Cora und Benny

Diskutiere Cora und Benny im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, nachdem meine Freundin und ich zusammengezogen sind wollten wir Ihrem 5 Jahre alten Benny ein Weibchen dazuholen. Zuerst haben wir einen...

  1. cyberage

    cyberage Guest

    Hallo,
    nachdem meine Freundin und ich zusammengezogen sind wollten wir Ihrem 5 Jahre alten Benny ein Weibchen dazuholen.
    Zuerst haben wir einen größeren Käfig gekauft und dann Cora in dem neuen Käfig neben Benny gestellt.
    Dieser war zuerts sichtlich geschockt, jedoch haben ie schon nach ein paar Tagen angefangen zu schnäbeln ;-)) ! Durch die Gitter !

    Dann haben wir Benny zu Cora in den Käfig versetzt .... Ohne größere Probleme.
    Jedoch ist bei gemeinsamen Freiflügen zu beobachten, das Cora immer zu Benny will, und diese die Flucht vor Ihr ergreift.
    Auch im Käfig will Benny immer bestimmen wie nah Cora an Ihn ran darf, denn Schnäbeln tun sie auch im Käfig ;-))
    Cora hingegen stellt sich Ihm oft, anscheindend bewusst in den weg, damit Benny an Ihr vorbei muss ;-)

    Gestern abend hat Benny nach Cora gepickt weil Cora auf einem an der Käfig-Decke befästigten Seil sas, und er daruf wollte. Er will das Seil für sich alleine haben, und Cora macht Ihm aber Platz das er auch drauf kann... Heute morgen sasen Sie dann wieder zu zweit mit grossem Abstand auf dem Seil...

    Ist das normal ? Oder gibt sich das noch ? Sollte man villeicht noch einen dritten Vogel dazu holen ?

    Viele Grüße

    Christian + Nicole
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    erstmal herzlich Willkommen hier.....

    Nur keinen dritten Vogel dazu holen, das gibt sich schon wieder, drei geht nie gut....

    Wenn ich das richtig verstanden habe war benny ja jetzt 5 jahrre alleine, oder? dann wird er sich erst wieder darasn gewöhnen müssen das da jemand ist udn vor allem (wahrscheinlich ) etwas Jüngeres....

    Habe geduld das wird schon wieder...Sie sind doch im neuen Käfig, oder?

    Ich habe auich einen älteren Vogel aus denm Tierheim, der hockt en ganzen tag alleine rum, wenn jemand zu ihm kommt fliegt er weg....

    Und mein Coco der war auich ganz lange alleine, ich habe ihm dann mal den hansi dazu gekauft den hat er wochenlang links liegen lassen, jetzt ist Coco zwar immer noch erher ruhig und alleine, aber er spielt schon mal hin und wieder mit den anderen (wennn es denn sein muss)....

    Wobei Coco und Charlie (Hansis Vorgänger) zwei andere Vögel umgebarcht haben, ich habe es auch mal mit 3 Vögeln probiert,a ber die waren nach zwei Wochen beide tot, man hat hackspuren gefunden....

    Also nicht drei Vögel.....


    Liora
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.199
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo und herzlich Willkommen beim Vogelforum :)
    Die beiden Wellis werden sich sicher noch "zusammenraufen", die müssen nun erstmal ihre Reviergrenzen abstecken bzw. verteidigen. Ein dritter Vogel? Also dann schon besser noch zwei, sonst ist wieder einer übrig, sobald sich ein Paar bildet und dann gibt es erneut etwas Zoff.
     
  5. cyberage

    cyberage Guest

    Vielen Dank ;)
    Also das mit dem dritten haben wir uns auch schon so gedacht.... war eher meine Idee....
    Benny war (leider) 5 Jahre lang alleine bzw. ohne gefiderten partner...
     
  6. #5 katrin schwark, 25. September 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo

    Gib den beiden etwas Zeit. Er muss sich erst dran gewöhnen , das er nun nicht mehr allein ist. Da er der ältere ist, spielt er sich vielleicht auch etwas auf. Wenn sich die kleine eingelebt hat, wird sie sich schon durchsetzen. Das sie schon schnäbeln, zeigt aber das er sie mag. Auch kleinere Streitereien sind normal.
     
  7. cyberage

    cyberage Guest

    hallo,
    sollte man wenn die beiden im zimmer rumfliegen, und sie wieder rein muessen mit einem netz einfangen ? oder gibt es da eine bessere methode ?
     
  8. Eilika

    Eilika Guest

    Solange du Futter nur im Käfig anbietest und die beiden Zeit genug hatten, sich zu orientieren, gehen sie von allein wieder in den Käfig. Bei meinen ist meist so gegen 19 Zeit für's Abendbrot. wenn sie reingeklettert sind muss ich nur noch das Türchen schließen.
    Gruß
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    also mit einem Netzt oder Tuch würde ich sie nicht unbedingt einfangen, sie gehen dann schon rein, wenn sie Hunger haben. Deseegen solltest Du sie ja erst nach ein paar Woceh rauslassen, das sie den Käfig und die nähere Umgebung kennenlernen. Dann gehen sie meist von alleine wieder rein.

    Liora
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.199
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    nein, nicht mit dem Netz einfangen. Wenn sie nicht von selbst wieder in den Käfig gehen, kannst du sie auch mit einem Hirsekolben auf die Hand oder einen Stock locken und dann zum Käfig bringen. Bei Hirse können sie meist nicht widerstehen. ;)
     
  11. phil2

    phil2 Guest

    Hi cyberage.

    Als wir noch Wellensittiche hatten, haben wir die Erfahrung gemacht, dass sie in den Käfig zurückgingen, wenn man ihnen diesen direkt mit dem Türchen vor die Nase hielt..... (ganz schön schwer so ein Ding auf Gardinenstangenhöhe anzuheben und zu halten...;) )

    Notfalls würde ich diese Methode vielleicht mit Vogelmiere im Käfig ausprobieren oder so ähnlich :)
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. cyberage

    cyberage Guest

    Hallo,
    ich habe gestern im Dehner Vogelmiere gekauft.... Die sind so scharf auf das zeug....

    Was ist das eigentlich ??
     
  14. Liora

    Liora Guest

Thema:

Cora und Benny

Die Seite wird geladen...

Cora und Benny - Ähnliche Themen

  1. Cora und Charly

    Cora und Charly: So, lange Zeit vergangen, aber ich fühle mich gerade nach einem Update. Die Konstellation Cora/Charly erwies sich leider dann doch als schwierig....
  2. Cora und Charly sagen Hallo...

    Cora und Charly sagen Hallo...: Hallo, wir sind die "Neuen"...:) Am Sonntag, den 21. Juli, also vor knapp 2 Wochen, machte ich mich auf den Weg und holte meine 2 neuen...
  3. Cora beisst Calle ins Bein brauche Rat

    Cora beisst Calle ins Bein brauche Rat: Hallo Ihr lieben habe da mal ne Frage habe 2 Graupapageien cora ist 2,und Calle 1 Jahr.Mache mir Sorgen weil Cora die beisst Calle in Zehn und der...
  4. Willkommen Benny :-)

    Willkommen Benny :-): So heute war es endlich soweit Benny wurde zu uns gebracht. Anfangs hat unsere Jago als sie ihn gesehen hat mit aufgeplustertem Gefieder gegen...
  5. Hurra, Benny wird langsam zahm...

    Hurra, Benny wird langsam zahm...: Hallo, nachdem wir seit Februar 2010 glückliche Besitzer von Benny sind, ist uns so langsam der Durchbruch gelungen. Benny war beim Kauf nicht...