Dunn fallow

Diskutiere Dunn fallow im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, Antonio du sagst immer solang sie es gekoppelt vererben ist eigentlich egal ob neuer mutation, oder nicht, aber ich habe da meine...

  1. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Die hellere Variante könnte eine Kombination aus NSLino, Bleichschwanz und Bronze Falbe sein. Damit wäre jedoch auch eines klar, nämlich es können nicht alle drei Allele vom selbem Genort sein. Das geht genetisch nicht in einem einzigen Vogel. Ein Vogel kann immer nur Träger von zwei Allelen eines Genortes sein. Also NSLino/NSLino od. NSLino/Bleichscnwanz od. NSLino/Bronze Falbe od. Bronze Falbe/Bronze Falbe od. Bronze Falbe/Bleichschwanz od. Bleichschwanz/Bleichschwanz.
    Es wäre jedoch denkbar, dass NSLino und Bronze Falbe ein Multi-Allel bilden und Bleichschwanz auf dem gleichen Chromosom ziemlich nahe bei NSLino liegt. Problem dabei: eigentlich wurde schon bewiesen, dass NSLino und Bronze Falbe keine Allele sind (durch Tienie Carr). Nur sind mir in letzter Zeit Zweifel daran entstanden, da mir berichtet wurde, dass ein NSLino keine sichtbare Iris haben soll. Jedoch zeigen eigentlich alle aus Bleichschwanz Linien gefallenen "NSLino" (die auch Tienie verwendet hat) eine Iris. Beispiele konnte man ja in Torgelow sehen. Von daher ist die Theorie eines MUlti-Allel aus NSLino und Bronze Falbe meiner Meinung nach noch nicht vom Tisch.

    madas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Martin
    solltest du mir die frage in 5 oder 6 jahre nochmal stelen, könnte sein das ich antworten kann, aber jetzt ist mir nicht möglich, ich habe genau soviel erfahrung mit den dunn fallow wie du, also gar keine, die einziger unterschied zwiechen uns ist, das ich sie beide live gesehen habe und du warscheinlich nicht,aber ich kann es nicht glauben das die ein combi von bronze Fallow, und bleichschwanz, weder die dunkel noch die hellen, die hellen werden als lutino oder albino geboren, und erst mit 6 monat bekommen sie ein schaten das dann immer dunkler wird, bis sie blau ist, wenn es mit jeder mause ein bissien blauer wurde könnte ich es noch wecksel, aber so nicht, und ich kenne keine mutation außer sie wo das so ist, dann ist das auch noch so das in jeder vogel egal ob dunkel oder hell beide mutationen drin steckt, vo 2 dunkel bekommt man auch hellen, und von 2 hellen bekommt man dunkelere, und das zu 50%, das sind die infos das ich bis jetzt habe, ich neige es zu glauben weil aus der großeltern sind beide gefallen, abeeeeer wiesen tuhr ich es nicht, ist ja nicht so das wenn man ein vogel von eine mutation das sonst nur ein oder zwei haben bekommt, automatisch zu experte wird..........dann gibt da noch eine sache das ich auch nicht verstehen kann, die bilde von die dunn Fallow waren schon mal hier in forum, und sie wurden als wunderschön betitel und es gab nicht ein satz, wo mann ein klein bissien zweifel raus lesen könnte das es kein mutation ist, sonder ein combi, jetzt habe ich die mutation, und plötzich wird es angezweifelt, bei den fusis habe ich die discussion noch verstanden, sie sehen fast wie zimt dom. gesäumte aus, dann ist verständlich das da zweifel waren, aber bei ein vogel, das über 20 jahre gibt, plötzich zweifel nur weil der in Dland gibt ist für mich ein klein wenig zu hoch

    LG

    Antonio
     
  4. #23 Menkhaus Martin, 12. Oktober 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Dito,
    Wie kommst du darauf das ich sie an zweifele seit du sie hast dem ist nicht so. Ich interessiere mich nur etwas mehr für sie weil sie nun in der Nähe sind und auch ich sie vielleicht mal Live sehen kann. Es ist ein sehr schöner Vogel und da ist es doch selbstverständlich das ich ihn ein wenig hinter frage.
    Naja eines würde mich schon ein wenig stören wenn aus zwei schönen Dunkleren plötzlich helle fallen würden aber das ist och Geschmack-Sache und wer weis vielleicht ist in ein paar Jahren gerade die hellere Art der Top Vogel für mich.
    MFG Martin
     
