Warnung vor Wäscheklammern :(

Diskutiere Warnung vor Wäscheklammern :( im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Mir fällt ein das ich euch vergessen hatte zu berichten wie gefährlich der Umgang mit Wäscheklammern für unsere Graupis sein kann :( Es war...

  1. Babsy1971

    Babsy1971 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mir fällt ein das ich euch vergessen hatte zu berichten wie gefährlich der Umgang mit Wäscheklammern für unsere Graupis sein kann :(

    Es war Sommer und ich hing wie üblich die Wäsche auf dem Balkon auf.....Wäscheständer.
    Tarzan und Jane wie immer mitten bei, seitdem der Balkon Vogelsicher war konnten sie ja mit raus :)
    Jedenfalls gingen sie ihrem Hobby nach Frauchen ärgern und soviele Wäscheklammern wie möglich klauen, oder besser gesagt abmachen und runterwerfen und zack die nächste :).......Die liebten dieses Spiel :)
    Danach setzte ich mich mit meinen großen Kaffee hin und genoß die Sonne und sah beiden zu wie sie mit jeder 1 Wäschklammer spielten und die wie üblich geknackt wurde.

    Dann - plötlich schrie Tarzan wie ein Baby los.........ich sprang auf........da hatte der Schlawiner geschafft den Schnabel an der Seite so in der Metallfeder zu pressen das er ihn nicht abbekommen mehr hat. Ich zog an der Feder sanft - nix ging die war fest wie raufgeschlagen - der Schnabel saß fest drinn zwischen den Federelementen.
    Nach par Schrecksekunden und heftigen Rütteln von Tarzan während ich die Feder festhielt war sie endlich ab.........aber nicht wie gewünscht :(....an der Feder hing ein ca. 6 x 3 mm. großes Stck. Seitenschnabel das er sich damit abgebrochen hatte :(......
    Zum Glück wuchs das schnell nach - aber seitdem gibts keine Wäscheklammern mehr zum spielen für sie die eine offene Metallfeder in der Mitte haben :)

    Nur mal so zur Info für euch :)..hätte noch böser enden können :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Babsy,

    danke, dass du mal auf diese Gefahr aufmerksam machst. :zustimm: Ich hab mich schon oft gewundert, wenn ich lese, dass so viele Papageien mit Wäscheklammern spielen (dürfen?), denn diese bergen so einige Gefahren. Nicht nur wegen der Feder, sondern auch wegen der Metall- und Plastikteile überhaupt.

    Ich weiss nicht, um welches Metall es sich handelt, aber zuträglich für die Gesundheit der Geier ist es sicher nicht, und wenn es aus der Klammer gelöst wird, kann es verschluckt werden oder Verletzungen im Schnabel verursachen, genauso wie das Plastik der Klammern zerbissen und kleine Teile verschluckt werden können. Wäscheklammern sind ja heutzutage meistens aus Plastikmaterial.

    Mir ist schon klar, dass die Geierchen die Klammern mit Begeisterung auch ohne Billigung des Halters ganz fix z.B. vom Wäscheständer klauen. :zwinker: Ich persönlich hänge deshalb keine Wäsche auf, wo meine Grauen herumwuseln.

    Die einzigen Wäscheklammerteile, die meine beiden haben dürfen (äusserst beliebt!), sind diese "Rohlinge" aus Holz, die noch nicht zusammengesetzt sind und kein Metallteil enthalten. Die meisten von euch werden sie vielleicht gar nicht mehr kennen - man kann sie aber in einigen Tante-Emma- oder Eisenwaren-Läden immer noch kaufen. Damit spielen sie sehr gerne und es kann nichts passieren.
     
  4. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    Waescheklammern nehme ich auch einfach auseinander.
     
  5. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Klaro, und dann natürlich unbehandelte Holzklammern!!! Was sonst.
     
