Erfahrungsaustausch Teil 2

Diskutiere Erfahrungsaustausch Teil 2 im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Albert beim Ausbessern des Eingangs :D

  1. #61 brockenhexi, 5. November 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Albert beim Ausbessern des Eingangs :D
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 brockenhexi, 5. November 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    3.Versuch
     

    Anhänge:

  4. #63 brockenhexi, 5. November 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    auf dem vorherigen Bild sieht man Albert und Einstein zusammen beim "Hausbau"
    Einstein sägt Holz und Albert wartet auf Material :D :D
     
  5. #64 brockenhexi, 5. November 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    und hier das letzte für heute: Albert nach getaner Arbeit :D
     

    Anhänge:

  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bianka,

    super Bilder von deinen Häuslebauern!:0-
    Richtig süß, wie die beiden da arbeiten!
     
  7. Tarzan

    Tarzan Guest

    Hallo Bianca,
    da hast Du die beiden auf eine Idee gebracht. Ich bin begeistert, sooooooooooo schöne Geier. Unsere haben es auch mit Höhlen wie Schranknischen, Regalen oder Zimmerecken oder Schränken, aber ich kann sie nicht lassen, da sie alles zerbeißen. Unsere Mausi hat ja ihre Box auf dem Sofa stehen, da geht sie regelmäßig hinein und bebrütet die Hartflummis. Nur der Willi darf in die Nähe und sogar hinein, die anderen dürfen nicht mal Box denken und schon gibts Keile.
    Hier ein neueres Bild von Willi mit seinem Dino:
     

    Anhänge:

  8. Tarzan

    Tarzan Guest

    Eigenarten?

    Hi Bianca und die anderen,
    haben Einstein und Albert lustige Eigenarten, die uns Menschen Vergnügen bereiten oder unterhaltsam sind? Ich will mal einige Beispiele von unseren Amazonen nennen: Tarzan geht mit mir morgens ins Bad und sitzt auf der Dusche. Sobald ich Creme benutze, fliegt sie auf meine Schulter und hält ihren Schnabel hin. Dann muß ich ihr den Schnabel mit Vaseline fetten und sie stibitzt ein kleines bißchen Vaseline und frißt es. Pino hat eine Schaukel aus Kaktusholz in der Voliere. Mit der schaukelt er quer, so heftig es geht und er sagt "Hauruck" dazu. Unsere Mausi singt Arien und pfeift den River Kwai- Marsch (konnte sie alles schon, als sie zu uns kam) und kann ausdauernd kuscheln, wobei sie Joahhhhh sagt. Und unser Willi legt sich oft auf den Rücken und spielt dann mit Stofftieren, was ganz süß aussieht. Manchmal wird er knatschig, weil er sich nicht für das Spielzeug in dem linken oder dem rechten Fuß entscheiden kann. Ich habe von Grauen gehört, die in Badezimmerschränken schlafen anstatt im Käfig. Was machen Eure, dass Ihr Euch vor Lachen ablegen könnt?
     
  9. #68 brockenhexi, 8. November 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Hallo Sabine,

