Entflogene Amazone

Diskutiere Entflogene Amazone im Amazonen Forum im Bereich Papageien; heute bekam ich einen Anruf. Eine Amazone ist wohl jemanden entflogen. Sie befindet sich in Wolfsburg. Da wo die VWs herkommen. Nun wir...

  1. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    heute bekam ich einen Anruf.
    Eine Amazone ist wohl jemanden entflogen.

    Sie befindet sich in Wolfsburg.
    Da wo die VWs herkommen.

    Nun wir versucht sie einzufangen.

    Sie fliegt dort allerdings schon seit 3-4 Monaten rum.
    Die Frau, die anrief sagte auch, daß sie wohl gerne ins Wohnzimmer kommen wollte aber sie hat sich nicht getraut die Tür zu öffnen.

    Amazonen sind ja auch gefährliche Raubtiere.8o
    Weiß vielleicht irgendjemand was von einer entflogenen Amazone.
    Ich werde jetzt noch mal die Suchanzeigen durchgehen.

    Bin um jeden Hinweis dankbar und die Besitzer, denen sie weggeflogen ist bestimmt auch.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Puh, jetzt hab ich die Anzeigen von Meine Stadt durch und auch Tasso und den Tiersuchdienst hier.

    Wo kann ich denn noch suchen?????
     
  4. Tinga

    Tinga Guest

    Vieleicht

    ist sie im Tierheim oder bei der Polizei oder Ordnungsmat oder so als entflogen gemeldet worden.

    Gruß
    Tinga
     
  5. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Nein leider nicht.
    Hab ich gestern schon Alles durch.
     
  6. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Regeinsche,

    inseriere in der Zeitung (die Zugelaufenanzeigen sind immer kostenlos) und rufe doch mal bei dem großen Radiosender an und frag nach, ob sie es durchsagen können zu verschiedenen Zeiten! Damit erreichst Du eine breite Menge und vielleicht sind da die Besitzer drunter.
    Ich drück Euch die Daumen :prima: !
     
  7. Tinga

    Tinga Guest

    Besitzer

    erst mal egal! Wer weiß wie weit sie schon geflogen ist!
    Hoffentlich fangen sie sie ein. :traurig:

    Gruß
    Tinga
     
  8. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    So ein Mist.

    Also die Kleine fliegt noch immer da draußen rum aber leider läuft mir die Zeit weg.

    Die Leute bei der sie im Garten ist, fahren nächstes WE für 3 Monate ins Ausland.
    Aber die Adresse bekomm ich auch nicht.

    Hab sie dann gebeten den Nachbarn bescheid zu sagen aber sie möchte das nicht da sich dort woh sowieso keiner für so einen Vogel interessiert.

    Ich weiß leider nicht genau wo sie da ist und da sie mir die Adresse nicht geben will hab ich überhaupt keine Handhabe.

    Die Amazoni ist jeden Tag dort aber ich kann nicht tun.

    Sie sagen ja selber, daß sie sehr tierlieb sind aber so lang ich nicht weiß wo sie ist........
    Auch das mit dem Anfüttern wollen sie nicht.

    Man was soll ich denn nur tun???????
     
  9. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Normal müsst sie den Winter draussen überleben können, da meist genug Vogelfutter im Winter ausgestreut wird.

    Die Temperaturen machen eigentlich keine Probleme, es gibt ja mitlerweile in manchen Städten kleine Freilebende Gruppen von Amazonen so genannten Neozonen.
     
  10. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Trotzdem traurig.
    Sie muß doch irgendjemanden gehören.

    Vielleicht ist sie aber auch nicht so stark um durch den Winter zu kommen.

    Die Dicke in Berlin hat es ja geschafft aber ob die Kleine es hier auch schafft.........
     
  11. #10 Bernd und Geier, 31. Oktober 2006
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Wolfsburger mit Kescher

    Hallo Reginsche,

    hab dir ne PN geschickt.

    Gruß
    Bernd und seine Geier
     
  12. #11 Bernd und Geier, 1. November 2006
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Hallo,

    ich habe gerade mal eine Suchanzeige im Wolfsburger Intranet gestartet, ob irgend jemanden die AMA aufgefallen ist, mal sehen was bei rum kommt.

    Gruß
    Bernd und Geier
     
  13. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Was bitte ist Intranet?
    In WOB hat ich schon sämtliche Ämter durch.
    Da brauchst du nicht mehr fragen.

