Danke an den Tierschutzverein Nürnberg

Diskutiere Danke an den Tierschutzverein Nürnberg im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, an dieser Stelle ganz liebe Grüße an alle Tierschutzvereine in Nürnberg und an die ATÄ die sich für Alfredo eingesetzt haben. :zustimm:...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Angie-Allgäu, 27.12.2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo,

    an dieser Stelle ganz liebe Grüße an alle Tierschutzvereine in Nürnberg und an die ATÄ die sich für Alfredo eingesetzt haben. :zustimm:

    Alfredo wurde wie man es so oft hier liest in einem viel zu kleinen Käfig (Meerschweinchenkäfig) in einer Gärtnerei entdeckt.
    Es wurde versucht den kleinen da raus zu kaufen ... keine Chance.
    Nachdem dann XX Leute sich eingeschalten hatten, jeder den Besitzer bearbeitet hatte, machte dieser irgendwann dicht.
    Die Behörde wurde eingeschalten, die natürlich ebenfals die Haltung schwehr bemängelte... Es musste etwas geschehen.

    Letztendlich fand ein Mann aus einem der TSV Zugang zu dem Besitzer und Alfredo konnte zu einem Besuch in der Tierklinik geholt werden. Die Kosten trug eine Dame des TSV.

    Nachdem damit langsam Ruhe einkehrte hat der Besitzer sich bereit erklärt sich mit mir in Verbindung zu setzen.
    Gestern Nachmittag war Alfredos Zeit im Meerschweinchenkäfig zu Ende.
    Ich konnte ihn endlich da rausholen...
    Was er damit dankt das er nicht von meiner Schulter weicht und alles und jeden wegbeisst der mir zu nahe kommt :~

    [​IMG]

    Die Aktion wäre fast gescheitert weil sich zu viele Leute eingeschalten hatten. Bitte... wenn Ihr sowas entdeckt... geht das mit Ruhe und gut überlegt an.
     
  2. #2 Seerosengurke, 27.12.2007
    Seerosengurke

    Seerosengurke Krankenschwester mit HERZ

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding bei München
    Boh eh, ist das klasse!!!!!:beifall::beifall:Endlich mal ne gute Nachricht!!![​IMG]Und wie dankbar Dir der Kleine ist, der wird nie mehr von Deiner Seite weichen!!! KLASSE !!!
     
  3. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    2
    Schön, dass es dem Tier besser geht. Aber dennoch sei allen gedankt, die sich in dieser Angelegenheit stark gemacht haben, auch wenn Angie offenbar die Meinung vertritt, dass aktiver Tierschutz nur etwas für "Auserwählte" sei.
     
  4. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    0
    Na,Na lieber Jan,wer wird denn stänkern wollen?!:p Ich weiß was Angie meint,mir ging es kürzlich genauso...wie heißt es so schön? :DViele Köche verderben den Brei! Ich denke gerade wenn es darum geht irgendwo ein Tier rauszuholen,muß man sehr sachte vorgehen,sonst schalten die Besitzer nämlich auf stur! Und Ehre wem Ehre gebührt! In diesem Sinne wünsch ich dir höchst persönlich einen wunderschönen Start ins neue Jahr!!:zwinker:
     
  5. #5 Angie-Allgäu, 27.12.2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Wie kommst Du denn auf den Käse?

    Es geht nicht drum wer sowas macht... sondern das man sowas in Ruhe angeht und nicht mit XX Leuten Druck macht.:nene:
     
  6. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    0
    Sag ich doch!:+klugsche Auch dir liebe Angie einen super Start ins neue Jahr und geh nach deinem Gefühl,bei solchen Aktionen,da liegst du immer richtig!
     
  7. #7 CocoRico † 2016, 27.12.2007
    CocoRico † 2016

    CocoRico † 2016 † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Angie,

    ich bin stolz auf dich und dem Tierschutzverein, dass ihr die Amazone dort herausholen konntet und die Besitzer endlich in sich gegangen sind, dass es ihrer Amazone woanders weitaus besser gehen wird.

    Die Amazone hat schon mehr als gelitten und das Gefieder zeigt es eindeutig.

    Ich wünsche dir viel viel Spaß mit deinem Neuzugang und hoffentlich ist sie organisch gesund. Ihre Seele wird bei dir mit Sicherheit Ruhe finden.

