Graue "dürfen" nochmal brüten

Diskutiere Graue "dürfen" nochmal brüten im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Petra :0- Gibt es wohl keine graue Babys :? :k :? Schade, hätte mich sehr gefreut für Dich. Und natürlich auch für mich, da Du...

  1. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Petra :0-

    Gibt es wohl keine graue Babys :? :k :?

    Schade, hätte mich sehr gefreut für Dich.

    Und natürlich auch für mich, da Du uns ja mit vielen Bildern verwöhnt hättest.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Ja, Heidi,
    Du hast recht :(

    Die beiden "dunklen" Eier haben sich nicht verändert,
    will damit sagen, daß sich darin nichts regt.

    Ich werden ende dieser Woche alle Nistmöglichkeiten entfernen und alle Vögel auf DIÄT sezten.
    Dann gibt es wiklich nur noch Körnerfutter :k

    Das reduzieren des "Frischfutters" hat ja leider nichts gebracht,
    es war wohl immer noch zu viel Angebot.

    Also.....gibts nun nur noch Körner .

    Wir werden im Frühjahr sehen, was dann wird.

    Danke fürs viel Daumendrücken und ich hoffe die Blasen sind bis dahin weg,
    damit ihr wieder "mithelfen" könnt.
     
  4. Kuni

    Kuni Guest

    hallo piwi!

    wie schade, daß es wieder nicht geklappt hat!

    ich hätte es euch so gewünscht! auch für die beiden, die sich immer so wacker bemühen!

    hoffentlich klappt es im nächsten jahr...
     
  5. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    :(:(:(:(:(
     
  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Petra :0-

    Ist doch klar das wir 7 im Frühjahr wieder kräftig mithelfen :) :) .

    Die Blasen sind das Wenigste, ich muß jetzt mit meiner Arbeit hinterher :p. Da mir ja niemand helfenwollte :( :D .
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    schade, dass es trotz aller Mühe wieder nicht geklappt hat (genau wie bei Rita, die sitzt auch auf "leeren" Eiern)
     
  8. Paula

    Paula Guest

    Hi Petra,

    das ist aber schade! Tut mir sehr leid. Hatte das schon befürchtet, weil Du Dich hier sonst bestimmt früher gemeldet hättest.

    Muss ja auch für die Eltern frustrierend sein. Merkt man denen irgendetwas an?

    Auf ein Neues dann also im Frühjahr,

    viele Grüße,
    Gudrun.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Ich bin nicht wirklich sicher, ob sie realisiert,
    daß es auch nach diesem 5. Anlauf wieder nichts wird.
    Ich weiß nur, daß die Beiden immer "verbissener" werden.
    Will damit sagen, daß auch Carmen, mich kaum noch an die Eier läßt,
    und nun beißt, wenn ich da ran will.

    Vieleicht denkt sie, daß ich jedesmal was damit mache, damit nichts kommt.
    Auch ich weiß es nicht, was sie denkt, auf jeden Fall ist sie mir gegenüber nun auch schon sehr mißtrauisch.
     
  11. Bea

    Bea Guest

    Liebe Petra,

    mir tut es leid, dass es nichts mit deinen Grauen-Enkelchen geworden ist....ich hätt mich so für die Beiden und auch für dich gefreut wenns geklappt hätte.

    Vielleicht brauchen die Beiden jetzt wirklich mal ne Pause, wie du sagst und im Frühling wenn die Hormone bei Mensch und Tier wieder verrückt spielen klappts bestimmt.
     
Thema: Graue "dürfen" nochmal brüten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bayerisch gschnabelt

Die Seite wird geladen...

Graue "dürfen" nochmal brüten - Ähnliche Themen

  1. Streit Streit und nochmals Streit

    Streit Streit und nochmals Streit: Hey und Hallo ihr Lieben. Ich suche hier nach ein bisschen Hilfe mit meinem Neuguinea Pärchen. Die 2 haben sich eigentlich immer gut vertragen...
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  4. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...