Zweige der Korkenzieher-Weide geeignet?

Diskutiere Zweige der Korkenzieher-Weide geeignet? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, sind die Zweige der Korkenzieher-Weide ungiftig und für die Piepser geeignet? Wenn ja, darf ich ihnen die frisch abgeschnittenen...

  1. Reni

    Reni Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kitzingen
    Hallo,

    sind die Zweige der Korkenzieher-Weide ungiftig und für die Piepser geeignet?

    Wenn ja, darf ich ihnen die frisch abgeschnittenen Zweige (nach dem ich sie gesäubert habe) geben komplett mit den grünen Blättern?
    Oder sollen die Zweige lieber erst etwas getrocknet sein?

    Liebe Grüße

    Reni
    ~~
     
  2. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Cornus avel. Contorta

    Zum Googeln:
    Korkenzieher heißt Cornus avellana Contorta (o.s.ä. .....)

    Tipp: Auch im Ernährungsforum gucken.

    Habe ich auch, schöner Ausguck für die Geier. Mit Blättern bestimmt noch toller!
     
  3. #3 solairemar, 13.09.2004
    solairemar

    solairemar Guest

    Und vorallem mega geniale Klettermöglichkeit...

    Viel Spass...

    LG
    Bianca, Nieve und Nemo
     
  4. j-c-w

    j-c-w Guest

    das ist falsch blau

    Du meinst die korkenzieher Hasel, hier geht es aber um die korkenzieher Weide Salix matsudana "Tortuosa"



    Zum Thema, die Weide kannst du ihnen natürlich sofort geben
     
  5. #5 Eiersammler, 13.09.2004
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    Hab auch Korkenzieherweide in meiner Voliere, sehr schön, da unterschiedlich dick (Krallen) die Finken knipsen sie genauso ab (Blätter) wie die Kanarien. Ist ein schöner Anblick, die Vögel sind beschäftigt, nur bei Wellis und größer kannst du es vergessen, da hast du nur noch Späne.
    Wenn die Weide nicht gespritzt wurde, spicht nichts dagegen, wenn sie als Zweige in die Voliere eingebracht werden. Sind Blattläuse dran, freuen sich die Finken. Probier es einfach aus.
    Sabine
     
  6. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    @ j-w-c-: das war 1 test :s STIMMT!
    also: die weide als auch den hasel können angeboten werden..... :0-
     
  7. Sagany

    Sagany Guest

    So einen Baum habe ich mir mal im OBI gekauft und dann in die Voliere getan, ist natürlich ungiftig und ein super Teil für die Vögel!
    Haben sie allerdings aufgefresen.
    Jetzt hol ich immer Regennasse Äste von meinem Wallnussbaum aus dem Garten und mach sie in die Voliere, mit Blättern, das ist super für die!
    Abwaschen tu ich die nicht...(is ja en bissl sehr pingelig :D )
    Wallnussbaumblätter sollen im übrigen angeblich entwurmen.
     
  8. #8 Mr.Knister, 13.09.2004
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    3.409
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    opn Dörp
    und das mit CORNUS war dann auch nur ein test???

    Corylus meinste!!
     
  9. Reni

    Reni Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kitzingen
    Hallo,

    vielen Dank für Eure Antworten.
    Da werde ich doch heute gleich aus unserem Garten ein paar Zweige holen.....bin mal gespannt wie sie bei meinen Piepsern ankommen.

    Liebe Grüße

    Reni
    ~~
     
Thema: Zweige der Korkenzieher-Weide geeignet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. salix für kanarienvogel

    ,
  2. katharinasittich korkenzieherweide

    ,
  3. dürfen kanarienvögel blätter von korkenzieherweide

Die Seite wird geladen...

Zweige der Korkenzieher-Weide geeignet? - Ähnliche Themen

  1. Wacholder größere Äste und Zweige

    Wacholder größere Äste und Zweige: Braucht noch jemand Wacholder (Äste/Zweige) für die Voliere als Sichtschutz oder zum Verkleiden der Nester? Ich habe einiges zum Abholen...
  2. Fliederzweige füttern?

    Fliederzweige füttern?: Ich habe zwar eine Liste hier gefunden, aber Flieder steht nicht dabei., Kann Flieder (aktuell ja schöne Blüten) als Leckerli mit angeboten werden...
  3. Wacholderzweige

    Wacholderzweige: Hallo, da ich inzwischen unsere Tanne und unsere Kiefer geplündert habe und nun nicht weiß welche Zweige ich für die Voliere meiner Kanarienvögel...
  4. geschredderte Zweige im Gefieder

    geschredderte Zweige im Gefieder: Hallo alle zusammen, also, in den letzten Wochen ist uns aufgefallen, dass unsere beiden Agas (Max und Pauline) sich haufenweise Geschreddertes...
  5. Holunderzweige

    Holunderzweige: Hallo Amazonenfreunde! Wer hat Erfarung mit einer Doppelgelbkopfamazone? Darf ich ihr Holunderzweige zum knabbern anbieten? mfg Dorothea