    Eigenarten....Hm... *kopfkratz*. Ich weiß nicht ob das was ich hier mal jetzt versuche aufzuzählen, Eigenarten sind.
    Einstein ist zum Beispiel so, wenn ich zu ihr sage "Kussen" ("Küßchen" konnte sie nie aussprechen, deswegen sage ich jetzt auch immer "Kussen") dann kommt sie mit ihren Schnabel an und trifft genau meinen Mund. Also wie beim Küßchen geben. Danach setzt sie zusammen mit mir den Spruch ab, den ich dann immer gesagt habe. Dann kam es in letzter Zeit öfter vor, das Albert -übermütig wie er ist- beim spielen vom Käfig mit samt dem Spielzeug gefallen ist. Das sah immer so lustig aus, daß ich lachen mußte und nun lacht Einstein auch mit. Dann habe ich oft erlebt, wenn Albert Einstein im Käfig beim Haschen spielen "erwischt", macht er die Schwanzfedern breit und gibt dabei ein "rrrr -Geräusch" ab. Das wirkt dann immer so, als ob er sich freut, wenn er Einstein "gefangen" hat.
    Dann spielt Einstein auch gerne mit mir Verstecken. Das heißt, wenn ich nur meine Hand über ihre Augen lege und dabei "Kuckuck" sage, wird sie immer lustig. Sie dreht und wendet den Hals und wartet darauf, das ich weiter mache. Manchmal klappt es auch, das wenn ich ihr die Hand (oder ein Kissen etc.) über den Kopf halte, sie dann "Kuckuck" sagt.
    Bevor ich Albert hatte war Einstein auch noch zutraulicher mir gegenüber. Da kam sie oft zu mir auf den Finger, ließ sich mit einen "Hu Hu Hups" auf den Rücken fallen (bei mir auf dem Schoß) und ließ sich Bauch und Füße graulen.
    Albert hatte dieses "Hu Hu Hups" auch mit der Zeit mitbekommen und sitzt nun manchmal im Käfig, macht seine Pupillen klein und schwadroniert ständig "Hu Hu Hups".
    :) Richtig schön lang gezogen und in der Tonart, wie ich es immer mache.
    Da gebe es bestimmt noch ein paar Beispiele, aber die fallen mir jetzt auf Anhieb nicht ein.
    Es gibt schon öfter mal Situationen, wo man gerade drauf los lachen kann.
     
  10. #69 brockenhexi, 8. November 2002
    brockenhexi

    brockenhexi Guest

    P.S. Übrigens ist das ein ganz Klasse Bild von Willi. Ich finde das immer lustig, wenn sie da so auf den Rücken liegen.

    Es grüßt Albert.:)
     

    Anhänge:

  11. brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Hallo,

    hänge heute mal ein Bild an. Das hat mit so gut gefallen. War ein Haufen Arbeit die Geier beim Duschen zu fotografieren. In der rechten Hand die Kamera und in der linken die Blumenspritze. :)
     

    Anhänge:

  12. brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Und weil es so schön war noch eins!!!
     

    Anhänge:

  13. brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Ach, ich kann selber garnicht genug davon bekommen. Also hier noch ein Zuschlag!! :) ;) :)
     

    Anhänge:

  14. Tarzan

    Tarzan Guest

    Hallo Bianca,
    ich könnte mich ablegen, dieser verzückt-dämliche Gesichtsausdruck bei Albert??????Ein Hoch auf die Digicam, vor lauter Lachen war bestimmt die Hälfte der Bilder verwackelt.
     
  15. brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Hallo Sabine,

    falls Du das erste der Duschbilder meinst, das ist Einstein der da so guckt. :-)) Ich fand das auch so Klasse das Bild, deshalb habe ich es auch hier rein gebracht. Aber den Ausdruck habe ich erst auf dem Foto gesehen. Beim Fotografieren selber war ich nur damit beschäftigt, die Geier in einigermaßen guten Positionen zu erwischen. Habe fast einen Krampf in meinen Händen bekommen. Es war auch gestern nach langer Zeit das erste Mal wieder, daß sie sich mit der Blumenspritze duschen ließen. Die ganze Zeit wollten sie das nicht. Sie waren Gartenschlauch - verwöhnt.:)
     
  16. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hi Sabine und Bianca,

    ich fand die Fotos auch klasse!!! Ich kenn das auch - die Hälfte schmeisst man anschließend weg, aber man ist glücklich, wenn ein paar gut getroffen sind - und das sind sie!!
     
  17. Tarzan

    Tarzan Guest

    Hi Bianca,
    wir hatten gestern auch Badetag mit mäßigem Anklang. An anderen Tagen können sie nicht genug bekommen. Nimmst Du sie auch mit in die Dusche wie Mona ihre Yucca?
     
  18. brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Hallo Sabine,

    mit Einstein versuche ich das ab und an mal. Mit Albert in die Dusche zu gehen, daran ist nicht zu denken. ;) Einstein sitzt manchmal auf der Duschkabine mit, aber so richtig den Strahl mag sie noch nicht. Versuche es immer wieder mal.
     
