Bachblüten Therapie Woodstock+Gina

Diskutiere Bachblüten Therapie Woodstock+Gina im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Oh je... Hi Nicole, auch bei unseren beiden Mohren Mogli und Ali gibt es desöfteren Keilereien, so wie du sie beschreibst: Flügelkrallen,...

  1. Klaus B.

    Klaus B. Poicephalus

    Dabei seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg, Württ.
    Oh je...

    Hi Nicole,
    auch bei unseren beiden Mohren Mogli und Ali gibt es desöfteren Keilereien, so wie du sie beschreibst: Flügelkrallen, Füße-Ziehen usw. Wobei ich sagen muß, dass dies in letzter Zeit viel besser geworden ist. Kann es nicht sein, dass diese Formen von Aggressivität einfach zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Verpaarung dazu gehören? Vielleicht sollte man dies statt Aggressivität eher Dominanzverhalten nennen...
    Jetzt, nachdem bei uns diese Phase (zur Zeit) vorbei ist, sind die Machtverhältnisse zwischen Mogli und Ali auch klar. Mogli (Männchen) ist der dominante und Ali bringt sich selbst (!) in die unterlegene Position, wenn sie merkt, dass Mogli wieder fies darauf ist.
    Auch bei unseren beiden wird übrigens gebalzt, was das Zeug hält und das ist doch einfach ein gutes Zeichen...

    Im übrigen: Frag doch mal im Langflügler-Forum nach, welche Formen von Dominanzverhalten auftreten oder ob die Partner wirklich gleichberechtigt sind. Ebenfalls könntest du nachfragen, von welchem Geschlecht die Aggressionen ausgehen... U.U. ist das ausgeprägte Dominanzverhalten ja nicht nur eine Sache unter Mohrenköpfen, sondern vielleicht tritt es auch bei anderen Papageien-/Sitticharten auf. Ich kann es mir einfach nicht vorstellen, dass andere Vogelpaare super harmonisch sind.

    Liebe Grüße, sonja

    P.S.: Wie läuft es mit dem Partnerrupfen? Das interessiert mich brennend!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Nicole!
    Das sind keine erfreulichen Nachrichten!
    Hast du schon einmal daran gedacht das die Beiden eventuell nicht zueinander pssen und harmonieren und es deshalb zu dieser Agression und Verfolgungsjagten kommt?
     
  4. Gizmo

    Gizmo Guest

    .

    Hallo

    Utena hat recht, das könnte natürlich auch der Fall sein das die zwei einfach nicht zusammen passen!

    viel Glück weiterhin
     
  5. #64 Nicole Unger, 10. Oktober 2002
    Nicole Unger

    Nicole Unger Guest

    Hi ihr,

    @behb: Leider habe ich nicht die Möglichkeit die beiden in gleich großen Käfigen unterzubringen, der andere den ich hab, der ist einfach zu klein.

    @Sonja: Das Rupfen von Gina an Woodstock hat in letzter Zeit abgenommen, seine Federn wachsen jetzt auch wieder nach.
    Ich dachte anfangs auch, dass das Verhalten normal ist, jedoch frage ich mich ob das in dem Maße ok ist!? Schnäbeln und Balzen gibt es immer noch genauso wie vorher, sie schlafen auch nebeneinander ein, jedoch setzen sie sich später an verschiedene Plätze. Ich habe mir auch schon gedacht dass die Aggressivität evtl vom Wetter kommt, ich kenne noch jemanden mit Vögeln und mir wurde gesagt, dass auch dort vermehrt Aggressionen in den letzten Tagen auftreten.

    @Utena und Gizmo: aber sie kommen doch seit Wochen ganz gut miteinander aus, deshalb weiß ich nicht, warum sie jetzt plötzlich nicht mehr harmonisieren sollten. Wenn ich ehrlich bin denke ich, dass ich Gina nicht von Woodstock trennen kann, sie hängt sehr an ihm, auch wenn er manchmal fies ist. Ich merke wie froh sie ist einen Partner gefunden zu haben, nachdem ihr erster Partner beim Vorbesitzer entflogen war.

    Ich hoffe, dass sich das Verhalten wieder legt.

    Kann es evtl sein dass Woodstock geschlechtsreif wird??? Die Meinungen sind ja unterschiedlich wann das Alter der Geschlechtsreife erreicht ist, aber Woodstock wird jetzt bald zwei Jahre, hat mit einem halben Monat angefangen mich anzubalzen und sehr schnell gelbe Augenringe bekommen. Kann das vielleicht ein Grund sein? Wird er langsam geschlechtsreif??

    Liebe Grüße Nicole
     
  6. Utena

    Utena Guest

    Hallo Nicole!
    Natürlich kann das auch mit der Geschlechtsreife zusammenhängen!
    Wegen dem vertragen,es heißt leider nichts wenn sich 2 Jungtiere vor der Geschlechtsreife gut miteinander vertragen und während oder nach der Geschlechtsreife agressiv gegenüber dem Partner werden.
    Ich habe das am eigenem leib zu spüren bekommen,haben sich unsere Beiden Grauen 3 Jahre lang geliebt mit allem was dazugehört und ab dem 4 Jahr gabs von einem auf den anderen Tag zopf!
    Sie konnten nichts mehr miteinander anfangen und wurden ähnlich wie bei dir agressiv aufeinander.
    Inzwischen hat jeder dieser Grauen einen anderen Partner gefunden und die Gruppe harmoniert wieder.
    Solltes es bei dir auch der Grund sein,wird wahrscheinlich keine Bachblüte helfen!
    Ich weis es ist oft zum verrückt werden,aber gerade bei "Zwangsverpaarungen " also jene die den Partner nicht frei wählen konnten kann es zu Problemen kommen.
    Auch neigen Handaufzuchten mehr dazu agressiv dem Halter gegenüber zu werden,da sie ja sozusagen mit ihm gleichgestellt sind durch die Fehlprägung.
     
Thema:

Bachblüten Therapie Woodstock+Gina

Die Seite wird geladen...

Bachblüten Therapie Woodstock+Gina - Ähnliche Themen

  1. Bachblüten erster Erfolg

    Bachblüten erster Erfolg: Hallo zusammen, nachdem ich bisher wenig erfolgreiche Behandlungen mit Bachblüten hier im Forum gefunden habe, möchte ich euch doch meine...
  2. Vogel rupft sich die Federn, Bachblüten?

    Vogel rupft sich die Federn, Bachblüten?: Hallo zusammen, ich habe zwei kleine Lovebirds, nun ist es so, dass einer der beiden sich ständig die Federn rupft. Habe jetzt ganz lange im...
  3. Vorstellung Murphy und Woodstock

    Vorstellung Murphy und Woodstock: Hallo zusammen :0-, wie schon versprochen möchte ich uns einmal ordnusngsgemäß vorstellen. Am Freitagabend habe ich unsere beiden Sperlies...
  4. (Bitte nicht den Mikrofonbutton der Cam benutzen!) Kalle und Gina brüten live!

    (Bitte nicht den Mikrofonbutton der Cam benutzen!) Kalle und Gina brüten live!: Hallo zusammen, melde mich mal wieder nach einer Ewigkeit hier im Forum! Meinen Geiern geht es soweit ganz gut. Habe immer noch keinen meiner...
  5. Bachblüten

    Bachblüten: Hallo zusammen! Vermutlich habt Ihr mich und meine Pieper schon vergessen... Hab' mich hier lange nicht blicken lassen, weil ich einfach zu...