Beobachtungen Mai 2016

Diskutiere Beobachtungen Mai 2016 im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Ich starte mal den Mai mit einem Waldkäuzchen (Aufnahmedatum war zwar der 30.4 aber der eine Tag machts nun auch nichts) [img] [img] Auch...

  1. #1 micarusa, 03.05.2016
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    717
    Ich starte mal den Mai mit einem Waldkäuzchen (Aufnahmedatum war zwar der 30.4 aber der eine Tag machts nun auch nichts)

    [​IMG]

    [​IMG]

    Auch noch eins ausm April

    [​IMG]

    Kuckuck

    [​IMG]

    Graugänse

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wieder ein Bluthänfling

    [​IMG]

    Nachtigall

    [​IMG]
     
  2. #2 micarusa, 03.05.2016
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    717
    und Flussregenpfeifer

    [​IMG]

    [​IMG]

    lg Micarusa
     
  3. #3 Peregrinus, 03.05.2016
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.199
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Gestern gab es auch hier wieder ein paar schöne Beobachtungen …

    Immer wieder gern gesehen - ein Gartenrotschwanz-Männchen:
    [​IMG]

    Deutlich unauffälliger und für meinen Geschmack auch deutlich scheuer als Hausrotschwanz-Weibchen – Gartenrotschwanz-Weibchen:
    [​IMG]

    Das hier war ein Jammer: In einem der größten regionalen Braunkehlchen-Vorkommen, wo ich vor einigen Jahren noch etliche Braunkehlchen gesehen habe, war dieser hübsche Bursche der einzige, den ich finden konnte. Hoffentlich habe ich viele übersehen und hoffentlich sind auch noch nicht alle da:
    [​IMG]

    Keine hundert Meter weiter zeigte sich ein Steinschmätzer-Weibchen:
    [​IMG]

    VG
    Pere ;)
     
  4. #4 Blacky04, 03.05.2016
    Blacky04

    Blacky04 Guest

    Klasse Fotos.
    Vor allem das mit den 2 Waldkäuzchen.
     
  5. #5 Artemisia, 03.05.2016
    Artemisia

    Artemisia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wirklich ganz wunderbare Bilder! Vielen Dank!
     
  6. masaa

    masaa Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.12.2015
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Luzern
    Super Fotos Micarusa!

    Hier ein lustiges Vogelvideo (nicht von mir), sammelt Nestmaterial direkt von einem Hund.
    [video]http://img-9gag-fun.9cache.com/photo/aW6ynvZ_460sv.mp4[/video]
     
  7. #7 Aasgeier, 04.05.2016
    Aasgeier

    Aasgeier Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Tolle Bilder und Vögel, die ich noch nie fotografieren konnte, wie den Kuckkuck oder den Kauz, Flussregenpfeifer, Bluthänfling ... ach ja ...

    Ich habe gestern 3 so halbwegs erwischt bei meiner Wanderung auf dem Belchen:

    Grünfink? auf Fichte:

    [​IMG]

    zu hohe ISO ... alle Vögel, die ich fotografiert habe, konnte ich durch den Sucher nicht erkennen, was es war - erst zu Hause.

    Singdrossel? in Heidekraut

    [​IMG]

    Gibt es eine Möglichkeit das alles scharf zu kriegen?

    und Wiesenpieper auf Weidepfahl:

    [​IMG]
     
  8. #8 Peregrinus, 05.05.2016
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.199
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Herzlichen Glückwunsch, das ist ein Zitronenzeisig!

    Die "Singdrossel" ist ein Wiesenpieper.

    VG
    Pere ;)
     
  9. #9 Aasgeier, 05.05.2016
    Aasgeier

    Aasgeier Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    oh toll! Danke.

    Ich glaube, ich habe noch einen aus dem Auto gesehen, ein paar Kilometer weiter. Das Gefieder auf dem Rücken ist ja markant, auch beim Fliegen. Dann weiß ich wo die sind und versuche das nächste Mal welche besser zu fotografieren und präge mir deren Stimme ein.
     
  10. #10 Peregrinus, 06.05.2016
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.199
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Gib bescheid, dann komm ich mit!

    VG
    Pere ;)
     
  11. masaa

    masaa Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.12.2015
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Luzern
    Hier wieder Mal einige Beobachtungen der eher selteneren Sorte von mir im Mai, allesamt Schweiz

    Sanderling
    [​IMG]

    Bienenfresser - leider weit oben durchgeflogen
    [​IMG]

    Schwalbenschwanz - kein Vogel aber wunderschön!
    [​IMG]

    Rallenreiher
    [​IMG]
     
  12. #12 Deinonychus, 06.05.2016
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    48231 Warendorf
    Von mir auch ein paar neue Beobachtungen von der Arbeit in der Eifel, Werne und Borchen

    Kernbeißer
    [​IMG]
    Rotmilan
    [​IMG]
    Turmfalke
    [​IMG]
    Schwarzmilan
    [​IMG]
    Feldlerche
    [​IMG]
    Schwarzstorch
    [​IMG]
    Habicht
    [​IMG]
    Uhu
    [​IMG]
    Rohrweihe
    [​IMG]

    LG Phil
     
  13. #13 buteo88, 06.05.2016
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    @Manuel
    Wo hast du denn den Sanderling erwischt? In Jona?


