigentlich in beiden Foren.
    gut das du sofort zum TA gegangen bist und ich freue mich das es deinem Vogel wieder besser geht.
    Der Umgangston hier lässt manchmal zu wünschen übrig das ist schon richtig aber ich denke oft kommt es auch daher das man nur schreibt und den anderen nicht vor sich hat. So hat man keine Mimik Stimmlagen usw. zur Verfügung. Ich fände es schade wenn du nicht weiter über deine Vögel berichten würdest. Nur auf Friede Freude Eierkuchen habe ich auch keine Lust. Ich schreibe auch eh gerade aus und kann mit berechtigter Kritik aber auch umgehen. Angriffe Verleumdungen und Unterstellungen finde ich allerdings auch mehr als daneben.
    Nur mit Fraunke /Uwe ist das so eine Sache für sich.
    Was soll das nützen . Er macht dann einen neuen Beitrag auf o und wenn er gesperrt wird meldet er sich unter neuem Namen wieder an.
     
  22. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    es gibt so ein Sprichwort.
    "Don't feed the trolls!" - ist ein allgemeiner Ratschlag, und nicht nur auf diesen Fall bezogen. Immer wieder reagieren führt doch nur dazu, dass der Störer sich bestätigt fühlt. Konsequentes Ignorieren führt zu Langeweile, der Troll zieht weiter...
     
Thema:

Vom Umgang miteinander

Die Seite wird geladen...

Vom Umgang miteinander - Ähnliche Themen

  1. Umgang mit zwei jungen Hähnen - ab wann Partnersuche?

    Umgang mit zwei jungen Hähnen - ab wann Partnersuche?: Hallo zusammen :) Tolles Forum - habe mich schon vor dem Kauf hier durchgewühlt :zustimm: Meine Freundin und ich haben uns vor 4 Monaten zwei...
  2. Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?

    Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?: Hallo, ich wollte meinen zwei selber zwei Schaukeln bauen, weil ich keine passenden mit Natur Ästen finden konnte... nur jetzt mein Problem: Ich...
  3. ich mache Fehler im Umgang mit Jacko, der dann beißt

    ich mache Fehler im Umgang mit Jacko, der dann beißt: Hallo, ich habe seit 4. Monaten meine Blaustirnamazone Jacko. Es passiert mir des Öfteren, das ich Fehler im Umgang mit ihm mache und er dann...
  4. Umgang im Alltag mit Baby/Kleinkind und Grauen (interessehalber)

    Umgang im Alltag mit Baby/Kleinkind und Grauen (interessehalber): Hallo liebe graupapageienhalter, Wir haben zwei graue,einen hund und unsre 1 1/2 jährige tochter, Planen aber fürs zweite kind. Meine Frage;...
  5. schnäbeln männliche kanarien miteinander?

    schnäbeln männliche kanarien miteinander?: hallo, hoffe mir kann jm rat geben... bin noch ziehmlich neu hier... also ...: schnaebeln auch maennliche kanarien miteinander? waere fuer...