Chantal

Diskutiere Chantal im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Heute hab ich Sammy raußgelassen,er hat mir so leid getan.Das Problem des wieder rein gehen ist noch nicht gelöst. :idee: Heute ist er durch...

  1. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Heute hab ich Sammy raußgelassen,er hat mir so leid getan.Das Problem des wieder rein gehen ist noch nicht gelöst. :idee:
    Heute ist er durch Zufall in den Büschen gelandet und ich hab die Hand darunter gesteckt er drauf und schwupp war er drinn,reine Glücksache. ;)
    Der erste Kontakt draußen,erst hat Chantal wieder geknurrt und ihn verjagt.Sammy hat sich das aber nicht gefallen lassen und ist wieder hin,sie haben dann gemeinsam gefressen :zustimm:
    Bin guter Hoffnung,dann wäre ja auch demnächst eine Voli fällig ;)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo !

    Die neue Voli ist aufgebaut und beide haben die erste Nacht darin verbracht.
    jeder auf seiner Seite ;)
    Heute früh haben beide erst mal alles erkundet.Chantal hat ihn von ihrer
    Schaukel verjagt mit bösen knurren,da darf nicht mal ich drann.Sonst gab es keine Zwischenfälle :zwinker: bis jetzt.
    Jedenfalls läßt er sich nicht einschüchten,er ist zu ihr an den Fressnapf und hat den Keks geklaut :beifall:
     

    Anhänge:

  4. #103 sarah schelske, 11. April 2005
    sarah schelske

    sarah schelske Guest

    hallo oma

    :beifall:
    Ja ja verstehe einer die Geier! Ich durfte das alles mit ihr machen meine kleine süsse knutschkugel. Ich vermisse sie richtig. lieber gruß sarah
     
  5. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Sarah !
    Ist ja irre Du bist auch hier? :beifall:
    Klasse dann kannst Du ja verfolgen wie sich die Sache mit Sammy entwickelt ;)
     
  6. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Heute das erste mal in der Voli zusammen auf einem Ast.
    Sammy wollte doch so gern mal auf ihre Schaukel,sie hat ihn nicht gelassen ihn verjagt und ganz böse geknurrt.
    Hab ihm heute auch eine reingehangen,er geht drauf aber wenn Chantal weg ist hüpft er auf ihre.
     

    Anhänge:

  7. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo Marni,

    habe mir gerade mal den ganzen thread durchgelesen, ooooch menno, da habt ihr ja eine Menge hinter euch :traurig: Der arme Joshi!
    Ich hoffe für euch, dass die beiden sich richtig verlieben und du uns auch an der Aufzucht ihrer Jungen teilhaben lässt.

    Habe ich das richtig verstanden - Chantal war schon mal bei dir? Gibt es ihre Geschichte hier im Forum. Damit ich auch noch ein bisschen was anderes als suchen machen kann - kannst du mir den/die links dazu geben? Würde mich freuen und sag schon mal danke!

    Woher hast du denn jetzt frische Ebereschendolden? Die haben meine auch sooooo geliebt im Herbst. :lekar: :lekar: :lekar:
    PS: Hoffe, ich darf das Bild meiner Grünen hier lassen ;)
     

    Anhänge:

  8. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    :dance: ich glaub ich hab es selbst gefunden! :idee:
    "Es war einmal!" ?? Habe die ersten beiden Beiträge gelesen und krieg schon Gänsehaut. Werde mich mal durcharbeiten ;)
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    die Vorgeschichte zieht sich etwas hin..... guck mal

    Link 1
    Link 2
    Link 3
    Link 4

    PS: oh, du hast ja schon selbst was entdeckt......
     
  10. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    ohhh, ich bin sprachlos und habe Tränen in den Augen, nö, die laufen mir über die Wangen.

    Ich glaube ich habe jetzt die ganze Geschichte über alle threads gelesen, schrecklich,was die Kleine hat durchmachen müssen.

    Marni, deine Worte (ich weiß jetzt nicht mehr genau wo es war) "sie bleibt jetzt hier, egal was kommt (Nachbarn) - haben das Fass/die Augen zum Überlaufen gebracht. :heul: :heul:
    Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass sich deine schwulen Nachbarn irgendwann entweder wieder einkriegen oder ausziehen!!! und dich in Frieden lassen.

