es ist bald soweit;))

Diskutiere es ist bald soweit;)) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallöchen zusammen, so nach gründlichen überlegungen und einem telefongespräch mit dem veterinäramt steht es für mich fest das wir neue bewohner...

  1. Mark1

    Mark1 Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    hallöchen zusammen,
    so nach gründlichen überlegungen und einem telefongespräch mit dem veterinäramt steht es für mich fest das wir neue bewohner bekommen;)
    im gespräch mit dem amt wurde mir gesagt das ich alles einrichten soll+abgetrennte krankenstation.
    nun habe ich eine menge arbeit vor mir da der raum ca.16m2 groß ist aber das macht ja gaaaaarnichts denn den kleinen soll es an nichts fehlen.
    achso vielleicht sollte ich noch sagen um welche vögel es sich handelt:es werden wellis.
    warum wellis:na weil ich als kind schon einen hatte und ich mich sehr gut noch daran erinnern kann.wir hatten eine menge spaß;)

    zum raum:
    der raum wird voll und ganz für die vögel da sein.die eingangstür bekommt eine schleuse,damit sie nicht in die anderen räume fliegen(was nicht schlimm were)
    der raum hat vier fenster also jede menge licht.
    steckdosen,schlupflöcher und andere gefahren werden natürlich alle vorher beseitigt.
    der raum besitzt eine heizung,sollten sie mal kalte füße bekommen,was ich aber nicht glaube.
    spielzeug,kletterbäume und viele andere schöne dinge werden alles selbst gebaut.ganze kletterbäume bekomme ich vom bauern(darf ich mir selber alles aussuchen).
    frage zur wand:die wand besitzt eine tapete die gestrichen wurde.ist die tapete vielleicht schädlich für die wellis?wellis knabbern ja alles an.

    eine wichtige frage für mich:gibt es wellizüchter in meiner umgebung?ich komme aus münster in westfalen.
    würde gerne mit einigen züchtern vorher sprechen.
    bilder vom raum kommen später nach,versprochen;)
    für jeden ratschlag bin ich dankbar,obwohl man hier ja eine menge nachlesen kann.
    wichtig für mich leute zu finden aus meiner ecke die das gleiche hobby haben.
    bis heute abend
    Mark1
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Da du dich für die Wellensittiche entschieden hast, verschiebe ich dioch mal in das dazugehörige Unterforum.

    LG, Olli
     
  4. Mark1

    Mark1 Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    ohh,
    danke schön.
    anfänger;)
    werde drauf achten
    Mark1
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.834
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo,
    hast du schon oben in den adressen der datenbankrecherche geguckt?
    vielleicht findest du dort einen züchter in deiner nähe oder aber es ist jemand dabei, der einen in deiner nähe kennt (es stehen ja nicht alle drinnen).

    zu deiner frage nach den tapeten: diese selber sind sicher nicht schädlich. sorge macht mir mehr der kleister und die farbe.
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.834
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    mir fällt eben ein: guck doch auch bitte unter "vögel aus dem tierschutz".
    oft sind hier im forum wellis abzugeben.
    meine tochter hat insgesamt 3 wellis aufgenommen - wir können es nur empfehlen. so ist den vögeln geholfen und du hast zutrauliche vögel.
    eine transportmöglichkeit sollte gefunden werden.
     
  7. Mark1

    Mark1 Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    @Isrin:danke für die schnelle antwort.
    stimmt die farbe könnte das problem sein und nicht die tapete.
    nur wer kann mir was dazu sagen?
    ich denke ja nicht das alle vögel nur in käfige sind,bekommen doch alle auch freiflug.
    vorher kann ich natürlich mit dem raum nicht anfangen was sehr schade were.
    wollte eigentlich keine volliere da ich die möglichkeit ja besitze ein ganzes zimmer
    zu benutzen.

    habe hier auf der seite geschaut und bin nicht so recht fündig geworden.leider sind sie alle recht weit und das werde ich den vöglen nicht antuen.
    ich denke jeder kilometer ist stress für die vögel daher möchte ich es so gering wie möglich halten.
    besten dank nochmals
    Mark1
     
