Bein problem beim Laufenten kücken

Diskutiere Bein problem beim Laufenten kücken im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo , seit drei Monaten habe ich zwei laufenten kücken bei mir da die Mutter kurzfristig die Lust am brüten verloren hatte . Auf jeden Fall ist...

  1. Flakey

    Flakey Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,
    seit drei Monaten habe ich zwei laufenten kücken bei mir da die Mutter kurzfristig die Lust am brüten verloren hatte .
    Auf jeden Fall ist jetzt das Problem bei einer von den beiden das sie das linke bein nicht belasten kann (sie zieht es an sich ran) und das rechte streckt sie entweder nach hinten oder wenn ich sie dann vorsichtig aufrichten hält sie es schräg nach vorne in Richtung links . Also sieht es entweder nach x-beinen aus oder nach einem ausgeklugelten bein da sie es jetzt ca seit zwei Wochen hat .
    Dadurch das es nicht laufen kann fällt es relativ oft auf den rücken und kann sich von selbst nicht wieder umdrehen.
    Jetzt wurde ich gerne wissen o .jemand eine Ahnung hat wie ich dem kleinen helfen kann
     
  2. Anzeige

  3. #2 toxamus, 12.11.2018
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    83564 Soyen
    Wie wäre es mit einem Gang zum Tierarzt?
     
  4. Flakey

    Flakey Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dort war ich schon da es bei uns in der nahe keinen Vogel Tierarzt gibt konnte de mir nicht wirklich weiterhelfen er
    Er meinte nur Man müsste mal sehen was die Zeit bringt
     
  5. #4 toxamus, 12.11.2018
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    83564 Soyen
    Nun, wenn ein KOMPETENTER Tierarzt nicht erreichbar ist, dann bleibt nur Einschläfern.

    Ich glaube nicht dass Du wochenlang mit einem ausgekugelten Gelenk leben möchtest, und von selbst wird es sich nicht wieder einrenken.
    Wenn die Ente das Bein einzieht hat sie sicher Schmerzen (egal ob ausgerenkt oder andere Ursache).

    Wenn Du nicht zu einem vogelkundigen TA gehen kannst oder willst, solltest Du das Tier erlösen.
    Eine Liste vogelkundiger TA findest Du hier: Vogelkundige Tierärzte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Tierheilpraktiker

    Grüsse,
    tox
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bein problem beim Laufenten kücken

Die Seite wird geladen...

Bein problem beim Laufenten kücken - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel entlastet ein Bein

    Kanarienvogel entlastet ein Bein: Hallo ihr Lieben, mein Kanarienvogel (m 13 Jahre), belastet nun seit zwei Tagen ein Bein nicht mehr so stark und zieht es meistens hoch. Manchmal...
  2. Benötige Hilfe beim Käfiggröße

    Benötige Hilfe beim Käfiggröße: Hallo Liebe Forum Gemeinde, ich möchte mir gerne zwei Kanarienvogel beschaffen, diese werden meine ersten Vögel sein. Da ich noch keine Erfahrung...
  3. Kakadu beisst beim spielen in den Arm

    Kakadu beisst beim spielen in den Arm: Guten Tag ich bräuchte dringend Hilfe, Ich habe seit einem halben Jahr einen Gelbwangenkakadu (Hahn) er ist 4 Jahre alt und hatte schon 3...
  4. Großes Problem

    Großes Problem: Leute, ich wende mich hier an euch weil ich keine andere Lösung finde. Mein Bruder hat, bzw, hatte zwei Nymphen, die sind von meiner verstorbenen...
  5. Partnerfütterung - Problem

    Partnerfütterung - Problem: Hallo ich bin die Dilan und bin seit heute hier Mitglied. Ich versuche mal kurz zu fassen : ich hatte schon vor einige Jahre 2 Sperlingspapageie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden