Baytril Antibiotikum bei Aspergillose???

Diskutiere Baytril Antibiotikum bei Aspergillose??? im An Aspergillose erkrankte Vögel Forum im Bereich Vogelkrankheiten; War meim TA und er hat bei meinem Edelpapageien Hahn Aspergillose diagnostiziert. Er gab mir Lamisil und Baytril. Ist das die richtige...

  1. pedro1

    pedro1 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    War meim TA und er hat bei meinem Edelpapageien Hahn Aspergillose diagnostiziert.
    Er gab mir Lamisil und Baytril. Ist das die richtige Behandlung? Hab gelesen, dass bei Baytril die Schimmelpilze sich vermehren können..:nene:
    Kennt sich da jemand aus?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Das ist richtig, gleichzeitig gibst Du aber Lamisil.
    Es steht die These das Pilzerkrankungen bei geschwächtem "Immunsystem" kommen oder durch bakterielle Erkrankungen. Durch die Pilzinfektionen entstehen auch bakterielle Belastungen im Körper (Toxine-Gewebeabsterben/zerfall dadurch steigt die bakterielle Besiedelung).
    Der TA wird abgewogen haben, anhand des Zustandes des Tieres, das eine begleitende AB-Therapie sinnvoll ist, um günstigere Bedingungen zu schaffen, dass das Pilzmedi besser zur Wirkung kommt.
    Mann nennt das auch Begleittherapie.
     
  4. #3 charly18blue, 11. März 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.370
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Pedro,

    ich habe zur Zeit das gleiche Problem bei meinem Nymphen Jerry Lee. Er hat Aspergillose, gleichzeitig wurden durch Abstrich mit Anzüchtung Streptokokken festgestellt. Ds Antibiogramm ergab als Antibiotikum Convinia. Das wurde gespritzt, hat einen Spiegel von 10 Tagen und gestern wurde nochmal nachgespritzt. Begleitend dazu erhält er schon die ganze Zeit Lamisil. Inhaliert wid mit Imaverol in der Verdünnung 50 : 1. Hat Dein Tierarzt Abstriche gemacht wegen eines bakteriellen Befalls oder gibt er das Baytril auf Verdacht? Zum Lamisil ist zu sagen, dass es ein wenig dauert bis es anschlägt, aber es hilft bei meinem Jerry Lee inzwischen sehr gut, er nimmt wieder zu, ist agiler. Und es ist auch recht gut verträglich. Wie lange sollst Du das Lamisil geben und wie lange das Baytril?
     
  5. pedro1

    pedro1 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Streptokokken wurden bei meinem auch festgestellt und deshalb wohl das antibiotikum.lamisil 6 wochen, dann 2 wochen pause und dann nochmal 6 wochen.
    baytril 10 tage.
    leider kann ich ihm die spritze nicht über den schnabel geben und träufel es immer über den tag verteilt auf obst, was ich ihm dann per hand geben muß. hoffe er bekommt seine ganze ration, da manchmal auch ein wenig daneben läuft...ist ganz schön anstrengend, aber was man nicht alles für seinen liebsten macht..:zwinker::zwinker:
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Baytril Antibiotikum bei Aspergillose???

Die Seite wird geladen...

Baytril Antibiotikum bei Aspergillose??? - Ähnliche Themen

  1. Vernebler für Aspergillose behandlung

    Vernebler für Aspergillose behandlung: Hallo, meine Lora hat Aspergillose und ich soll sie mit einem Vernebler inhalieren lassen. Nun hab ich einen in der Apotheke gekauft der aber mit...
  2. Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend

    Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend: Meine kleinste Papageienhenne 15 Jahre alt, die bei mir geboren wurde, wurde letze Woche geröntgt, sie hat Aspergillose, wiegt unter 400 Gramm und...
  3. Frage wegen Aspergillose

    Frage wegen Aspergillose: Hall habe eine sehr wichtige frage Wie manche wissen habe ich zwei Halsis und ich habe gelesen das bei aspergillose das Tier Schnupfen hat und...
  4. Aspergillose - Niere - Nerven

    Aspergillose - Niere - Nerven: Hallo zusammen, da mein Grauer (ca. 30 jahre) schon wieder anhand eines Röntgenbildes die Diagnose Aspergillose bekommen hat (dieselbe TA) und...
  5. Aspergillose bei meinem Zwergara

    Aspergillose bei meinem Zwergara: :traurig: So, jetzt ist es diagnostiziert.....mein Bert hat eine "sehr" ausgeprägte Aspergillose. Er fliegt seit Anfang Oktober nicht mehr ......