Erstes Clickern

Diskutiere Erstes Clickern im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Oh wie süss! Haste toll gemacht! LG, Ann.

  1. #21 Ann Castro, 15. März 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Oh wie süss!

    Haste toll gemacht!

    LG,

    Ann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 NathalieO., 15. März 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Dankeschön. *ganzrotwerd*

    Bist ja wirklich ein Scheckenfan Äh, ja... :D :~
     
  4. Eilika

    Eilika Guest

    Heee, ich meinte die mit den zwei Flügel und zlediglich zwei Beinchen:D
     
  5. #24 NathalieO., 17. März 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Apoll kneift jetzt zu 90% zuverlässig in den TS, mit oben/unten/links/rechts. Momentan übe ich drauf zugegehen...
    Thetis ist irgendwie komisch... Wenn ich mit Apoll übe drängelt sie sich dazwischen und beißt in den TS, weil sie auch n Leckerlie will (und bekommt) aber wenn ich mit ihr übe, halt ich ihr den TS vor den Schnabel... und sie macht gar nix. Erst nach langem Hingucken/Hindrehn c/t beißt sie dann irgendwann wieder mal rein... :?
    Egal... Nachher wird wieder geübt.

    Weiß ich doch. ;) :~
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    Belohnen...;)
    Halt ihr den TS vor die Nase, wenn sie draufschaut, dann ''Click'' und Belohnung in den Schnabel stopfen.
    So hab ich das mit Max gemacht und hinterher kam er immer wie wild zum clickern.

    Bemerkung: Aber nur so nah mit den TS an den Vogel ran gehen, wenn er keine Abwehrhaltung zeigt. Sobald er Abwehrhaltung zeigt, sofort weg.
     
  7. #26 NathalieO., 17. März 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Schön dich wiederzu"sehn"! :0-

    Ja, so wie du schreibst mach ich es. Mich wundert nur, dass sie sich erst dazwischendrängelt und genau weiß, was sie für die Hirse tun muss/soll und im nächsten davorsitzt und nichts tut... :? Und dat das dann wieder so lange dauert...
    Abwehrreaktion zeigt sie aber keine...

    Ich werds wohl einfach weiter so üben, schließlich hat sie zu Apoll auch drei Tage Rückstand. :~

    Ich hab das mit der Hirse jetzt übrigens umgestellt, sprich, ich hab jetzt alles (TS, Clicker, Hirse) in einer Hand. Klappt ganz wunderbar. :)

    Apoll kommt ja sowieso schon so auf die Hand, auch ohne Hirse. Das hab ich jetzt angefangen zu klicken, auch schon mit Verzögern.
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Du streichst die Hirse aber richtig von Futterplan, oder?
    Nicht das du irgendwo was im Zimmer hängen hast und sie sich da satt frisst. Hirse NUR zum clickern geben! (Wieso was tun, wenn ich eh die Belohnung bekomme?)

    Vielleicht liegt es daran, dass Thetis etwas Angst vor dir hat und sich in Apolls Nähe sicherer fühlt? Wie verhält sich sich, wenn du dich ihr nährst?
     
  9. #28 NathalieO., 18. März 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Ja, Hirse bekommen sie ausschließlich beim Clickern.

    Thetis ist schon scheuer als Apoll, aber ich glaub nicht dass es daran liegt... Ich halt ihr den TS vor den Schnabel, sie sitzt aufgeplustert und ganz ruhig da... Na, vielleicht kann frau nicht immer Bock haben?! :? Wenn ich den TS dann wegnehm und wieder hinhalte, beißt sie aber sofort rein -> c/t. Ich weiß es nicht... :?

    Apoll beißt mittlerweile richtig zuverlässig in den TS und folgt ihm zu beiden Seiten die Schreibtischlampe entlang. :)

    Thetis wird (bis auf oben Beschriebenes) auch immer sicherer...

    Apoll sitzt immer länger auf meiner Hand, mit verzögertem c/t. Ich will ihm so nach und nach beibringen, zu meiner Schulter hochzulaufen, wahrscheinlich mithilfe des TS... Aber erstmal ordentlich sitzen bleiben... :~
     
  10. #29 NathalieO., 20. März 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Gestern war der Erfolgstag schlechthin... :) : Apoll beißt absolut zuverlässig in den TS, links/rechts/oben/unten und folgt ihm mehrere Schritte zu beiden Seiten.

    Thetis hat nun auch angefangen, recht u. links reinzukneifen, oben und unten ist ihr zwar noch etw. unheimlich, aber nach kurzem Zögern hat sie auch reingebissen.

    Nun würd ich gern mit Basketball spielen anfangen... Aber wie bring ich sie dazu, auf den Tisch zu gehn? Sie sind da nur zum Baden...
    Gestern hab ich Ball und Korb hingestellt u. immer geklickt, wenn Apoll runtergeguckt hat, woraufhin er deutlicher und länger hinschaute.... Aber runterkommen?! :?
     
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Langsam...;)
    Lass Apoll erstmal den TS richtig lernen...er muss BLIND sitzen. Einige Parcours sollte er schon gelaufen sein, vielleicht auch von Käfig, über Hand, den Arm hoch und auf die Schulter. Wenn der TS richtig sitzt, dann läuft er dem auch nach, wenn er auf dem Tisch soll.
    Danach erst würde ich mit Basketball anfangen. Dazu guck doch einfach mal hier durchs Clickerforum...hier gibts einige Themen wo das schon ''behandelt'' wurde.:0-
     
  12. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo!
    Danile liegt völlig richtig, lass es langsamer angehen!
    Nur einige Schritte dem TS zu folgen reicht bei Weitem nicht aus! Vertiefe das ausreichend. Danach könntest Du z.B. auf-der-Hand-bleiben üben und sie so herumtragen, z.B. in die Nähe des Tischs. Oder du dekorierst den Tisch ausreichend mit Hirse, damit ein Anreiz geschaffen wird, diesem Monster mal etwas näher zu kommen.

    Dazu kommt, dass eine bereits erlernte Lektion an einem neuen Ort für den Vogel mit einer komplett neuen Übung gleichzusetzen ist, da also dann doppelte Geduld!
     
  13. #32 NathalieO., 20. März 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Danke für eure Antworten!

    Als ich heute geclickert hab, haben sich die beiden regelrecht darum gekloppt, wer in den TS beißen darf... :~
    Apoll hat dann von sich aus angeboten, hinten die Schreibtischlame runterzurutschen, was ich dann per TS verstärkte. Er folgte ihm dann bis zum Tisch und kniff rein was natürlich den JP schlechthin gab... :)

    Ich selbst hab einfach nicht an diesen Weg gedacht, weil sie den zwar auch nutzen, normalerweise aber direkt runterfliegen. Und das war nicht zu machen.

    Der TS wird natürlich weiter geübt.
    Apoll lässt sich zum Tisch runtertragen, ist dann aber weggeflogen... Auf dem Tisch hab ich ihnen normale Körner hingestellt, die sie auch gefuttert haben...(sorry, vergessen zu erwähnen)

    Trotzdem nochmal danke! :0-
     
  14. #33 NathalieO., 21. März 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Heute saß Apoll mehrfach auf dem Tisch und hat in den TS gekniffen. Nur leider interessierten ihn zwischendurch die rumliegenden weil beim Knabbern abgefallenen Hirsekörner viel mehr... :~

    Thetis macht auch Fortschritte, sie beißt jetzt immer zuverlässiger in den Ts, auch links/rechts und oben und unten hat seine Gruseligkeit verlorn. Sie ist dem TSsogar schon ein paar Schritte gefolgt. :)
     
  15. Eilika

    Eilika Guest

    Das PRoblem kenn ich. Lass ihn aufknuspern und halt den TS dann wieder hin - schließlich will er ja Nachschub!:D
     
  16. #35 NathalieO., 1. April 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Vor lauter Klausuren bin ich leider nicht zum Schreiben gekommen, aber fürs Clickern hab ich mir immer Zeit genommen... :~
    Heute hat Thetis Apoll geradezu tyrannisch von TS vertrieben, ist ja schließelich ihrer... :~ Zwischenzeitlich hat sie ganz gebannt auf meine Hand gestarrt, in der die Hirse war und als nix passierte, genervt in den TS gekniffen "jaja, jetzt mach schon". :D

    Beide waren auf dem Tisch, haben da die Körner geknuspert, aber auch in den TS gebissen.

    Apoll ist sogar zweimal direkt von der Lampe auf den Tsch geflogen, ohne den Umweg die Lampe hinten runter zu rutschen...

    Ich bin also sehr zufrieden mit den beiden... :)
     
  17. #36 Supernova82, 2. April 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Ja das kenne ich nur zu gut... "Mein TS, ich krieg die Belohnung, nicht Du!" Sowas aber auch :D Da hilft nur eins: Einen Beißen lassen, denn anderen Zwicken, was aber nicht leicht ist denn...


    ... sie dürfen die Hirse nicht sehen, wenn sie die Übung machen sollen! Ann hat mich mal "geschimpft" als ich das gemacht hab :D (Danke Ann! ;) )

    Wenn sie die Hirse sehen, lenkt das nur unnötig ab... und sie verstehen die Übung nicht wirklich... oder sie machen es nur, wenn sie Hirse sehen... und das ist ja nicht der Sinn und Zweck ;)
     
  18. #37 NathalieO., 3. April 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Ja, aber sie können sie nicht sehen. Sie weiß wohl einfach, wohin sie verschwunden ist... Trotzdem danke. :)

    Heute hab ich das erste Mal "Korb" und "Basketball" auf den Tisch gestellt. Die beiden kommen jetzt immer recht zügig runter, Apoll allerdings besser als Thetis. Dann wird auch artig in den TS gekniffen... und zwischendurch Hirsekrümel geknuspert.:~
    Apoll bekam heute seinen JP als er direkt vor dem Ball stehend in den TS kniff. Mal gucken wie`s weiter geht... :0-
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #38 NathalieO., 6. April 2004
    NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Gestern haben Apoll und Thetis wieder in den Ball gekniffen, aber heute...

    ging irgendwie gar nix. Noch nicht mal runterkommen war richtig drin, schnell was geknusert und dann wieder rauf. Sie haben geradezu so getan, als würden sie den Ball nicht kennen (er könnte ja beißen), Reinkneifen total utopisch... *mönsch*

    Zurückgeschlagene Grüße.....
     
  21. Eilika

    Eilika Guest

    Ach lass den Kopf nciht hängen, das ist völlig normal. Keiner von uns hat ein permanent gleichbleibendes LEistungsniveau gehalten. Das wird wieder!
     
Thema:

Erstes Clickern

Die Seite wird geladen...

Erstes Clickern - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...