Graupapageien vertragen sich mit...?

Diskutiere Graupapageien vertragen sich mit...? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Kaudawelsch, ich kann mir nicht vorstellen, dass Du Dir hier alle wichtigen Threads durchgelesen hast, sonst würdest Du nicht solche...

  1. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Kaudawelsch,

    ich kann mir nicht vorstellen, dass Du Dir hier alle wichtigen Threads durchgelesen hast, sonst würdest Du nicht solche Fragen stellen.
    Wir helfen hier alle gern, dennoch würde ich mir dringend von Dir hier einen anderen Ton in der Kommunikation wünschen.
    Man kann locker schreiben, aber etwas freundlicher locker wäre wesentlich besser.

    Auch wenn viele kleine Volieren und nur ein einzelnes Tier halten, so heißt das lange noch nicht, dass das gut für das Tier ist.
    Es gibt hier auch viele User, die ihre Papageien allein halten, dies hat aber unterschiedliche Gründe und ich hoffe für all diese Tiere, dass sie früher oder später ein Leben mit genügend Platz und zumindest einem Artgenossen leben dürfen.
    Es wird niemand verurteilt, nur wenn er nur ein Tier hält, trotzdem ist es noch lange nicht das non plus ultra an dem man sich orientieren sollte.

    Im Hinblick auf das Wohlergehen des Tieres überleg Dir bitte die Anschaffung nochmal!

    Kannst Du Dinge wie Luftfeuchtigkeit, genügend Freiflug 4-6 Stunden pro Tag, absolute Nachtruhe von mindestens 10 Stunden (ohne TV, Musik, Reden, Lichteinflüsse) gewähren?

    Hast Du genügend Rücklagen für Tierarztbesuche? (Da kommen schon mal schnell 100 - 200 Euro zusammen)

    Du weißt, dass Papageien auch ziemlich viel zerstören in der Wohnung?
    Dass sie keinen Rauch vertragen und auch ziemlich laut sein können, sodass Nachbarn sich beschweren und man ziemlichen Ärger bekommen kann?

    Hast Du das schon alles bedacht? Dass Du dringend auch einen Partnervogel sowie eine ausreichend große Voliere benötigst weißt Du ja schon längst!

    Was machst Du wenn Du in Urlaub fährst?

    Liebe Grüße
    Kati
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Du solltest mit der Anschaffung lieber warten bist du das Geld für ZWEI Graue hast.

    Du kommst mir ein wenig so vor als ob du nicht wircklich mit Kritik umgehen kannst. Und ein Tier als Ding zu bezeichnen ist keinesfalls ein Zeichen von lockerer Sprachweise sondern das ist eine Abwertung gegenüber dem Tier!

    Erst überlegen, dann schreiben, sonst haben wir hier schon wieder einen Verhaltensgestörten Grauen.
     
Thema: Graupapageien vertragen sich mit...?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei tauben

    ,
  2. vertragen sich graupapagei und gelbrust

Die Seite wird geladen...

Graupapageien vertragen sich mit...? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  5. Transport Graupapagei

    Transport Graupapagei: Von Neuss 41460 nach München, Oberschleißheim. Dringend, da mein Papagei operiert werden muss, in München ist der Spezialist dafür.