Welcher Vogel passt zu mir?? Nymphis?

Diskutiere Welcher Vogel passt zu mir?? Nymphis? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; natürlich würde ich fenster und türen schließen spiegel verdecken strom abschalten und schauen das sie nirgendwo dahinter fliegen. Auch das nichts...

  1. #21 Stef/flyfree, 11. Mai 2005
    Stef/flyfree

    Stef/flyfree Guest

    natürlich würde ich fenster und türen schließen spiegel verdecken strom abschalten und schauen das sie nirgendwo dahinter fliegen. Auch das nichts was ihnen schaden könnte herumliegen sollte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Petry

    Petry Guest

    Natürlich kannst sie alleine fliegen lassen. Du musst ihnen sogar Freiflug in Wohnung/zimmer zugestehen, schlielich sind es VÖGEL!
    Meine beiden sind den ganzen Tag in "ihrem" Zimmer draußen und müssen nur zum Schlafen in den Käfig und natürlich zum Fressen. Entsprechend finde ich bei ihren Lieblingsplätzen ihre "Hinterlassenschaften", die dann natürlich weggeputzt werden müssen. Aber ich habe zwei Vogelbäume (einen im Vogelzimmer und einen im Wohnzimmer), die eigentlich ihre Landeplätze sind. Aber genausogut landen sie auf dem Regal, Türen und Schränken, alles was hoch ist und von wo man einen guten Überblick übers Zimmer hat.
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Ich würde die Bourkesittiche nehmen.

    Bourkesittiche sind sehr leise (im Gegesatz zu Nymphens. die sehr laut sein können, zu Wellens. die den ganzen lieben Tag zwitschern und zu Katharinas. die auch sehr laut werden können.

    Bourkesittiche hingegen sind deutlich leiser als Wellensittiche, zwitschern kaum, sind relativ unempfindlich, nicht unbedingt schreckhaft, knabbern nicht bzw. nur ganz wenig, sind sehr verträglich zu Prachtfinken und Kanarienvögeln.

    Verschiedene Farben bzw. Mutationen gibt es im übrigen auch bei den Bourkesittichen.

    Das hier ist ein junger Bourkesittich in "rosa", vor der Jugendmauser und daher noch nicht so intensiv gefärbt.

    PS: der User "Krätschi" aus Wien hat bzw. bekommt auch Bourkesittiche von einem Züchter. Vielleicht schreibst du ihr eine PN.
     

    Anhänge:

  5. #24 Stef/flyfree, 11. Mai 2005
    Stef/flyfree

    Stef/flyfree Guest

    genauso wollte ich es machen nur das sie nicht ins wohnzimmer dürfen eben nur in mein zimmer . das mit dem freiflug hab ich in einem nymphensittich buch gelesen?!!! na ja so ist es eh besser ich werd mir also überlegen ob Nymphen oder Wellis aber in jeder tierhandlung in der ich war, waren die wellis sehr laut?! aber vielleicht haben sie sich einfach nicht wohlgefühlt bald werde ich mich entscheiden *gg*
    ich werde jetzt mal in das forum für wellis und bourkensittiche schauen vielleicht ist da was cooles *gg*
     
  6. #25 Stef/flyfree, 11. Mai 2005
    Stef/flyfree

    Stef/flyfree Guest

    danke!!!!!!! Das ist super echt da werde ich mich informieren ! :+klugsche
    *gg* Danke für alles auch dir petry! Bis dann!
    danke peace stef!
     
  7. #26 Stef/flyfree, 11. Mai 2005
    Stef/flyfree

    Stef/flyfree Guest

    eins noch weist du wo und ob KRÄTSCHI online ist???????
     
  8. Richard

    Richard Guest

    Schreib ihr eine Private Nachricht, dann wirst du es merken.
     
  9. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hi Stef!
    Ich persönlich würde keine Tiere mehr im Laden kaufen.
    Die Vögel dort haben alle schlechte Erfahrung mit Menschen / Händen gemacht, weil sie ja mehrmals täglich miterleben mussten, wie Hände im Käfig rumgefuchtelt haben und ihre Freunde rausgefangen haben.
    Vielleicht findest Du ja Abgabetiere? Schau mal in Anzeigenblätter, oder im Tierheim.

    Zum Thema Welli-Gelaber: Stimmt, Wellis sind Dauertexter :D Aber wenn man mit ihnen lebt, nimmt man das nach einer Weile gar nciht mehr wahr. Es fehlt einem teilweise sogar, wenn die Süßen doch mal still sind, oder wenn man woanders ist. :D
     
  10. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    so, und jetzt kannste mal gucken, was Wellis für tolle Vögelchen sind: :D
     

    Anhänge:

  11. #30 Stef/flyfree, 12. Mai 2005
    Stef/flyfree

    Stef/flyfree Guest

    sind die nicht laut ich meine in der nacht weil ich im selben raum schlafen würde????????????????????????????????????????????????????????? die sind wirklich herzig ich hätte da aber gleich fragen!
    1) wie lang können die höchstens leben?
    2)knabbern sie viel an?
    3) Internetseiten für infos
    und braucht man eine zuchtgenehmigung für 3 oder 4 vögel?
     
  12. #31 Stef/flyfree, 12. Mai 2005
    Stef/flyfree

    Stef/flyfree Guest

    nochmals! :freude: 8) :D :p
    Die sind echt lieb total süß! wie alt sind die denn?????
     
  13. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hi Stef!
    Eine Zuchtgenehmigung brauchst Du nur, wenn Du sie brüten lassen willst.
    Wellis können 10 oder 15 Jahre alt werden, aufgrund der starken Züchtung werden sie aber meistens nur 5-8 Jahre alt :(
    Meine Jungs sind unterschiedlich halt. Bei Harald weiß ich es nicht, er ist mir vor fast zwei Jahren zugeflogen. Siggi und Detlef sind jetzt zwei Jahre alt, Horst ist vier.
    Sie fressen NICHTS an (ich bin ganz stolz), sie haben aber auch stets frische Naturäste, eine Papprolle und diverse Beschäftigungsmöglichkeiten.
    Nur wenn ich Zeitung lese, zerstört Harald gerne die ein oder andere Ecke :D
    Laut sind sie nachts überhaupt nicht. Sie schlafen so lange, bis ich ihnen guten Morgen sage :) (Ihr Schlafraum ist aber auch recht dunkel)
     
  14. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Internetseiten? Schau mal hier im Forum bei den Wellis! :)

    Ansonsten kann ich Dir auch www.birds-online ans Herz legen.
    Oder www.vwfd.de.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    Die Seite Birds-online ist super wenn man sich informieren will.
    Da hab ich auch viel gelesen, als ich meine Wellis frisch hatte.
     
  17. #35 Stef/flyfree, 12. Mai 2005
    Stef/flyfree

    Stef/flyfree Guest

    hey anja du bist ne riesen Hilfe!!!!! Echt volol cool danke!
    ich wrde mir das übberlegen da wellis ja eigentlich perfekte anfängervögel sind ! wegen der lautstärke ... ja mein zimmer ist auch recht dunkel wenn ich die rollos runterlasse *gg* ausserdem mbin ich eh bis zu mittag oder bis3 nicht da ab dann kümmer ich mich sicher um sie *versprochen* *gg*
    :+klugsche
    danke für den tipp ich schau gleich mal rein!!!!#
     
Thema:

Welcher Vogel passt zu mir?? Nymphis?

Die Seite wird geladen...

Welcher Vogel passt zu mir?? Nymphis? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...