2 Graue Babys, vom 14. und 16.1.2021

Diskutiere 2 Graue Babys, vom 14. und 16.1.2021 im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich bin ein total neu was Küken bei Papageien angeht. Ich habe 2 Graupapageien schon seit 2011. Jedes Jahr zu Weihnachten legen sie Eier....

  1. Olli

    Olli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, ich bin ein total neu was Küken bei Papageien angeht. Ich habe 2 Graupapageien schon seit 2011. Jedes Jahr zu Weihnachten legen sie Eier. Bis jetzt ist nie was daraus geworden. Doch dieses Jahr hat Cora 4 Eier gelegt und ich habe bis jetzt 2 Küken. Bin dankbar für jeden Tip und Ratschlag. Meine erste Frage:
    Wenn aus den anderen Eiern nichts wird, wann sollte ich diese weg nehmen?
    Wann muss ich die Ringe wo bestellen und wann müssen diese an die Küken?
    Wie gesagt bin dankbar für jeden Hinweis egal welcher Art.
    Bis dahin
     
  2. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    1.762
    Ort:
    Groß-Gerau
    Es wird höchste Eisenbahn, die Ringe beim BNA zu bestellen:
    Bestellformular & Co.
    Zwischen Tag 14 und 18 kannst Du sie aufziehen. Danach nicht mehr.
    Kann sein, dass die Ringe schon zu spät kommen. Dann beantrage bei Deiner Meldebehörde das Chippen als alternative Kennzeichnung. Das machst Du dann, nachdem die Vögel ausgeflogen sind.
    Wenn Du die Ringe zu früh anbringst, fallen sie wieder ab oder die Mutter popelt sie runter. Wenn sie also sehr leicht aufzuziehen sind, kontrollier nach zwei Tagen nochmal, ob sie noch dran sind. Die anderen Eier lass im Nest, sie helfen den Küken als Gegenlager und dienen damit der Vorbeugung von Spreizbeinen.
    Apropos: Das richtige Futter ist jetzt extrem wichtig. Was gibst Du den Alten und was davon verfüttern sie?

    ....und mach Dich auf lange Suche nach neuen Besitzern gefasst. Es melden sich auf Anzeigen täglich Interessenten. Lass Dir von denen Käfigfotos zeigen und was zur geplanten Haltung erzählen...Du wirst sehen, 99 von hundert Interessenten darf man keinen Vogel anvertrauen.
     
    Astrid Timm gefällt das.
  3. Olli

    Olli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Das ist super lieb von dir. Danke für die Tips. Und was das Futter angeht ich füttere Harrison Zuchtfutter, Power Treats, Babygriesbrei und Obst (Apfel, Mandarine usw.) Bananen essen sie leider nicht
     
  4. #4 Karin G., 18.01.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.286
    Zustimmungen:
    1.561
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Olli
    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:
    Wann genau sind die Küken geschlüpft?

    vielleicht für dich derzeit interessant: klick
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    1.762
    Ort:
    Groß-Gerau
    Das Futter klingt gut. Ich würde zur Sicherheit noch ein wenig Korvimin (halbe empfohlene Dosierung) und Futterkalk geben
     
  6. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    376
    Hallo Olli,
    herzlich Willkommen im Forum und Glückwunsch zu deinem "ersten Nachwuchs".
    -Beim BNA kann man auch für die Ringbestellung einen "Express-Service" buchen. Kostet einen kleinen Aufpreis. Die sind auch am Telefon sehr nett!
    -Achte bitte bei der ersten Brut auf das Gewicht der Kleinen. Unerfahrene Eltern hören manchmal mitten während der Aufzucht auf zu füttern und die Kleinen sterben den "stillen Tod". Also: Immer schön darauf achten, ob Bettel-Laute zu vernehmen sind.
    -Bitte auch an die Anmeldung bei der unteren Naturschutzbehörde denken. Bei mir legen die immer Wert darauf, dass ich gleich nach dem Schlupf melde. Dort gibt es auch die "gelbe CITES"
     
  7. Olli

    Olli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Das erste Küken am 14. Und das 2. Am 16.Januar. Wo bekomme ich die beiden Zusätze zum Futter?
    Ihr seid echt toll. Helft mir super. Danke nochmal.
     
