angeblicher Wellikäfig

Diskutiere angeblicher Wellikäfig im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Haltet mich bitte fest, dass ich diesem Ebay-Verkäufer nicht an die Gurgel springe... Ebay-Link Wenn ich mir vorstelle, dass uninformierte...

  1. #1 blondesGift, 2. November 2003
    blondesGift

    blondesGift Wellimama

    Dabei seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55131 Mainz
    Haltet mich bitte fest, dass ich diesem Ebay-Verkäufer nicht an die Gurgel springe...

    Ebay-Link

    Wenn ich mir vorstelle, dass uninformierte Wellihalter ihren Welli in dieses Gefängnis stecken kommen mir die Tränen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josh

    Josh Guest

    hi!
    hast du dem verkäufer schon irgentwas geschrieben ??
    cya
    josh
     
  4. tommi4893

    tommi4893 Guest

    Da hast Du recht!

    So ein Zufall,habe auch gestern erst nen neuen Wellikäfig für meine 2 Pieper bei eBay gekauft.Der sieht was besser aus,denke ich.Den Käfig den Du da gesehn hast ist ja nun wirklich die reine Folter für Wellis!!!0l
     
  5. #4 blondesGift, 2. November 2003
    blondesGift

    blondesGift Wellimama

    Dabei seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55131 Mainz
    Hab dem Verkäufer geschrieben und gefragt, was das soll und ob er nicht dazu schreiben kann, dass man darin niemals Wellis halten kann. Bin mal auf die Antwort gespannt.
     
  6. tommi4893

    tommi4893 Guest

    Ich nochmal!

    Ps.: Hab dem Anbieter auch gerade ne Nachricht mit dem Inhalt,dass es wohl reine Tierquälerei ist Wellis in einem solchen "Ding" zu halten.Mal sehn ob und was der antwortet!
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ich mußte meinen Senf natürlich auch dazugeben:

    ****
    Hallo,

    ich habe mich nach Sittichbehausungen umgeschaut und dabei auch Ihr Angebot gesehen.
    Wenn niemand bieten sollte, dann wäre ich bereit, das Ding für einen symbolischen Cent zuzüglich Versandkosten (also 7,01¤) zu kaufen.
    Nicht, um jemals einen Vogel darin zu beherbergen, sondern um sicher zu gehen, dass dieses runde, völlig artwidrige Ding fachgerecht entsorgt wird! :-(

    Mit freundlichen Grüßen,


    Thomas Drescher.
    ****

    Diese 7,01¤ bin ich sogar bereit zu bezahlen. Es sind natürlich viiiiiiiel mehr dieser Sch***käfige im Umlauf, aber selbst einer weniger bedeutet, dass ein Pieper weniger in so einem Ding gequält wird. 8( 8( 8( 8( 8( 0l 0l 0l 0l
     
  8. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    ihr habt ja recht ist leider leider keine seltenheit bei ebay

    ich glaube man sollte ganz woanders anfangen... ich denke man der verkäufer hat keine ahnung was er da verkauft.
    ich finde man sollte da gleich an ebay schreiben so das die dinger gleich verboten werden
    jeden einzelnden verkäufer verwarnen und mails schreiben wird nicht viel bringen und ist ein heiden arbeit

    den leuten wird es ums geld gehen das sieht man ja schon an den 7 € versandkosten und nicht welches tier darin gehalten wird


    liebe grüße

    danny
     
  9. #8 Basstom, 2. November 2003
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2003
    Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    ... und hier ist auch schon die Antwort:

    ****
    Hallo.
    danke für die Mail, man kann sich auch selbst reinsetzen wenn man sonst
    nichts zu tun hat :-))
    ****

    Aaaaaaargh ... 0l 0l 0l 0l 0l
    So ein <knurr!>. Sorry.
     
  10. #9 blondesGift, 2. November 2003
    blondesGift

    blondesGift Wellimama

    Dabei seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55131 Mainz
    Hier seine Antwort:

    "Mir egal wer da haust. Will nur Geld verdienen Damit"

    So was von Hirnverbrannt hab ich selten erlebt...0l 8( 0l
     
  11. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    genau das habe ich vermutet einzige chance dierekt ebay melden undzwar nicht den verkäufer sondern sowas ganz sperren!
     
  12. Angua

    Angua Guest

    Sorry, aber ich glaube kaum, daß die Leute von eBay das irgendwie kümmert. Hauptsache, die Provision stimmt. 8( Und da solche Käfige anscheinend immer noch nicht gesetzlich verboten sind (berichtigt mich, wenn ich falsch liege), wird man wohl auch nicht darauf bestehen können, daß das Teil aus dem Angebot genommen wird. :k

    EDIT: @Basstom: Das ist 'ne gute Idee mit dem einen Cent, dann würde der Typ wenigstens nicht dran verdienen. Aber von Einsicht ist der ja Welten entfernt. :(
     
  13. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    ein versuch ist es doch wert
    eine freundin von mir hat mal bei ebay nach einer gummipuppe gesucht die sie als scherzartikel verschenken wollte sowas ist da auch gesperrt und viel geld verdient ebay nicht an den kleinen käfigen da
     
  14. Angua

    Angua Guest

    Naja, so eine Gummipuppe fällt dann wohl unter Erotik oder so. Das dürfen sie per Gesetz nicht verkaufen, denke ich mal. Aber wenn es in den "Zoofachgeschäften" immer noch so winzige Vogelkäfige zu kaufen gibt, wieso sollten die dann bei eBay verboten werden? So sehr ich es mir wünschen würde. :(

    Oder such mal nach "Cafetisch"... das ist gesperrt, weil da "Fetisch" drinsteckt. Könnte ja was verbotenes sein. Das ist schon irgendwie bekloppt...
     
