30 J alter Grauer einleben u.s.w

Diskutiere 30 J alter Grauer einleben u.s.w im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Forum gemeinde, Vielen dank für die Aufnahme. Lebe in der Türkei und besitze einen Männlichen Grauen (COCO 30J.). Erst zur Vorgeschichte...

Schlagworte:
  1. VARLIK

    VARLIK Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Hallo Forum gemeinde,

    Vielen dank für die Aufnahme.
    Lebe in der Türkei und besitze einen Männlichen Grauen (COCO 30J.).

    Erst zur Vorgeschichte meinem Grauens:
    Coco war 3 jähre alt als meine Eltern es von bekannten ihn erworben haben.
    Bis vor einer Woche, also 27 jahrelang hat Coco bei meinen Eltern gelebt.
    in den Jahren lebt Coco 80% seines Lebens im Käfig (60x80x160 Masse) :( Was ich sehr traurig fand und Coco
    von meinen Eltern übernommen habe.

    Jetzt zur Coco's Persönlichkeit:
    Coco ist sehr liebe voll wenn er es möchte. Mann kann ihn berühren. Aber wenn er es nicht möchte beisst er zu.
    Auf die Hand kommt er nicht. Oder wenn er mal aus dem Käfig ist will er nicht mehr rein. Lasst sich auch nicht einfangen.

    Nun zum Schluss:
    Coco lebt jetzt seit einer Woche mit mir und meiner Frau.
    Als ich ihn aus dem Käfig lies und später wieder rein tun wollte hat er sich so darüber aufgeregt das er jetzt böse auf mich ist. Ab wohl Coco mich gut kennt und normaler weisse mich gut leiden kann und meine Frau zum ersten mal sieht. Ist er zu meiner Frau lieb und zu mir vollkommen eingeschnappt. Und das geht jetzt seit 4-5 Tagen so.

    1. Frage:
    Wie sollte ich vorgehen um Coco wieder zu gewinnen. Was ich versuche ist mit ruhiger stimme mit ihm zu sprechen und mit Leckalies ihn zu bestechen. Nimmt Futter von der Hand aber berühren darf ich ihn nicht mehr.

    2. Frage:
    Habe ein neues Käfig für ihn. 132x102x190 Masse. Soll ich noch warten bevor ich ihn in den neuen Käfig stecke. Möchte nicht ihn noch mehr aufregen. Nicht das er noch wütender auf mich am ende ist.

    3. Frage:
    Ist es zu früh für ein Weibchen (Neu Umgebung u.s.w.), oder Sogar zu späht wegen dem alter und der Aufzucht.
    Wie ist es mit dem Käfig (132x102x190)

    Mit freundlichen Grüßen
    Önder


    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. #2 Karin G., 26.11.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.232
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Varlik

    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:
    probier es doch mal mit einem Transportstock

    Den Anhang Transportstock.jpg betrachten
    Den Anhang auf Stock 005.jpg betrachten

    Käfig: ich würde den alten Käfig neben den neuen stellen, das meiste Futter nur noch im neuen Käfig anbieten, vielleicht klettert er dann neugierig selbst dort rein?
     
  3. VARLIK

    VARLIK Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Habe ich versucht nur hat zu viel angst. Fängt an zu kreischen und bekommt panik.
     
  4. #4 Karin G., 26.11.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.232
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Meinst du jetzt den Stock?
    Ist bei unserer Henne Olga auch so, aber der Hahn Gerry kommt auf den Stock. Jeder Vogel hat da seine Vorliebe und reagiert anders.
     
  5. VARLIK

    VARLIK Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Hallo Karin,
    Genau, wenn ich nur in die nahe komme mit dem stock , geht es schon los mit dem Geschrei.
     
  6. #6 Karin G., 26.11.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.232
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Bei unserer Olga nehme ich nun ein Käfiggitter (man kann auch ein Kuchengitter nehmen), weil sie mich in letzter Zeit leider dreimal heftigst gebissen hat. Irgendwie hatte ich ihre Körpersprache nicht richtig interpretiert, sie stieg nämlich sonst problemlos auf die Hand. Jetzt hockt sie sich schon von selbst vor das an der Seite gelehnte Gitter und signalisiert somit, sie will transportiert werden. (Anfangs habe ich ihr das Teil einfach unter den Bauch "gerammt") Zwischendurch steigt sie aber ohne Biss auch wieder auf die Hand.

    Faules Stück, sie könnte schliesslich selbst fliegen. :zwinker:
     
  7. VARLIK

    VARLIK Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Unser Coco ist so was von raffiniert. Er spielt mir vor ob er sich kraulen lasen möchte und beisst zu :)
     
  8. #8 Sam & Zora, 26.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    @VARLIK...plaziere den Stock erst man in die Nähe deines Grauen, damit er merkt (kann eine Weile dauern), dass von diesem keine Gefahr ausgeht. Wenn du ständig mit diesem Teil rumfuchtelst, kann er seine Angst nicht verlieren. Alles braucht seine Zeit und noch mehr Geduld.:)

    Man meint gerade wir sprechen von der gleichen Henne :roll:
     
  9. #9 Sam & Zora, 26.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Wie reagierst du in diesem Fall?
     
