erste clicker-woche

Diskutiere erste clicker-woche im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hey Kessi! Das läuft doch spitzenmäßig, wirklich. Wenn Lisa den TS geschnallt hat, dann mach erstmal mit ihr weiter, der Gockel guckt sich das...

  1. Eilika

    Eilika Guest

    Hey Kessi!
    Das läuft doch spitzenmäßig, wirklich. Wenn Lisa den TS geschnallt hat, dann mach erstmal mit ihr weiter, der Gockel guckt sich das dann an und merkt, dass man keine Angst haben muss.
    Geduld zahlt sich also aus. Sie reckt also schon den Hals?? Super, dann kann sie morgen mal ein/zwei Schritte hinterherlaufen, aber fang zum Aufwärmen erstmal mit dem TS direkt vor der Nase an, damit eine Erfolgserlebnis am Anfang steht.
    Achte aber bitte darauf, die Trainingseinheiten nicht zu sehr auszudehnen, da sonst Langeweile auftritt. Man muss wirklich aufhören, wenn's am Schönsten ist, damit das Training in ihren Köpfchen weiterhin positiv verknüpft bleibt.
    Auf jeden Fall freut es mich riesig, dass es jetzt nach unseren Anlaufschwierigkeiten so gut klappt. Weiter so!!!
    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Santho

    Santho Guest

    hallo kessi!
    das klingt doch wirklich schon richtig gut!!!*mit dir freu*
    bei uns ist es pepples,die das nicht so richtig kapiert! also genau umgekehrt! wenn ich mit ihr üben will,dann funkt kukki immer dazwischen! also mache ich mit ihm weiter und pepples passt auf..und lernt es hoffentlich dabei!?:? 0l
     
  4. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    na ich hoffe das lisa es sich gemerkt hat bis morgen und auch wirklich fleißig mitmacht.

    ja ich freu mich da auch sehr und danke euch, dass ihr mir immer gut zuredet :)
     
  5. Santho

    Santho Guest

    wie war das doch gleich mit der prise optimismus?;-))
     
  6. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Juchuiiiiii! Klappt DOCH!

    Gratuliere, Kessi! Schoen weiter so.

    LG,

    Ann.
     
  7. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    heute bin ich vorsichtig hin und habe lisa erst geklickt und ihr ein sbk gegeben, thimmy hat auch eines bekommen, dann das ganze nochmal und ihc bin über zum ts gegangen..thimmy flog von dannen und lisa biss hinein *juchu* und bekam heiß geliebten flachs...sie frisst immer etwas langsamer und genießt also wartete ich eine weile und dann nochmal und nochmal. Einmal machte sie gar keine anstalten und ich wedelte mit dem ts vor ihrem schnabel rum...keine reaktion, also hielt ich den flachs am ende vom ts und siehe da, lisa kam sogar zwei schritte auf uns (ts und mich) zu und wollte flachs klauen...ne ne ich schob ihr die spitze vom ts hin und erst als sie dann auch schnell reinbiss bekam sie ihren flachs.

    thimmy beobachtete uns sehr genau und immer wenn ich lisa flachs gab und sie lobte, brabbelte er und schaute ganz neidisch..ich muss sagen er tut mir dann schon sehr leid....die reste vom flachs legte ich in eine pralinenschale die mit sand gefüllt ist (und den kot abfangen soll) und das sah er, er schlich sich in die nähe als ich mich entfernte und wollte an die rester ran...ich hab sie ihm bevor er da war weggenommen...nun ist er zum wellikräcker übergegangen und apfel und futtert dies...oh er tut mir leid, er möchte auch gerne, das seh ich ihm an. na vielleicht wirds ja noch.

    Auf jeden fall find ich , sehen seine augen nicht mehr so tief schwarz aus. Das waren sie nämlich immer, wenn er krank war, ich hoffe es bleibt so, ich versuche 3mal täglich mind. zu lüften...
     
  8. Santho

    Santho Guest

    thimmy ist ja ein richtiger schlawiner!!! eins auf mitleidstour zu machen..nee,nee!;) lass dich ja nicht weich klopfen...sonst schaffst du das nie mit ihm! er soll es sich mal schön von lisa abgucken,wie das funktioniert!:D
     
  9. Eilika

    Eilika Guest

    Naaaa???? Sollen wir denn mit dem Leckerlie locken??? *streng mit dem Zeigefinger wedel*
    Ich weiß, dass es verlockend ist, weil's dann besser funktioniert, aber auf Dauer schwächst du damit die Wirkung des TS und Lisalein hat dich dermaßen im Griff, da du nur noch mit Leckerlie ausschlaggebend für ihr Verhalten bist.
    Dass sie sich verweigert hat, kann ein Zeichen dafür sein, dass sie begonnen hatte, sich zu langweilen. Lass sie doch mal ein/zwei Schritte hinter dem TS herlaufen.
    Gruß
     
  10. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ich dachte mir auch, dass sie sich langweilt und hab deshalb den anreiz wieder gegeben, damit sie weiß warum sie das so schön mitmacht...ansonsten hatte ich mit wedeln etc probiert, ob der ts weiter ran oder weiter weg war, sie wollte nicht...erst als sie den flachs gesehn hat
     
  11. Eilika

    Eilika Guest

    Ja, kann ich ja auch verstehen, nur schadest du so deinen Erfolgen. Es ist völlig normal, dass nicht konstant eine Leistungshöhe beibehalten wird. Nur ist das Leckerlie-Locken nciht wirklich gut auf Dauer.