  15. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    das ist echt bekloppt 0l 0l
     
  16. Angua

    Angua Guest

    Aber eigentlich verstehe ich auch die Käufer solcher Käfige nicht. Sei es nun bei eBay oder im Geschäft (ausgenommen es soll nur ein Transportkäfig z.B. für den Weg zum Tierarzt werden!). Ein Vogel, dessen wilde Verwandte täglich zig Kilometer fliegend zurücklegen kann doch nicht in einem so dermaßen kleinen Käfig leben. Das müßte einem doch einleuchten. Auch bei täglichem Freiflug in der Wohnung sollte der Käfig doch nicht zu knapp sein, oder? Naja, und rund schon gar nicht. Hoffen wir, daß der Typ bei eBay ihn nicht loswird! 0l
     
  17. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo blondes Gift

    danke für den Tip - diesen Käfig hatte ich noch nicht auf meiner Beobachtungsliste. Ich beobachte alle Auktionen mit runden Käfigen und schreibe die Bieter an. Damit kann man ab und zu Erfolg haben. Händler oder Anbieter anzuschreiben hat nie Erfolg, die Leute wollen verkaufen. Bestenfalls hab ich mir von denen ähnlich dämliche Antworten eingefangen wie ihr. Trotzdem kann ichs manchmal nicht lassen - dieses Exemplar ist mal wieder ein typisches Teil Marke Salatschleuder:k
    Habe übrigens kürzlich einen solchen Käfig in etwas dekorativerer Machart ersteigert und werde darin Vogelmiere ziehen oder eine Grünlilie reinstellen. DAmit immer was nachwachsen kann und nicht die Pflanze gleich bis zur Erde abgefressen wird.:0-
     
  18. tommi4893

    tommi4893 Guest

    Re:

    Na ja...und wenn der Verkäufer ihn wirklich los wird kann der Käufer sich ja wirklich selbst reinsetzen!:) :0-
     
  19. gaucho

    gaucho Guest

    Haltet mich jetzt bitte nicht für blöd (trotz meiner jahrelangen Wellierfahrung) aber warum soll man keine runden Käfige für Wellis nehmen?:?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    warum soll man keine runden Käfige für Wellis nehmen?

    darin findet der Vogel keine Ecke um sich zurückzuziehen. Er ist ja von allen Seiten gleich eingeschlossen. Dann sind die Durchmesser dieser Käfige minimal - zwischen 25 und 40 cm ! Manche sind zwar sehr hoch, aber welcher Vogel fliegt schon senkrecht? Minikäfige in anderer Form sind natürlich auch abzulehnen. Aber schau dir doch mal die runden Käfige an! gerade den in diesem Thread vorgestellten. Und - erzähl doch mal, was du für Käfige verwendest.
    :0-

    hier nochmal der Link: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2355861955&category=27568
     
  22. gaucho

    gaucho Guest

    Na klar, das leuchtet ein mit dem Zurückziehen in eine Ecke. Da war auch nur ne "dumme" Frage. Für meine 4 Hübschen hab ich natürlich einen eckigen Käfig, der (das weiß ich) etwas zu klein für sie ist, aber wie schon oft gehört ist das kein Weltuntergang, weil die kleinen nur zum Schlafen und Fressen drinnen sind (Freiflug den ganzen Tag).
     
Thema:

angeblicher Wellikäfig

Die Seite wird geladen...

angeblicher Wellikäfig - Ähnliche Themen

  1. TA sagt angeblich, dass man Hamster mit Zigarettenrauch beruhigen kann

    TA sagt angeblich, dass man Hamster mit Zigarettenrauch beruhigen kann: Hallo, auf Gute Frage.net fand ich eine Frage zum Thema Hamster. Der Hamster störte den Halter nachts. Angeblich hat der Halter von einem Freund...
  2. Grit? Angeblich schädlich!

    Grit? Angeblich schädlich!: Hallo im Forum, immer wiedermal schaue ich im Internet zum Thema Ernährung, so heute zum Thema Kalk. Dabei las ich auch dieses: Papageienschutz...
  3. Warum wird sogar "angeblich" freilaufenden Hühnern der Schnabel schmerzhaft kupiert?

    Warum wird sogar "angeblich" freilaufenden Hühnern der Schnabel schmerzhaft kupiert?: Sowas kommt doch nur bei Massenhaltung vor, damit irgendwelche gegenseitige Verletzungen durch die Enge der Haltung vermieden werden! Bei meinen...
  4. Stress im Wellikäfig und Probleme mit Zähmung

    Stress im Wellikäfig und Probleme mit Zähmung: Hallo :) Vor ungefähr einem Jahr haben wir mitten im Winter bei -15 Grad einen Welli draußen gefunden. Mit dem Tierarzt und viel Geduld haben...
  5. richtiger wellikäfig

    richtiger wellikäfig: hallo an alle bin im pädagogischen bereich tätig und muss einen neuen käfig für meine klientin besorgen diese besitzt zwei wellensittiche...