    Auch finde ich, Tierschutz als solches ist gut, aber man sollte immer auch an das Tier und den Halter denken. Wenn Aufklärung wirkt und sei es auch langsam, ist immerhin ein Fortschritt getan. In Gedanken bin ich gerade bei einem Kakadu, der im Laden eines älteren Herrn steht und auch hier im Forum darüber berichtet wurde, hier hat sich auch eine Userin engesetzt und der Mann ist dankbar dafür und hat auch schon manches umgesetzt, was man ihm durch die Blume gesagt hat.

    Auch wenn wir im Zeitalter des Computers leben, nicht jeder hat auch den Zugang ins Internet oder gar einen PC daheim stehen.
     
  8. #8 rappe61, 27.12.2007
    rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Toller Erfolg, ich gratuliere Dir Angie:zustimm:
    Wie man unschwer erkennt, wurde es auch Zeit, daß das Tier da rauskommt.
     
  9. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    0
    Ist das nicht ein Zwerg Ara:?
     
  10. #10 CocoRico † 2016, 27.12.2007
    CocoRico † 2016

    CocoRico † 2016 † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Für mich sah er die ganze Zeit für eine Amazone aus, aber du könntest recht haben, da der Schnabel doch ein wenig groß ist und auch die Seitenfärbung des Kopfes.

    Angie, was ist er denn nun??
     
  11. #11 lanzelot, 27.12.2007
    lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2000
    Beiträge:
    4.601
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    naja ich hatte auch schon getippt auf zwergara leider falsche art lol...angie hat mich dann aufgeklärt :)

    es ist ein Rotrückenara
     
  12. #12 Angie-Allgäu, 28.12.2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    So ist es :D

    Bis vor wenigen Tagen ging ich aber auch davon aus das es sich um eine Amazone handelt. (Wurde mir so mitgeteilt).
    Erst die Behörde hatte aufgrund der Papiere festgestellt das es sich um einen Rotrückenara handelt.

    Ganz sicher!
    Die Kleine war von der ersten Minute an hier mein ständiger Begleiter.
    Am liebsten würde sie den ganzen Tag auf mir rumturnen. Selbst beim Duschen ist sie dabei.
    Wird dringend Zeit das sie einen Partner bekommt ... ich bin ja wohl der Falsche :zwinker:
     
  13. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    2
    Ich wollte sagen: man kann nicht die Leute abwatschen, ohne die die Behörden und der TSV wahrscheinlich gar nicht auf den Fall aufmerksam geworden wären. Vielleicht war die Vorgehensweise nicht 100pro bedacht und es hätte sauberer ablaufen können - aber es gab ein Bewusstsein für die Problematik und Menschen haben versucht, etwas zu bewegen. Was ja auch geklappt hat.

    Nach solchen unfreundlichen und nicht grade unarroganten "Dankesbekundungen" wie der Threaderöffnung könnte es nämlich so manchen geben, der plötzlich keine Lust oder keine Traute mehr hat, etwas zu tun - und das wäre nun wirklich der verkehrte Weg.
     
  14. #14 megaturtle, 28.12.2007
    megaturtle

    megaturtle Guest

    Kann es sein, dass du was anderes liest als alle andern?? :+keinplan

    @Angie
    Das habt ihr wirklich klasse gemacht. Finde es sehr schade, wenn man persönliche Animositäten einfließen lässt anstatt sich zu freuen, dass ein Tier gerettet wurde. MAch dir nix draus. Wird immer Menschen geben denen ihr Ego wichtiger ist, als die Tiere :zwinker:
     
  15. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    2
    Lustig, denselben Eindruck hab ich auch... :zwinker:
     
  16. #16 Angie-Allgäu, 28.12.2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Lieber Jan,

    anscheinend liest Du hier wirklich das was Dir grad in den Kram passt.:zwinker:

    Tatsächlich ist es dem TSV und der Behörde zu verdanken das Alfredo geholfen werden konnte.
    Ich hätte aufgrund der Entfernung allein gar nichts ausrichten können.

    Mir leuchtet grad nicht wirklich ein was Du für ein Problem hast.

