Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv)

Diskutiere Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Kann mich gleich noch mit dranhängen :D Auch von mir ein Frohes neues Jahr, und das es Lottchen gut geht! :bier:

  1. #1501 supichilli08, 3. Januar 2010
    supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Kann mich gleich noch mit dranhängen :D
    Auch von mir ein Frohes neues Jahr, und das es Lottchen gut geht! :bier:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ulika

    ulika Käptn d. Kotbomberstaffel

    Dabei seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Badnerland
    Hi, wir denken an euch :prima:!
     
  4. weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    liebe margaretha
    ich deute dein nichtmelden/abwesend sein mal so...
    das du dich auskurierst...hoffentlich auch unterstützung hast beim gesund werden und lottchen verpflegen,
    wir alle werden uns in geduld üben bis es dir wieder besser geht und inständig hoffen das bei euch alles in ordnung ist und es auch deinem lottchen gesundheitlich gut geht,

    ganz liebe herzliche grüsse :trost:
    gudrun
     
  5. #1504 Margaretha Suck, 5. Januar 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo alle zusammen,

    für die guten Wünsche danke ich ganz herzlich. Leider hat es mich diesmal recht heftig erwischt. Bin noch nicht so gut davor wie erwartet, der Dr. meint, Schonung ist noch angesagt. Aber Unkraut vergeht nicht.

    Lottchen hat die Zeit besser überstanden als ich. Heute hat sie zum erstan Mal wieder heftig gewürgt, aber nichts erbrochen. Leider hat sich das Zucken stark vermehrt, aber noch haben wir es im Griff, ohne Reise nach Wahlstedt. Ich hoffe, dass wir das auch noch bis Anfang Februar hinauszögern können, denn dann ist die neue grosse Untersuchung geplant, incl. Röntgen. Da Lottchen am 14. Februar 2 Jahre alt wird, hoffe ich auf das schönste Geschenk von der Ärztin, die uns evtl. ein positives Ergebnis mitteilt.

    Ich habe als Anhang drei wunderschöne Bildchen, auf denen Lottchen zu sehen ist, angehängt, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Ich bekam diese Collagen von einer lieben Userin übersandt und ich hoffe, dass sie nicht böse ist, weil ich sie hier einsetze aber ich finde, diese Kunstwerke sind es Wert, dass alle daran teilhaben sollten. Ich hoffe, sie gefallen Euch auch.

    Nochmals herzlichen Dank für Eure Anteilnahme. Bis zum nächsten Mal

    viele liebe Grüsse von
    Lottchen und Margaretha
     

    Anhänge:

  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Margaretha,

    ich hatte gehofft, dass es dir schon wieder deutlich besser geht, leider scheint es dich aber wohl wirklich ziemlich erwischt zu haben, wenn du immer noch damit zu kämpfen hast. Dann nochmal gute Besserung für dich und auch Lotte. Ihr packt das schon, ihr tapferen Kämpfer :trost:
    Das wäre für uns alle hier ein wunderschönes Geschenk :).

    Die Bilder von Lotte sind wirklich klasse. Sie ist wirklich ein so liebenswerter Fratz, den man einfach gern haben muss :zwinker:.
     
  7. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Liebe Margaretha

    ui, ui, ui - diesmal wolltest Du es wirklich wissen :D im Ernst, weiterhin ganz gute Besserung.
    Ich freue mich, dass es Lottchen soweit gut geht, dass Du Dir vermehrt Sorge tragen konntest. Ja ein gutes Untersuchungsergebnis wäre wirklich toll. Nun weiss ich, weshalb alle Lottchen lieben - sie ist am Valentinstag geboren - das erklärt alles.
    Lass Euch beide lieb drücken und ein Bussi für Lottchen.
     
  8. Dulcinea

    Dulcinea Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Liebe Margaretha,

    die Klingenberger wünschen dir auch gute Besserung. Paß gut auf dich auf und übertreibe nicht!

    Lottchen hält sich gut, das ist ja toll. Hier sind alle Daumen und Krallen für euch gedrückt.

    Die Bilder von Lotte sind wunderschön, richtige Kunstwerke.

    Liebe Grüße
    Carmen
     
  9. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern und Spanien
    Hallo Ihr Süßen,
    ich finde es sehr nett von Lottchen, dass sie sich so gut gehalten hat, als es Dir so schlecht ging. Ich habt das gut eingeteilt.
    Jetzt freuen wir uns alle auf Lottchens Geburtstag.
    Jetzt werde ganz schnell wieder gesund.
    Liebe Grüße
    Solveig
     
  10. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Magaretha
    Ich wünsche Dir auch weiterhin gute Besserung und Kurier dich bloss richtig aus sonst haut es dich so aus den Schuhen wie mich vor kurzer Zeit hatte alles schön verschleppt und dann ging nichts mehr.
    Lotti hat am gleichen Tag wie mein ältester Sohn geburtstag am Valentinstag!
    Ich hoffe das Du liebe Magarethe bald wieder Topfit bist,und Lotti Fit bleibt .
    Liebe Grüsse Elke
     
  11. choukette

    choukette Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankreich
    Lotte und ich tragen fast den selben Namen ;)

    Schön, wie Du dich um sie kümmerst :freude:
     
  12. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Hallöli, Ihr LIEBEN,

    also, scheinbar hat uns LOTTI nicht umsonst gelernt "Kuck mal Schnee" zu sagen-
    hier in Hamburg haben wir unglaubliche Voraussagen...

