Broccoli verboten???

Diskutiere Broccoli verboten??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben, Ich habe gerad durch Zufall gelesen dass Brocolli für die Geier verboten ist8o Meine haben die letzten Wochen gekochte...

  1. Gugu06

    Gugu06 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90429
    Hallo Ihr Lieben,

    Ich habe gerad durch Zufall gelesen dass Brocolli für die Geier verboten ist8o
    Meine haben die letzten Wochen gekochte Gemüsemischung mit Brocoli bekommen... wieso habe ich das übersehen??? 0l Die haben es erst seit drei Wochen bekommen warum ich es vorher nicht gegeben habe weiss ich nicht mehr:? Vielleicht wusste ich es doch und habe es irgendwann doch vergessen:?ich könnte mich :whip:

    Kann mir jemand sagen warum sie es nicht essen dürfen und wie es den Tieren Schaden kann? Sie zeigen eigentlich bis jetz keine Symptome einer Krankheit... Okay das meiste zeug landete eh am Boden aber sie haben bestimmt auch davon gegessen!
    Was jetzt???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Inci,

    wo hast du das gelesen?
    Brokkoli kannst du bedenkenlos verfüttern.
    Volker Würth schreibt in seinem Buch "Obst, Gemüse und exotische Früchte für Papageien und Sittiche", dass man diesen sowohl roh als auch gekocht reichen könne. Gekocht sollen ihn die meisten Papageien aber wohl bevorzugen.
     
  4. #3 mäusemädchen, 3. April 2008
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Von den Kohlsorten kannst Du Broccoli, Blumenkohl und Kohlrabi unbedenklich verfüttern - roh oder gegart.

    Gruß
    MMchen
     
  5. #4 kleiner-kongo, 3. April 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    brocculi füttere ich seit jahren, habe noch nie gehört das man den nicht füttern darf, brauchst also keine angst um deine tiere haben, es passiert ihnen nichts, meine mögen brocculi sehr gerne.

    lg. kleiner-kongo
     
  6. Gugu06

    Gugu06 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90429
    Oh mann bin ich blöd *schäm*

    Habs hier im Forum gelesen.. aber ich hab gerad nochmal nachgeschaut und da steht: Verbotene Nahrung; "Kohlsorten (außer Blumenkohl und Broccoli)"
    habe das Wort "außer" überlesen:+keinplan

    Nochmal danke für eure antworten und sorry :traurig:

    Meine Dummheit:whip: (ich glaub, ich brauche dringend schlaf)

    Also wünsche Allen gute Nacht!
     
  7. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Also ich gebe Ares auch Broccoli und Blumenkohl.

    Kohlrabi mag er gar nicht
     
  8. Bea

    Bea Guest

    Hi,

    unsere Papageien und Sittiche essen gerne Brokkoli und Blumenkohl.....ein wenig pürriert....legger:D

    :zustimm:

    Ich hab auch schon Spargel ausprobiert, aber den mögen sie alle nicht:k

    Ansonsten kann ich das Buch nur wärmstend empfehlen:+klugsche:D
     
  9. #8 Curly Sue, 4. April 2008
    Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Unsere pürrieren selber :D

    PS: Vor allem Niko tut fast alles für Brokkoli - den liebt er abgöttisch, fast so sehr wie Litschis :prima:
     
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    in Brokkoli ist Provitamin A enthalten und solltest du sogar unbedingt geben. Mein Pauli würde davon einen ganzen Kopf essen und eben auch Blumenkohl.
     
  11. Gugu06

    Gugu06 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90429
    Danke euch für eure Antworten

    Ja meine pürieren auch alles selber:+schimpf

    Ich weiß dass Vitamin A sehr wichtig ist und deshalb geb ich jedentag Karotten ob gekocht oder roh, beide mögen sie sehr gerne! Sie werden aufjedenfall ab jetz mehr davon bekommen:zustimm:

    :schimpf: mein Freund ist Schuld!!!
    (:pirgendjemand muss ja die Schuld daran tragen, dass sie es früher nicht bekommen haben:~)

    (PS: Bitte lacht mich ned aus aber ich sehe gerad etwas was auf meinem Kühlschranktür hängt,und das schon seit einem Jahr! Ich hatte da eine Liste gemacht was sie essen dürfen und was nicht und dahingehängt damit ich es nie vergesse0l und da steht " Vitamin C: Kartoffeln, Brokkoli, rote und grüne Paprika, Tomaten...usw." Sorry nochmal:( )
     
  12. Achim.J.

    Achim.J. Mitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41363 Jüchen
    Verboten sind auf alle Fälle: Avocado, Petersilie und Blattsalat.
    Alles liebe
    Achim.
     
  13. Gugu06

    Gugu06 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90429

    Avocado ok aber warum Petersilie und Blattsalat?
     
  14. #13 kleiner-kongo, 5. April 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    blattsalat, weil er am meisten belastet ist, petersilie füttere ich meinen auch nicht.

    lg. kleiner-kongo
     
  15. #14 Katrin Timneh, 5. April 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    ...ich glaube Trauben auch.Ich lasse auch meine Finger von Obst und Gemüse aus der Türkei.Meine 2 fressen fast alles an Gemüse,sobald es nur etwas angekocht ist,dann sind wenigstens noch viele Vitamine drin und Möhren sind gekocht noch gesünder als roh:zwinker:.
    Warum dürfen die Geier keine Petersilie?Oder dürfen sie nur nicht so viel?
     
