Bourkesittiche 2005

Diskutiere Bourkesittiche 2005 im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; hi siggi, bei miere und all dem grünzeug fehlt mir der "grüne daumen", egal ob halbschatten, ob schatten oder sonne, irgendwie sieht es nie gut...

  1. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi siggi,

    bei miere und all dem grünzeug fehlt mir der "grüne daumen", egal ob halbschatten, ob schatten oder sonne, irgendwie sieht es nie gut aus und die ernte ist eher dürftig
    aber danke für den hinweis, werde es nochmals probieren!
    (wobei du meine bestellung ignoriert hast)

    gruß
    uwe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Hallo Uwe,
    es hat mich im April eine Heidenarbeit gekostet, bei mir und bei Nachbarn überall die kleinen Pflänzchen aus dem Boden zu pulen und in Blumenkästen zu setzen, da ich keine Samen hatte.
    Daher wirst du sicher Verständnis dafür haben, daß ich deinem Wunsch nicht entsprechen kann, denn ich bin zu allem Überfluß auch noch ziemlich faul.
    Gruß
    Siggi
     
  4. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    ok, aber ein versuch war es doch wert, vielleicht hätte ich ja glück haben können!

    das problem wäre ja auch noch der transport gewesen und ich glaube auch nicht, dass ich es, wenn das grün überlebt hätte, wirklich verfüttert hätte, dazu siehst es mir schon fast zu gut aus, wäre doch schade, wenn meine viecher alles in 10 min zerstören würden

    gruß
    uwe
     
  5. sigg

    sigg Guest

    ja richtig, obwohl ich mich auf halber Strecke öfter rumtreibe. Minden.
    Gruß
    Siggi
     
  6. sigg

    sigg Guest

    13Tage die ältesten JV.
    Die kleineren 3 und 5 Tage jünger.
    Alle beringt.
    Gruß
    Siggi
     

    Anhänge:

  7. #46 zoepfchenwurzel, 24. Mai 2005
    zoepfchenwurzel

    zoepfchenwurzel Guest

    Lieber Siggi,
    freut mich, daß du uns an deinem Erfolg teilhaben läßt :zustimm:
    Hast du auf dem letzten Bild den getrockneten Rasenschnitt gewechselt?
    Alles Gute weiterhin
    Nicole
     
  8. sigg

    sigg Guest

    Das man dei einer Kontrolle der JV auch den Nistkasten mal reinigt, ist doch selbstverständlich.
    Schließlich fällt bei 5 JV eine Menge Kot an.
    Gruß
    Siggi
     
  9. #48 little_devil, 24. Mai 2005
    little_devil

    little_devil Guest


    Sicher brauchst du da ein ZG...und das finde ich auch gut so...so wird wenigstens vermieden das unwissende ihr unwesen treiben

    ;)
     
  10. sigg

    sigg Guest

    So ganz stimmt es leider nicht, denn in manchen Landkreisen bekommst du schon eine ZG, wenn du weißt, daß der Schnabel bei einem Sittich krumm ist.
    Hatten wir doch gerade erst.
    Kommt immer darauf an, wie ernst der zuständige ATA die Auststellung der ZG nimmt.
    Gruß
    Siggi
     
  11. #50 zoepfchenwurzel, 24. Mai 2005
    zoepfchenwurzel

    zoepfchenwurzel Guest

    Hi,
    ich bin da wohl etwas zu ängstlich - habe dann immer die Befürchtung, die Vögel nehmen das Nest nicht mehr an, wenn man was ändert. Geht doch auch nur bei nicht schreckhaften Sittichen, oder? Wechselst du denn auch bei Pärchen, die zum ersten Mal brüten? In freier Wildbahn sind die Vögel ja auf sich allein gestellt...
    :0-
     
  12. sigg

    sigg Guest

    Bei PF kann man das Nest wohl schlecht reinigen ohne es zu beschädigen.
    Nestkontrollen werden bei mir fast täglich durchgeführt, bei allen Vögeln.
     
