Fotos vom ersten Freiflug

Diskutiere Fotos vom ersten Freiflug im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hi also wie versprochen folgen jetzt mal ein paar Fotos.

  1. Anja.M

    Anja.M Guest

    Hi

    also wie versprochen folgen jetzt mal ein paar Fotos.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anja.M

    Anja.M Guest

    hier sieht man Piwi .
    Sie ist sichtlich froh darüber eine gute landung hingelegt zu haben.
    Ist doch süß oder;)
     

    Anhänge:

  4. Anja.M

    Anja.M Guest

    ohne worte
    und das geht den ganzen Tag so :D
     
  5. Anja.M

    Anja.M Guest

    Sorry Bild hat gefehlt.:D
     
  6. Anja.M

    Anja.M Guest

    Hier ist es
     

    Anhänge:

  7. Anja.M

    Anja.M Guest

    jetzt ist Rollentausch
    Liebe kann ja so schön sein :D
     

    Anhänge:

  8. Anja.M

    Anja.M Guest

    So schaut es aus wenn man den ganzen tag draußen war.
    Nicht alleine wieder in den Käfig will.
    Und eingefangen werden muß .;)

    Aber beide haben die Schmuseeinheit genossen. Glaub ich :D
     

    Anhänge:

  9. tobi k.

    tobi k. Guest

    Hallo

    Hej je sind die lieb !!!!!!
    Gestern war ich bei denn Züchter in Schrobenhausen und hab mich mal informiert über verschiedene Agas und hab mir auch alle anschauen können sogar erst ein paar Wochen alte Jungvögel :)

    Nur dann is was ganz ganz dummes passiert ich hab in eine Zuchtbox gesehen und hab mich total verliebt denn dort waren Schwarzköpfchen (glaub ich) - violette Mutation drin und haben gebrütet.
    Aber als er mir dann denn Preis pro Vogel gesagt hat hab ich mich entschlossen doch nach etwas anderen zu schauen.

    Hab mich dann für Erdebeerköpfchen entschieden da sie nicht so groß und auch noch nen tick leiser und auch ruhiger sein sollen wie z.B. Schwarz oder Pfirsichköpfchen. Bin mir aber immer noch nicht 100% sicher, schwanke noch zwischen Erdebeere und Schwarzköpfchen

    Jetzt warte ich noch so ca. 5 Wochen bis die jungen alt genug sind um sie zu verkaufen.
    Bis dahin kann ich ja mein Volieren-Projekt anfangen :D


    Hast du deine neue Voliere schon? Wenn ja stell bitte bilder rein;)

    mfg
    Tobi:0- :S
     
  10. Guido

    Guido Guest

    Hi Anja.
    Da haste aber wirklich zwei süsse Schmuser.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  11. Anja.M

    Anja.M Guest

    Hi Tobi :0-

    schön das dir meine zwei Turteltauben gefallen.
    Ich genieße auch immer den Freiflug meiner rasselbande.

    Wir müssen nur noch das - abends in unseren Käfig gehen üben. :D
    Was war den der Preis von den Schwarzköpfchen?

    Also Erdbeerköpfchen sind sowiso schöner!;)
    Und schonen wahrscheinlich deinen Gelbeutel.
    Ich hoffe wir bekommen dann auch mal Bilder von Dir.

    Wegen meiner Voliere bin ich noch nicht wirklich weiter.
    Wo ich sie eigentlich her haben wollte, da gibts noch Uneinigkeiten zwecks des Kaufpreises und des Liefertermines.0l

    Hi Guido

    :0-
    Jo die sind fast nur am Schmusen.
    Da könnte man glatt eifersüchtig werden.;)
     
  12. tobi k.

    tobi k. Guest

    Hallo (Guten Morgen)

    Also ob es ein Schwarzköpfchen war weis ich nimmer so 100%ig es hat so ausgesehen wie eine blaue mutation nur das das blau violette war und diese Form gibt es erst seit ca. 7 Jahren damals kostete einer 7000 DM heute liegt der Preis bei 150 Euro, aber die sind echt wahnsinnig schön. Naja der Preis liegt sag ich mal leicht über der schmerzgrenze aber ich hab zuviel angst das ich bei der Haltung, Fütterung, (vielleicht hauen sie mir ja ab) ... etc. was falsch mache und die mir dann sterben. Da ich ja noch keinerlei Erfahrung mit Vögeln bzw. Agas habe.

    Bitte nicht falsch verstehen!!!

    mfg
    Tobi:0- :S
     
  13. #12 Martin Unger, 20. Mai 2003
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo Tobi,

    es könnten im Prinzip auch Rußköpfchen gewesen sein, aber was solls. Im Grunde solltest du keine Angst haben, irgendwann muß jeder anfangen und Agas sind robuster als du denkst. Im Futter kannst du soviel nicht falsch machen, dass Entwischen ist leider oftmals eine Unaufmerksamkeit des Pflegers, leigt also nicht nur an den Agas sondern passiert auch bei anderen Vögeln. Im Grunde solltest du dir schon die Vögel holen die dir gefallen, denn du wirst schon eine längere Zeit haben, Agas können mal locker 15 Jahre werden. Ich habe einen Pfirsichkopf der ist 17 Jahre...

    Also es grüßt Dich

    Martin
     
  14. Guido

    Guido Guest

    Erdbeerköpfchen sind schöner???