    Ich werde die Geschichte von Chantal mit Hoffen weiterverfolgen.

    Danke Karin für die Links, hab sie aber erst gesehen, als ich durch eure tollen Verweise :zustimm: durch die Themen war.
     
  11. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Anita !
    Deine zwei Grünen sind aber bildschön.Ebereschen hab ich eingefroren,geht prima sind wie frisch und die Geier lieben sie.
    Chantal ist schon eine arme Maus,aber jetzt geht es ihr gut.Sie sitzt auch immer öfter mit Sammy auf einem Ast.Hauptsache sie hat einen Partner,ist mir egal ob sie mal Junge bekommen,hab ja ein Zuchtpaar.
    Ich bin übrigens von der Aufzucht an die Nummer 8.Dreimal ist sie wieder zurück gekommen.
    Werde weiter berichten was sich zwischen den Beiden tut.
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Marni
    mach ich auch (allerdings die einzelnen Beeren), wird leider nicht angeguckt 0l
     
  13. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Karin !
    Ist ja schade,meine Geier lieben die Beeren ausnahmslos.Im Sommer wie im Winter.
    Sammy und Chantal scheinen sich doch näher zu kommen.Heute stand die Tür eine Stunde auf,sie ist nicht raußgekommen.
    Gestern wollte sie am abend nicht,Sonst hatte ich noch die Tür nicht offen da war sie schon draußen. Läßt micht hoffen. :zustimm:
    Heute saß sie auf ihrem Kaffeeast und 20cm daneben saß doch Sammy auf
    Ihrer Schaukel. :+shocked:
    Ich hab gleich noch mal hingesehen,konnte es nicht fassen.
    Sie war auch garnicht angespannt,saß ganz ruhig,siehe Foto.Ihn hab ich nicht erwischt,da hätte ich zu nah drann gemußt und durch das Gitter ist nichts.
     

    Anhänge:

  14. zwockel

    zwockel Guest

    Jetzt bin ich endlich mal dazu gekommen mir Chantals aktuellen Werdegang durchzulesen. Das
    :freude: freut mich für die arme Maus, wurd aber auch ma Zeit das sie mal endlich Glück hat die süße....wir drücken weiterhin die Daumen
     
  15. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo !
    Wieder mal Fotos von Chantal und Sammy!
    Er wird immer zutraulicher,vor mir hat er keine Angst mehr kommt aber noch nicht auf die Hand und hat vor einem Stock wahnsinnige Angst?
    Ich kann ihn aber ohne Schwierigkeiten abpflücken wenn er an die Voli fliegt.Er beißt nicht,wer weiß was mal vorgefallen ist ?
    Solche Angst vor einer Naturstange,(aber nur wenn ich sie in der Hand habe) hab ich noch nie erlebt.
    Draußen sitzt er auf dem Kletterbaum schält die Rinde aber wehe ich hab sie in der Hand.
    An die Füßchen und den Schnabel darf ich schon streicheln ;)
    Sonst vertragen sie sich gut,sitzen auch mal nebeneinander,Streit gibt es nicht.was auch schön ist,Chantal bleibt immer öfter bei ihm,statt abends raußzukommen.
     

    Anhänge:

  16. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Marni,
    Vielleicht wittert er irgend eine Falle?
    Meine Edels sind mehr als zutraulich. Sie sind richtige Kletten. Aber auf einen vorgehaltenen Stock steigen sie auch nicht. Sie kommen einfach auf die Hand oder Arme. Ich habe sie allerdings nicht auf Stock steigen trainiert.
    Es ist ja eine schöne Nachricht. Für die spröden Edelpapageien bedeutet es doch sehr viel. Oder?
     