    Hat jemand schonmal einen Pirol und mehrere Baumfalken am selben Tag, am selben Ort gesehen!? Für mich war es das erste Mal.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  14. #14 buteo88, 06.05.2016
    buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Basel Schweiz
    @Phil

    Frisst der Turmfalke da gerade eine Niere oder ein Embryo :?
     
  15. #15 Deinonychus, 06.05.2016
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    48231 Warendorf
    In der Tat er hat eine trächtige Maus gefangen.
     
  16. #16 Peregrinus, 06.05.2016
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.199
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Gestern flog – völlig unverhofft, aber die Kamera zum Glück greifbar – dieser juv. Wanderfalke über mich hinweg:
    [​IMG]

    Schön diesen hübschen Burschen in manchen Dörfern regelmäßig zu sehen – unter den Finken mein persönlicher Liebling – der Bluthänfling:
    [​IMG]

    VG
    Pere ;)
     
  17. masaa

    masaa Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.12.2015
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    227
    Ort:
    Luzern
    @buteo Plage de Préverenges VD, zu dritt waren sie unterwegs

    Pirol & Wanderfalke schwer vor die Kamera zu kriegen :) wünsch ich mir noch.
     
  18. falcon

    falcon Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    32
    Tolle Fotos mal wieder :)

    @Manuel: Das Bienenfresser-Foto hat was spezielles. Gefällt mir richtig gut. Glaube liegt daran, dass ich schon so viele "Standard-Bienenfresser-Fotos" gesehen habe.
    Wieder ein schöner Beweis dafür, dass man für tolle Vogel-Fotos unsere gefiederten Freunde nicht umbedingt formatfüllend auf den Sensor packen muss ;)

    Gruß
    Andreas
     
  19. #19 neuntöter, 10.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2016
    neuntöter

    neuntöter Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    7
    serh schöne bilder von euch! besonders der pirol .... ich hab mal einen in ner pfütze baden gesehen, mich dann aber für weiterbeobachten mit fernglas entscheiden, statt die kamera aus dem rucksack zu holen und dann die beobachtung zu missen.

    ein paar mai-beobachtungen von mir ...

    löffler (das war april)
    https://berndbombina.files.wordpress.com/2016/04/lc3b6ffler.jpg
    purpurreiher
    https://berndbombina.files.wordpress.com/2016/04/purpurreiher.jpg

    Den Anhang bergstelzegelege_beuron.jpg betrachten
    Den Anhang gartenrotschwanz_gernsbach.jpg betrachten
    Den Anhang salamander_wildberg.jpg betrachten
    Den Anhang mauer.jpg betrachten

    irgendwie leider etwas umständlich hier bilder einzufügen. von meinem blog kann ich leider keine bilder einbinden, da kommt immer ne fehlermeldung.
    was mach ich da nur falsch :?

    grüße
     
  20. #20 Deinonychus, 12.05.2016
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    48231 Warendorf
    Rotmilan bei Heringen (Hessen)

    [​IMG]

    LG Phil
     
Thema: Beobachtungen Mai 2016
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waldkäuzchen

Die Seite wird geladen...

Beobachtungen Mai 2016 - Ähnliche Themen

  1. Gänsezug im Mai???

    Gänsezug im Mai???: Beobachtungsort: Deutschland, NRW, Münsterland, Rheine, Garten Beobachtungszeit: 22.5.2020 Liebes Forum, heute Morgen sind zwei mal kurz...
  2. Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten

    Katzenleckerlis für Elstern - aus geringster Entfernung zu beobachten: Ursprünglich wollte ich die selten braune Katze füttern, die um das Firmengelände scheinbar Mäuse jagt. Da ist eine schöne Grünfläche. Ich vermute...
  3. Beobachtung Mai 2020

    Beobachtung Mai 2020: Auch in diesem Jahr zeigt sich die schwarze Holzbiene an diesem trockenen Holzstamm [ATTACH] [ATTACH]
  4. DER MAI IST GEKOMMEN................

    DER MAI IST GEKOMMEN................: [ATTACH] .....stimmt fröhlich mit ein ! Euch Allen einen wunderschönen Mai-Feiertag.
  5. Stunde der Gartenvögel 2020 vom 10. bis 12.Mai

    Stunde der Gartenvögel 2020 vom 10. bis 12.Mai: Hallo zusammen, der Naturschutzbund ruft erneut (zum 15.mal) zu einer Vogelzählung auf: klick VG Swift_w
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden