Wie neue Wellensittiche dazusetzen?

Diskutiere Wie neue Wellensittiche dazusetzen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr Lieben :D In zwei Wochen bekommen wir endlich Zuwachs :freude: Zwei Damen gesellen sich zu meinen zwei Hähnen dazu. Dazu hätte...

  1. #1 Alexandra86, 25. November 2009
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Hallo ihr Lieben :D

    In zwei Wochen bekommen wir endlich Zuwachs :freude:
    Zwei Damen gesellen sich zu meinen zwei Hähnen dazu.

    Dazu hätte ich noch eine wichtige Frage:
    Kann ich die beiden direkt nach dem Kauf vorsichtig mit in die Voliere setzen?
    Ich habe nämlich leider keinen zweiten Käfig in den ich die beiden setzen könnte, nur eine Krankenbox und das geht ja gar nicht, das ist ja Quälerei :nene:

    Wenn ich das vorsichtig angehe müsste das doch eigentlich möglich sein oder?

    Als ich damals, wie Jacky gestorben war, Jimmy nachgekauft hatte, hatte ich ihn auch direkt in den Käfig zu Johnny gesetzt, die beiden hatten überhaupt kein Theater gemacht, vielleicht klappt das mit zwei neuen ja auch...:idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich würde die Vier eher im Freiflug vergesellschaften. Wenn du sie einfach so mit in den Käfig setzt, wird es unweigerlich zu panikartigem Geflatter kommen - nicht auszuschließen, dass sich dabei auch ein Vogel verletzt.
     
  4. #3 Alexandra86, 25. November 2009
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Aber kann ich denn die beiden neuen dann im Wohnzimmer frei fliegen lassen?
    Die kennen ihre Umgebung doch noch gar nicht...gut Vorhänge und so würde ich ja zu ziehen können aber ist das nicht zu riskant? Und wie krieg ich die zwei Pieper wieder "freiwillig" in die Voli?
    Oder hab ich dich jetzt falsch verstanden? :idee:
     
  5. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Na dann lass sie doch erst ein oder zwei Tage aus dem Käfig heraus gucken. ;) Wenn sie im Käfig sind, während deine Hähne Freiflug haben, können die Hennen diese auch beobachten.

    Normal werden deine Hähne auch nach kurzer Zeit anfangen, auf dem Käfig der Hennen herumzulaufen und sich diere Damen genauer anzugucken.
     
  6. #5 Alexandra86, 25. November 2009
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Aber wie ich ja oben geschrieben habe habe ich keinen Extrakäfig für die beiden nur die große Voliere in der die beiden Hähne sitzen...
     
  7. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    lässt Du die beiden Neuen denn vorher von einem vkTA durchchecken ? Normalerweise raten viele Halter auch zu einer gewissen Quarantänezeit. Das haben wir allerdings auch nie gemacht - wir hatten aber auch immer nur ein Paar und wenn ein Vogel starb, wollten wir den Anderen nie alleine lassen - aber Du solltest sie kurz durchchecken lassen.

    Ich wäre auch der Meinung, daß sie erstmal in einen Extrakäfig sollten und sich beim Freiflug kennenlernen sollten. Kannst Du Dir nicht für ein paar Tage einen Käfig leihen ?

    Dann solltest Du die Voli umgestalten, damit die alten Sittiche nicht das totale Heimrecht haben.
     
  8. #7 Alexandra86, 25. November 2009
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Also, ich habe leider keinerlei Möglichkeiten übergangsweise an einen separaten Käfig zu kommen...

    Die Voliere wollte ich dann sowieso umgestalten, damit auch bei den Schlafplätzen kein Streit aufkommen kann, im Moment hab ich ja einen Schaukelast und einen Schaukelring, damit sie ja beide ihre schaukelnde Nachtruhe finden :D
     
  9. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wenn Du einen grossen Käfig hast (und Du schreibst ja immer Voliere) würde ich die neuen und die alten ein bis zwei Tage zusammen in diesen einsperren.

    Auf keinen Fall, die neuen einsperren und die alten fliegen lassen, das ist einfach nur "gemein".

    Wenn Dein Käfig nicht so gross ist, kannst Du auch direkt alle gemeinsam fliegen lassen. Die Neuen gucken sich schon von den Alten ab wo man fliegen und landen kann.

    Aber mit der Konstellation 2 x neu und 2x alt, könnte es evtl. schwierig werden, dann alle problemlos in den Käfig zu kriegen - daher also eigentlich der Rat, sie erstmal "einzulochen", damit sie schonmal wissen, wo gefressen und geschlafen wird.


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  10. #9 Alexandra86, 25. November 2009
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Da habe ich dann wohl den Vorteil dass meine "Alten", obwohl den ganzen Tag die Volierentür offen ist, einfach nicht rauskommen, also wirklich nur ganz selten...hoffe das ändert sich mit den Neuen dann.
    Dass ich sie also "einsperren" muss kann man also nicht wirklich sagen, das dürfte die für 2-3 tage nicht stören :D
     
  11. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo,
    ich würde das nie machen, neue Vögel einfach so zu den vorhandenen zu setzen. Bei mir kommen Neuzugänge immer erst in einem Quarantänekäfig in einen Extraraum zur Beobachtung. Diese Vorsicht hat mich schon 2x davor bewahrt Infektionen einzuschleppen, die sich einige Tage nach dem Kauf beim Züchter zeigten. Besser, wenn man nur die Neuzugänge behandeln muss als alle, außerdem finde ich das nicht richtig den vorhandenen Vögeln gegegenüber, sie diesem Risiko auszusetzen.
    Einzige Ausnahme wäre für mich, wenn ich Vögel von Bekannten übernehmen würde und ganz genau wüsste, dass diese schon lange in einem guten Gesundheitszustand sind.
    Natürlich gibt Quarantäne keine 100% ige Sicherheit, denn manche Krankheiten brechen erst viel später aus und werden auch bei einer Eingangsuntersuchung nicht immer erfasst (z.B. Megabakterien).
    Letztendlich muss es jeder für sich selbst entscheiden ...
     
