Wichtig!! Hilfe!! Wellensittich kann keinen Kot absetzen!

Diskutiere Wichtig!! Hilfe!! Wellensittich kann keinen Kot absetzen! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute. Ich hab mal ne ganze wichtige Frage. Mein Wellensittich, (DIDI) kann seit kurzem sein Bein nicht mehr bewegen. Er kann nur auf...

  1. #1 supichilli08, 25. Oktober 2008
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Hallo Leute. Ich hab mal ne ganze wichtige Frage. Mein Wellensittich, (DIDI) kann seit kurzem sein Bein nicht mehr bewegen. Er kann nur auf Brettern und nicht auf Stangen sitzen. Außerdem bildet sich eine Menge Kot am Po. Er versucht immer wieder, naja, wie soll ich das jetzt sagen, zu''koten'' , ihr wisst was ich meine :zwinker: , aber er kann nicht. Habe ihm schon Mehrmals den Kot am Po abgemacht. Nun ist es so, das er beim ''koten'' immer anfängt zu quietschen. Er plustert sich auch immer auf.
    Was könnte das jetzt seiin????

    HOFFE AUF SCHNELLE ANTWORT!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Gehe schnellstmöglich zu einem vogelkundigen Tierarzt.
    Verklebte Kloake, aufgeplustert sein und noch mit dem Beinchen Probleme weißt auf ernstzunehmende Krankheitssymtome auf.
    Reagiere schnell bei den kleinen Vögeln kommen diese Symtome erst wenn es schon fast zu spät ist da sie viel verbergen können.
    Claudia
     
  4. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich kann nur eine Antwort geben: Schnellstens zu einem vogelkundigen Tierarzt.

    Es hört sich für mich erstmal so an, als könnte das eine Legenot sein. So etwas kann nur bei einem Weibchen passieren. Hier kommt es dann aber auf jede Minute an. Unbehandelt wäre die zu 100% tödlich.

    Wenn Du nicht sicher bist, ob Du ein Weibchen oder ein Männchen hast:

    Dunkelblaue oder fleischfarbene Wachshaut = Hahn;
    Beige bis Braun, Hellblau mit weißen Ringen um die Nasenlöcher oder braun und borkig = Henne.

    Die Wachshaut ist der unbefiederte Bereich zwischen Stirn und Schnabel.
     
  5. #4 supichilli08, 25. Oktober 2008
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    ES IST 100 % EIN MÄNNCHEN !!!!!! aber schon mal danke :zwinker:
     
  6. Andrea70

    Andrea70 Guest

    Hallo,

    kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Da Ferndiagnosen nicht möglich sind, bitte ganz schnell zum vogelkundigen Tierarzt. Die von dir geschilderten Symptome sind auf jeden Fall ernst zu nehmen. Hier sind einige vogelkundige Tierärzte zu finden. Gute Besserung für den Kleinen.
     
  7. #6 supichilli08, 25. Oktober 2008
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Danke schon mal für die Antworten... Kann es aber eventuell auch am Alter liegen??? Der Wellensittich ist schon 9-10 Jahre alt.
     
  8. Shaya

    Shaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Das liegt mit Sicherheit nicht am Alter, sondern ist ein Zeichen dafür, dass er krank ist.
    Er könnte zum Beispiel einen Tumor haben, der auf die Nerven drückt, weshalb er seine Beine nicht mehr bewegen kann und auch schlecht Kot absetzen kann.

    Deshalb gehe bitte so schnell wie möglich zu einem vogelkundigen Tierarzt und lasse das abklären.
     
  9. LaTortue

    LaTortue Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Ist doch eindeutig, dass mit Deinem Hähnchen etwas nicht stimmt... wie schon alle meine Vorredner schrieben: geh zu einem vogelkundigen Tierarzt, besser heute als morgen. Da gibts auch Notbereitschaften.... wenn er nicht mehr koten kann, bleibt das alles in ihm..... alleine die Vorstellung... dazu das Quietschen :( Tu was!
     
  10. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Erste Hilfe

    Hallo,

    unabhängig davon, daß der kleine Spatz auf jeden Fall von einem Tierarzt untersucht werden muß, der sich mit unseren gefiederten Schätzchen auskennt -is am WE garned so einfach, aber dennoch wichtig, oft überlebenswichtig!-, würde ich Dir als "Erste-Hilfe-Maßnahme" dringend raten, vorsichtig die Kloake mit lauwarmem Wasser sauber zu machen.
    Der daran klebende Kot kann so hart werden, daß er den Ausgang richtig verstopft, und daher kein Kot mehr abgesetzt werden kann.
    Aber selbst wenn es funktioniert, und es ihm danach besser geht, muß die Ursache abgeklärt werden; sonst haste das Problem bald wieder oder gar schlimmeres.


    Grüßle und gute Besserung :trost:

    Ursula
     
  11. #10 supichilli08, 25. Oktober 2008
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Ja, mit dem Tierarzt ist es schwer... Ich habe ihm die Kotkugel schon mehrmals abgemacht, aber für den kleinen Vogel ist es auch immer eine große Aufregung, da er schon MINDESTENS 10 Jahre alt ist , ich habe meine Mutter nochmal gefragt... Ich werde mein bestes tun. Berichte später über neues.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 supichilli08, 25. Oktober 2008
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Und bei dem Beinchen, das ist warscheinlich gelämt, :(:(:( , da kann man ja nichts mehr machen :(:(:(... Naja, werde mich nochmal darum kümmern... Der arme Welli... tut mir echt total leid *wein*
     
  14. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, die Lähmung des Beines kann verschiedene Ursachen haben, die ein Arzt abklären kann. Wäre vermutlich Röntgen angesegt. Es muss nicht zwangsläufig ein Tumor sein; vielleicht kann man auch nochwas machen. Dass er beim Kot absetzen quietscht bedeutet, dass es ihm wohl sogar schlimme (!!!) Schmerzen verursacht. Wenn es morgen wirklich keinen Weg zum Vogel-Arzt gibt, dann zumindest Rotlicht anbieten.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
Thema: Wichtig!! Hilfe!! Wellensittich kann keinen Kot absetzen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich kann keinen kot absetzen

    ,
  2. wellensittich kotet nicht mehr

    ,
  3. wellensittich setzt keinen kot ab

    ,
  4. vogel kann keinen kot absetzen,
  5. wellensittich kann nicht koten,
  6. Wellensittich kein kot,
  7. wellensittich kann nicht kot absetzen,
  8. vogel kann nicht koten,
  9. wellihenne kann kein kot absetzen,
  10. Kanarienvögel kann kein Kot mehr absetzen,
  11. wellensittich kott hart ,
  12. Wellensittich kann nicht mehr richtig koten,
  13. nymphensittiche setzt keinen kot ab,
  14. nymphensittiche setzt kot nicht ab,
  15. mein wellensittich kotet nicht,
  16. wellensittich probleme mit stuhlgang,
  17. wie oft macht ein welli kot,
  18. vogel probleme kot,
  19. papagei setzt keinen kot ab,
  20. wellensittich iann nicht mehr kacken,
  21. wellensittich kein kot und lähmung,
  22. nymphensittich kackt nicht,
  23. wellensittich kann schwer kot nicht absetzen,
  24. sittich kotet nicht,
  25. wellensittich kann kein kot absetzen
Die Seite wird geladen...

Wichtig!! Hilfe!! Wellensittich kann keinen Kot absetzen! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  5. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...