  16. #15 kleiner-kongo, 5. April 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    keine panik

    ich habe vor vielen jahren mal mit erlebt, wie ein grauer nach genuss von petersilie gestorben ist, das hat sich so eingeprägt, das ich niemals petersile gefüttert habe , ob es aber wirklich die petersilie war, weiss ich nicht. jedenfalls ist das hängen geblieben.

    lg. kleiner-kongo
     
  17. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Katrin,

    sie dürfen die Petersilie schon auch futtern. Lies mal dazu hier und hier.:zwinker:
    Blattsalat aus dem eigenen Garten ohne Pestizide etc. kann schon auch gegeben werden. Aber eigentlich enthält Blattsalat außer Wasser kaum verwertbare und wichtige Inhaltsstoffe...


    @all,

    hier haben wir eine Liste, in der alle Futtermittel gesammelt stehen... :zwinker:
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Gugu06

    Gugu06 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90429
    Lulu kann ohne Trauben nicht! Sie ist süchtig danach (dafür kommt sie sogar freiwillig auf die Hand und lässt sich freiwillig ins Käfig tragen und reinsetzen! :zwinker:) Auf was sollte man denn da beim kaufen achten?

    Hallo Sybille,
    wie Ihr schon mitbekommen habt, bin ich zu dumm dafür :p

    Haben wir auch irgendwo eine Liste wo die Inhaltsstoffe der Nahrungsmitteln enthalten sind? So etwas wäre auch ganz toll (für manche faulen wie mich die nicht alles einzeln googeln möchten:~)

    Achja noch eine Fragen,
    Sind die Wirkungen manche "Drogen"(Pflanzen), bei Papageien genauso wie bei Menschen? z.B Weißdorn oder Brennnessel???
     
  20. #18 Katrin Timneh, 6. April 2008
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    wie gesagt,z.Z. nichts aus der Türkei.Ich fütter auch immer mal ne Traube,kaufe aber BIO-in der Hoffnung,das es stimmt.Zumindest fühle ich mich besser dabei.Ansonsten freue ich mich wenn vom Nachbarn die Trauben reif sind.Ich weiß,das dauert noch...
    o.k. das kann ich verstehen,das du da Angst hast.Aber ab und zu frißt Otto mal etwas davon,wahrscheinlich erfreut er sich dabei mehr des Schredderns:zwinker:
     
Thema: Broccoli verboten???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dürfen hühner brokkoli fressen

    ,
  2. brokkoli papageien

    ,
  3. broccoli für Hühner

    ,
  4. vögel broccoli,
  5. brokolie für waldvögel,
  6. mohrenkopfpapagei broccoli,
  7. brokkoli kanarienvogel,
  8. dürfen Hühner brokkoli fressen?,
  9. dürfen kanarienvögel brokkoli essen,
  10. dürfen Hühner Brokkoli Essen,
  11. brokoli und hühner,
  12. brokolie papagei,
  13. blumenkohl für graupapagei,
  14. essen hühner brokkoli,
  15. gekochter brokkoli Hühner ,
  16. können papageien brokolie fressen,
  17. fressen hühner brokoli,
  18. dürfen Wachteln Brokkoli,
  19. papageien roher brokkoli,
  20. dürfen mohrenkopfpapagei brokkoli essen,
  21. dürfen hühner broccoli fressen,
  22. dürfen hühner kohlrabiblätter blumenkohl fressen,
  23. Brokolie für Kanarienvogel,
  24. hühner brokkoli füttern,
  25. brokkoli für sittiche
Die Seite wird geladen...

Broccoli verboten??? - Ähnliche Themen

  1. Verbot der Produktion von Eintagsküken

    Verbot der Produktion von Eintagsküken: siehe http://www.heise.de/tp/artikel/41/41437/1.html Ich denke, früher oder später wird das kommen und den Haltern unter uns einige...
  2. Urteil des BGH: Hunde dürfen nicht verboten werden!

    Urteil des BGH: Hunde dürfen nicht verboten werden!: Liebe User, für Aufsehen sorgt seit heute ein Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe: Hunde und Katzen dürfen in Mietwohnungen nicht...
  3. Verbot exotischer Arten - Fragebogen der EU

    Verbot exotischer Arten - Fragebogen der EU: Vermutlich wurde auch Ihnen kürzlich eine Mail zugeschickt, in der Sie sich an einem Fragebogen der Europäischen Kommission - Abteilung...
  4. Petition gegen das Verbot der Wildtier/Exotenhaltung!

    Petition gegen das Verbot der Wildtier/Exotenhaltung!: Hallo an alle Vogelliebhaber/-züchter, wäre es nicht auch für uns interessant uns an diese Petdition zu beteiligen ? Ich zwar politisch nicht...
  5. online Petition an Deutschen Bundestag zum Verbot des Verkauft von" Wühltischwelpen"

    online Petition an Deutschen Bundestag zum Verbot des Verkauft von" Wühltischwelpen": Hallo zusammen, ich möchte Euch die online Petition zum Verbot des gewerbsmäßigen Handel mit Hundewelpen vorstellen und darum bitten, dass Ihr...