  8. Mark1

    Mark1 Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    so,
    habe mal zwei bilder vom raum gemacht.
    keine angst:alle sache wie venti steckdosen etc.fliegen raus.
    das einzigste problem die wände oder besser gesagt die tapete(farbe/kleister).
    würde gerne mit dem umbau anfangen aber....
    hat von euch den keiner die vögel frei im zimmer fliegen?
    es grüßt
    Mark1
     

    Anhänge:

    • raum1.jpg
      raum1.jpg
      Dateigröße:
      20,8 KB
      Aufrufe:
      168
    • raum2.jpg
      raum2.jpg
      Dateigröße:
      17,4 KB
      Aufrufe:
      124
  9. guuhbird

    guuhbird Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Bergischen Land
    Hallo Mark1,

    doch schon, aber ich seh' das Problem als nicht so schlimm an. Meine z.B. futtern eigentlich nicht an der Tapete, es sei denn, die Naht ist z.B. nicht sauber geklebt und steht ein wenig über. Das reizt sie dann zum anknabbern. Du solltest die Bäume und Sitzgelegenheiten nicht so nah daran stellen, denn sie müssen sich ja auf jeden Fall zum knabbern festhalten, bzw. irgendwo drauf setzen. Ich habe gelegentlich das Problem, dass sie, wenn sie auf den an der Decke (Schräge) hängenden Ringen sitzen, ganz nach oben neben den Haken klettern und da "arbeiten" und das Loch vergrößern. Da ist dann aber keine Tapete. Du hast ja auch vor, sehr viel Knabberzeug - also Holz, etc. - zur Verfügung zu stellen woran sie sich austoben können.

    ABER: Sag' mal wolltest Du den dunkelblauen Teppich drinlassen?:D

    LG guuhbird
     
  10. Mark1

    Mark1 Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    @guuhbird:
    nööö auf gar keinen fall der teppich kommt natürlich raus.
    entweder wird der boden gefließt oder der estrichboden bleibt.es kommt natürlich auf den boden streu(sand)
    auf jeden fall muss es möglich sein den boden gut sauber zu halten,wegen bakkterien,milben etc.
    also dank deiner aussage werde ich morgen langsam anfangen.
    erst einmal alles raus was den wellis gefähtlich werden könnte.
    ich mache mal schrittweise bilder von dem raum,wie er sich so entwickelt.
    danke für die antworten.
    hoffe nur das ich euch nicht auf die nerven gehe,ich bin feuer und flamme.
    möchte den vögeln etwas gutes bieten daher wird es wohl noch ein wenig dauern aber egal am ende werden es mir die vögel vielleicht danken.
    viele grüße
    Mark1
     
  11. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.834
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    ich lese eben, dass du mit sand austreuen willst.
    in meiner begehbaren voliere habe ich buchenholzgranulat. ist vielleicht teurer, sieht aber immer sauberer aus, kannst es länger liegen lassen als sand und es ist auch für dich sauberer, wenn du aus dem zimmer gehst. es läßt sich leicht von den schuhen abstreifen.
    sand biete ich in einem kleinen sandkasten an, denn die mineralien werden ja auch gebraucht.
     
  12. Mark1

    Mark1 Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    ohhh
    buchenholzgranulat,woher bekommt man das?
    das mit dem sand verteilen stimmt natürlich aber das sehe ich nicht so eng da es ein raum von einer ganzen wohnung ist in der ich nicht wohne.ich lebe unten und die vögel hätten theoretisch 104m2 zur verfügung.
    ich hatte mal vermietet und nur streß gehabt(ging bis vors gericht)
    jetzt wird vermietet an wellis.:)
    und die dürfen eigentlich machen da oben was sie wollen.ja nicht alles;)
    da ich die sache doch erst einwenig eingrenzen möchte,wird es erst ein raum.naja bei ca.16m2 sollte da einiges möglich sein;))
    der Mark1
     
  13. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.834
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    ich lasse es schicken von der bird-box (oben unter "shopping") - ist für mich leichter, weil die post es mir bis in's haus bringt und ich nicht schleppen muss. sind immerhin 25 kg :D
     
  14. Mark1

    Mark1 Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    wunderbar;)
    antworten wie aus der pistole.
    super forum;)
    Mark1
     
