Zähmung nur durch Futterentzug???

Diskutiere Zähmung nur durch Futterentzug??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Bei den beiden war ich ausnahmsweise total einfallslos, was Namen betrifft, und ich fand die am passendsten.... Püh...;) Ich fand meine Idee...

  1. Patti

    Patti Wellifreak

    Dabei seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76337 Waldbronn
    Püh...;) Ich fand meine Idee zu Earl Grey sehr einfallsreich :p weil meiner halt grau und nen Halbstandard is und irgendwas königliches an sich hatte als er neu bei mir war (was man jetz teilweise nich mehr behaupten kann*ggg*).

    [​IMG]

    Earl als Baby:

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Die Sache mit dem zweimal täglich füttern:

    hast du wahrscheinlich falsch verstanden.
    Wenn ICH sage ich fütter nur einmal täglich dann heißt das NICHT dass ich das Futter reinmache und nach zwei Stunden wieder raustu, sondern ich fütter morgens genügend für den ganzen Tag und die Pieper bedienen sich selber.
    Wenn Jemand anders sagt, er füttert zweimal täglich, bspweise morgens und nachmittags, dann nimmt er nur einfach die entsprechende Tagesmenge an Futter (zum Bsp drei teelöffel Futter pro Welli) und teilt es auf zweimal auf, also morgends eineinhalb löffel und nachmittags eineinhalb Löffel und die Kleinen bedienen sich wie bei dir auch den ganzen tag über selber.

    Du kannst das Futter ruhig mal für zwei stunden rausnehmen, oder morgens vor dem Füttern die Kohi anieten, dann sind sie leicht hungrig, sozusagen "heiß" aber sie leiden keinen richtigen Hunger. Ich vergleiche das mit Leuten, die wissen, zu Hause bekommen sie was zu essen, aber noch keinen richtigen Apetit haben, und dann gehen sie an nem Dönerstand vorbei und plötzlich brauchen sie unbedingt einen Döner, sonst sterben sie vor Hunger :+schimpf
    Du quälst sie also keineswegs, wenn du dir die Kohiarbeit ein bisschen erleichterst und sie zwei Stunden "ohne" sitzen lässt. ;)

    LG und viel Erfolg
     
  4. Janina

    Janina Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe meine beiden zahm bekommen, indem ich meine Hand immer mal wieder mit Futter in den Käfig gehalten habe. Immer so ca. 15min. Ist zwar sehr anstrengend, aber irgendwann erkennen die Wellis, dass "der Gegenstand" Hand nichts Gefährliches ist und hüpfen darauf um etwas Futter abstauben zu können. (Ihr gewöhnliches Futter im Napf haben sie natürlich trotzdem im Käfig gehabt.)
    Wenn sie das ein paar mal gemacht haben, dann kann man langsam anfangen, die Hand vorsichtig zu bewegen.
    Irgendwann haben die Federchen dann gar keine Angst mehr vor der Hand.
    Dazu braucht man viel Geduld und der Arm könnte gelegentlich auch lahm werden. :o
    Aber es lohnt sich! Meine hüpfen mir nun auch manchmal freiwillig auf dem Kopf herum.:freude:
     
Thema: Zähmung nur durch Futterentzug???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wellensittich mit Futter zähmen

    ,
  2. vogel zahmen durch futter enzug

    ,
  3. wellensittich ohne futter zähmen

    ,
  4. scheue vögel zähmen mit clicker,
  5. dauer zähmung Wellensittich,
  6. zähmen durch ignoranz,
  7. wellis futterentzug zum zähmen,
  8. durch fütterung zähmen,
  9. kaninchen futter entzug zahm werden,
  10. vogel zahm durch futterentzug,
  11. handzahm durch futterentzug,
  12. http:www.vogelforen.dewellensittich-allgemein102902-zaehmung-nur-futterentzug.html,
  13. wellensittich zähmen mit futterentzug
Die Seite wird geladen...

Zähmung nur durch Futterentzug??? - Ähnliche Themen

  1. Wellis zähmung

    Wellis zähmung: Hey nochmals :0- Da ich jetzt ja seit einer Woche 2 Wellis habe (2 Jungs) wollte ich zum Thema zähmen kommen.... Viele sagen "du solltest deine...
  2. Ein paar Fragen zur Haltung und Zähmung von Halsis

    Ein paar Fragen zur Haltung und Zähmung von Halsis: Hallo Ich bins wieder mit meinen Fragen ich habe schon seit einpaar Monaten ein halsi Pärchen. Die beiden benehmen sich normal (einer hat sich in...
  3. Zähmung bei jeder Vogelart anders?

    Zähmung bei jeder Vogelart anders?: So ihr lieben ich wollte euch mal nach euren Erfahrungen fragen was das vertrauen zu euren Vögelchen betrifft. Erfahrungen habe ich bisher bei...
  4. Brauche Tipps bei Kanarienvogel 'zähmung'

    Brauche Tipps bei Kanarienvogel 'zähmung': Hallo , zur Zeit habe ich einen Kanarienvogel in Pflege. Dieser ist scheu und schiebt somit natürlich bei allen aktionen am/im Käfig Panik....
  5. Zähmung

    Zähmung: Hallo Leute;) Ich hätte da mal eine Frage. Ich habe bei meinen letzten Wellensittichen sehr viel Wert auf die Zähmung gelegt doch sie sind ja...