    Am ALLERSCHÖNSTEN ist, dass LOTTI momentan sooo gut drauf ist-
    und Mutter kann sich in Ruhe auskurieren- HOFFENTLICH-

    auch von mir für ALLE, die hier lesen und schreiben-

    Ein gütiges und frohes NEUES JAHR

    wünscht barbara mit ihren süssen Monstern
     
  13. #1512 Flugbegleiter, 7. Januar 2010
    Flugbegleiter

    Flugbegleiter Lotte-Fan

    Dabei seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha und liebes Lottchen,
    ich schicke euch eine warme Umarmung in den kalten Norden :trost::zwinker:.
    Lasst euch nicht unterkriegen :zustimm:.
     
  14. Rena

    Rena Guest

    ein kleines grüssle aus münchen an lottchen und margeretha...:trost:
     

    Anhänge:

  15. Dulcinea

    Dulcinea Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Margaretha,

    wie geht es euch denn? Wir sind schon etwas besorgt!

    Wieviel Schnee liegt bei euch? Wir hatten gestern früh 15 cm. Pedro, der kleine Hund meiner Eltern, ist im Schnee stecken geblieben 8o war einfach zu hoch :D

    Liebe Grüße
    Carmen
     
  16. #1515 Margaretha Suck, 10. Januar 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo Ihr Lieben,

    muss mich doch endlich mal melden, auch wenn mir im Moment gar nicht danach zu Mute ist. Nun bin ich so alt geworden, aber so etwas habe ich noch nie erlebt. Ich habe gedacht, dass die bewährten Hausmittel wie Tee, Einreiben, Bestrahlungen, Halswickel, viel Wärme und Ruhe helfen, bin jedoch einem Irrtum erlegen und muss Morgen früh den Arzt aufsuchen, um Schlimmeres zu verhindern.

    Auf der anderen Seite bin ich der glücklichste Mensch, denn wie durch ein Wunder, geht es Lottchen ausgesprochen gut. Sie frisst einigermassen. Gestern Mittag habe ich sie gewogen, sie wiegt jetzt 398 Gramm und das ist für sie schon ein gutes Gewicht. Im Moment quasselt sie mich mit ihrer neuesten Errungenschaft voll. Zuerst kam nur immer "gut, gut, gut" und ich wunderte mich, woher sie das hat. Dann kam der ganze Satz "schlaf gut, schlaf gut meine Lotti, schlaf gut" und so geht das den ganzen Tag. Sie ist so ein süsses Geschöpfchen und man vergisst dabei die eigene Unpässlichkeit. Wenn ich mich hinlege schaut sie mich an und fragt:"Was machst du da?"

    Bei uns hat es über Nacht viel geschneit und zur Zeit fällt hier ein Schneeregen. Lottchen liebt die etwas kühlere Temperatur, sie sitzt sehr viel im Wintergarten und beobachtet die Vögel im Futterhäuschen. Sie ist zur Zeit rundum zufrieden. Hoffentlich hält das noch eine Weile an.

    Ganz liebe Grüsse von
    Lottchen und Margaretha
     
  17. #1516 Flugbegleiter, 10. Januar 2010
    Flugbegleiter

    Flugbegleiter Lotte-Fan

    Dabei seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,
    ich freue mich sehr, wieder etwas von euch zu lesen :dance:.
    Und das Schicksal hat wenigstens Einsicht, dass du - selber krank - dich jetzt wenigstens nicht um Lotte sorgen musst :trost:.
    Ihr beide seid ein unschlagbares Team und diese beiden Daumen :prima: sind für euch gedrückt - Lotte für eine weitere gute Zeit und für dich, damit du eeendlich wieder gesund wirst :trost:.
    Achte bitte mehr auf dich, Margaretha, du bist ein wichtiger Mensch für uns.

    Das Glück des Lebens besteht nicht darin, wenig oder keine Schwierigkeiten zu haben, sondern sie alle siegreich und glorreich zu überwinden.

    Carl Hilty (1833-1909), schweizer. Rechtsgelehrter u. Schriftsteller
     
  18. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Liebe Margaretha,

    ich wünsche Dir gute Besserung. Kuriere Dich richtig aus und lasse Dich von Lottichen pflegen und erheitern.

    Liebe Grüsse
     
  19. Dulcinea

    Dulcinea Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Liebe Margaretha,

    wir wünschen dir gute Besserung!!! Schone dich, damit du bald wieder fit bist.
    Siehste jetzt macht Lottchen die Krankenschwester. Eine Hand wäscht die andere. ;)

    Liebe Grüße
    Carmen, Ricky, Sonja, Paco + Chica
     
  20. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Liebe Margaretha

    es tut mir unendlich leid, dass es Dich so grob erwischt hat. Wir wünschen Dir von ganzem Herzen gute Besserung - gib Dir Sorg. Ich bin so froh, dass Lottchen mitzieht und sich in der Gesundheit gut hält - ja - Ihr seit wirklich ein gutes Team.
    Wir freuen uns wieder riesig, wenn wir vom Kuckuck-Lottchen wieder ein Video sehen dürfen.

    Nur das Allerliebste
     
  21. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    da häng ich mich doch gleich dran! :bier:
    lese eigtl. nur noch still mit, habe sehr viel in der schule z.Z. :k
    wünsche dir eine gute besserung! :blume:
    lg
    johanna
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen

    Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen: Mit dabei unter anderem Dr Bürkle vk Tierarzt. Heute Teil 1 Graupapagei, Schneeleopardin und Labrador | SWR Fernsehen
  4. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...