  15. Mark1

    Mark1 Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    hallöchen zusammen;)
    so heute war ich mit meiner frau bei einem wellizüchter.
    meine frau war hin und weg von der wellizucht(und ich erstmal;))
    ich muss sagen der züchter war klasse.hat uns viele sachen erklärt,durften uns alles anschauen.
    optisch schöne wellis,der käfig war recht sauber und jede menge klettermöglichkeiten hatten sie.
    nach weihnachten treffen wir uns nochmal.
    also habe ich jetzt ne menge arbeit um den raum einzurichten.
    habe da noch eine frage zu bäume oder stäucher:was ist denn das beste holz für wellis??(für ein kletterbaum)
    wollen wir doch mal schauen was wir für die wellis alles bauen können;)
    beste grüße
    mark1
     
  16. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.834
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    hier ist eine liste mit geeigneten bäumen und sträuchern.

    sehr beliebt bei den wellis sind auch korkenzieherhasel und korkenzieherweide.
    blätter und blüten kannst du jeweils an den zweigen lassen - ist eine herrliche beschäftigung für die vögel sie abzuknapsen (und für dich wegzuräumen :D )

    wenn du die zweige alle etwas "wackelig" anbringst, ist das ein superspass für sie. ich beobachte bei unseren immer wieder, dass die festen zweige nicht so gern angeflogen werden.

    viel spass bei den vorbereitungen!
     
  17. Mark1

    Mark1 Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    @Isrin:
    danke für die liste,ich denke da werde ich wohl was finden.
    ab morgen heiße ich:"bob der baumeister"
    es grüßt
    mark1
     
  18. #17 Wolkenkindchen, 22. Dezember 2007
    Wolkenkindchen

    Wolkenkindchen Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    Die wellensittiche werden sich bestimmt freuen in so einem raum wohnen zu dürfen!!! :zustimm:

    -wolkenkindchen
     
  19. Mark1

    Mark1 Mitglied

    Dabei seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    @Wolkenkindchen:
    das will ich hoffen das es ihnen gefällt wenn es fertig ist.
    naja da der raum ca.18m2 hat(am anfang hatte ich gesagt16m2).habe ich noch eine menge zu schrauben,sägen und hämmern;),aber das mache ich so gerne für die wellis.
    gibt es für die fenster etwas anderes als die typischen schwarzen vögel zum bekleben?möchte ja nicht das sie davor fliegen.
    es grüßt ganz vogelfreundlich
    mark1
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hallo mark,
    und herzlich Willkommen bei uns im VF....schön das du dabei bist :bier:

    Ich wurde mir keine gedanken um die Tapeten verlieren...die kleinen werden eh ihre eigene muster schaffen :D

    Ich teile mein PC raum mit den wellis, na ja ich denke ist eher umgekehrt.
    Sie haben hier ihre Voliere, spielkäfig und diverse seile/kletter möglichkeiten.
    Obwohl sie ihre eigene Zimmer haben hab ich mich doch entschlossen die Voli zu behalten, denn sie haben da ne *flucht* möglichkeit ;) ...sie gehen abends alleine rein zum schlaffen.
    Bin gespannt wie die erste begegnung mit euer neue einwohner wird :zwinker:

    viel spass hier bei uns :bier:
     
  22. #20 Wolkenkindchen, 22. Dezember 2007
    Wolkenkindchen

    Wolkenkindchen Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hm über die Fenster habe ich mir auch gerade Gedanken gemacht.
    Eigentlich würde ich ja Gardinen sagen heheh aber "könnte" unsauber werden :D und manche Gardinen sind nichts für Wellensittich-Füßchen und so weiter und so fort.
    Hm...vielleicht fällt dir ja noch was ein?
    Hmmmm...hehe...Ast vor die Fenster? Direkt an die Scheibe dran? nee, keine Ahnung... *lacht*

    Auf jeden Fall kann ich nur bestätigen, dass basteln/bauen für die Süßen Spaß macht ;) Vor allem, wenn man merkt, wieviel Freude sie daran haben!

    -wolkenkindchen
     
Thema:

es ist bald soweit;))