  13. #52 little_devil, 24. Mai 2005
    little_devil

    little_devil Guest


    Hallo Siggi!

    das ist richtig,jedoch war die Frage ob du überhaupt eine brauchst..und die braucht man,sonst wäre es illegal!

    Aber sicherlich hast du recht,ob deswegen ein züchter wirklich ahnung hat,sei dahin gestellt ;)
     
  14. sigg

    sigg Guest

    Klar, grundsätzlich ist das auch richtig.
    Ich wäre für strengere Richtlinien, ähnlich wie bei der Erlangung des Sportfischereischeins.
    Gruß
    Siggi
     
  15. #54 little_devil, 24. Mai 2005
    little_devil

    little_devil Guest


    Ja,ok das wäre schon rechtens...

    Habe mal gesehen was so in einer ZG für fragen gestellt werden,nun ja die schwersten sind es wirklich net!

    Was das ATA betrifft ich selbst züchte net..weiss nur das man wohl einen Quarantäneraum braucht..wie das mit ner Absetzvoliere u.ä aussieht weiss ich leider net!

    Denke aber auch..das das züchten bei zievögeln und die Gefahren dabei unterschätzt werden!
     
  16. sigg

    sigg Guest

    Bei meinem Nachbarn war es so, daß er sie auf Anfrage zugestellt bekam.
    In den ganzen Jahren hat auch niemand seine Anlage besucht/kontrolliert.
    Bei mir, ein Jahr später, rückte der ATA an, trank eine ganze Kanne Kaffee, blieb 2 Stunden und wollte alles sehen.
    Gruß
    Siggi
     
  17. niemand

    niemand AZNr.10987

    Dabei seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südsachsen
    Dann werd ich wohl auch bald Kaffe aufsetzen müssen :D
    Denkst du ich kann dann,wenn ich meine ZG hab und die Bourkies wieder brüten,auch immer mal die Streu im Kasten wechseln,selbst wenn es ihre erste Brut ist?
     
  18. sigg

    sigg Guest

    Sicher, nur die ersten 7- 8 Tage vielleicht nicht, da du nicht so viel Erfahrung hast.
    Immer den gleichen Einstreu verwenden.
    Wenn man Holzspäne genommen hat, sollte man später bei der Reinigung auch wieder Holzspäne nehmen.
    Gruß
    Siggi
     
  19. #58 sigg, 29. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Mai 2005
    sigg

    sigg Guest

    Die ältesten sind nun 19 Tage alt.
    Gruß
    Siggi
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Richard

    Richard Guest

    Na, dass sieht doch schon mal klasse aus!
    Meine Glanzsittiche sehen immer noch aus wie auf S. 1-3.
     
  22. sigg

    sigg Guest

    Bis jetzt alles im grünen Bereich.
    Ab dem 28. Tag wollen wir mal nachsehen, ob die Geschlechter zu unterscheiden sind.
    Gruß
    Siggi
     
Thema:

Bourkesittiche 2005

Die Seite wird geladen...

Bourkesittiche 2005 - Ähnliche Themen

  1. Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose)

    Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose): Hallo zusammen, wir haben unser Sittiche noch nicht so lange musste aber heute bei einer verlorenen Feder feststellen, dass dort Milben zu finden...
  2. Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?

    Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?: Hallo! Ich besitze momentan zwei wunderschöne Glanzsittiche und bin seit einiger Zeit am Überlegen ob ich nicht noch ein anderes Sittich-Paar...
  3. Meine Bourkesittiche

    Meine Bourkesittiche: Hallo zusammen , ich bin ganz neu hier und habe ein paar Probleme , ich lese schon seid längerem das Forum hier und habe nun gestern den Schritt...
  4. Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen

    Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen: Hallo liebe Forenmitglieder, haben vor ein paar Wochen ein, zumindest vermutliches, Bourkesittich-Päärchen bei einem Züchter gekauft, welche wir...
  5. Bourkesittiche in hellhöriger Wohnung

    Bourkesittiche in hellhöriger Wohnung: Hallo an alle, Ich würde als Neuling gern eine Frage in die Runde stellen. Und zwar würde ich mir sehr gerne ein Vogelpärchen anschaffen und das...