  12. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Es wäre wohl ggf. eine größere Quälerei wenn sich die vorhandenen Vögel mit irgendeiner eingeschleppten Krankheit anstecken!
     
  13. Kevin1993

    Kevin1993 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52068 Aachen
    da würde ich zustimmen. aber wenn sie gesund sind würde ich sie direckt zusammen lassen. hähne sehen das nicht so eng wenn neuzugänge kommen.sie sind eher neugierig und wollen sofort auf tuchfühlung.
     
  14. kaktus

    kaktus Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Du solltest wohl wirklich einen zumindest mittelgroßen Käfig anschaffen, es kann ja auch später noch mal passieren, dass du die Vögel aus irgend einem Grund trennen musst.
     
  15. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    bei der Birdbox gibts doch einen ca. 60 - 70cm Breiten für 49 Tacken.....

    Was machst Du, wenn ein oder zwei Vögel mal aus gesundheitlichen Gründen beim TA übernachten müssen ? Dann kannst Du auch nicht diese kleinen Boxen nehmen. Ein "Kranken"käfig sollte schon vorhanden sein.
     
  16. Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Mein vkTA hat immer sehr große Käfige vor Ort falls wirklich mal einer übernachten muss, die sind auch sehr schön "eingerichtet" :)

    Hatte bisher noch nie das Problem dass ein 2. Käfig her muss...und wenn es wirklich nicht anders geht und die 2 Neuen erstmal in einen separaten Käfig müssen kann ich keine 2 Neuen holen, das macht mein Mann sicher nicht mit, das war so schon schwierig genug...
    Wenn ich ihm jetzt sage dass da mindestens ne Woche noch ein extra Käfig ins Wohnzimmer soll, für den eigentlich kein Platz ist und der noch extra gekauft werden muss...nee nee, da streikt der :nene:
     
  17. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Dann musst Du es selbst abwägen. Die neuen Vögel sollten auf evtl. Krankheiten getestet sein.
     
  18. Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Das sowieso!

    Die sitzen ja erst mal beim Züchter in Quarantäne und ich schau mir die auch genau an, ob sie sich vielleicht auffällig verhalten.
    Dann gehts auch noch zum vkTA.
     
  19. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    dann scheint Dein Mann aber kein großer Vogelfreund zu sein....

    Aber so ein kleiner Krankenkäfig kostet wie gesagt nicht die Welt...aber mußt Du halt selbst entscheiden. Lasse sie aber wenigstens untersuchen ( Kropfabstrich, Kot auf Megas, Würmer, Bakterien usw )
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Er ist gar kein Vogelfreund aber er liebt mich, also zieht er den Kürzeren :D
     
  22. Macanzie

    Macanzie Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06502 Thale
    Also bei mir kommen sie erstmal in einen extra Käfig. Sie kommunizieren ja gleich mit den alten und andersrum. Meist sind die alten dann auch am Käfig der neuen. Nach 2-3 Tagen öffne ich dann einfach die Käfigtür und die machen sich das dann schon. Sind eigentlich auch am Abend dann gleich bei den Alten mit in den Käfig.
     
Thema: Wie neue Wellensittiche dazusetzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuen wellensittich einfach dazu setzen

    ,
  2. neue wellensittiche zu alten

    ,
  3. 2 neue wellensittiche zu 2 alten

    ,
  4. neuen wellensittich dazu setzen,
  5. 2 neue wellensittiche zu 2 vorhandenen,
  6. neuen wellensittich zu altem,
  7. zweiten wellensittich dazu kaufen,
  8. kann man einen neuen Wellensittich in den Käfig dazugeben ,
  9. sollte man einen wellensittich gleich zu einem neuen setzen ,
  10. wellensittich einfach zusetzen,
  11. wann neuen Wellensittich fliegen lassen,
  12. wellensittiche einfach zusammensetzen?,
  13. neue Sittiche Freiflug mit alten,
  14. neuer wellensittich dazu setzen,
  15. neue wellensittiche sofort zu den anderen,
  16. kann man einfach einen zweiten wellensittich zu einem vohandenen dazu setzen,
  17. einen Wellensittich in eine Voliere zu anderen Wellis setzen?,
  18. ein neuer wellensittich kommt dazu eine außenvoiliere,
  19. zweiter wellensittich dazu extra zimmer,
  20. zwei neue Wellensittiche gleich zu den anderen in den käfig,
  21. neues welli pärchen zu einem anderen setzen,
  22. einzelner wellensittich wie viele kann man dazusetzen,
  23. darf man einen neuen wellensittich zu zwei alten setztn,
  24. wellensittich neuen Partner dazugeben?,
  25. wellensittiche direkt mehrere dazu