aktuelle Preise

Diskutiere aktuelle Preise im Afrikanische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo! Vllt sammeln wir hier sowohl aktuelle Spitzenpreise der Afrikaner als aber auch vor allem mom zu zahlende Durchschnittspreise....

  1. Pleser

    Pleser Mitglied

    Dabei seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53639 Königswinter
    Hallo!
    Vllt sammeln wir hier sowohl aktuelle Spitzenpreise der Afrikaner als aber auch vor allem mom zu zahlende Durchschnittspreise.

    Rotkopfamadine?
    Schmetterlingsfinken a)? b)? c)?
    Nonnenastrilde?
    Grausastrilde?
    ....

    Mich interessieren mom besonders Blaukopfschmetterlingsfinken....habe da nämlich letztens ein Paar gesehn.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tomduesseldorf, 15. Mai 2007
    tomduesseldorf

    tomduesseldorf Mitglied

    Dabei seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Frage: Möchtest Du mit Prachtfinken handeln ? oder möchtest Du sie zum Arterhalt züchten. Wenn Du handeln willst kaufe sie und verkaufe sie in einem Jahr teurer. Willst Du sie züchten suche Dir je nach Deinen Möglichkeiten ein oder mehrere Arten aus und lerne ALLES über sie und züchte sie. Es gibt in jedem Fall zu wenig "Afrikaner".
    Ich hoffe es klingt nicht zu besserwisserisch.
    Viele Grüße sendet Dir Tom
     
  4. #3 Nordherr, 15. Mai 2007
    Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    sehe das ähnlich wie tom

    wenn man welche hat soll man sie züchten und wenn man meint, damit das schnelle geld machen zu können, verhindern kann das wohl niemand.

    ich wäre jedenfalls nicht bereit unsummen für ein vogelpaar zu bezahlen, denn ein paar ist eigentlich kein paar, wenn man keinen zum tauschen hat.

    diejenigen die sich zur zeit einfach mal "so" ein pärchen afrikaner kaufen und meinen sie verdienen damit , denen kann ich eigentlich nur entgegenhalten, das sie dann selten züchter sind und später auf dem pärchen sitzenbleiben, wobei zuchtfreunde fleißig tauschen und dabei keinen euro verdienen, aber zur erhaltung beitragen.

    man brauch ja nur so einige beispiele nennen:

    lauchgrüne, papsfinken,bambus usw. diese tiere wandern vom züchter zum züchter--die paar, die mal angeboten werden, sind sauteuer und wohl kaum zur zucht zu gebrauchen.
     
  5. Pleser

    Pleser Mitglied

    Dabei seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53639 Königswinter
    Nicht, dass wir uns falsch verstehen!
    Ich will nicht handeln und habe auch kein Geld teure Vögel zu kaufen. Das sollte -wie an andererer Stelle auch schon vorgeschlagen- wegen den aktuellen Preisentwicklungen, ein Thread werden, wo man Referenzwerte herbekommt und später einmal evtl Preissteigerungen oder -sekungen betrachten kann!!!

    Ich zB wundere mich als Züchter von preisstabilene Diamantfinken halt sehr über die rasanten Preisentwicklungen der Afrikaner, die mich natürlich auch interessieren, und wollte auf diesem Wege die Entwicklung "betrachtbar" machen.

    ZB könnte es vllt nützlich sein, wenn man Referenzwerte hat und iwo ein zufällig billigeres Paar sieht, dass man dann in der IG Afrika. weitergeben kann.
    Wie gesagt, konkret habe ich ein Paar Blaukopfschmetterlingsfinken gesehn und habe keine Ahnung was da mom "normal" ist.

    vlg

    Martin
     
  6. sigg

    sigg Guest

    Kauf sie, wenn sie nicht über 60-80.- kosten.
    Alles andere ist nicht zu akzeptieren.
    Wenn du sie nicht gebrauchen kannst, gib sie an mich weiter.
    Da gibt es eine Menge interessierte Leute, die sich mit der Nachzucht beschäftigen.
     
  7. #6 Afrikaner, 15. Mai 2007
    Afrikaner

    Afrikaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Siggi, das wär doch mal wieder ein vernünftiger Preis, hab ich aber ewig nicht gesehen.Momentan eher utopisch, wenn du ein Paar um die 100/120 kriegst, kannst du schon glücklich sein
     
  8. jacky82

    jacky82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    martin, um diese entwiclung zu beobachten brauchst du nur in ein paar zeitschriften blättern. dort findest du z. b. alte anzeigen von züchtern, händlern und importeuren. z.b. 2001 blaukopfschmetterlingsfinken 30 DM das paar, tigerfinken 20 DM, orangbäckchen, well-grauastrilde, schmetterlingsfinken 28 DM. und heute?! wobei ich finde, das die tiere jetzt zumindest zum teil den wert haben den sie verdienen, auch wenn es einige meinen extrem übertreiben zu müssen! (blaukopf 200 €)
     
  9. #8 Afrikaner, 15. Mai 2007
    Afrikaner

    Afrikaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Hab noch DM, nehm die Tigerfinken:D :D :D
     
