Welcher Vogel könnte das sein?

Diskutiere Welcher Vogel könnte das sein? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; und, könnte es nun ein Allfarblori sein, der da rumschwirrt?

  1. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.354
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und, könnte es nun ein Allfarblori sein, der da rumschwirrt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 IvanTheTerrible, 11. November 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Wenn ich mir die Vielfalt der Lorifamilie ansehe, wird das sicher nicht zweifelsfrei zu sagen sein.
    Denn die Arten weichen alle mehr oder weniger in der Farbe von einander ab, wenn wir nur mal die Gruppe der Trichoglossus nehmen http://en.wikipedia.org/wiki/Trichoglossus und hier sind noch nicht alle Arten als Foto erfaßt. Dann haben wir noch die Lorius....und ...und..
    Ivan
     
  4. Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    1
    Wäre aber schön, wenn Du zu den Vorschlägen mal was sagen würdest.

    Am wahrscheinlichsten von Wildvögeln im Ruhrgebiet wäre ansonsten:

    Grünspecht

    oder

    Eichelhäher

    auch wenn da einige der vermeintlichen Beobachtungen nicht passen würden.
     
  5. #44 Merops Apiaster, 11. November 2012
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl


    Ja :-) :up:

    Sorry wegen dem doppelt geposteten Allfarblori, hab Deinen Link nicht verfolgt (bin zu schnell drübergeflogen ;) ).

    @Ivan: Ich reagiere so, weil Du ständig die Leute verbessern willst und auch überall Kritik übst...sei doch einfach mal etwas verständnisvoller und einfühlsamer, so etwas kommt viiiiiiiiel netter rüber im Posting ;)


    VG, Merops
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Perruche hat recht, die allermeisten "Exoten" haben sich bisher als Eichelhäher entpuppt...
     
  7. #46 IvanTheTerrible, 12. November 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Post 44
    Unmögliches wird als solches zitiert. Der Rest sind nackte, trockene informationen, ohne Zuckerguß und Verschnörkelungen.
    Wie das jeder persönlich empfindet, bleibt auch jedem persönlich überlassen.
    Ivan
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.209
    Zustimmungen:
    186
    Ort:
    Groß-Gerau
    90% der mir angezeigten enflohenen Papageien waren Grünspechte. Der Rest unklärbar oder Eichelhäher (meist wurde der Warnruf als "eindeutig" papageiisch interpretiert)
    In Heidelberg werden immer mal weider Alexandersittiche als ausgebüxt gemeldet. Unfassbar, dei Leute sehen auf einmal EINEN, obwohl täglich kreischende Schwärme um ihr Haus ziehen.
    Sichtungen werden oft untertrieben.

    Bei der Beschriebung eingangs dachte ich sofort an Halsbandsittich Mutationen, Chinasittiche, Gebrigsloris (und Co) oder diverse Grassittiche und Rosellas.
    Da das wahrscheinlchste meist richtig ist, tuippe ich auf nen ausgebüxten "Pracht"rosella.
    Wäre wirklich nett, wenn der Threadstarter sich mit Hilfe von Google und anhand unserer Vorschläge um Klärung bemühen könnte. Wer wäre nicht interessiert?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. DeLisches

    DeLisches Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    bisher ist er nicht dabei sonst hätte ich schon was gesagt
     
  11. elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx


    :D


    Vielleicht kannst du versuchen, die Farbverteilung zu skizzieren und uns hier zu zeigen?
     
Thema: Welcher Vogel könnte das sein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jagdfasan poste

Die Seite wird geladen...

Welcher Vogel könnte das sein? - Ähnliche Themen

  1. Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?

    Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?: Hallo. Muss man bei Kanarien Vögel die Krallen schneiden?
  2. Welchen Vogel habe ich da fotofragiert ?

    Welchen Vogel habe ich da fotofragiert ?: Hallo allerseits, vielleicht kann mir jemand von Euch helfen: Welchen Vogel habe ich da fotografiert? Aufgenommen wurde das Foto im Mai 2016 auf...
  3. Welcher Vogel baut so ein Nest?

    Welcher Vogel baut so ein Nest?: Hallo, ich habe im Wald neben einem kleinen Gewässer im Raum Dortmund ein Nest gefunden. Es besteht meines erachtens aus Zweigen, Grashalmen und...
  4. Was für ein Vogel ist das

    Was für ein Vogel ist das: Hallo zusammen, ich habe wiedermal ein Problem dabei einen Vogel zu bestimmen. Es geht um den Vogel der zusammen mit dem Grünfink an der...
  5. Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts

    Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts: Hallo und ein frohes neues Jahr in die Runde. Ich komme aus Leimen bei Heidelberg, bin viel draussen mit dem Hund unterwegs und sehe und höre so...