  6. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen..ja genau wenn sie die schon bekommen dann auseinander genommen..wenn sie mal eine klauen die noch intakt ist wird sie abgenommen , egal wie doll sie verteidigt wird.
     
  7. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Ich tausche dann immer ne angekaute Holzklammer (auseinandergepult) gegen die Geklaute. Inzwischen geben sie das auch schon freiwillig. Ratz-Fatz wegklauen, andere hinhalten. Verdutzt wird zugegriffen. Es passiert halt immer mal das (besonders mein Mädele) sie schneller die Wäsche abnimmt als ich sie anhänge. Pedro kann man mit den Klammern nicht locken. Er nimmt sie und läßt sie fallen. Hat da keinen Spaß dran.
     
  8. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ist ja interessant, daß Ihr frisch gewaschene Wäsche in erreichbarer Nähe von freifliegenden Papageien trocknet...... meine Nymphen knacken zwar keine Wäscheklammern - aber ich hab so wenig Lust, die Wäsche sofort wieder waschen zu müssen noch bevor sie trocken ist ..... darum befindet sich Wäschegestell nie im selben Zimmer mit den Piepern
     
  9. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    ich nochmal:) ..meine Wäsche hängt im badezimmer hinter einem Vorhang:) da kommen sie so nich ran..da ich aber ein MANN bin* Ordnung ?? was ist das :D* lass ich die Klammern schonmal rumliegen...katze findet Klammer und schleppt sie durch die gegend.....Vogel findet Klammer......lol der evige Kreislauf:D hab auch auf dem Balkon schonmal praktisch denkend eine Ranke einer Pflanze mit ner Klammer befestigt.....die Klammer wurde nicht gefunden ...lol
     
  10. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Die wundersame Wanderung einer Wäscheklammer....herrlich ! :D:D
    Sind wir nicht alle ein bißchen bluna ? :~
     
  11. #10 Marion L., 13. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2011
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Na ja, im Sommer wird die Wäsche im Garten getrocknet, bei entsprechenden Temperaturen.
    Ansonsten habe ich einen Bereich im Keller mit dem Heiz- und Wasseraufbereitungssystem. Dort ist es toll warm zum Wäschetrocknen. Alleine sind die beiden dort nicht drin aber, sie HELFEN bei der Hausarbeit und kommen gerne mit hinunter, um bei mir zu sein.
    Püppi zieht sogar mit die Wäsche aus der Waschmaschine. Macht ihr Spaß! Ich habe dort unten 1 gespannte Leine und einen großen Wäscheständer sowie einen Wäschetrockner (den ich aber kaum benutze). Dort kraxeln sie gerne herum, wenn ich Wäsche aufhänge.
    KaCe 63, du tust ja so, als ob die Vögel nur am sch.... wären? So arg ist das gar nicht und wenn, dann kündigt sich das an (ich habe beide ja im Blickfeld) und man kann reagieren!!
    Grüße von
    Marion L.
     
  12. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    Mich fasziniert die Rankenklammer ...:beifall:
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Moni Erithacus, 13. November 2011
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Wäscheklammern und Kugelschreiber sind bei unseren auch der Renner, sie werden dann auch blitzschnell gesichtet und geklaut:zwinker:
    danach wird die höchste Stelle gesucht,Hauptsache ich komme nicht dran :+schimpf
     
  15. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Nein, natürlich nicht - dann hätten sie ja keine Zeit zum Möbel schreddern ;)
    Ich glaube die Pause zwischen 2 Häufchen ist bei den größeren Papageien länger als bei Sittichen. Meine 4 setzen etwa alle 10min eins ab.... bei 4 Vögeln also alle 2-3min. Und sie kündigen es erst 2sec vorher an. Nix für Wäsche also
     
Thema: Warnung vor Wäscheklammern :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich holzklammer

    ,
  2. Wäscheklammern gefährlich

    ,
  3. dürfen graupapageien mit Wäscheklammern spielen