  8. Olli

    Olli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Beim Naturschutz hab ich schon angerufen. BNA erreiche ich erst ab 14 Uhr jemand. Und ich versuche die beiden täglich zu wiegen. Gestern erstmal. Mal schauen ob es heute klappt. Die beiden bewachen ihren Nachwuchs sehr gut und lassen uns nicht ran. Bis bald
     
  9. #9 esth3009, 18.01.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    1.506
    Ort:
    Piratenland
  10. #10 Karin G., 18.01.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.286
    Zustimmungen:
    1.561
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    ich setz das noch in den Titel ein, damit es nicht "untergeht"
     
    esth3009 gefällt das.
  11. Olli

    Olli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    So ihr Lieben, danke für eure schnelle und tolle Hilfe. Zusatz zum Futter und Ringe sind bestellt. Jetzt hoffe ich dass beide Küken durchkommen. Das zuerst geschlüpfte scheint fit zu sein. Beim zweiten mache ich mir etwas Sorgen. Aber vielleicht reagiere ich auch über. Hoffe ich kann heute Abend reinschauen. Also danke nochmals. Bis bald :0-
     
  12. #12 Karin G., 18.01.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.286
    Zustimmungen:
    1.561
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    aber nicht zu viel stören, damit die Eltern weiterhin einen guten Job machen :zwinker:
    das ist jetzt erst zwei Tage alt .....
     
  13. Olli

    Olli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen, hatte gestern Abend Gelegenheit mir die beiden an zu sehen. Sehen rundherum gesund aus. Auch hatten beide einen gefüllten Kropf. Woraus Ich folgere, dass meine Cora sie gut füttert. Ausserdem achte ich (wie von euch empfohlen) immer darauf, dass ich die Küken höre.

    Den Anhang Graue.jpg betrachten

    Also falls euch noch was auffällt bitte gebt mir Tips. Vielen Dank Carmen
     
  14. #14 Geiercaro, 19.01.2021
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    978
    Ort:
    Hessen
    Störe die Eltern nicht zu viel, das könnte sonst nach hinten los gehen. Bisher sieht doch alles gut aus. Lass die Alten machen und beobachte genau, das reicht schon.
     
  15. Olli

    Olli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ich schaue jeden Abend einmal rein wenn Cora zum Koten raus geht. Ist das zu oft?
     
  16. #16 Karin G., 19.01.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.286
    Zustimmungen:
    1.561
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    aber du nimmst sie dann nicht raus, guckst nur mal rasch?
     
  17. Olli

    Olli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Genau ich schaue nur. Könnte ja was sein:+keinplan
     
  18. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    1.762
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ich habe eine WIFI Cam mit InfrarotLEDs oben im Nistkasten....da kann man einfach live reingucken und stört niemanden
     
    Karin G. gefällt das.
  19. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    376
    Hatte ich auch für kurze Zeit....:+schimpf:+schimpf:+schimpf:kehren:
     
  20. Olli

    Olli Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hallo , heute habe ich schlechte Nachrichten :heul:. Aber von Vorne. Gestern Abend hatte ich aus den verbliebenen 2 Eier noch ein Küken. Doch leider war es tot. Heute morgen war es mir irgendwie komisch dass Cora so oft draußen war und deshalb schaute mein Mann nochmals nach. Da lag auch das Küken vom 16. 1. tot da. Es war richtig verstümmelt. Flügel ab Füßchen weg und am Körper Bisswunden. Worauf hin wir das andere Küken uns angeschaut haben. Wir sind uns nicht sicher ob dieses auch schon an einem Füßchen was hat. Habe es sofort rausgenommen und mit Frau Mundt telefoniert . Bitte , bitte alles was ihr an Tipps habt zu mir. Da ich jetzt versuchen muss das kleine selber aufzuziehen. Bin unheimlich traurig. Meint ihr es wäre möglich?
     
Thema:

2 Graue Babys, vom 14. und 16.1.2021

Die Seite wird geladen...

2 Graue Babys, vom 14. und 16.1.2021 - Ähnliche Themen

  1. zwicken graue Babys immer gerne in die Hände ?

    zwicken graue Babys immer gerne in die Hände ?: Kann man zwei zahmen 5 Monate alten Grauen es irgendwie abgewöhnen gerne in die menschlichen Finger zu beissen ( zunächst zaghaft, dann immer...
  2. Grauer Star - Operation ja oder nein?

    Grauer Star - Operation ja oder nein?: Wir sind ratlos - hat jemand ggfs. Erfahrung mit einer Operation beim Grauen Star? Bei unserem Graupapagei (30) wurde ein reifer Grauer Star im...
  3. Meine 2 Grauen sind eingezogen

    Meine 2 Grauen sind eingezogen: Hallo, nun darf ich meinen neuen Familienzuwachs vorstellen. Sie sind am Montag bei mir eingezogen. Sie heißen Shakira und Caruso und sind 4 bzw....
  4. Unbekannter Grauer...

    Unbekannter Grauer...: Hallo zusammen, diesen Vogel habe ich gestern in meinem Garten fotografiert. Mitteldeutschland, Mittelgebirgsvorland, ca. 400m ü.n.N....
  5. habe den 18 jährigen Grauen von meiner Schwester übernommen.

    habe den 18 jährigen Grauen von meiner Schwester übernommen.: Beiträge kopiert von hier und damit neues Thema eröffnet Hallo zusammen, von mir ein klares Nein. Habe als Kind mit Nymphensittichen angefangen,...