  19. Tarzan

    Tarzan Guest

    Hi Bianca,
    seit 2 Tagen sitzen Tarzan und Pino gelegentlich etwas enger zusammen, so mit 10cm Abstand. Das ist doch schon mal positiv. Ich habe heute nach 3 Wochen unsere Zahmgeier gewogen. Mausi hat 10g abgenommen (400g) und Tarzan 30g zugenommen. Das bedeutet Fliegen und Diät! Habe ich das richtig auf Deiner HP gesehen, dass Du keine SBK fütterst? Unsere Tarzan ist richtig gierig. Die macht alle Dosen im Handumdrehen auf und Töpfe oder Schüsseln dürfen bei uns nicht rumstehen. Gestern hat sie Sauce Bolognese aus dem Topf, der auf dem Herd stand gefressen, als ich mal 1 min. nicht aufgepasst habe. War aber der Rest vom Abendessen und schon kalt. So schnell kann man nicht gucken, wie sie Essbares auftut.Sie ist sonst mehr geflogen, jetzt sitzt sie meistens bei mir und versteckt sich z.B. hinter dem Laptop, damit die anderen sie nicht scheuchen können. Mona hatte neulich einen guten Tip gegeben. Sie gibt Yucca die Exotic-Mischung vom Lidl. Da ich auf dem Land außerhalb wohne, wußte ich nicht, dass es in unserer Stadt auch einen Lidl gibt. Ich bin gestern zufällig darauf gestoßen und habe die Mischung gekauft. Ist wirklich prima und wurde gut angenommen. Gibst Du auch Deinen Trockenfrüchte?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. brockenhexi

    brockenhexi Guest

    Hallo Sabine,

    SB-Kerne fütter ich kaum noch. Sind nur noch wenige im Futter oder manchmal sogar gar keine. Ich hatte immer das Problem, daß nur die rausgefressen wurden und der Rest liegen blieb. Das Futter was ich jetzt fütter, wird ganz gut angenommen.
    Die Obstmischung vom Lidl habe ich schon eine geraume Zeit. Kuni oder Mona hatten die hier im Forum mal gezeigt und da bin ich gleich los und habe welche geholt. Vorher hatte ich so eine Mischung immer bei meinen Futterhersteller bestellt. Die war dort aber auch recht teuer. Die Obstmischung mische ich mit unters Futter. Wird auch sehr gerne gefressen.
    Oh oh Tarzan, da kommen wohl harte Zeiten auf Dich zu. 8o
    Diät.... Damit hatte ich hier eigentlich noch nie Probleme gehabt. Ich wiege die Geier selten, Albert sowieso nicht. Den würde ich nie auf die Waage bekommen. Aber ich denke mir, daß ich den Futterzustand so sehen kann. Und der hat sich bisher nicht verändert. Und so Sachen vom Tisch gibt es bei mir nicht. Sie bekommen auch mal Nudeln oder Reis etc..., aber immer am oder im Käfig. Das habe ich von Anfang an so gehandhabt. Und ich denke, das war auch gut so. So mit Töpfen oder Schüsseln haben sie (noch???) nicht viel am Hut. :)
    Wenn ich selber mal Nüsse esse oder Joghurt oder Obst etc. dann kommen sie schon zu mir und lassen sich vom Löffel oder aus dem Mund füttern. Aber ich passe immer auf, das es eben bei solchen gesunden Sachen bleibt. Schokolade wird auch gerne erbettelt, aber da muß man hart bleiben. Und aufpassen muß ich auch immer, wenn sie draußen sind. Das ist manchmal schlimmer als ein Sack Flöhe zu hüten. :) :) Momentan sitzen beide bei mir. Einstein auf der Schulter und Albert auf dem Kopf. Das ist gut, da habe ich sie wenigstens unter Kontrolle. ;)
     
  22. #80 Anni, 14. November 2002
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2006
    Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Hallo,

    ich hab mich noch nicht ganz durchgelesen, aber ich hab auch Duschbilder.

    Meine zwei sind so gar nicht zahm und werden es wohl auch nicht mehr werden, aber das ist auch egal.

    Hier kommt Coco, der mir nach seiner Erkältung zeigen wollte: Jetzt muß ich aber mal wieder Baden!!!!
     
Thema:

Erfahrungsaustausch Teil 2

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsaustausch Teil 2 - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...