  10. VARLIK

    VARLIK Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Leider mit zuckendem reflex aber ohne laut zu werden und ohne zu schimpfen.
     
  11. #11 Sam & Zora, 26.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Na ja, so ein Biss ist oft nicht gerade schmerzfrei, da ist zucken schon mal erlaubt...ich meinte was tust du wenn er gebissen hat...bleibst du stehen, gehst du weg, wie reagierst du darauf?
     
  12. VARLIK

    VARLIK Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Meistens versuche ich auf ihn einzureden. So wie: Coco nein das darfst du nicht. Bist doch ein guter Junge. u.s.w.
     
  13. #13 Sam & Zora, 26.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Sorry, aber der Käfig ist zu klein. Wo sitzt er denn momentan drin?
     
  14. #14 Sam & Zora, 26.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Und da machst du leider mMn einen Fehler. Dein Zureden sieht er als Bespaßung und er wird es immer wieder tun, denn er bekommt dadurch deine Aufmerksamkeit. Wenn er nächstes mal zubeisst, dreh dich kommentarlos um lass ihn einige Zeit alleine sitzen. Erst dann geh wieder zu ihm, rede mit ihm und neuer Versuch. Mit meinem Hahn habe ich mit dieser Umgangsweise die besten Erfahrungen gemacht. Er hat sich das feste Zubeissen dadurch komplett abgewöhnt.

    Trotz dieser Situation finde es momentan viel wichtiger erst mal über die Haltungsbedingungen deines Grauen zu reden, die muss stimmen und optimal für den Vogel sein, dann erst finde ich,:) kommt alles andere.
     
    Evy gefällt das.
  15. VARLIK

    VARLIK Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    er sitzt im zurzeit in einem kleineren Käfig (60x80x160) siehe Foto

    [​IMG]

    Das neue ist :
    [​IMG]
     

    Anhänge:

  16. #16 Sam & Zora, 26.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Der jetzige ist eine Katastrophe...er muss da schnellstens raus!!!
    Der neue ebenso....mehr hoch wie breit.....viel zu klein.... ein NOGO! Sorry, wenn ich das so schreibe, ich werde nicht die einzige sein, die das so sieht. Du mußt zeitnah einiges ändern und das muss dir klar sein..... die erfahrenen Graupapageien Halter werden sich diesbezüglich hoffentlich hier schnellstens zu Wort melden.
     
  17. VARLIK

    VARLIK Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Marmaris - Türkei
    Noch habe ich es nicht ausgepackt. Kann es noch zurück geben. Was würdest du mir denn empfehlen. Und neben bei bin ich für jeden kritik und rat offen. NP.
     
  18. #18 Sammyspapa, 26.11.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    1.293
    Ort:
    Idstein
    Guck mal zum Beispiel die Montana Palace 2 oder Arkansas 2 an, die sind von den Maßen geeignet und auch gut geeignet um einen Partner einzugewöhnen, da die Käfige ein Trenngitter haben.
     
  19. #19 Sam & Zora, 26.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Diese gute und positive Einstellung hat leider nicht jeder, spricht für dich.:)

    Mindestens 2x1x2m.
     
  20. #20 Sam & Zora, 26.11.2019
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    521
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Der ist besser und größer.:)
     
Thema:

30 J alter Grauer einleben u.s.w

Die Seite wird geladen...

30 J alter Grauer einleben u.s.w - Ähnliche Themen

  1. Princess-of-Wales - Hahn in 45289 Essen abzugeben, ca. 5 Jahre alt

    Princess-of-Wales - Hahn in 45289 Essen abzugeben, ca. 5 Jahre alt: Hallo liebes Forum, nachdem ich vor einigen Jahren hier schon mal Glück hatte, und einen Vogel bei uns aufnehmen konnte, muss ich mich jetzt...
  2. Freitag 29.11.19, 18:30 Uhr: Kuckuck

    Freitag 29.11.19, 18:30 Uhr: Kuckuck: Und schon wieder kommt was für uns im TV: Heute um 18:30 Uhr auf ARTE: "Überraschungseier - Neues von Kuckuck & Co." Ist eine WH aus 2017, aber...
  3. Grau Papagei frisst Kot

    Grau Papagei frisst Kot: Hallo, Welchen Mangel haben unsere Grauen wenn sie ihren Kot fressen? Wir füttern u.a. mit Pellets von Harrison... Danke für Hinweise.... VG Mike
  4. Schwarzwange Maske grau?

    Schwarzwange Maske grau?: Hallo allerseits, ich habe zur Zeit Kontakt mit einer Züchterin die Schwarzwangen Zebrafinken Paare abgibt. Unter anderem gibt sie auch ein...
  5. 27 Jahre alten Graupapagei aus Einzelhaltung noch vergesellschaften ?

    27 Jahre alten Graupapagei aus Einzelhaltung noch vergesellschaften ?: Huhu ich bin der Überzeugung , man kann einen 27 Jahre alten Graupapageien aus Einzelhaltung noch vergesellschaften , eine Fachärztin (die hier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden