Wie viele Vögel?

Diskutiere Wie viele Vögel? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wie viele Vögel darf man höchstens in der Wohnung(Haus) halten? Ein ehemaliger Vogelzüchter hat gasagt,man dürfe höchstens 2Vögel in der...

  1. Fritzi

    Fritzi Guest

    Hallo,
    wie viele Vögel darf man höchstens in der Wohnung(Haus) halten? Ein ehemaliger Vogelzüchter hat gasagt,man dürfe höchstens 2Vögel in der Wohnung halten.Alle weiteren müssen raus(in eine Außenvoliere).
    Des weiteren wurde mir gesagt,das mich die Nachbarn anzeigen können,wegen dem Geschrei.(Ich wohne in einem Doppelhaus,Vogelzimmer ist gleich an der Wand zum Nachbar).
    Können sie mich anzeigen,wenn ich die Vögen draußen hätte?Stimmt das,dass die Nachbarn mich anzeigen können,wenn ich Vögel drinnen oder draußen halte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    UPS !!!! nur 2 ?? und wo verstecke ich die restlichen 54 ?????


    ne ich denke mal nicht das man das so pauschal sagen kann wenn du 2 aras in einer mietswohnung hällst den wird es eher probleme geben als wenn du 8 nymphis und ein paar wellis hast ..

    in einem gesetzt stand mal das man nur soviele tiere halten darf das es tragbar ist und das die nachbarn nicht gestört werden ...

    in meinem meinem mietvertrag steht erlaubt sind hunde katzen ...und kleintiere angemessener menge...nur wieviele das sind stand da nich ...

    und bis jetzt * 2 jahre* hat sich noch keiner beschwert und das soll auch so bleiben :-)


    liebe grüsse lanzelot :-)=
     
  4. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Fritzi,

    Das man nur 2 Vögel innerhalb der Wohnung halten darf ist mir neu ...
    Es ist eigentlich egal wieviele Tiere man hält, ob Hund oder Vogel, anzeigen kann ein Nachbar einen, wenn er meint das die Tiere zu laut sind.
    Da ist es auch egal, ob die Tiere in der Wohnung sind oder draußen.
    Meistens wird dann Richterlich eine Zeit festgelegt, um wieviel Uhr die Tiere laut sein dürfen und wann nicht und wieviel Tiere Du haben darfst.
    Aber vorher gibt es da keine Richtlinien.
    Am besten ist es man versteht sich schon vorher mit den Nachbarn und zeigt Ihm mal die Tiere und erklärt Ihm sein Hobby ... die meisten verstehen das dann ... :)
    Ich habe da glücklicher weise auch keine Probleme ... :)
     
  5. Welli-Mama

    Welli-Mama Guest

    Nur zwei??

    Nee, also, das mit den zwei Wellis halte ich für ein Gerücht. Wir haben vier, und die sind im Sommer bei gutem Wetter immer draussen auf dem Balkon. Ich hab auch mit unseren Nachbarn gesprochen, dass sie ungeniert Bescheid sagen sollen, wenn ihnen das Gezeter auf den Wecker fällt. Dann würde ich sie reinstellen. Bis jetzt hat sich aber noch nie jemand beschwert. Im Gegenteil. Ein Nachbarskind passt immer auf die Vögel auf, wenn wir im Urlaub sind ... allerdings kenne ich aus dem Bekanntenkreis einen Fall, dass Beos abgeschafft werden mussten, weil sie derart laute Pfiffe abgaben, dass sich ein nachtschicht-arbeitender Nachbar extrem gestört fühlte.
     
  6. Fritzi

    Fritzi Guest

    Na,dan ist ja alles gut.
    Das mit dem Nachbar ist nicht so leicht,da dieser überhaupt keine Tiere mag.:( Das ist aber nicht weiter schlimm,den die sind so gut wie den ganzen Tag nicht Zuhause.;) Also bekommen die das (so gut wie)garnicht mit.
     
  7. jessi3068

    jessi3068 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2000
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Ist mir neu

    Hallo.
    Also ich habe eine Menge Tiere und zwar 20 an der Zahl. Davon sind 2 Wellis und 4 Nymphen. Mein Vermieter sagte damals, alles ist erlaubt, nur Kampfhunde solle ich nochmal Rücksprache halten. Er war auch schonmal hier und da hat er auch nichts gesagt. Ich glaube, solange sich ein Nachbar beschwert, wirst du keine Probleme damit haben. Meine Vögel höre ich manchmal schon auf der Straße, aber gesagt hat noch keiner was.
    Lieben Gruß, Jessi
     
  8. #7 Wellenvogel, 28. November 2001
    Wellenvogel

    Wellenvogel Guest

    123.....

    Ivh glaube du darfst soviele halten bis der lärm den abgemachten lärmpegel überschreitet............................:)
     
  9. Dipsie

    Dipsie Guest

    Wie viele Vögel!

    Hallo Fritzi!

    Ich schließe mich den anderen an, das das mit den zwei Vögeln wohl ein gerücht ist.
    Als ich letztes Jahr hier eingezogen bin habe ich vorher mit meinem Vermieter gesprochen und ihm gesagt das eine Menge Vögel habe, er hatte nicht da gegen so lange sich keiner beschwert.
    Meine Vögel (22 Wellis, 4 Sperlingspapageien und 5 Zebrafinken) hört man schon an der Haustür (Ich wohne in der 2 Etage). Ich habe alle im Wohnzimmer stehen und im Sommer auch einige auf dem Balkon.
    Doch bisher hat sich keiner bei mir beschwert.

    Also mach dir keine Sorgen.

    Grüße Dipsie:)
     
  10. Fritzi

    Fritzi Guest

    Danke nochmal für die vielen antworten.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Selina

    Selina Guest

    Hallo !
    Man darf soooooooooooo viele haben wie du willst weil wenn du ein m und ein w hast dann bekommst du doch Junge !
    Und dann hast du 10 oder 13 oder mehr !
    Meine Schwester hat eine Vogelzucht in ihrem Haus und verkauft oder verschenkt sie nicht !:)
    Bye
    Selina;)
     
  13. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Selina,

    wenn Du Hahn und Henne hast, bedeutet das nicht unbedingt, dass Du auch Junge bekommen musst :D :D

    Liebe Grüße,
    Kerstin
     
Thema:

Wie viele Vögel?