    Also heul uns nicht voll, wenn der TS nicht mehr wirkt, wir haben's dir gesagt:D :D .
     
  12. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hmmm...oje malsehen wie sie heute drauf ist, bin schon total gespannt....melde mich dann gleich
     
  13. Santho

    Santho Guest

    hallo kessi!
    und wie lief es heute?
    mir ist das gar nicht aufgefallen,das du sie locken könntest...:? :k
    sorry,habe ich wohl überlesen,irgendwie?! wie gibst du denn den flachs?
     
  14. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    heute und gestern war es ähnlich, lisa macht zwei drei schritte auf mich zu, beißt rein, holt sich belohnung und rennt komischerweise zum ausgangsplatz zurück....:? :?

    Wie bekomm ich die kleine dame mal dazu aufs stöckchen zu gehen, und auch sitzen zu bleiben? halte ich den ts zu weit weg, ists uninterssant für sie, bzw. so kommt es bei mir an. Sie reckt und streckt sich, das sie sich ja kaum bewegen muss - faule - habt ihr rat???
     
  15. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Es dauert eh Du sie mit TS auf ein Stoeckchen locken kannst. Erst haeltst Du das TS auf der Vogelseite des Stoeckchens hin. Erst nach und nach kommt das Stoeckechen vor das TS.

    Aller duings kannst Du diese Uebung erst machen, wennd as mit dem TS sitzt. Sie muss ihm also reibungslos und zuverlaessig immer hinterherlaufen. Macht sie das denn schon?

    Bitte versuch geduldig zu sein. Versuchts Du zu schenll voranzupreschen wird das super frustig fuer sie und macht ihr (und damit auch Dir) den Spass kaputt.

    LG,

    Ann.
     
  16. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    sie kommt näher, aber rennt nachdem alles schön gemacht wurde in die ausgangspos. zurück :?

    stöckchen mach ich dann erst später ok

    ich bin übers we nicht da, wird sie es verlernen, wenn ich 2-3 tage nicht mit ihr üben kann???
     
  17. Eilika

    Eilika Guest

    Dass sie wieder zurückläuft scheint auf eine noch vorhandene Unsicherheit dir gegenüber hinzudeuten. Mit der Zeit wird das weniger. Setzt natürlich voraus, dass du sie nicht stresstst.
    Eine Pause am WE wird nicht dazu führen, dass sie was vergisst. Ich denke, dass ein Päuschen durchaus mal angebracht ist. Danach geht's dann wieder frisch, fromm, fröhlich, frei wieder ans Clickern.
    Schönes WE!!!
     
  18. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hey, was ist gestern passiert, muss ich euch erzählen...

    Ich übe mit lisa auf der tür und drehe mich um um ein leckerlie zu holen...plötzlich kommt thimmy angerauscht, ich habs nicht gesehn nur gehört und ich höre ein geräusch (das macht einer von ihnen, wenn thimmy lisa wegschubst bzw. wegbeißt etc.) Jedenfalls saß nicht mehr lisa da, sondern thimmy. Ich bin also lisa hinterher zum ast und wir haben weitergemacht. (thimmy der böse, beißt nicht direkt nach ihr, er deutet es an, oder fliegt direkt auf sie zu und das gefällt ihr nicht *verständlich*)

    so am ast haben wir weitergeübt...und thimmy flog ins spielzeug über mir und jammerte wieder, weil er keinen flachs bekam...also hielt ich ihm, als lisa gerade kaute den ts hin...sonst hatte er immer angst und ich geflüchtet, plötzlich biss er hinein, blieb sitzen und wurde natürlich von mir belohnt!!!*juchu* der hahn hats gecheckt, er hats eine Woche bei lisa beobachtet und nun gelernt und machte mit. Ich hoffe das ist nächste woche dann auch noch so. Wir wiederholten es, lisa und thimmy beide machten mit. Thimmy saß ziemlich weit oben und so holte ich ihn mit einem stöckchen zu mir runter und setzte ihn in meine nähe und lisas nähe auf einen ast, so musste ich mich nicht strecken udn wir machten weiter...dann als es soooo schön war, hab ich aufgehört...obwohl ich wirklich noch lust hatte und die zwei wohl auch...thimmy flog immer wieder an die stelle und schaute sich nach flachsresten um, lisa blieb sitzen und wartete auf mich ***süüüüsssss*****
     
  19. Eilika

    Eilika Guest

    Spitze!
    Na siehst du, er schnallt es. Freu dich schonmal, ab jetzt wird's ziemlich anstrengend beim Clickern:D :D .
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Santho

    Santho Guest

    hallo zusammen...hier ist mal wieder kukki!
    freue mich mit dir kessi! schön das du voran kommst und das es thimmy nun auch endlich geschnackelt hat!*lol*
    wisst ihr was ich dieser tage gemacht habe???:?
    ich bin vor lauter fressgier meiner federlosen auf den kopf geflogen...*hihi*
    die hat sich erstmal tierisch erschrocken,aber geistesgegenwärtig geclickt und mir eine riesen fette belohnung gegeben!!!*freu*

    bye-bye kukki
     
  22. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    hehe, immer weiter so kukki, vielleicht lernst du noch, dass tapete fressen nicht gut für dich ist und deine federlose maßlos ärgert
     
Thema:

erste clicker-woche

Die Seite wird geladen...

erste clicker-woche - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...