Zimmerpflanzen

Diskutiere Zimmerpflanzen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Ihr Lieben, wir lassen unsere Racker seit einiger Zeit auch den Freiflug im Wohnzimmer geniessen (der Kletterbaum wird prächtig...

  1. ohneworte

    ohneworte Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Ihr Lieben,

    wir lassen unsere Racker seit einiger Zeit auch den Freiflug im Wohnzimmer geniessen (der Kletterbaum wird prächtig angenommen!). :D

    Wir haben bei uns im Wohnzimmer einen großen Benjamini stehen, wie auch einige andere laut Bildern hier im Forum gesehen.

    Ich habe am Samstag mit einem Züchter gesprochen, der jedoch sagte, dass dieser giftig für Agas sei. In den Listen der giftigen Pflanzen konnte ich jedoch den Ficus nicht erkennen. :traurig:

    Wisst Ihr es genauer?

    Gruss
    Jens
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ularike

    ularike Guest

    hallo jens,

    ganz genau kannst du die planzen zum beispiel bei pirol.de erlesen. dort sind die angaben sehr ausführlich und genau beschrieben. kannst ja mal reinsehen.
     
  4. Melli

    Melli Guest

    Hallo Jens
    Als ich meine kleinen "Monster "( wie ich sie immer liebevoll nenne ) :D neu hatte , hatte ich auch ein Ficus im Wohnzimmer . ein riesenteil von einem Baum . Der ist mitlerweile Uralt .Ich hab ihn gleich nach dem ersten Freiflug rausgenommen . meine kleinen gingen sofort auf Tuchfühlung ....Mir war es einfach zu riskant ihn drinnen zu lassen im Zimmer .
    Ich bin immer lieber etwas vorsichtiger , als nachher den Salat zu haben das den kleinen was passiert ist .
    Was ich empfehlen kann ( wenn es einen nicht stört ) ist im Topf einfach ein paar Leckere Kräuter oder Salat oder kamille ect auszupflanzen ( wird zwar dann nicht so groß wie im Garten aber ist trozdem schön )
    Meine kleinen lieben das wenn sie selbst beim Freiflug ernten dürfen oder sich ins noch feuchte grün setzen können .Oder einfach ohne Gefahren Blumen knabern können .
    Gruß Melli
     
  5. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Jens,

    hier findest Du auch noch einige Pflanzen, die Du unbedenklich nehmen kannst. Bis auf den Ficus elastica habe ich die anderen Ficus-Arten auf dieser Seite zwar auch nicht als giftig erkannt, aber notfalls würde ich die Finger davon lassen, wenn ich mir nicht sicher bin. Vielleicht findest Du ihn auch noch hier oder Du stellst die Frage einfach nochmal im Ernährungsforum.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zimmerpflanzen

Die Seite wird geladen...

Zimmerpflanzen - Ähnliche Themen

  1. Zimmerpflanzen zum füttern

    Zimmerpflanzen zum füttern: Hallo. Wir bekommen demnächst zwei relativ junge Wellensittiche (max 2 oder 3 Jahre alt) von meinem Schwager. Ich hab schon alle giftigen Pflanzen...
  2. Gibt es Vögel, die Zimmerpflanzen in Ruhe lassen?

    Gibt es Vögel, die Zimmerpflanzen in Ruhe lassen?: Hallo, ftüher hatte ich schonmal Nymphens.abr derzeit keine Pflanzen. Inzwischen ist meine Wohnung voll mit ziemlich großen, die ich eigentlich...
  3. Ungiftige Zimmerpflanzen

    Ungiftige Zimmerpflanzen: Hallo zusammen Ich wollte mal wissen, welche Zimmerpflanzen für Vögel eigentlich ungiftig sind. Überall gibt es Listen und Tabellen mit...
  4. Zimmerpflanzen für Vogelzimmer, geeignete, giftige....

    Zimmerpflanzen für Vogelzimmer, geeignete, giftige....: Hallo, seit Stunden erlese ich mir nun die tollen Foren und finde viele brauchbare und interessante Beiträge. Allerdings fand ich noch nichts...
  5. Giftige zimmerpflanzen

    Giftige zimmerpflanzen: Hallo ich habe 2 rosenköpfchen, ich hatte alles gesichert vor den beiden rackern kann mir jemand helfe sie habe leider an einer pflanze geknabbert...