    Hi Anja.
    Schau Dich mal im Vorum schönster Vogelbilder um. Da wirst Du eine Menge andere Agas sehen, die schöner sind. Aber wat heisst eigentlich schön? Ist Claudia Schiffer schön? Für mich nicht. Meine Partnerin ist schön, für andere vielleicht nicht. Jeder Aga den ich habe ist schön. Egal ob Russ-Pfirsich- oder Rosenköpfchen. Für andere vielleicht nicht.

    @ Tobi
    Gib den Geiern viel Obst und Gemüse. Weintrauben, kleine Himbeeren, musste eben Deinen Gürtel engerschnallen.
    Wie Martin schon sagte, wenn ein Vogel abhaut, ist dat meistens Unachtsamkeit von Dir. Ist mir auch schon passiert. Der " Ausgang " war ca vier Zentimeter, aber dat reicht für Agas
     
  15. #14 Die Mietz, 20. Mai 2003
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    @Anja

    Wiso sollen Erdbeerköpfchen billiger als Schwarzköpfchen sein? Erdbeerköpfchen sind viel seltener als Schwarz-, Pfirsich- und Rosenköpfchen. Selbst Mutationen des Schwarzköpfchens kommen nicht an den Preis eines Erdbeerköpfchens ran! Bei den beschriebenen blauen Vögeln tippe ich auch eher auf Rußköpfchen, solch ein Preis für blaue oder lila Schwarzköpfchen erscheint mir viel zu hoch...
     
  16. Anja.M

    Anja.M Guest

    Hi Guido

    ich hatte eigentlich mit mehr Protest wegen meiner Behauptung gerechnet.
    Fakt ist das jeder Besitzer von seinen Vögeln denkt das sie die schönsten sind . Das ist auch normal;)


    Hi Tobi

    Du brauchst glaube ich, nicht so viele Bedenken zu haben etwas verkehrt zu machen. Hier sind sehr viele kompetente nette und freundliche Leute im Forum die Dir immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

    Auch wenn Du noch nicht so viel Ahnung von Vögeln hast. :D
    bin mal gespannt wie Du Dich entscheidest.

    Hi Mietz:0-
    sag mal wieviel kostet bei euch eigentlich ein Erdbeerköpfchen.
    ich bin ja immer noch der meinung das ich welche habe.;)
    Ich glaube das es von Ort zu Ort ziehmlich unterschiedliche Preise Gibt.
     
  17. #16 Die Mietz, 20. Mai 2003
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    @Anja

    Also im Zooladen liegen die Preise für ein Erdbeerköpfchen bei 90 Euro, Züchterpreise habe ich jetzt keine im Kopf :(

    Schwarzköpfchen in den verschiedensten Mutationen liegen auf jeden Fall darunter...

    Der Preis von 150 Euro ist aber auch für blaue Rußköpfchen sehr hoch, hab da von Züchterpreisen von 50 Euro gehört *wunder*
     
  18. tobi k.

    tobi k. Guest

    Hallo


    Wie oben schon geschrieben handelt es sich nicht um blaue sondern um violette ******köpfchen und der Züchter meinte das es diese Form erst seit ca. 7 Jahre gibt und sehr selten sein sollen, deswegen so teuer.



    @anja bin auch schon sehr gespannt wie ich mich entscheiden werde :D

    Meinst du die auf denn Bild sind Erdbeeren?
    Ich denk das das Pfirsiche sind oder? (bitte nicht schlagen) :D

    naja davon hab ich schon ahnung ;)

    mfg
    Tobi:0- :S
     
  19. #18 Die Mietz, 20. Mai 2003
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Sorry

    ich weiß es einfach nicht, was die verschiedenen Mutationen kosten :~ aber 150 scheint mir ein wenig übertrieben, naja ;) Vielleicht kann jemand anderes noch was dazu sagen *AGAAAAA*
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Katti

    Katti Guest

    Hi zusammen, da stürze ich mich auch mal mit rein...

    @ Anja...hach sind die knuffig...kann mich eigentlich nur immer wieder wiederholen :) Finde ja rot auch ne super farbe, aber bei russnasen ist die wohl eher selten :)

    @ Tobi ... 150 euro pro paar?? Naja, ist wirklich etwas viel, aber wenn sie sooo schön sind wie sie sagen und wer hat schon behauptet, dass liebe logisch wäre, nicht ??!!! :D Ach und egal wie du dich entscheidest...FOTOS!!! :D

    Zu den preisen kann ich auch nicht viel sagen, aber für meine blaue russnase habe ich 50 euro *gezahlt*

    LG Katti
     
  22. Anja.M

    Anja.M Guest

    Hi Tobi

    Och mensch , ich bin mir ja selbst nicht so ganz sicher ob es erdbeerkö. sind. Laut Beschreibung haben Pfirsichk. ein leicht bläuliches Bürzelgefider.Und bei meinen ist da alles Grün.
    Ich denke auch das daß´Gelb am Kragen auch mehr zu den Erdbeerköpfchen past . " basta" ( mit Wattebällchen auf Dich geworfen) :D
    Bin ja beruhigt das Du doch nicht ganz Ahnungslos bist (grins)


    Übrigens habe ich für meine zusammen 90 Euro bezahlt.

    Hi Katti
    schön das sie dir auch gefallen. :0-
     
Thema:

Fotos vom ersten Freiflug

Die Seite wird geladen...

Fotos vom ersten Freiflug - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Vogelnetzwerk.de Fotos

    Vogelnetzwerk.de Fotos: Hallo! Vielleicht ist es schon jemanden aufgefallen? Es wurden einige Bilder neu eingestellt, die falsch betitelt sind. Wer ist als Modi für die...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  5. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...