Fragen über Fragen, wer hilft???

Diskutiere Fragen über Fragen, wer hilft??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr lieben, habe meinem Coko diesmal Obst und Gemüse ( 4 versch. Sorten) kleingeschnitten in einem extra Napf gereicht. Von jeder Sorte 5...

  1. doldy

    doldy Guest

    Hallo ihr lieben,
    habe meinem Coko diesmal Obst und Gemüse ( 4 versch. Sorten) kleingeschnitten in einem extra Napf gereicht. Von jeder Sorte 5 Stückchen. Leider Fehlanzeige, er hat es wieder nicht angerührt. Aber er frisst und trinkt immer häufiger obwohl wir fast neben ihm sitzen. Ich darf auch die Türe vom Käfig aufmachen und ein wenig meine Hand reinstecken, ohne das gleich grosse Panik ausbricht. Musste es tun, da ich ihm erst ein Stück Obst zwischen die Gitter geklemmt hatte, es kann ja nicht so lange da stecken bleiben.
    Na ja, werd auf jeden Fall weiterhin Obst und Gemüse in einem extra Napf anbieten, vielleicht klappt es ja nach einiger Zeit.
    Er geht mittlerweile auch mal an sein Spielzeug, zwar noch recht zaghaft, aber immerhin. Dieses hang von Anfang an im Käfig.
    Wenn ich mit ihm rede und ihm bei meinen Handlungen erkläre was ich da mache, komm ich mir manchmal auch ziemlich blöd vor, aber es scheint zu helfen, er knurrt schon weniger oder gar nicht. Kommt drauf an was ich mache. Beim Käfig reinigen knurrt er zumindest nicht mehr, was für mich schon ein kleiner Fortschritt ist. Hoffe ich kann euch bald mehr Fortschritte berichten, denke es wird aber noch einige Zeit dauern.
    Freu mich jedenfalls das es dieses Forum gibt :)
    Bis dann, Sarah
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Wenn er sich daran gewöhnen soll etwas neues zu fressen, ist es effektiver wenn Du das Obst/Gemüse ganz klein schnippelst und unter das andere Futter untermengst. So bleibt es ein bsichen aneinander kleben und er bekommt etwas von dem Geschmack in seinen Schnabel. Mit der zeit kannst Du dann mehr und mehr beifügen.

    So hatte ih emien beiden kleinen Rettungsagas in weniger als einer Woche soweit statt Körner so gut wie alles zu fressen. ALs ich sie bekam erkannten sie weder Obst noch Gemüse als Nahrungsmittel <seufz>.

    Was bei meinen Grauen auch hilft ist "voressen" mit lauten Genussäußerungen, aber dafür ist Deiner u.U. noch nicht zahm genug, soll heissen er sieht Dich nciht als Schwarmmitglied.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  4. saborme

    saborme Guest

    Obst und Gemüse

    Hallo Doldy,

    find ich toll, daß Du Dir einen Grauen zugelegt hast. Aber - ist er alleine???? Wenn ja, dann ist das nicht so toll. Aber naja.

    Zum Thema Obst und Gemüse kann ich nur sagen - unser Coco und unsere Cora haben total verschiedene "Gelüste" in puncto Frisches.

    Coco steht total auf Banane und Bananenchips. Ab und zu mal Tomate oder Paprika. Alles andere - ausser Pellets und Körnerfutter - bääääääh.

    Cora kriege ich nicht dazu Banane zu fressen. Hier zieht nur frische Weintrauben. Und hier auch nur grüne. Ab und zu mal ein Scheibchen Karotte.

    Ich habs auch schon versucht, gekochten Reis oder gedünstetes Gemüse anzubieten. Fehlanzeige.

    Aber man muß glaube ich Geduld haben. Die Tierchen sind in Bezug auf Futter etwas kompliziert. Ich habe ewig gebraucht, bis Cora die Mohrrübe gefressen hat. Mittlerweile turnt sie auch auf Ihrem Käfig herum. Am Anfang haben wir sie nicht mal anfassen dürfen.

    Mit der Zeit klappt das alles schon ganz gut.

    Eines ist wichtig GEDULD!
     
Thema:

Fragen über Fragen, wer hilft???

Die Seite wird geladen...

Fragen über Fragen, wer hilft??? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  3. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  4. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  5. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...