  5. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Martin
    ich kann dich verstehen, und damit wahr dein person, nicht so richtig gemeint, du schreibst es wenig hier wo es jeder lesen kann, und es ist auch erlaubt fragen zu stellen, das ich es noch nicht beantworten kann ist auch klar, das braucht noch ein klein wenig zeit, das mit die vererbung sind die infos das ich bis jetzt habe ob es so ist, wird die zukunft zeigen, auf jeden fall kann ich mit so ein vererbung nichts anfangen das ist weder rec. noch dom. und unser Mod. raft das auch nicht so ganz, und das will schon was heißen

    LG Antonio

    PS: live sehen, kannst du sie wenn auch immer du bock hast, meine tür stehet dir zu jeder zeit auf
     
  6. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Wie soll man das denn bitte auch wissenschaftlich erklären, dass aus zwei hellen "Dun. Fallow" nur helle und dunkle zu jeweils 50% fallen. Das geht nicht. 50% vom helleren Typ wären ja ok, aber nicht 50% dunkle. Ich glaube da wird uns von den anderen beiden Züchtern etwas verschwiegen. Aber da Du nun diese Vögel (können ja fast nur die gleichen sein) auch hast, wirst Du uns ja den kompletten Nachwuchs servieren können. :D

    Wie sieht denn eigentlich der Bauch von den dunkleren Vögeln aus? Man sieht die ja nur immer von hinten. Zeigen die den typischen Bleichschwanz Bauch?
     
  7. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    werde diese woche bilder machen so das man ihn von vorne sehen kann

    LG
    Antonio
     
  8. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Danke. Aber trotzdem kannst Du uns doch bestimmt schon verraten, ob der Bauch weiß ist oder nicht. :)

    Grüße madas
     
  9. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi
    nein, der bauch ist nicht weis wie bei wkws, ist in der farbe der vogel, meine ist vorne violet, viel helle als auf der rücken, aber violet, und die farbe ist von schwanz bis zum kopf gleich mäßig, habe gerade probiert fotos zu machem aber das licht ist schei... mit blitz zu hell ohne blitz zu dunkel, warscheinlig liegt es am der fotograf

    grüße
    Antonio
     
  10. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Danke. Naja die Fotos eilen ja nicht. Die Info zur Bauchfarbe reicht mir ja schon. :)
    Und wie sieht die Körperfarbe (Rücken), bei deinem violett, verglichen zu einem normalen violetten aus? Ist die insgesamt heller?

    madas
     
  11. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    der kopf ist fast weis,und sonst ist der insgesamt helle als ein normale, man sieht gut, das es violet ist,aber hell violet, hat ein hach lavendel
    Antonio
     
  12. #31 Menkhaus Martin, 16. Oktober 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Oktober 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Moin,

    Warum denn so kompliziert denken es ist doch ganz einfach . Wenn Bronze Falbe ist eine Allele von NSLINO ist dann ist es doch klar wo die hellen wegkommen.

    MFG Martin
     
  13. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Na schön, dass mal einer mitdenkt. :)

    Ja die Frage ist dann, ob bei den hellen Bleichschwanz mit drin ist oder ob es nur ein NSLinoBronze Falbe ist. Die dunklen können jedoch keine Bronze Falbe Bleichschwänze sein, da der Bauch nicht weiß ist. :( Sie sind aber auch keine reinen Bronzefalben, wenn man sich die Vögel von Bastiaan so anschaut. Für einen genauen Vergleich wären jedoch Nahaufnahmen von den Schwungfedern bzw. die Schwungfedern selber sehr hilfreich. Bronze Falbe könnte ich aus Südafrika bekommen. Antonio könnte dann mal welche von seinen Tieren aufheben oder welche in Italien ordern. Vielleicht ist man nach einem Vergleich schlauer.

