Großes Problem =(

Diskutiere Großes Problem =( im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Oh je, ich habe ein großes Problem. :( Vor einiger Zeit hat meine Mutter nichts ahnend das Bruthaus meiner Wellis aufgestellt, was mir aber...

  1. #1 Futzi, 8. August 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. August 2006
    Futzi

    Futzi Guest

    Oh je, ich habe ein großes Problem. :(
    Vor einiger Zeit hat meine Mutter nichts ahnend das Bruthaus
    meiner Wellis aufgestellt, was mir aber erst aufgefallen ist als
    die schon längst drin gehockt sind. Jetzt schau ich heute morgen
    in das besagte Häuschen rein und es liegt ein Ei drin 8o
    Mein Weibchen kümmert sich aber kein bisschen darum. Was soll ich denn jetzt machen?
    Ich möchte eigentlich nicht noch mehr Wellis :( (hab schon 4)
    Auserdem hat mein Weibchen seit ein paar Tagen Durchfall und es
    will einfach nicht besser werden. :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Dann würde ich vorschlagen, das Bruthaus rauszunehmen, das Ei wegzuschmeißen und mit der Henne wegen des Durchfalls zum Tierarzt zu gehen...
     
  4. #3 Saskia137, 8. August 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    So wie Moni es geschrieben hat vorgehen und danach Deiner Mum erklären, dass sie den Nistkasten weglassen soll, wenn sie nicht vor hat, die Zuchtgenehmigung zu machen. :p
     
  5. Richard

    Richard Guest

    Würde ich nicht ganz so machen. Ich würde die Henne erst ihr Gelege vervollständigen lassen und dann den Nistkasten mit den Eiern entfernen; danach zu einem vogelkundigen TA, wenn der Durchfall weiterhin auftritt.

    Kannst du Fotos von dem Durchfall einstellen?

    Was fütterst du denn?
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Oh, ich hab da was falsch verstanden, sorry. Ich dachte das Ei liegt schon länger! Dann nicht wegschmeißen :~
     
  7. Gill

    Gill Guest

    Hallo!
    Hmmmm.... also eigentlich sollte man als Wellihalter wissen, das Wellis Höhlenbrüter sind. Und wenn die nicht brüten sollen, wozu hängt man dann nen Brutkasten auf??? Naja, aber egal. Nächstes Mal wisst ihr bescheid.;)
    Also bitte auf keinen Fall einfach so den Kasten entfernen und das Ei wegschmeissen!
    Ich würde das Ei entweder austauschen (also durch ein Plastikei ersetzen) oder abkochen. Und dann.... nachedem sie das Brüten aufgegeben hat den Kasten entfernen.
    Das ein Vogel wenn er brütet leichten Durchfall hat ist normal. Aber trotzdem weiter beobachten.
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Herzlich Willkommen bei den VF,

    Wellensitiche die brüten haben große durchfallähnliche Haufen
     
  9. #8 Saskia137, 8. August 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Aus diesem Grund bin ich davon ausgegangen, dass ein Wegnehmen des Kastens bei dieser Henne kein Thema ist. Denn entweder die Henne sitzt ziemlich viel im Kasten und "kümmert" sich um das/die Eier, selbst wenn sie es noch nicht bebrütet oder sie interessiert es nicht und will deshalb auch kein Gelege vervollständigen.
     
  10. Liora

    Liora Guest

    ...ich würde es auch wegnehmen--Kasten und Eier
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Das ist beim 1. Ei aber i.d.R. so, dass sich die Henne nicht um das Ei kümmert.
    Und um keine Legenot zu provozieren, sollte man die Henne erst ihr Gelege vervollständigen lassen.
     
  12. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Okay, dann hab ich jetzt wieder was gelernt. Danke für die Info.
     
  13. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Das Hennen sich nicht ums erste Ei kümmern wusste ich. Aber wenn du sie ihr Gelege vervöllständigen lässt, sind dann die ersten Eier nicht schon angebrütet?
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    Naturlich sollte man die Eier abkochen und abgekuhlt wieder ins nest legen ;)
     
  16. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Ich wusste, da war noch was... :idee:
    :blume: Hast du überhaupt noch Platz für Blümchen? :D
     
Thema:

Großes Problem =(

Die Seite wird geladen...

Großes Problem =( - Ähnliche Themen

  1. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...
  2. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  3. 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017

    16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017: Die Interessengemeinschaft Vogelfreunde Märkisch Oderland der VZE e. V. führt in diesem Jahr ihre 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal...
  4. habe ein Problem......

    habe ein Problem......: Hallo , ich habe ein Problem und zwar ich habe vor einer Woche meinen Käfig umgestellt , weil ich gelesen habe das Zebrafinken mehr Licht brauchen...
  5. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...