  17. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo !
    Ich muß jetzt mal was los werden,der Schreck sitzt mir noch in allen Gliedern.
    Mein Ungücksrabe Chantal,sie zieht doch wirklich alles Unheil an.
    Dreht eine Runde von draußen durchs Vogelzimmer,Flur,Wohnzimmer wieder rauß.Ich komme vom Bad da kommt sie angeschossen,volle Wucht an meinen Kopf,prallt ab schreit,fällt rückwärts aus die Fliesen.Sie ist ganz verrenkt liegengeblieben,die Füßchen total verkrampft die Augen halb zu den Kopf zur Seite. :nene:
    Ich hab sie ganz vorsichtig hochgenommen und auf das Bügelbrett gelegt,
    keine Reaktion.Die Klinik angerufen geschildert was geschehen ist,sofort kommen.
    Vorsichtig in die Box gelegt,nach einiger Zeit hat sie sich gewegt.Sofort die Tür aufgemacht,sie sich geschüttelt und nix wie rauß.
    Hebt ab und fliegt davon :?
    Geht in den Käfig,klettert hoch setzt sich auf ihre Schlafstange.Kopf nach unten hängend scheint sie zu schlafen :?
    Klinik angerufen,erzählt,soll ich kommen?besser wäre beobachten und Montag kommen.
    Weil,bei mir passiert sowas ja immer am Wochenende :zwinker:
    Sie ist ruhiger als sonst aber fit fliegt überall rum frißt normal.
    Ich hoffe dieser Zusammenstoß hat keine weiteren Folgen.
    Sie war immerhin 13 Minuten total weggetreten?
    Vielleicht hat sie ja eine Gehirnerschütterung?
    Diese Maus hat das Unglück gepachtet.
    Ich berichte wenn ich das Untersuchungsergebnis habe.
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Meine Güte, Marni, Chantal scheint wirklich nur Pech zu haben.
    Wenn sie so lange "weggetreten" war, dürfte man schon auf eine Gehirnerschütterung tippen. :?
    Kannst du sie nicht in den Käfig stecken, damit sie nicht rumfliegt und erstmal richtig Ruhe hat?
    Wünsche gute Besserung.
     
  19. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Ach die arme Maus!!!
    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass sie sich wieder von ihrem
    Unfall vollkommen erholt und nichts zürückbleibt. :trost:

    Halte uns auf dem Laufenden!!!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo !
    Heute morgen gegen 4 Uhr,ohrenbetäubender Lärm und geflatter aus dem Vogelzimmer.Die Grauen wild mit den Flügeln geschlagen hoch runter?
    Die Edelbabys am schreien,Chantal saß ganz verdutzt unten?
    Schätze mal sie ist abgestürzt und der Rest hat sich erschreckt.
    In der Klinik,Chantal war ganz brav und hat sich untersuchen lassen.Äußerlicher Zustand Top,die Frau DR.hatte sie das letzte mal gesehen als ich sie halb verhungert hin gebracht habe.
    Als sie im Genick abgetastet hat ist sie zusammen gezuckt.Dann waren die Ohren drann,rechtes Mittelohr ein Bluterguß.
    Röntgen zeigte etwas Blut im rechten Luftsack und HWS Trauma.Man konnte ganz deutlich einen gerissenen Wirbel sehen.Hätte nicht viel gefehlt???
    Nochmal Glück gehabt,sie hat drei Wochen""Bettruhe"".
    Unten im Käfig hab ich ganz dicke Liegen-Polster,sollte sie noch mal fallen dann weich.
    Sie bekommt hömopatisches Mittel zur Abschwellung und damit der Bluterguß sich schneller auflöst.Man merkt dass sie Schmerzen hat,sie ist nicht mehr geflogen lässt sich anfassen und ich hab sie sogar auf den Rücken gelegt zum röntgen.Sie ist ganz brav liegen geblieben hat nicht mal geknurrt.
    Chantal muß einen Schutzengel haben :zwinker:
    Bin froh dass es noch so ausgegangen ist und hoffe sie wird wieder ganz gesund.
     
  22. kratzi

    kratzi Guest

    hallo marni und chantal,

    da hat sie aber wirklich einen schutzengel gehabt, die kleine chantal.

    jetzt ist bettruhe angesagt :+klugsche

    gute besserung für die kleine

    viele grüße

    Christian
     
Thema:

Chantal

Die Seite wird geladen...

Chantal - Ähnliche Themen

  1. Chantal hat schlimme Wunde....

    Chantal hat schlimme Wunde....: dieser Beitrag war ursprünglich hier, habe nun auf Wunsch von Marni ein neues Thema eröffnet. Karin Also meine Chantal ist auch 6 Monate...