  10. #9 jkneschke, 15. Mai 2007
    jkneschke

    jkneschke Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    80,-€ für Blaukopf ist doch normal ich habe letzte Woche ein Paar für 80,-€ verkauft
     
  11. Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    @jkneschke und hast dich nicht vorher an uns ig afrikaner gewendet ?

    mögest du geteert und gefedert werden

    hier sind einige, die dir die vögel gerne abgenommen hätten um ihren zuchtschwarm zu vergrößern, damit die chance auf jv steigt.
    hoffentlich versauert das paar jetzt nicht bei wasser und korn.

    wenn ich hier oben irgendwo günstig an afrikaner rankomme, würde ich die einfach auf "verdacht" kaufen, findet sich bestimmt jemand aus der ig, der die dann braucht.

    da fällt mir ein--gibt es demnächst auch sowas wie eine telefonliste, damit man in solchen fällen schnell anrufen kann ?
     
  12. #11 Afrikaner, 15. Mai 2007
    Afrikaner

    Afrikaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Nordherr, vielleicht ist es doch zu einem guten Züchter gekommen. Tel. nr. ist ne gute Idee, leider fehlts manchmal aber zwischen Daumen und Zeigefinger
     
  13. Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    naja, klar , euronen sind mangelware ( sehe ich fast so selten wie afrikaner), aber wenn man dann schnell mal telenieren könnte , würde das eventuell ja reichen.

    wenn ich z.b. gelbbauchrotköpfige nonnenastrilde sehe, könnte ich schnell sigg anrufen und er kann sich dann per telefon mit dem verkäufer was aushandeln.
     
  14. #13 jkneschke, 15. Mai 2007
    jkneschke

    jkneschke Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Nordherr ich kann nicht nachvollziehen was Du genau meinst.IG keine Ahnung,Wasser und Korn?
     
  15. Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    ich meinte das :

    es gibt eine interessengemeinschaft die nennt sich--ig-afrikaner.

    dort haben sich mehrer züchter zusammengetan um die vermeindlich letzten afrikanischen finken in züchterhände zu bekommen, damit man auch auf nachwuch hoffen kann.

    viele der zur zeit seltenen arten "versauern" bei körnerfutter und wasser und werden so niemals eine erfolgreiche nachzucht schaffen ( im normalfall). da sie dann liebend gerne insekten aufnehmen und für die jungen auch brauchen..

    aus diesem grund ist die ig ins leben gerufen worden, um das zu verhindern und diese vogelarten möglichst in erfahrene hände zu bringen.
     
  16. #15 jkneschke, 15. Mai 2007
    jkneschke

    jkneschke Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Ach so jetzt verstehe ich was Du meinst.Meine Blaukopf gehen nur an Züchter.
     
  17. Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    :-)

    möge deine leben endlos glücklich und gesund werden
     
  18. #17 Das Schaf, 15. Mai 2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    Wie wäre es mal wen wir hier in forum eine SUCH Thread machen da posten dan alle leute die arten die sie haben wollen und wen dan jemand zufällig welche sieht irgned wo dan kauft der die und gibt die weiter.. wie wärs damit ???
     
  19. sigg

    sigg Guest

    Wie Andre?
    2000 Leute suchen und keiner hat die Vögel!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Das Schaf, 15. Mai 2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    es wäre erst mal sinig eine liste zu haben...

    wie gesagt neuelich auf der börese stand mal wieder ne ganzteil aisaten die ich aber nicht zuordnet konnte, u.a. Bronzemänchen, Tigerfinken, ne Paradieswitwehen hahn, bandfinken... hätte ich gewust das einer was sucht hätte ich die mitgebracht so intwar meinte ich das

    also qausi ne liste machen wer was sucht und dan hoffen das irgned wo in D oder wo die user hier sitzen was findet....
     
  22. Bouver

    Bouver Guest

    kenne jemanden der 2 paar blaukopfschmetterlingsfinken abgibt
     
Thema:

aktuelle Preise

Die Seite wird geladen...

aktuelle Preise - Ähnliche Themen

  1. Preis Schwalbensittiche

    Preis Schwalbensittiche: Hallo wer kann mir sagen was die Preise für Schwalbensittiche sind? Faded Misty Wildfarbe Rotbauch Danke im voraus.
  2. Preise Weißkopfpapageien

    Preise Weißkopfpapageien: Ich muss für einen erkrankten Züchter diverse Papageien vermitteln . Darunter ist auch ein 0.1 Weißkopfpapagei von 2014. Neuerdings muss man in...
  3. Preise von Schwalbensittichen?

    Preise von Schwalbensittichen?: Hallo,wer kann mir sagen ,wie die Preise für Schwalbensittichen in den verschiedenen Mutationen sind? Danke im voraus Frank.
  4. Preis Zierenten

    Preis Zierenten: Guten Abend an alle! Habe da eine Frage... wie viel kosten den Samtenten.. Trauerenten und Eisenten?? Mit freundlichen Grüßen
  5. Mal wieder was aktuelles von mir :)

    Mal wieder was aktuelles von mir :): Hallo zusammen da ich mich lange nicht mehr gemeldet habe, hier mal wieder was atuelles von mir :) Zwei Gebirgsloris sind zur Zeit in der...