    Wie gesagt momentan werfen diese Vögel mehr Fragen auf, als man Antworten liefern kann. Und die ausländischen Züchter (den Mann aus Italien jetzt mal ausgenommen), sind nicht gerade gesprächig, da sie denken, dass man ihre Vögel schlecht reden will. Dabei meint man es ja nur gut und will die genauen Details klären.

    Grüße Stefan
     
  14. #33 Menkhaus Martin, 16. Oktober 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Dito ,

    .

    MFG Martin
     
  15. #34 Menkhaus Martin, 16. Oktober 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Dito ,

    .

    MFG Martin

    Ps. Da die NSLino auch schon bei den WKWS gefallen sind könnte es doch so sein Violett/WKWS und (NSLino Bronze Falbe) x Blau/ (Bronze Falbe NSLino) und WKWS = Dunn Falbe mal hell mal dunkel , ja und helle und dunkle Weisschwänze ist doch och nichts Neues warum

    sollte sich das dann bei den Dunn Falbe ändern . Siehste janz eenfach :p

    MFG Martin :0-
     
  16. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    RICHTIG: Martin
    ganz einfach, warum machen sie das immer so kompliziert, also ich habe sie schon von vorne gesehen und sie sind ganz anderes als die wkws, wenn ich es schaffe werde ich ihn mir am sonntag schnappen und in der voliere wo ich auch bilde in bekommer rein packen und bilder von vorne machen, und Stefan die andere beide züchter das ins ausland sind wenn sie nicht reden wollen, dann eben nicht, wir haben in der zukunft selbe ergebnis wo wir sehen können was es eventuel ist oder sein könnte, wir haben ja beide mutationen, also es wird etwas länge dauen aber wir kommen auch ohne den ins ziel. das mit den schwung federn werde ich machen

    Grüße
    Antonio

    LG
     
  17. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Klingt gut, dann werde ich mal welche in Südafrika ordern. Dort sollte bald die Mauser anfangen, was das Ganze etwas einfacher macht. :)
    Von Italien würden mich die Schwungfedern von der Großmutter interessieren. ;) Wenn es klappt, dann könnten wir sie ja in Kassel vergleichen bzw. begutachten.

    madas
     
  18. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    ok, werde mal nach fragen
     
  19. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
  22. #40 Menkhaus Martin, 18. Oktober 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo.

    ich habe mir die Dun Fallow von Kiepie noch mal angeschaut und dabei ist mir aufgefallen das die viel dunkler in der Farbe sind und der Kopf ist richtig weis ,liegt das denn jetzt an seinen Bildern oder gibt es außer Hellen und Dunkeln noch nen Zwischen-Ding ?

    MFG Martin
     
Thema:

Dunn fallow

Die Seite wird geladen...

Dunn fallow - Ähnliche Themen

  1. mein Graupapagei ist noch zu dünn

    mein Graupapagei ist noch zu dünn: Ich war mit meiner Kira zum vorstellen beim TA, die kleine ist mittlerweile fast 7 Monate alt. Er meinte das alles in Ordnung sei, bis auf das...
  2. Edelpapagei zu dünn?

    Edelpapagei zu dünn?: Hallo, Ich habe nun seit paar Monaten mein edelpapagei Hahn (14. juni wurd er 1 jahr alt).wollte mal fragen ob er mit 1 jahr ausgewachsen ist....
  3. Grünzis zu dünn?!

    Grünzis zu dünn?!: Hallöchen Wir haben seit einem Jahr ein Paar der niedlichen Kobolde^^ Wiegen lassen sie sich mit viel Geduld und einem Leckerlie. So meine...
  4. Dicke oder dünne sitzstangen?

    Dicke oder dünne sitzstangen?: Kurze Frage, müssen die Vögel jetzt dickere oder dünne Sitzstangen haben? Der Züchter meinte zu uns wir sollen dünne nehmen weil die sonst Krämpfe...
  5. Amazone ist zu dünn...

    Amazone ist zu dünn...: ..hat jemand einen Tipp wie ich meiner mageren Blaustirnamazone etwas Gutes tun kann? Sonnenblumenkerne bekommt sie reichlich, sie hat immer...