    Ist Alles schon erledigt
     
  14. Sagany

    Sagany Guest

    hallo,
    es soll auch öfters mal vorkommen dass manche leute ihre vögel einfach fliegen lassen wenn sie mit ihnen überfordert sind (beisser,schreier). oder sie geerbt oder geschenkt bekommen haben und sie garnicht haben wollen.
    und dann gibts noch so fanatische tierschützer die meinen ein vogel gehört in die "freiheit"....

    also wunder dich nicht falls du keinen besitezr findest.
    ich kann nur hoffen der vogel wird gefangen. und dann hätte es ja ansonsten noch den ring (falls er einen trägt)
     
  15. Caruso

    Caruso Guest

    Hallo Reginsche,[

    QUOTE=Reginsche;1331291]Was bitte ist Intranet?
    In WOB hat ich schon sämtliche Ämter durch.
    Da brauchst du nicht mehr fragen.

    Ist Alles schon erledigt[/QUOTE]

    Intranet ist eigentlich ein kleines Internet. Das Internet ist allen zugänglich, Intranet ist nur auf eine Benutzergruppe beschränkt. Zum Beispiel das Netz einer Stadt, der Bundeswehr, Polizei,.....
    Ist halt nur für bestimmte Leute zugänglich und einsehbar.

    Gruß Frank
     
  16. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Aha, danke Frank.

    Na gut darauf hab ich keinen Zugriff aber veilleicht findet Bernd ja was.
     
  17. #16 Bernd und Geier, 1. November 2006
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Hallo Reginsche,

    es ist genau wie Frank schreibt. Ich habe bei allen Mitarbeitern der Wolfsburger Stadtverwaltung nachgefragt ob dort etwas bekannt ist. Bis auf einen Hinweis auf Dich, hab ich nur einen am letzten Mittwoch in der Braunschweiger Straße in Wolfsburg entflogenen Agapornieden, welcher auch Grün ist, hinzubekommen. Da die Amazone aber schon früher gesichtet wurde gehe ich mal davon aus das es nicht so endet wie letztens mit dem Ara.

    Gruß
    Bernd und seine Geier
     
  18. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Ja von dem Aga weiß ich auch schon.

    Aber das ist hier definitiv eine Amazone.

    Ist so groß wie eine Wildtaube.
    Und Agas werden meines Wissens nach nicht so groß.:D

    Der Vogel hier ist grün und hat an den Seiten rote und gelbe Partien.
    Dunkler großer Schnabel.

    Ja, daß mit dem Ara war echt der Brüller.

    Hier aber handelt es sich wohl doch um eine Ama.
    Zumal sie auch ordentlich laut schreien kann.

    Deswegen haben die Leute auch Angst gehabt.
     
  19. #18 Bernd und Geier, 1. November 2006
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Ich verstehe die Leute einfach nicht, gerade wenn ich Angst vor "so einen" Vogel habe, bin ich doch froh wenn sich jemand anbietet der Erfahrung hat und hilft ihn einzufangen.

    Ich hoffe nur die Ama wird bald in eingefangen, jetzt wo die Bäume das Laub verlieren da wird es auch mit dem Verstecken schwer und hier in WOB gibt es soviele Krähen, ich weiss nicht ob das so gut ist.

    Gruß
    Bernd und seine Geier
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Aber wer soll sie denn fangen wenn wir noch nicht mal einen Hinweis bekommen wo sie ist.

    Und so einfach ist das Einfangen auch nicht.

    Ich weiß wie es damals vor einem Jahr war als bei uns ein Pennantsittich rumgeflogen ist.
    9 Tage war ich damit beschäftigt von morgens bis abends.

    Es hat sich zwar gelohnt aber ich kann ja nicht von morgens bis abends in WOB durch die Gegend fahren und dei Kleine suchen.

    Sollte sie aber wirklich von jemanden gefangen werden und ins Tierheim gebracht werden wird man mich informieren und ich kann sie dann erst mal zu mir holen.
    Dann sehen wir weiter.
     
  22. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Kleine Info zu der Ama.

    Die Leute bei denen sie rumfliegt haben sich leider nicht mehr gemeldet.
    Sie sind ja jetzt für 3 Monate in Spanien.

    Die Gegend wurde komplett abgesucht aber von der Kleinen leider keine Spur.

    Schade.:nene:

    Ich kann solche Leute nicht verstehen.

    Erst rufen sie an und wollen Hilfe und dann hauen sie einfach ab und lassen die Kleine hängen.

    Ich weiß nicht was die Leute von mir erwartet haben.

    Wahrscheinlich sollte ich sofort kommen, mit dem Finger schnippen und Die Ama auf der Schulter abtransportieren.

    Hoffentlich geht es ihr gut.:traurig: :traurig: :traurig:
     
Thema:

Entflogene Amazone

Die Seite wird geladen...

Entflogene Amazone - Ähnliche Themen

  1. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  2. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  3. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  4. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  5. Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften

    Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften: Vor einigen Jahren ist es uns gelungen einen damals ca. 13 Jahre alten Timneh-Graupapagei mit einer damals ca. 44 Jahre alten Blaustirnamazone zu...