    :idee: Ach ja... bin ja blond :~
     
  17. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    2
    Viel schlimmer: ich schreibe etwas, was dir offenbar nicht in den Kram passt und dass du nicht die geringste Ahnung haben willst,worauf ich hinaus möchte - nun, darauf kann sich jeder selbst seinen Reim machen.
    Ich wünsch dir Erfolg bei der hoffentlich sehr schnellen Vergesellschaftung des Tiers - denn ein Dasein auf deiner Schulter ist ja auch nicht das Wahre :zwinker:
     
  18. #18 megaturtle, 28.12.2007
    megaturtle

    megaturtle Guest

    Kannst du eigentlich nur motzen und angreifen statt dich über ein gerettetes Tier zu freuen? Dir scheint am Wohlergehen der Tiere ja wirklich nicht viel zu liegen, sonst hättest du Angie hier nicht angegriffen in einem Thread wo Angriffe sicher nichts zu suchen haben, sondern hättest das per PN geklärt. Aber damit erregt Mann ja keine Aufmerksamkeit :nene:
     
  19. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ich glaube, dieser klitzekleine Hinweis, dass man mit solchen Leuten seeehr sensibel umgehen sollte und nicht nach dem Motto "Viel hilft viel" auf sie einreden kann, war nicht böse gemeint und sollte vielmehr zukünftig eventuellen Schaden verhüten...
    Wenn die Besitzer nämlich wirklich und auf Dauer dicht machen, hat man nunmal wenig Chancen, denn in Deutschland sind Tiere nur "Sachen"...:traurig: In so einem Fall bleibt das Tier dann, wo es ist und Hilfe ist nicht möglich. :nene:

    Deshalb denke ich, es ist zwar grundsätzlich gut, wenn viele Leute helfen wollen, aber eben wohlüberlegt und besonnen, am besten man spricht sich etwas ab...
    Manche dieser "Kellerhalter" scheinen wohl doch ein schlechtes Gewissen zu haben und sind eben nur mit Samthandschuhen anzufassen. Da kann man nicht gleich mit dem Tierschutzgesetz drohen, das führt eventuell dazu, dass diese Leute lieber das Fenster aufmachen...:traurig:

    ICH FREU MICH AUF JEDEN FALL FÜR DEN KLEINEN!!
     
  20. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    2
    Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun? Lass mich kurz überlegen... ach, ja! Nichts!

    Turtle, mach dir keine Sorgen, mein (eigentlich sehr überschaubares) Aufmerksamkeitsdefizit kann ich wirklich an anderen Stellen ausleben und befriedigen lassen.

    Aber ich habe meine Einwände deutlich gemacht. Man kann sie zur Kenntnis nehmen, muss aber nicht. So werden doch alle glücklich... hoffentlich. In diesem Sinne: schönes Restjahr!
     
Thema:

Danke an den Tierschutzverein Nürnberg

Die Seite wird geladen...

Danke an den Tierschutzverein Nürnberg - Ähnliche Themen

  1. Danke für den Tipp mit dem Chicorée!

    Danke für den Tipp mit dem Chicorée!: Neulich hatte ich gelesen, dass man Chicorée in Wasser stellen kann, damit er grüner wird. Gesagt-getan. Habe nur die bräunliche Verfärbung vom...
  2. 90491 Nürnberg - Rosenköpfchen und Pfirsichköpfchen (Paare)

    90491 Nürnberg - Rosenköpfchen und Pfirsichköpfchen (Paare): Im Tierheim Nürnberg warten schon seit Herbst 5 Paar Rosenköpfchen und ein Paar Pfirsichköpfchen auf ein neues Zuhause. Es wäre schön, wenn sich...
  3. Kanarie und Leberprobleme dank Farbfutter

    Kanarie und Leberprobleme dank Farbfutter: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo. Heute habe ich einen 1 jährigen Kanarienhahn aufgenommen, der von einem schlimmen Züchter befreit...
  4. Nürnberg / Nymphen+mehr / Biete Urlaubsbetreuung / Ganzjährig

    Nürnberg / Nymphen+mehr / Biete Urlaubsbetreuung / Ganzjährig: Hi, ich habe einen kleinen Schwarm aus 4 Nymphen, 2 Penannts und hatte Ziegensittiche. Ich wohne in 90469 Nürnberg, mit Haus und Garten +...
  5. Danke für das Forum und eure Beiträge.

    Danke für das Forum und eure Beiträge.: ok, natürlich auch Grüße vom "1/2 Hähnchen"[ATTACH]
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden