Für euch ... Mia und Max stellen sich vor

Diskutiere Für euch ... Mia und Max stellen sich vor im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Ach wirklich? Dann lag ihm vermutlich die Bockwurst quer, die du ihm natürlich wieder gekauft hattest.

  1. Rinus

    Rinus Guest

    Ach wirklich?

    Dann lag ihm vermutlich die Bockwurst quer, die du ihm natürlich wieder gekauft hattest.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Gisela!

    Also, wenn du mich fragst, lass deine Cora ruhig mit zu Anita kommen. Denn wie du weißt, wird mein Max sowieso nicht dabei sein können, weil er bekanntlich Hausarrest hat. Doch das dürfte Cora nur recht sein, es sei denn, sie steht auf noch nicht geschlechtsreife, ungehobelte Bulldozer, die über alles und jeden dumme Sprüche klopfen und besonders gern weiblichen Wesen die Nahrung wegfressen. Würde dies Coras Profil vom gesuchten Liebhaber entsprechen? – Na, siehste.

    Davon abgesehen finde ich es gut, dass sich Cora jetzt ein wenig freimacht von Coco. Ihre unendliche Geduld mit seinen windigen Machenschaften gibt mir schon lange zu denken. Aber wenn sie sich noch verlieben kann, ob in Lee oder Max, ist noch nicht alles verloren, dann ist noch Potential vorhanden. Sie sollte bei Anita mal ordentlich auf den Putz hauen, Party machen, flirten, turteln ohne Ende. Und sei es, um den begriffsstutzigen Coco eifersüchtig zu machen. Vielleicht schiebt ihn das ja in die richtige Richtung? Aber ach nee, wenn er stattdessen wieder Mia anbaggert? Dann würde womöglich alles noch schlimmer werden.

    Ich habe Mia jetzt übrigens gesagt: Ein bisschen schmusen ist okay, aber wenn dich ein Kerl vollsäuselt, dich in eine dunkle Ecke drängt und dir an die Kloake will, dann sagst du schnell: „Sie! Ich bin nicht so eine, wie Sie denken!“ Oder, falls er dich noch immer andampft und nicht hören will: „Wollen Sie jetzt schon drei Eier ernähren?“ Und sie soll sich an mich wenden, wenn es so weit ist. Ich finde es nämlich besser, man weiß als Halter Bescheid, als dass die Kinder es heimlich hinter unserem Rücken tun.

    Was machen wir denn nun mit unseren grünen Hormon-Bomben? Ob Gina deiner Cora ein paar Tricks verraten kann? Ich persönlich finde es ja ziemlich dolle, was dort abläuft bei Anita in der Voli. Aber, ich will nichts gesagt haben, man will schließlich nicht intolerant sein, jeder muss selber wissen, wie es dazu steht. Jeeeeeden Tag, Gisela, jeeeeeeden Tag! Kein Wunder, dass die arme Anita nun von überall her die Amazonen herankarren muss: Es will ja keiner mehr freiwillig zu Besuch kommen ... bei diesem ständigen Exhibitionismus.

    Viele Grüße
    Rinus.


    Oder hat Cora was übrig für alberne Gelbnacken-Jungen, die auf dem Rücken liegen und blöd in die Kamera gucken?
     

    Anhänge:

  4. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo!

    Ich will euch natürlich nicht reizen, mich wieder mit Bildern eurer glücklichen Bade-Amas zu erfreuen, doch wenn ihr meint, dadurch würden meine beiden Wasserschisser doch noch bekehrt werden, so möchte ich euch folgende, traurig machende Beweise vorführen: Sie stammen nicht – wie man denken könnte – aus einer alten Bilderserie, sondern sind ganz frisch aufgenommen. Man sieht also, es hat sich nichts geändert in meiner Badewanne.

    Guckt’s euch an: da! Dies impertinente Gegaffe!

    Bild 1: Max
    Bild 2: Max
    Bild 3: Mia
    Bild 4: Mia in der irrigen Meinung, wenn man sich wegdrehe,
    gehe die Wasserfolter schneller vorbei.
     

    Anhänge:

  5. Gisela H

    Gisela H Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47249 Duisburg
    Rinus, du Salatgeflügel-Quälerin!
    Coco war entsetzt, als er die arme Mia gesehen hat. Er findet, dass Zwangsbaden eine gemeine Sache ist. Er hat schon sein Köfferchen gepackt und will bei nächster, sich bietender Gelegenheit zu dir kommen, um Mia zu befreien. (Ich habe vorsichtshalber die Fenster und Türen fest verschlossen).
    Cora fand die Bilder nicht so schlimm, sie meinte, dass Max ihr noch besser gefallen würde, wenn er schön sauber ist und dann wunderbar duftet.
    Übrigens findet Cora den Altersunterschied von 9 Jahren nicht so schlimm. Da sie noch keine Erfahrung mit Männern hat und Max ja auch noch eine Menge zu lernen hat, könne man doch gemeinsam dieses Neuland betreten.
     
  6. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Gisela!

    So? Und wie sollen Wasserschisser sauber werden, wenn sie nicht freiwillig baden und ich sie nicht zwangsweise abduschen darf? Frag das mal deinen Coco, auf seine Antwort bin ich gespannt.

    Außerdem würde mich interessieren, was ein grüner Schwerenöter in seinen Koffer packt. Mundwasser, „Boss“-Eau de Toilette, Nagelpfeile, Seidenhausrock, Badetuch mit C-Initialen? Und für die Reise die neuste Ausgabe von „Men’s Health“? Damit will er meine Mia retten? Er sollte sich lieber um Cora kümmern, ihr mal was Nettes über die Frisur sagen und sie mit einem spontanen Geschenk erfreuen. Aber nicht popeliges „Studentenfutter“ oder „Galama“ zum Muttertag, damit würde er die Kluft nur noch vertiefen.

    Aber dass Cora ihrerseits nun so vernarrt in Max ist, wundert mich sehr. Was will sie mit diesem Bengel anfangen? Mit ihm Auto-Quartett spielen? Gisela, der Junge ist so grün im Nacken, bei dem bedeutet jeder gewöhnliche Tag Neuland, das es zu betreten gilt. Nicht nur auf erotischem Gebiet.

    Ich habe Max trotzdem von Coras Avancen erzählt, weil ich finde, dass der Junge jetzt schon behutsam herangeführt werden sollte an seine Verantwortung als späterer Liebhaber. Nebenbei könnte ein wenig mehr Reife dem Umgang mit Mia zugute kommen. Max zeigte sich tatsächlich zunächst geschmeichelt von Coras Interesse, er stolzierte mit aufgefächertem Schwanz in der Wohnung herum und verlangte einen Expander zum Aufbau der Beinmuskulatur (ich hab ihm meine Einweckgummis gegeben).

    Aber als er dann hörte, dass Cora neun Jahre älter ist, geriet Max leider außer Kontrolle. Hier, überzeug dich selbst. Dieser Gesichtsausdruck sagt doch wohl alles.

    Die arme Cora! Sie sollte ihre Zukunft nicht an eine aussichtslose Hoffnung vergeuden. Ich wiederhole es gern noch einmal zum Mitschreiben: Max ist und bleibt ein Stümper ... in allen Herzensangelegenheiten. Attraktiv im Körperbau, aber so geschmeidig im Auftreten wie eine Gnuherde auf dem Weg zum letzten Wasserloch.

    Viele Grüße
    Rinus.
     

    Anhänge:

  7. Rinus

    Rinus Guest

    Liebster! Göttlicher!

    Haaaallo! Coco in Dortmund!


    Hörst du mich? Hier spricht Mia.

    Ich hab keine Zeit, muss mich beeilen. Willst du mich heiraten und mit mir nach Rio gehen?
    Ich bin ganz allein, hab kein Zuhause, keinen Schlafplatz, nichts zum Anziehen, nichts zu essen. Da, sieh selbst auf dem Bild. Kannst du mich retten?

    Ich warte auf dich. Ich wohne Hausnummer 4, mittleres Fenster. Klopf an, dann mache ich dir auf. Aber gib acht, dass dich niemand sieht. Vor allem nicht Rinus oder die Nachbarn ... die petzen.

    Ich warte auf dich. Enttäusche mich nicht! Mach schnell!

    Deine
    Mia.

    P.S. Können wir meinen Freund Max mitnehmen? (Nein, wir sind nicht zusammen!). Er ist zwar ein Holzkopf, aber ein ganz armes Schwein, lebt hier im Gefängnis. Wir lassen ihn dann bei dir zu Hause, ehe wir an die Copacabana gehen. Soll sich Cora um ihn kümmern.
     

    Anhänge:

  8. Skrzipek

    Skrzipek Guest

    Hallo Ihr LIEBEN!
    Ich freue mich immer, wenn ich von Euren Süßen Bilder sehe.
    Leider kann ich nur mit einem einzigen aufwarten, da ich es immer noch nicht bringe.
    Es ist mir ein Rätsel,, wie ich das eine gemacht habe. Wenn ich das wüßte wäre alles andere kein Problem!
    Gruß Geli 8(
     

    Anhänge:

  9. Gisela H

    Gisela H Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47249 Duisburg
    Mia,
    meinst du mich? Wirklich? Oder liegt da etwa eine Verwechslung vor? Ich bin nämlich aus Duisburg. Gibt es noch einen anderen Coco in Dortmund?
    Ich will mich nur kurz noch stärken, vielleicht kannst du heimlich noch einmal kurz schreiben, ob du wirklich mich meinst. Mensch, bin ich aufgeregt!
     

    Anhänge:

  10. Rinus

    Rinus Guest

    Ach herrje, Coco!

    Natürlich meine ich dich ... Liebster, du Retter, du!

    In der Eile hatte ich mich verschrieben. Und dann kriegte ich lauter PN von merkwürdigen Leuten aus Dortmund, die auch alle Coco hießen und mich heiraten wollten: zwei Zebrafinken, ein Chincilla und ein Border Collie. Ich bin hier halb verrückt geworden, weil ich nicht wusste, warum.

    Aber jetzt ... wann kommst du? Heute Nacht?

    Ich warte auch dich.

    Deine
    inständig hoffende
    Mia.

    Darf Max mitkommen? Er kann schließlich nichts dafür, dass er ein Holzkopf ist.
     
  11. Gisela H

    Gisela H Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47249 Duisburg
    Mia,
    ich komme, so schnell ich kann! Ich bringe Cora mit, für Max, dann machen wir uns alle auf den Weg. Du bestimmst, wohin. Heute Nacht kann es losgehen. Ich werde euch befreien! Kein Zwangsbaden mehr, kein Hausarrest.........Hilfe meine Federlose kommt!

    Bis später
    Dein Coco
     
  12. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo Ihr vier Racker,

    habt ihr keine Lust aufs Inlinern, Kolossosfahrten und Eishockey mehr????
    Was glaubt ihr denn, was eure Federlosen machen, wenn ihr ausreißt und sie euch wiederholen?! Dann gibt es keine tollen Ausflüge mehr! Weder zu Thorsten und Neo, zu uns oder gar Besuch bei euch von Rory und Lee. Wollt ihr echt alles aufs Spiel setzen? Glaubt ihr etwa, wenn ihr ausreißt ists schöner? Wer bringt euch Futter - welches was ihr mögt - nicht das, was draußen so rumwächst und auch noch gesucht werden muss! Überlegt es euch noch mal. Könnt ihr denn weglaufen und wissen, dass sich eure Federlosen die Augen ausheulen und sich schreckliche Sorgen um euch machen. Ihr schaut doch bestimmt Fernsehn, wenigstens ab und zu, wieviele ausgerissene Kinder kommen niiiiiieeee wieder nach Hause, weder lebend noch tot! 8o Da lauern so viele Gefahren und Unannehmlichkeiten! Nenene, überlegt es euch bitte, bitte noch mal! Bald ist Pfingsten, dann hat Max kein Hausarrest mehr, der Sommer kommt wir wollen doch alle noch mal zusammen kommen, bitte setzt das nicht aufs Spiel. :nene:
     
  13. Gisela H

    Gisela H Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    47249 Duisburg
    Mia!
    Kann es sein, dass du lügst??
    Meine Federlose hat mich vorhin beim Schreiben erwischt. Daraufhin musste ich mir stundenlang den kompletten Thread durchlesen.
    Sag mal ehrlich - Rinus ist doch in Wirklichkeit eine herzensgute Ama-Mama! Sie kümmert sich doch aufopferungsvoll um euch beide. Besonders um dich, mit deinen kranken Füßchen. Als es dir besonders schlecht ging, hat sie sogar nachts bei dir geschlafen. Sag, wer würde das schon tun?
    Nein Mia, so sehr ich auch von deinem Äußeren fasziniert bin, lügen kann ich gar nicht vertragen.
    Unter diesen Voraussetzungen werde ich nicht kommen, denn es besteht überhaupt kein Grund, euch zu "befreien". Nur weil euch irgendwas nicht passt, so eine Show abzuziehen, das geht nicht!
    Ich bin dir nicht böse, wir können uns gerne kennen lernen, vielleicht bei Anita. Aber ich glaube, aus uns wird kein Paar. Du musst noch viel lernen und ein wenig reifer werden.
    Es gibt eine prima Möglichkeit, nämlich das Jugendamt, Abteilung Amazonenhilfe. Wende dich an die Leute dort. Vereinbare einen Gesprächstermin mit Rinus, Max und dir. Du wirst sehen, es lassen sich viele Unklarheiten aus dem Weg räumen und ihr könnt wieder einen Weg zueinander finden.
    Denke mal darüber nach, es ist wirklich ein guter Weg.

    Viel Erfolg und vielleicht bis bald
    Dein Freund Coco
     
  14. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo!

    Ist es zu fassen! Ich komme heute abend zurück, schalte den PC ein, und was muss ich lesen? Meine Mia schmiedet Fluchtpläne? Mit Coco? Nach Rio? Max gleich noch mit? Und von wegen „kein Zuhause, nichts zu essen, ganz allein“? Ja, sind denn jetzt alle komplett verrückt geworden?

    Daraufhin habe ich mir das junge, reiselustige Fräulein vorgeknöpft und streng verhört. Erst wurde so getan wie „was is’n?“, dann aber, als ich mit Heimunterbringung auf Helgoland (!) gedroht hatte, wurde das Herzlein plötzlich ganz weich, der Schnabel fing an zu vibrieren, und dann stürzten die Niagara-Fälle ins Wohnzimmer. Sie wäre ja soooooo unglücklich, sagte Mia. Neo habe sie nicht haben wollen, die anderen Herren von der Kontaktanzeige habe sie nicht treffen würfen, und Max sei sowieso der allerletzte Trottel, der verstünde ja überhaupt nicht, um was es geht, habe nur seine Eishockey-Indianer im Kopf und wäre manchmal gemein zu ihr. Da hätte sie keinen anderen Ausweg gewusst, als wegzugehen, irgendwohin, wo man sie gern habe und ihr eine aufregende Zukunft bieten könne. Auf Coco sei sie gekommen, weil der doch schon älter ist und sicher Geld besitze für die Reise. Außerdem hätte das gut gepasst mit Cora, die dann Max übernommen hätte.

    Also, ich war sprachlos. „ ... wo man sie gern hat.“ Ist es wirklich so schlimm bei uns? Das bisschen Müll sortieren, Abwaschen, Bügeln und Fenster putzen? Andere Kinder müssen schließlich auch im Haushalt helfen. Dazu ein Abo für die „Bravo“, und zwischendurch was zuggesteckt gibt’s auch; man ist ja kein Unmensch.

    Ich verstehe das nicht. Und wieso ausgerechnet Rio? Wisst ihr, was Mia darauf geantwortet hat? - Weil sie so gern mal einen dieser superknappen Tanga-Bikinis an der Copacabana tragen wollte! Du liebe Güte! Mädchen, du hast doch keine Pobacken, wo soll denn da der Faden verlaufen?

    Habt ihr eine Ahnung, warum ausgerechnet ich so gestraft bin mit aufsässigen Amazonen-Kindern?

    Jedenfalls hat Max jetzt Gesellschaft bekommen bei seinem Hausarrest. Bis Pfingsten bleibt nun mein komplettes Grüngeflügel hinter verschlossenen Türen und Fenstern – eisern. Danach kann Thorsten sie übernehmen. Ich weiß zwar nicht, ob er als Mann die richtige Person ist, um Mias Liebesverlangen in die richtigen Bahnen zu lenken, doch freue ich mich in erster Linie, für ein paar Tage die Verantwortung los zu sein. Immer dieses ständige Revoltieren, das lässt einen kaum zur Ruhe kommen. Und vielleicht schafft es Thorsten ja doch, ein paar vernünftige Gedanken in grüne Quadratschädel zu trichtern.

    Dass Coco so vernünftig reagiert auf Mias Entgleisung, freut mich sehr. Ich muss zugeben, ich hab mich darüber gewundert, weil ich ihn, na ja, für einen ziemlichen Windhund hielt: überall den Schwanz hingewedelt, aber keine Verantwortung. Das muss ich nun revidieren. Er hat sich benommen wie ein reifer, weitsichtiger Mann und Freund. Danke, Coco! Jetzt wäre nur noch zu hoffen, dass seine neu gewonnenen Fähigkeiten als ritterlicher Begleiter der armen Cora zugute kämen. Sie hätte es verdient.

    Dank auch an Gisela und Anita für eure lieben Appelle zur Einsicht. Ihr habt die Weichen gestellt, damit ich noch rechtzeitig eingreifen konnte, um das Schlimmste zu verhindern. Anita, willst du jetzt noch immer meine beiden Schandflecken der Amazonen-Gattung zu dir nehmen in den Sommerferien? Bist du nicht verschreckt? Und Gaby? Wird sie jetzt noch wagen, ihre Musterknaben Rory und Lee zu mir zu schicken? Gott, wie stehe ich jetzt da! In aller Öffentlichkeit! Man muss sich ja schämen, dass man überhaupt Amazonen aufgenommen hat. Ich hätte mich vielleicht doch besser für Schildkröten entscheiden sollen. Die halten wenigstens die Klappe und kommen nicht weit beim Flüchten.

    Trotzdem: Da müssen wir nun durch. Mia möchte zum Schluss noch was loswerden:

    Das Foto anbei zeigt noch die Spuren des Schreckens, aber netter gucken was im Moment nicht drin.

    Viele Grüße
    Rinus.
     

    Anhänge:

  15. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Was muß ich denn hier lesen - alle Amazonen (fast alle?) planen Ausbrüche, wollen Auswandern, die Welt entdecken und ihre Ernährer verlassen? 8o

    Planen die süßen grünen Monster etwa eine deutschlandweite/weltweite Revolution -
    "Alle Macht und Freiheit den Amazonen!"
    "Alle Menschen in die Küche zum Futter herrichten!"

    Lee und Rory wollen natürlich auch dabei sein, ich weiß auch nicht wieviele PNs sie verschickt haben, als ich nicht zu Hause war.
    Sind sie an der Verschwörung beteiligt??? :?

    Ich glaube, die Mädels und Jungs haben jetzt gemerkt, was es denn alles so zu entdecken gibt - vielen Dank an das Forum und diesen Thread ! 8( :D

    Um unsere Grünen bei Laune und bei uns zu halten müssen wir wir ihnen wohl ab jetzt mehr Freiheiten und Abenteuer gönnen - oder?


    Also, Rinus,

    natürlich dürfen Rory und Lee immer noch zu dir - sonst hauen sie noch ab, und wollen ganz bei dir wohnen, und das würde mir das Herz brechen!
    Rory und Lee haben sich nach deinen tollen Bilder von der schönen Mia noch mehr in sie verliebt - da gibt's kein Halten mehr!

    Und wenn du dann mal Erholung brauchst, schickst du deine zu mir auf die Ranch - da können sie den ganzen Tag John Wayne spielen und Kühe, ach ne - meine natürlich Hühner jagen und einfangen!
    Dann müssen sie natürlich auch für Sicherheit sorgen, und die vielen Tauben vertreiben, zu viert macht das bestimmt viel Spaß!
    Und wenn sie dann den ganzen Tag draußen rumgetobt sind, sind sie abends bestimmt so kaputt, dass ich in Ruhe Fernsehen schauen kann.
    Toller Plan, oder! :+party:

    Ach ja, dein Max sollte mal nicht so den großen Macker raushängen lassen :zwinker:
    520g - pah!
    Lee bringt stolze 540g auf die Waage!

    Wir könnten die zwei ja mal als Sumoringer aufeinander loslassen - ist bestimmt für alle Zuschauer sehr lustig - und der Sieger darf mit Mia einen romantischen Abend für Zwei bei Kerzenschein verbringen!
     
  16. #435 thorstenwill, 26. April 2005
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda

    also gaby, willst du hier mia als preisgeld druchgehen lassen? :nene: und neo das leichtgewicht hat bei den beiden ja dann keine chance er mit seinen 370 gr. was soll er da ausrichten?

    ich bin auch ganz erschrocken über mias pläne, ich freu mich doch so sehr auf euch beide nach pfingsten und neo erst. das dürft ihr nicht riskieren. kennt ihr den nicht den film von pippi langstrumpf "außer rand und band" tommy und annika wollen auch von zuhause fort zusammen mit pippi und das tuen sie auch, aber nach einer zeit merken sie dann doch, wie schön es zuhause ist und sind ganz froh, dass sie nach einer langen reise wieder nach hause können.

    na da zeige ich euch den film, sobald ihr bei mir seit.

    also rinus meint es nur gut mit euch (ja ja, bla bla) aber es ist wirklich so

    lg thorsten
     
  17. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Gaby!

    Dann bin ich ja beruhigt: Rory und Lee dürfen noch zu uns kommen. Und meine beiden grünen Schandflecke darf ich anschließend sogar bei dir abladen. Danke.

    Ja, Hühner jagen wird ihnen gut gefallen. Mia ist sauschnell zu Fuß, da macht es nur ticki-ticki-ticki mit den Krallen auf dem Parkett. Ob Max sich allerdings als Fußstreife eignet, bleibt zu bezweifeln. Er geht nämlich nicht, er wiegt den Körper hin und her (eben wie der Hustinetten-Bär aus der Werbung) und kommt dabei nicht gerade flott voran. Andererseits kann man mit diesem Handikap ja immer noch auf dem Zaum sitzen und Kommandos bellen. Wie ich Max kenne, wirst du wahrscheinlich ein begeistertes „Zack-zack, ihr Schlampen!“ zu hören kriegen. Du weißt, ich unterstütze so was nicht, aber es ist realistisch, mit dem Schlimmsten zu rechnen und die Betroffenen daher zu warnen.

    Und dein Lee wiegt also 540 Gramm? Tatsächlich? Da bin ich beeindruckt. Aber ist er auch um die 40 Zentimeter groß, so wie Max ? Nee, nicht? Doch so pummelig wirkt er gar nicht auf den Fotos.

    Jedenfalls wird mein Großer einen würdigen Sparring-Partner haben in Lee. Das kann nicht schaden, wenn er auf diese Weise mal einen Dämpfer abkriegt. Sie können ja Schubs-Boxing machen: Jeder kriegt einen Stapel Watte-Pads um den Bauch geschnallt und darf dann auf den anderen losrennen, bis der erste umfällt ... die sportliche Variante des ordinären Plattwalzens (oder auch Freestyle-Sumo-Ringen genannt).

    Viele Grüße
    Rinus.

    Eine Preisfrage an alle Ama-Besitzer:
    Was ist das?
    Chuppp ... chipp, chipp, chipp.
    Eine Amazone futtert Paprika.
     
  18. Rinus

    Rinus Guest

    Danke, Thorsten! Das Lass-sie-nur-labern-Gesicht habe ich mir schon öfters antun müssen (Max putzt sich dabei auch gern). Ich zähle auf dich zu Pfingsten - dass du mal ordentlich die Tatsachen gerade rückst.

    Wegen Neo und seinen zarten 370 Gramm brauchst du dir, glaube ich, keine großen Gedanken zu machen. Die Variationsbreite unter Amazonen ist bekanntlich recht hoch, allein was die Größe angeht. Mia z.B. ist nur etwa 2-3 Zentimeter kleiner als Max, wiegt aber über 100 Gramm weniger. Das steht doch auch in keinem logisch nachvollziehbaren Verhältnis, gilt aber als normal. Solange die Burschen wie gewohnt futtern, sich normal bewegen, nicht auf dem ersten Blick abgemagert wirken oder das Brustbein raussteht, sollte man sich nicht verrückt machen lassen. Besser so rum, als umgekehrt eine korpulente Amazone auf Diät setzen zu müssen. Außerdem ... Mia liebt Neo und Blau und seinen erotischen Körper sowieso.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  19. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    hallo Rinus,

    nur ganz schnell jetzt.
    Du glaubst doch wohl nicht wirklich, dass deine beiden nicht zu mir dürfen. Die zwei können zusammen nicht schlimmer sein, als meine pubertierende 14jährige Tochter! :+schimpf :schimpf: Und selbst Tobi meint im Moment ansatzweise er wäre der Herr im Haus, wenn Vaddern noch nicht zurück ist :+klugsche :zwinker:
    Da werde ich mit meinen beiden schon mal üben, bis deine im Sommer kommen!!

    @thorsten, hab heute morgen im TV die Aufnahmen von der Sommerrodelbahn auf der Wasserkuppe gesehen und an dich gedacht. Das wär doch was für Mia und Max - da fliegen ihnen die dummen Gedanken bestimmt aus dem Kopf, oder? :p und Neo bekommt sie erst gar nicht.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Gaby!

    Die Sache hat mir keine Ruhe gelassen. Ich habe deshalb noch mal meinen PC auf PN durchsucht. Direkt einen Anteil an der Verschwörung von deinen beiden konnte ich dabei nicht entdecken; das dürfte dich freuen. Es sind mir nur zwei verdächtige Mails in die Hände gefallen, einer von Rory ("Mia, du schnuckliger Kohlrabi, hier spricht dein blauer Prinz") und eine Antwort gleich hinterher, diesmal von Lee ("Glaub ihm nicht ... in Wahrheit hat Rory O-Beine und ist Volierennässer"). Mia hat ganz diplomatisch darauf reagiert: "Und wer von euch beiden Süßen kann nun Tango tanzen und Pfannkuchen backen?"

    Ich glaube, wir sollten ernsthaft über die Anschaffung einer Kindersicherung nachdenken. So kann das doch nicht weitergehen.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  22. #440 thorstenwill, 27. April 2005
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    hallo anita,

    den vorschlag hatte ich schon gemacht, leider wollten die beiden nicht so richtig, aber ich meine, wenn wir dort sind und die beiden sehen wie viel spaß man dabei hat, werden sie wohl wollen.

    lg thorsten
     
Thema: Für euch ... Mia und Max stellen sich vor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arasmit duunuud

    ,
  2. o_tanadei mail

    ,
  3. Wainachten gratulieren

    ,
  4. verschmuste Vogelrasse,
  5. xxx fohpaa ,
  6. fiedelmusik kurbeln
Die Seite wird geladen...

Für euch ... Mia und Max stellen sich vor - Ähnliche Themen

  1. Kahle Stelle am Kopf

    Kahle Stelle am Kopf: Hallo zusammen, eine meiner kleinen hat eine kahle Stelle am Köpfchen. Mit der Mauser hat dies nichts zu tun. Hat hier jemand Erfahrung was ich...
  2. Schwarze Stellen im Nistkasten

    Schwarze Stellen im Nistkasten: Hallo liebes Vogelforum, ich hätte eine Frage an euch,und zwar ist mir bei der letzten Nistkastenkontrolle aufgefallen,dass im Nistkasten...
  3. ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth

    ältere Wellen- und Nymphensittiche in 25795 Stelle-Wittenwurth: Da ich meinen Vogelbestand verkleinern möchte, gebe ich bei Gelegenheit meine Sittiche ab. Es handelt sich um 9 Wellensittiche (6 Hähne und 3...
  4. 1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth

    1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth: Cleo und Rocky, zwei typische Amazonen suchen zusammen ein Zuhause. Cleo (getesteter Hahn) ist ca. 20-25 Jahre alt und lebt seit 2003 bei uns....
  5. ich stelle mich mal vor

    ich stelle mich mal vor: hallo, ich bin frank, baujahr 1962, wohnhaft raum hildesheim. seit einigen jahren beschäftige ich privat mit see-, küsten und standorttreuen...